Kategorie: Alle Produkte

Film: Der Zauberlehrling

Eine Ballade von Johann Wolfgang von GoetheWalle! Walle, manche Strecke, dass zum Zwecke Wasser fließe,und mit reichem vollen Schwalle zu dem Bade sich ergieße!Der Zauberlehrling probiert heimlich einen Zauberspruch des Meisters. Er verzaubert einen Besen, der ihm mit Eimern Wasser vom Fluss holen soll. Als der Lehrling die Situation bald nicht mehr unter Kontrolle hat, überflutet die Zauberküche. Er ruft den Meister, der die Situation im letzten Moment bereinigt.Eine märchenhafte Verfilmung der Ballade von Johann Wolfgang v. Goethe mit lebendigen Figuren und mystischen Schauplätzen. Begleitet wird der Film vom Sprecher Helmut Krauss (D) und Anthony Straege...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Baumbestimmung - (Inklusive Gehörlosen-Fassung)

Es gibt zahlreiche verschiedene Baumarten. Einige von ihnen sehen sich sehr ähnlich, was ihre Bestimmung erschwert. Im Film wird erklärt, wie anhand der Blätter und eines Bestimmungsschlüssels eine genaue Bestimmung vorgenommen werden kann. Dafür muss vor allem die Form der Blätter zunächst näher betrachtet werden. Blätter können einfach oder zusammengesetzt sein. Die einfachen sind herzförmig, rautenförmig, rundlich, elliptisch oder eiförmig. Zusammengesetzte Blätter unterscheidet man in unpaarig und paarig gefiederte sowie in handförmig gefiederte Blätter. Die Blattränder können glatt, gewellt, ges...hier weiterlesen

Produktion: 2018

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Turnen Schwebebalken Grundlagen

Um auf dem bis zu 1,20 Meter hohen Schwebebalken turnen zu können, braucht man ein gutes Gleichgewichtsgefühl und Konzentrationsfähigkeit. Der Balken wird von zwei Stützen gehalten. Er ist fünf Meter lang und zehn Zentimeter breit. Zum Schutz vor Verletzungen ist er mit Filz umwickelt. Der Film demonstriert, wie das Gehen, das Hüpfen und Drehungen auf dem Balken funktionieren. Beim Gehen, vorwärts, rückwärts oder seitwärts wird der gestreckte Fuß mit dem Ballen zuerst aufgesetzt. Der Oberkörper ist aufgerichtet, die Arme befinden sich in der Seit- oder Hochhalte. Ein Fuß ist immer am Balken. Anders ist es beim Hüpfen:...hier weiterlesen

Produktion: 2018

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: DaHeim - Ein Film von Sigrid Klausmann-Sittler

Was brauchen junge Menschen, um stark gemacht zu werden fürs Leben? Was ist, wenn das Fundament für ein gutes Leben, geliebt zu werden und in sozialer, emotionaler und materieller Sicherheit aufwachsen zu können, fehlt? Kann ein Heim ein Zuhause sein?  Der Film zeigt Kinder in ihrem Alltag, in der Schule, in der Freizeit, in der Auseinandersetzung mit ihrer Vergangenheit, ihren z.T. traurigen Biografien, beim Scheitern, aber auch mit ihren Fähigkeiten, ihrer Kraft und ihren Talenten. Keiner weiß, was aus ihnen wird, aber ein Gefühl bleibt: Man möchte nicht, dass einer dieser jungen Menschen verloren geht.  Der Film “DaHeim” behan...hier weiterlesen

Produktion: 2011-2012

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
50,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Leben lernen

Sucht, Therapie und Tod. Der Film wurde in einem Zeitraum von vier Monaten mit einer Gruppe von Patienten des Therapiezentrum Vorhalle produziert. Sechs (ehemalig) Süchtige im Alter zwischen 20 und 30 Jahren erzählen ausführlich biografisch von ihrer Drogen- und Therapiekarriere: Von Gewalterfahrungen und Sucht der Eltern in ihrer Kindheit, von ihrem Einstieg in den Drogenkonsum, von ihrem Leben mit der Droge, vom Dealen, von Knastaufenthalten und wie sie in Therapien von der Droge wegkamen bzw. dieses versuchten. Sie beschreiben, welche Funktion die Drogen für sie als Liebesersatz, zur Verdrängung und zur Stabilisierung hatten. Die Süchtigen haben verschiede...hier weiterlesen

Produktion: 2006

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
30,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Reckturnen: Felgaufschwung, Hüftumschwung, Unterschwung

Das Reckturnen erfordert vom Sportler Kraft und Koordinationsvermögen. Die drei Filme dieses Bundles, "Reckturnen - Felgaufschwung", "Reckturnen - Hüftumschwung" und "Reckturnen - Unterschwung", geben einen Überblick über den Ablauf der drei Basisübungen. Zunächst wird das Reck als Turngerät für den Leistungs- und den Schulsport beschrieben. Detailreich und in kleinen Schritten wird danach gezeigt, wie der Felg- bzw. Hüftaufschwung funktioniert, mit dem man oft die Übungen am Reck einleitet. Es wird belegt, dass man für den Hüftumschwung eher Schwung als Kraft benötigt, und die Zuschauer erfahren, dass der Unterschwung eine ...hier weiterlesen

Produktion: 2018

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Bodenturnen Rolle vorwärts, Rolle rückwärts und Handstand

Dieses Bundle enthält die beiden Film "Bodenturnen - Rolle vorwärts und Rolle rückwärts" und "Bodenturnen - Handstand". Es handelt sich um Basisübungen des Bodenturnens, die gebraucht werden, um später komplizierte Übungen darauf aufzubauen. In beiden Fällen steht der Turner zunächst aufrecht auf der Turnmatte. Es wird gezeigt, wie die Bewegungsabläufe bei den Rollen und beim Handstand aussehen. Für die Rollen ist es besonders wichtig, dass der Kopf zum richtigen Zeitpunkt geneigt wird, damit die Übung sauber verläuft. Beim Handstand besteht die größte Schwierigkeit darin, das richtige Maß an Schwung zu find...hier weiterlesen

Produktion: 2018

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Bodenturnen: Rad, Radwende und Handstandüberschlag

Das Rad ist nicht nur in Form der Radschläger ein Wahrzeichen Düsseldorfs, sondern auch eine Basisübung des Bodenturnens. Die beiden Filme dieses Bundles, "Bodenturnen - Rad" und "Bodenturnen - Radwende und Handstandüberschlag" zeigen, wie man ein Rad schlägt und welche Übungen man darauf aufbauend als Nächstes versuchen kann. Es wird genau gezeigt, mit welchen Bewegungen man den Handstützüberschlag seitlich, wie das Rad auch genannt wird, absolviert. Die Radwende ist eine Kombination aus dem Rad und dem Handstand und wird von erfahrenen Sportlern zum Beispiel als Auftakt zum Flick-Flack genutzt. Sowohl für sie wie auch für den Handst...hier weiterlesen

Produktion: 2018

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Reckturnen - Übungen für Fortgeschrittene

Der Umschwung vorlings vorwärts, der Spreizumschwung und die Schiebekippe zählen zu den Übungen für Fortgeschrittene am Reck. Der Film erklärt die notwendigen Bewegungsabläufe, erläutert den Kammgriff, der beim Spreizumschwung eingesetzt wird, und demonstriert, wie eine kurze Kür am Reck aussehen könnte. Beim Umschwung vorlings vorwärts erzeugt der Turner durch das Herausheben aus dem Stütz zu Beginn ein leichtes Ungleichgewicht im Körper, das die Rotationsbewegung einleitet. Beim Spreizumschwung wird die Vorwärtsrotation mit gespreizten Beinen um die Stange ausgeführt, und die Schwebekippe beginnt aus dem Sprung heraus...hier weiterlesen

Produktion: 2018

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Sprung - Grundlagen: Sprunghocke, Sprunggrätsche, Sprungbücke

Im Geräteturnen benötigt man für den Sprung mehrere Utensilien, nämlich ein federndes Sprungbrett, eine Landematte und ein Sprunggerät. Letzteres kann ein Kasten sein, ein Pferd oder ein Sprungtisch. Die drei Geräte bilden die Sprunganlage. Es gibt drei Arten von Sprüngen, nämlich die Sprunghocke, die Sprunggrätsche und die Sprungbücke. Gemein ist den Sprüngen, dass der Turner Anlauf nimmt, flach auf das Sprungbrett springt und von diesem hochkatapultiert wird. Erst mit dem Absprung beginnen die Unterschiede in den Sprüngen, die der Film erläutert und die sowohl die erste wie auch die zweite Flugphase und die Stützphase betreffen. In dieser stützt sich der Turner auf dem Sprunggerät ab. J...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Schwebebalken - Aufgänge und Abgänge

Es gibt mehrere Arten, den Schwebebalken zu betreten und zu verlassen. Einige davon stellt der Film vor. Am leichtesten gelingt der Aufstieg mit einem Sprung in den Stütz, dem Überspreizen des Beins und einer Vierteldrehung: An der Längsseite des Balkens springt der Turner noch, stützt sich mit den Händen hoch und schwingt ein Bein über den Balken, sodass er auf dem Gerät zum Sitzen kommt. Für das Sprungauflaufen und das Sprungaufhocken benutzt der Turner ein Sprungbrett, von dem aus er auf die schmale Seite des Balkens springt. Auch beim Abgang können verschiedene Arten gewählt werden. Springt der Turner mit gestrecktem Körper vom Balken und landet im Stand, ist das der Strecksprung. Er ...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Schwebebalken - Übungen für Fortgeschrittene

Wer mit dem Schwebebalken schon etwas vertraut ist, kann sich an Sprüngen, Übungen aus dem Bodenturnen auf dem Balken oder der Standwaage versuchen. In Zeitlupenaufnehmen der einzelnen Übungen demonstriert der Film, worauf der Turner besonders achten muss. Der Strecksprung wird mit geradem Körper durchgeführt. Ein Wechsel der Füße in der Luft markiert den Wechselsprung, und beim Hochsprung zieht der Turner die Beine an die Brust. Streckt der Turner in der Luft ein Bein nach vorne und eines nach hinten, ist das der Spreizsprung, und den Pferdchensprung markiert der einbeinige Absprung. Bei der Standwaage streckt der Turner ein Bein gerade nach hinten und den Oberkörper nach vorne, sodass s...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: E6 - Bibliothek der Sachgeschichten: Ein Mensch entsteht

Bibliothek der Sachgeschichten - Wie macht man eigentlich Cornflakes? Wie kommt die ganze Birne in Vaters Schnapsflasche? Wie funktioniert eine Feuerwehrwehrleiter? Und wie entsteht ein Korken für eine Flasche? Diese Fragen und viele, viele mehr, ist Armin Maiwald seit Beginn der 'Sendung mit der Maus' nachgegangen. In Kurzen, klar verständlichen Filmen ist er dabei so manchem interessanten Geheimnis des Alltags auf die Spur gekommen. Die 'Bibliothek der Sachgeschichten' versammelt noch einmal die besten dieser Geschichten alphabetisch sortiert. In dieser Folge: Das ist die Geschichte über das Wunder des Lebens. Wir zeigen die Entstehung eines Menschen von der Befruchtung d...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
39,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Biomechanik - Die Filme

'Wissenschaft im Spitzensport'Das Biomechanik-Institut der Universität von Calgary wurde 1981 im Hinblick auf die Olympischen Spiele von 1988 ins Leben gerufen - heute gehört es zu den renommiertesten der Welt. Spektakuläre Verbesserungen beim Leistungsmonitoring, an Sportschuhen und -geräten begründeten seinen Ruf, und noch heute gelingen hier immer weitere Optimierungen. Auch Rennpferde sind Spitzenathleten. Am Tierspital Zürich wird auf einem Laufband vom Galopp bis zum Schritt jeder Tritt haargenau vermessen.In 'NZZ Swiss made': Der Mann hinter dem 'Kieser-Training'.'Die Bio-Mechaniker'Die biomechanische Forschung hat zum Ziel, eine Bewegung genau zu mess...hier weiterlesen

Produktion: 2009

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Kunststoffe aus Erdöl und Erdgas

Die Bausteine für Kunststoffe werden aus den Grundstoffen Erdgas und Erdöl gewonnen. Dabei wird unterschieden zwischen Duroplasten und Thermoplasten. Duroplasten sind auch bei Hitze nur schwer formbar, hart und spröde. Der früheste dieser Kunststoffe war das Bakelit. Thermoplasten können besser gedehnt werden und finden mehr Anwendungsbereiche im Alltag. Der Film zeigt, wie aus Erdgas und Erdöl Monomere gewonnen werden, die sich dann zu Polypeptiden und verschiedenen Stoffen zusammensetzen. Perlon und Nylon sind altbekannt, aber das Polyethylen ist am weitesten verbreitet: Von Verpackungen bis zu Implantaten, von Müllsäcken über Flaschen bis zu Zahnrädern wird aus diesem Stoff fast alles ...hier weiterlesen

Produktion: 2013

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Freistaat Thüringen

Der Freistaat Thüringen ist eines der 16 Bundesländer Deutschlands. Anhand von Beispielen werden dessen unterschiedliche Landschaftsformen erklärt: Landwirtschaftliche Nutzflächen spielen ein große Rolle und ungefähr ein Drittel der Landesfläche ist bewaldet. Thüringen hat das nördlichste Weinanbaugebiet Deutschlands. Gebirge, Flüsse und Klima werden erwähnt. Der Film nennt die Haupstadt und die größeren Städte des Landes und gibt einen Überblick über die bewegte Geschichte. Die Hauptwirtschaftszweige sind neben der Landwirtschaft die industrielle Produktion und der Tourismus: Wanderwege, Wintersportgebiete ...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Konflikte deeskalieren

Konfliktlösung statt Streit (Vol. 2). Erfolgreicher Umgang mit Reklamationen, wütenden Mitarbeitern, ärgerlichen Kollegen. Da sich Konflikte nie allein an inhaltlichen Differenzen entzünden, spielen Beziehungsebene und Kontext eine wesentliche Rolle. Anschauliche Spielszenen verdeutlichen, warum Kommunikation misslingt und zu einem Konflikt wird. Im Anschluss wird Ihnen anhand von Methoden aus der Transaktionsanalyse gezeigt, wie man Konflikte durch den Einsatz von 'Kontextmarkierern' und das Wechseln auf der Beziehungsebene löst und welche Konfliktlösungsstrategien ein besseres Erlebnis versprechen. Und es wird dargestellt, wie man mit Hilfe einer Moderation...hier weiterlesen

Produktion: 2009

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
45,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Datenschutz

Reihe: Medien und GesellschaftIn unserer ON! DVD legen wir einen Schwerpunkt auf den Datenschutz im Bereich neuer Medien und Mobilfunk. Datenschutz bezeichnet den Schutz personenbezogener Daten vor Missbrauch. Unsere DVD vermittelt die aktuelle Rechtslage mit Beispielen aus der Lebenswelt von Lehrern und Schülern.  Come ON! - Reportage "Spuren im Netz" Die 17jährige Schülerin Chantal wurde Opfer von Cyber-Mobbing. Ihre Profildaten auf einem Sozialen Netzwerk für Schüler wurden dazu missbraucht, Lügen über sie zu verbreiten. Wie wichtig Datenschutz im Internet ist und welche Schlüsse Chantal daraus für ihren Umgang mit dem Internet gezogen ...hier weiterlesen

Produktion: 2009

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
68,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Daher kommt ein Baby? Zeugung, Schwangerschaft, Geburt

Die Behandlung des Themas, woher die kleinen Kinder kommen, brennt vielen Lehrkräften unter den Nägeln. Hier werden den Lehrkräften verschiedene Module angeboten, mit denen sie sich ihren eigenen Zugang zum Thema zusammenstellen können. Wir beobachten eine Frau während ihrer Schwangerschaft. Der Film beinhaltet u.a.: erste Anzeichen, Schwangerschaftstest, Erstbesuch bei der Frauenärztin, Kauf neuer Kleidung, Schwangerschaftsgymnastik, erste Wehen und Aufbruch ins Krankenhaus, das Baby ist da. Gespräche der Frau mit ihrer Familie und ihrer Ärztin verleihen dem Film einen persönlichen Charakter, wie auch die Gedanken und Empfindungen, die sie de...hier weiterlesen

Produktion: 2008

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
96,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Spiel mit dem Tod - Spiel mit dem Zuschauer

Von absurden Verhaltensweisen erzählt diese Dokumentation. Oleg, ein junger Russlanddeutscher, sucht den ultimativen Kick, das Spiel mit dem eigenen Leben. Irgendwo westlich von Wolgograd, in einer verlassenen Kaserne treffen sich ein paar Männer, um wie in einer Kriegssituation mit scharfen Waffen aufeinander zu schießen. Das Filmteam begleitet den Jungen in das Spielercamp. Ein Kommentar fasst das Geschehen zusammen, das immer wieder von Statements der "Mitspieler" durchsetzt ist.Was man als Zuschauer erst einmal nicht ahnt: die Dokumentation stellt sich als Fake heraus, mit dem der Filmemacher Felix Müller bewusst machen will, dass Bilder nicht unbedingt die Wirkli...hier weiterlesen

Produktion: 2007

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
69,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Theodor Storm

Der dokumentarische Film über Theodor Storm wird den Schriftsteller für ein breites, auch jüngeres Publikum zugänglich machen. Hierfür wird Storms zeitlose Suche nach Liebe, Wahrhaftigkeit und Lebenssinn in einer ansprechenden Bildsprache dargestellt. Hauptfigur des Films ist die junge Studentin Vivien, die über Storm forscht und recherchiert. Wir folgen ihrer Suche und lernen so durch die Augen eines jungen, großstädtischen Menschen Leben und Werk Storms kennen. Ihre Reise führt sie zunächst nach Husum, wo sie den Literaturwissenschaftler und Sekretär der Theodor Storm Gesellschaft Gerd Eversberg trifft, der Zusammenhänge verti...hier weiterlesen

Produktion: 2011

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Anders als ich - Geschwisterkinder - Kinder mit behinderten Geschwistern

Meine Schwester hat Down-Syndrom. Das muss Vincent immer wieder den anderen Kindern erklären. Und manche fragen ihn erst gar nicht, sondern gucken nur. Vincent hat seine Schwester über alles lieb - auch wenn es mit ihr nicht immer leicht ist. Auch Victorias Bruder ist behindert. Sie musste früh für ihn Verantwortung übernehmen und kann sich wohl gerade deshalb ein Leben ohne ihn nicht mehr vorstellen. Genauso wie Carolin, ihre Zwillingsschwester kam mit einer Behinderung auf die Welt. Warum ihre Schwester als Kind zum Reiten durfte und sie nicht, verstand Carolin erst Jahre später. Geschwister von behinderten Kindern stehen normalerweise im Hintergrund. Sie m...hier weiterlesen

Produktion: 2013

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
34,80 € (inkl. MwSt.)

Film: Voneinander lernen - Die Jenaplan-Schule Nürnberg

Im Herbst 2003 startete in Nürnberg die einzige Jenaplan-Schule im süddeutschen Raum. Eine besondere Schule, die nach dem Jenaplan des Reformpädagogen Peter Petersen arbeitet: Hier gibt es keine Klassen, sondern Stammgruppen, in denen drei Jahrgänge zusammengefasst werden. Ähnlich wie in einer Familie steht das Zusammenleben und gegenseitige Helfen im Mittelpunkt. Die Schüler lernen auch nicht im Dreiviertelstundentakt, sondern bearbeiten einen rhythmisierten Wochenarbeitsplan. Und obwohl es keine Noten gibt, versteht sich die Jenaplan-Schule als Leistungsschule. Der Film zeigt Ihnen diese und andere Besonderheiten einer Schule, die soziale Verantwortung f&ou...hier weiterlesen

Produktion: 2006

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
34,80 € (inkl. MwSt.)

Film: Arbeit - was ist das? - (Inklusive Gehörlosen-Fassung)

Der Begriff "Arbeit" hat verschiedene Bedeutungen. In der Physik bezeichnet er die Kraft, die auf einem bestimmten Weg auf einen Körper einwirkt, etwa beim Heben oder beim Schieben von Gegenständen. Es gibt zahlreiche unterschiedliche Formen der physikalischen Arbeit: Bei der Hubarbeit muss gegen die Erdanziehungskraft gearbeitet werden. Die Begriffe der Reibungs- und der Spannarbeit, der Beschleunigungs- und Verformungsarbeit werden betrachtet und mit Beispielen erläutert. Die Einheit, in der die physikalische Arbeit gemessen wird, ist Joule. Da auch Energie und Wärmemenge in Joule gemessen werden können, sind diese Begriffe artverwandt. Man kann sagen, dass die...hier weiterlesen

Produktion: 2018

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Neutralisationsreaktionen - Inklusive Gehörlosen-Fassung

In der Chemie können sich Säuren und Laugen gegenseitig neutralisieren. Dies wird mit einem Versuch gezeigt, für den Salzsäure mittels eines Universalindikators rot gefärbt wird. Nun wird Natronlauge zur Salzsäure hinzugefügt. In dem Moment, in dem die Stoffmenge der hinzugegebenen Hydrationen ebenso groß ist wie die in der Säure enthaltenen Hydroniumionen, ist die Lösung neutral. Säure-Base-Reaktionen in wässriger Lösung haben immer als Reaktionsprodukte Wasser und ein Salz. Der Film erklärt das Verfahren der Titration. Er zeigt, wie eine Bürette benutzt wird, wie die Titrierlösung der Probelösung trop...hier weiterlesen

Produktion: 2018

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Achtung Werbung

Die DVD beginnt mit einer fröhlichen, bunten Kamerafahrt durch den Alltag und zeigt den Kindern in der dritten und vierten Klasse auf, wo sie über den Tag verteilt überall Werbung zu sehen und zu hören bekommen. Es werden Beispiele für eher aufdringliche und eher subtile Arten von Werbung gegeben. Es wird erklärt, dass Unternehmen Geld in Werbung investieren und sich erhoffen, dadurch mehr zu verkaufen, damit sich die Investition lohnt. Als Beispiel hierfür wird Markenkleidung angeführt. Im Trickfilm entwerfen die Figuren Tom und Felicitas witzige Werbung und überbieten sich in ihren Versprechungen. Sie animieren die Kinder, sich selbst ebenfal...hier weiterlesen

Produktion: 2004

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
48,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Sekten

Der Begriff 'Sekten' ist im Alltag weit gefasst. Der Film verdeutlicht, inwiefern sie von den sogenannten Psychogruppen unterschieden werden müssen, und erklärt, was religiöse Sondergemeinschaften sind. Dafür ist es notwendig, die Unterschiede zwischen den Weltreligionen und ihren Ablegern und Irrläufern aufzuzeigen. Es wird erklärt, was deutliche Merkmale von Sekten sind und welche bekannten Sekten es im deutschsprachigen Raum gibt. Ein lebensnahes Beispiel, das auch Schüler leicht verstehen können, bieten die Zeugen Jehovas: Ihr Glauben und seine praktischen Auswirkungen auf die Schüler in einem Klassenverband werden erläutert. Jedes Kap...hier weiterlesen

Produktion: 2007

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
48,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Kinderrechte - Menschenrechte

In den verschiedenen Ländern der Erde wachsen Kinder unterschiedlich auf. Viele müssen schon früh lernen, was Hunger, Gewalt, Angst, Unterdrückung, Krieg und Armut sind. Aber auch in Deutschland werden Kinder oftmals in ihren Rechten eingeschränkt, die in der Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen niedergelegt wurden. Diese Rechte sind vielen Menschen unbekannt. Zu ihnen zählen die Rechte auf Gleichheit, auf Bildung und auf Beteiligung. Im Jahr 2000 wurde auch das Recht auf eine gewaltfreie Erziehung hinzugefügt. Somit sind die Regeln gegeben, die man braucht, um eine kinderfreundliche Gesellschaft zu erschaffen. Der Film zeigt allerdings eindr&uu...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Baseball

Baseball ist eine US-amerikanische Mannschaftssportart, bei der sich zwei Teams messen, die abwechselnd in der Defensive und der Offensive spielen. Punkte können nur in der Offensive errungen werden. Der Film zeigt, welche Hilfsmittel man für den Sport benötigt, und erklärt, wann ein Wechsel zwischen Offensive und Defensive vorgenommen wird. Ein Inning umfasst den Zeitraum, in dem beide Teams je einmal offensiv und defensiv gespielt haben. Ein Spiel besteht aus neun Innings. Der Aufbau des Spielfelds wird ebenso erklärt wie die Aufgaben der einzelnen Spieler, also der Batter, Runner, Pitcher und Catcher. Spieler scheiden durch 'Outs' aus. Der Strike und der Homerun werden erklärt. Außerde...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Tonerzeugung bei der Klarinette

Wie die Oboe, das Fagott und das Saxofon auch zählt die Klarinette zu den Rohrblattinstrumenten. Bei diesen kommt der Ton durch die Schwingung eines Rohrblatts zustande, das oft aus Schilf- oder Pfahlrohr besteht. Der Film erklärt den Aufbau aus dem Mundstück mit dem Blattrohr und dem Ober- und Unterstück mit den Klappen und den Tonlöchern für die linke und die rechte Hand.Es wird erklärt, wie der Musiker durch den im Mund aufgebauten Luftdruck die Luft im Rohr zum Schwingen bringt, wie die Über- und die Unterdruckwelle im Rohr entstehen und reflektiert werden und wie die Töne schließlich als Schallwellen den Trichter verlassen und ü...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Wegwerfgesellschaft

Die didaktische DVD thematisiert zunächst im Kapitel 'Neuer, schneller, cooler ?' am Beispiel funktionsfähiger Handys, die verschrottet werden, und Plastikverpackungen unseren Umgang mit Ressourcen und Rohstoffen. 'Wegwerfgesellschaft' greift die Vernichtung von Lebensmitteln auf und macht das eigene Konsumverhalten bewusst und Unterschiede noch zur Generation der Großeltern deutlich.Der Film zeigt die Auswirkungen einer 'Hopp und weg'-Mentalität auf Ressourcenknappheit, Umwelt, Klima und die Welternährung. Die DVD stellt den Jugendlichen als Zielobjekt von Strategien und Werbung dar. Werbung von Unternehmen, die mehr und schneller Produkte verkaufen müssen,...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
48,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Basen und Laugen - Teil 1

Basen und Laugen sind aus unserem Alltag nicht wegzudenken. Ob in Lebensmitteln, Reinigungsmitteln oder Baumaterialien, sie sind allgegenwärtig. In diesem Lehrfilm werden die grundlegenden Eigenschaften von Basen und Laugen, sowie deren Herstellung anhand der Chloralkalielektrolyse vermittelt. Weiterhin wird ihr Verhalten in Lösungen und in Verbindungen mit Indikatorfarbstoffen erläutert. Vorgänge wie das Kalkbrennen und Kalklöschen werden anhand aunschaulicher Laborversuche im Detail erklärt. Kapitel: 1. Einleitung (1:44 Min) 2. Die Natronlauge (2:00 Min) 3. Phenolphthalein (1:34 Min) 4. Basen und deren Laugen (1:50 Min) 5. Chloralkalielektrolyse (4:05 Mi...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Glaubenslehren im Vergleich

Das Judentum, das Christentum und der Islam haben viele gemeinsame Wurzeln. Der didaktische Film"Glaubenslehren im Vergleich" zeigt diese ebenso wie die Unterschiede der drei monotheistischen Weltreligionen auf. Der Film geht dabei sowohl auf den jeweiligen Gottesbegriff wie auch auf die Bedeutung des Messias, der Propheten und des Erzengels Gabriel ein. Ursprung und wesentliche Merkmale der Heiligen Schriften Thora, Bibel und Koran werden vorgestellt. Talmud und Thora, Neues und Altes Testament, die Evangelisten sowie der Koran als direkte Offenbarung Allahs an den Propheten Mohammed und die 114 Suren sind hier zentrale Eckpunkte. Ein weiteres Kapitel widmet sich den Glaubenssä...hier weiterlesen

Produktion: 2016

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
48,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Schwerhörigkeit - (Inklusive Gehörlosen-Fassung)

Der Bereich der Schwerhörigkeit liegt zwischen dem normalen Hörvermögen und der Taubheit. Der Film zeigt die zwei unterschiedlichen Arten der Schwerhörigkeit auf. Bei der Schallleitungsschwerhörigkeit ist der Gehörgang oder das Mittelohr beeinträchtigt. Die Schallwellen werden nicht korrekt ins Mittelohr übertragen. Ursachen können etwa Entzündungen sein. Mit Medikamenten oder Operationen ist das Hörvermögen wieder herstellbar. Die Schallempfindungsschwerhörigkeit dagegen ist irreparabel. Die Hörschnecke empfängt hier nur zu einem Teil die Schallwellen. Auch die Hörnerven können in Mitleidenschaft gezogen...hier weiterlesen

Produktion: 2018

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Tödlicher Ernst

Ein Film über Suizidalität bei jungen Männern.Das Gefühl, nicht mehr leben zu wollen, betrifft Menschen aller Altersgruppen. Männer begehen deutlich häufiger Suizid, vorher über ihre Gefühle und Absichten zu reden und sich Hilfe zu suchen fällt ihnen erheblich schwerer als gleichaltrigen Frauen.Im Film beschreiben zwei junge Männer, welche Erfahrungen sie mit dem Thema Suizid gemacht haben. Beide sind Anfang zwanzig und leiden seit ihrer Kindheit unter psychischen Belastungen und daraus resultierenden schweren Depressionen. Sie berichten, wie sich in der Kindheit beginnend das Gefühl entwickelt hat, nicht dazuzugehören, sich frem...hier weiterlesen

Produktion: 2012

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
30,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Atmosphärische Zirkulation

Die atmosphärische Zirkulation hat für das menschliche Leben auf der Erde eine große Bedeutung: Ohne den beständigen Temperaturausgleich durch die Winde wären viele Gegenden unbesiedelt. Der Film erläutert die drei unterschiedlichen Windsysteme, die es auf der Erde gibt, nämlich die Hadley-Zelle, die Polarzelle und die Ferrel-Zelle.Erst wird erklärt, wie der Druckausgleich zwischen Äquator und dem 30. Breitengrad für die Passatwinde sorgt und wie die Corioliskraft diese ablenkt, sodass in der Hadley-Zelle eine Ostwindzone entsteht. Dann wird die Polarzelle zwischen dem 60. und dem 90. Breitengrad näher betrachtet und erläutert, ...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: explainity® Erklärvideo - Inklusion einfach erklärt

Die Inklusion ist gesellschaftlich langsam auf dem Vormarsch, hat allerdings immer noch mit zahlreichen Rückschlägen zu kämpfen. Manchen Menschen ist der Begriff noch nicht geläufig. Daher erläutert dieses Video, was es mit der Inklusion auf sich hat und inwieweit sie mit der Pädagogik zusammenhängt.Im Kaufpreis dieses Films ist der Sprechertext enthalten. Nach dem Kauf erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link, über den Sie die Datei herunterladen können.hier weiterlesen

Produktion: 2012

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
9,90 € (inkl. MwSt.)

Film: explainity® Erklärvideo - Klimawandel einfach erklärt

Inzwischen gibt es nur noch wenige Menschen, die den Klimawandel leugnen. Dennoch wird nach wie vor diskutiert - werden die Auswirkungen tatsächlich so schlimm sein, wie manche Wissenschaftler vermuten? Was sind seine Auslöser, und was können wir dagegen tun? Diese und andere Fragen erklärt dieser Film.Im Kaufpreis dieses Films ist der Sprechertext enthalten. Nach dem Kauf erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link, über den Sie die Datei herunterladen können.hier weiterlesen

Produktion: 2017

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
9,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Was ist ein Algorithmus?

Nerdie ist ungeduldig: Sein Modellauto lässt sich nicht zusammensetzen - da wird wohl die Bauanleitung falsch sein. Bytie unterbricht ihn und erklärt, dass der Bauplan nichts anderes ist als ein Algorithmus. Er lässt sich den Plan zeigen und findet schnell heraus, dass ein Nerdie einen Konstruktionsfehler gemacht hat - der Plan ist in Ordnung. Algorithmen werden unter anderem im Computer verwendet: Sie sagen dem Rechner genau, welche Aufgaben er Schritt für Schritt erledigen muss. Dabei sind sie immer eindeutig, determiniert, ausführbar und endlich und ergeben unter gleichen Voraussetzungen auch stets das gleiche Ergebnis. Bytie gibt diverse Alltagsbeispiele f&uum...hier weiterlesen

Produktion: 2020

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Strafe muss sein?

5 Filme über junge Straftäter.In der Filmreihe werden Jungen und junge Männer portraitiert, die straffällig wurden. Die Jugendlichen in den Filmen wurden verschieden intensiv straffällig: Einige hatten nur einzelne 'kleinere' Gewaltdelikte ohne gerichtliche Folgen, andere mit stärkeren oder häufigeren Taten erlebten gerichtliche Folgen wie Sozialstunden oder Antiaggressionstrainings.Ein Film wurde mit Intensivstraftätern gemacht, die schon aufgrund von Gewalt- und Drogendelikten, Überfällen oder Einbrüchen im Knast waren, ein weiterer Film portraitiert junge Männer im Knast. In den Filmen reflektieren die Beteiligten ihre jeweili...hier weiterlesen

Produktion: 2010

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
30,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Behinderung und Arbeit

Junge Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen.Die Filmreihe besteht aus vier Dokumentationen über junge Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen zum Thema Ausbildung und Arbeit. Sie werden beim Übergang von der Förderschule in die Werkstätten für behinderte Menschen oder in ein Berufsbildungswerk begleitet und dort ausführlich portraitiert.Die Filme beschreiben, wie sie arbeiten, welchen Wert die Arbeit für sie hat und was ihre Perspektive ist. Die Filme:1. "Endlich frei" Ein Film über Jugendliche mit geistiger Behinderung zwischen Schule und Beruf.Der Film begleitet Jugendliche der Abschlussklasse einer Förderschule bei ihrem Übe...hier weiterlesen

Produktion: 2010

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
30,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Jesus

Dieser Film über das Leben von Jesus Christus ist gut für den Unterricht geeignet, weil er der historisch genauste Jesusfilm ist, der bisher gedreht wurde - nicht in Hollywood, sondern in Israel an vielen der Original-Schauplätze. Die Dialoge entstammen größtenteils dem Lukas-Evangelium der Bibel. So führt der Film den Betrachtern Jesus so vor Augen, wie er in der Bibel beschrieben wird. Das macht ihn zu einem zeitlosen medialen Standardwerk über den Gründer der größten Religion der Erde. Der 1979 produzierte Spielfilm wurde seitdem in über 1.200 Sprachen übersetzt und gilt als der meistgesehene Film aller Zeiten. Die hier ange...hier weiterlesen

Produktion: 1979

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
25,00 € (inkl. MwSt.)

Film: explainity® Erklärvideo - Gefahren sozialer Netzwerke einfach erklärt

Es gibt eine ganze Reihe von Gefahren, die von einem unsicheren Umgang mit den Sozialen Netzwerken ausgehen können. Dieser Film erklärt an einem bekannten Beispiel, was bei einer simplen Einladung alles schieflaufen kann, und erläutert, mit welchen Maßnahmen man derartige Katastrophen verhindert.Im Kaufpreis dieses Films ist der Sprechertext enthalten. Nach dem Kauf erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link, über den Sie die Datei herunterladen können.hier weiterlesen

Produktion: 2011

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
9,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Antigone - Theaterstück nach einer Tragödie von Sophokles

Aufzeichnung einer Inszenierung des Theaters Plauen-Zwickau Der von Norbert Tholen erarbeitete Lehrerband liefert ausführliche Unterrichtsmaterialien zur Behandlung des Stücks im Unterricht. Antigone ist die Tocher von Ödipus und Iokaste. Als ihre beiden Brüder Polyneikes und Eteokles sich im Kampf um die Macht in Theben gegenseitig töten, verweigert Kreon, König von Theben, dem toten Polyneikes die Bestattung. Antigone bestattet ihren Bruder dennoch entgegen geltendem Gesetz und ermöglicht ihm dadurch Einzug in den Hades.hier weiterlesen

Produktion: 2009

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
39,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Wirtschaftsräume in Europa

Der Film stellt den Schülern die bekannten Modelle zu den Wirtschaftszentren Europas vor. Dazu zählen 'Blauer Stern', 'Blaue Banane' und 'Goldene Banane'. Die Regionen, die zu den jeweiligen Wirtschaftszentren zählen, werden mittels animierter Landkarten veranschaulicht. Der Film zeigt, welche Infrastruktur und wirtschaftlichen Schwerpunkte die Gegenden aufweisen, und nennt ihre finanzwirtschaftlichen und politischen Zentren. Im Kaufpreis dieses Films ist pädagogisches Begleitmaterial enthalten. Nach dem Kauf erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link, über den Sie das Material herunterladen können.hier weiterlesen

Produktion: 2012

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
48,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Lichtkunst

Die Lichtkunst, als deren Wegbereiter der ungarische Künstler Lázló Moholy-Nagy gilt, ist inzwischen zu einer eigenen Kunstgattung geworden. Moholy-Nagy zeigte seine erste Lichtinstallation im Jahr 1930 in Paris. Er löste Kontoversen aus, die teils bis heute andauern: Wann ist Lichtkunst wirklich Kunst, wann Kommerz? Denn in dieser Gattung kann das Licht auch dazu benutzt werden, andere Objekte zu Kunst zu erheben. Viele Künstler betrachten die Lichtkunst nur dann als Kunst, wenn sie einen künstlerischen Selbstzweck dient. Licht kann Gegenstände verfremden, sie buchstäblich 'in neuem Licht erscheinen' lassen. Sie kann als Zivilisationskritik genutzt werden. Die Lichtkunst hat sich in den ...hier weiterlesen

Produktion: 2013

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Paul Klee

Das Werk Paul Klees widersetzt sich der Zuordnung zu einer bestimmten Kunstrichtung des 20. Jahrhunderts. Elemente des Kubismus, des Konstruktivismus, des Expressionismus und des Surrealismus prägen seine Bilder, die meist in sehr kleinen Formaten entstanden. Musik, Träume und Dichtung waren die Inhalte seiner Werke, für die er Wasserfarben, Öl und Tinte verwendete. In München hatte Paul Klee Kunst studiert. Zeitweise war er Mitglied der 'Blauen Reiter' gewesen. In der Nazi-Ausstellung 'Entartete Kunst' wurden im Jahr 1937 ganze 17 Bilder Klees gezeigt. Der Künstler starb 1940 und hinterließ mehr als 9000 Werke. Ihr Schwerpunkt liegt auf der Abstraktion und der farbigen Gestaltung. Klee v...hier weiterlesen

Produktion: 2013

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Der Apfelbaum - interaktiv

Reihe: Natur entdecken Wie kommt der Apfel an den Baum, welche Teile hat er und warum ist er so gesund? Mit diesen und anderen Fragen beschäftigt sich das ON!-Medienpaket „Der Apfelbaum“. Anschaulich vermittelt es Schülerinnen und Schülern ab Klasse 1 Wissenswertes rund um die Entwicklung und den Aufbau eines Apfels. VIDEO:Reportage - Klassisch / Interaktiv: 'Auftrag: Apfelrettung' - 11:07 / 11:57 minErklärfilm I: ‚In einem kleinen Apfel' - 3:07 min Erklärfilm II: ‚Wie kommt der Apfel an den Baum?' - 3:19 minErklärfilm III: ‚Der Apfel und was man aus ihm machen kann' - 2:53 minInterview: 5 Fragen – 5 Antworten: Anja Fi...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
68,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Taste the Waste

50 Prozent aller Lebensmittel werden weggeworfen: Jeder zweite Kopfsalat, jede zweite Kartoffel und jedes fünfte Brot. Das meiste davon endet im Müll, bevor es überhaupt den Verbraucher erreicht. Und fast niemand kennt das Ausmaß der Verschwendung.Wer macht aus Essen Müll? Welche Folgen hat die globale Nahrungsmittel-Vernichtung für das Klima? Und für die Ernährung von sieben Milliarden Menschen?Der Film findet Antworten bei Bauern, Supermarkt-Direktoren, Müllarbeitern und Köchen. In Deutschland, Österreich, Japan, Frankreich, Kamerun, Italien und den Vereinigten Staaten. Und er findet Menschen, die unserem Essen mehr Wertschätz...hier weiterlesen

Produktion: 2011

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: HOLOCAUST light gibt es nicht! - Schulfassung

Sara Atzmon überlebt als 12-Jährige Ghetto, Arbeitslager und das KZ Bergen Belsen. Fast 70 Jahre später besucht sie mit ihrer Enkelin Shahaf die Orte ihres Leidens in Deutschland. Dabei begegnet sie Jugendlichen, die nichts über den Holocaust wissen und Erwachsenen, die nichts mehr von den Verbrechen der Nazis und den Folgen für die Opfer hören wollen. Sara Atzmon begegnet in Deutschland auch Juden, die aufgrund des zunehmenden Antisemitismus wieder auf gepackten Koffern sitzen.'Nein, ich hasse niemanden, ich will nur, dass man mir in die Augen schaut, wie sich Menschen anschauen', erklärte sie in einem Interview gegenüber der Deutschen Presseagentu...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,90 € (inkl. MwSt.)


Lehrfilme für den Heimunterricht:

In unserem Webshop können Sie Lehrfilme und Dokumentationen für den Einsatz im Unterricht herunterladen und streamen. Sie können zwischen der Einzellizenz oder der Klassenlizenz wählen. Die Einzellizenz ermöglicht Lehrkräften die öffentliche Vorführung des Films in jedem schulischen Kontext. Die Klassenlizenz ermöglicht außerdem das Teilen des Films mit den Schülern im Distanzunterricht. Die Einzellizenz ist zeitlich nicht begrenzt. Die Nutzung der Klassenlizenz ist auf zwölf Monate limitiert.

Die Filme können pro Nutzer auf drei beliebigen Endgeräten wiedergegeben werden (z.B. 1 x PC, 1 x Tablet, 1 x Smartphone). Das Abspielen ist nur mit dem Fluxplayer (App) möglich, der Ihnen im Bestellprozess kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Ein Einbetten der Filme in Lernplattformen (z.B. Moodle) ist nicht möglich.

Sie bestellen professionelle Unterrichtsmedien, die den strengen Vorschriften des Datenschutzes und des Urheberrechts entsprechen.

Sie haben weitere Fragen?

Unter "FAQ" beantworten wir Ihnen die häufigsten Fragen zu unserem Filmportal. Wenn Sie dort nicht fündig werden, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Für den Unterricht empfohlen:

Filme mit diesem Symbol werden explizit für den Schulunterricht empfohlen.

Logo des LMZ-BW für Unterrichtsfilme
Wer empfiehlt?

Filme mit Prädikat:

Hier erhalten Sie Filme mit dem Prädikat "wertvoll" und "besonders wertvoll".

Logo Prädikat besonders wertvoll
Wer vergibt die Prädikate?
Schulfilme-online.de website reputation

Mögliche Zahlungsmittel

Visa Card Master Card PayPal Standard Sofortüberweisung

Sie können wahlweise per Bankeinzug, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Paypal bezahlen.