Unterrichtsmaterial: Geografie

Film: Was ist Was - Vulkane

Ein Vulkan bricht aus - und Was ist Was TV ist dabei! Folgende Fragen werden in der Episode u.a. beantwortet:- Was ist ein Vulkan?- Wie entsteht ein Vulkan?- Was geschieht bei einem Vulkanausbruch?- Was ist Magma?- Was ist Lava?- Was ist Caldera?- Welche Städte verschüttet der Vesuv?- Warum siedeln Menschen an Vulkanen?- Wie sagt man einen Vulkanausbruch voraus?- Wie kann man Vulkane nutzen? Diese hochwertige Wissens-Reihe entführt Kinder zu einer eindrucksvollen und lehrreichen Bildungsreise. Einzigartige Bilder von Originalschauplätzen und 3D-Computeranimationen sind die Grundlage für spannende Berichte. Theo, ein wissensdurstiges Fragezeichen, Tess, ein abenteu...hier weiterlesen

Produktion: 2006

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
39,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Kartenlesen, Positionsbestimmung und Orientierung

Drei Freunde sollen in einem großen Park mithilfe einer Karte, eines Lineals und eines Kompasses den Weg zum Klassentreffen finden. Wenn man weiß, wie man die Karte interpretiert, die die Umgebung verkleinert und vereinfacht beschreibt, ist das gar nicht so schwierig. Der Film erklärt, wie man die Legende liest, was es mit dem Maßstab auf sich hat und welche Arten von Karten es gibt. Die drei Freunde orientieren sich an ihrer Umgebung und stellen anhand von Symbolen auf der Karte ihre eigene Position fest. Mithilfe des Maßstabs und des Lineals können sie errechnen, wie weit der Weg ist. Vor dem Loslaufen ist es allerdings auch noch wichtig, dass sie die K...hier weiterlesen

Produktion: 2019

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Land Niedersachsen

Niedersachsen liegt im Nordwesten der Bundesrepublik Deutschland und grenzt im Norden an die Nordsee und im Westen an die Niederlande. Die ostfriesischen Inseln gehören dazu. Flächenmäßig handelt es sich um das zweitgrößte Bundesland. Niedersachsen umschließt das Bundesland Bremen. Die Landschaft ist überwiegend flach, und es wird viel Landwirtschaft betrieben. Der Film gibt einen kurzen Überblick über die Geschichte des Landes, nennt seine wichtigsten Städte und die Bevölkerungsdichte. Nach einer Betrachtung der hiesigen Wirtschaft und ihrer einträglichsten Zweige werden Informationen zur Konfessionsverteilung, zum Bildungssystem und zu Berühmtheiten, die von hier stammen. Der Film zählt...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Elpida - Hoffnung

Die Hoffnung (griech. Elpida) ist für viele geflüchtete Menschen in Griechenland alles, was sie besitzen. Der Film begleitet zwei Familien, die durch die Flucht getrennt wurden. Im Fokus stehen Menschen, die in griechischen Camps gestrandet sind, und deren Familienmitglieder, die es über die damals offene Balkanroute bereits nach Deutschland geschafft haben. Die politische Lage ist undurchsichtig und Familienzusammenführungen sind erschwert. So leben sie für lange Zeit fernab voneinander. Der Film erzählt zudem vom Engagement einzelner Menschen in Griechenland: von den freiwilligen Helfern Khalid, Dimitra und Alina, die entgegen vieler Hindernisse den gefl&uu...hier weiterlesen

Produktion: 2017

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
32,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Meanwhile in Mamelodi

Extension 11 - eines der unzähligen Viertel im Township Mamelodi in Südafrika. Willkommen in der "shack side". Fließendes Wasser, Elektrizität und asphaltierte Straßen sucht man hier vergebens. Aber selbstverständlich gibt es auch hier einen Alltag - und den meistert Familie Mtsweni mit Routine und viel Einfallsreichtum. Vater Steven steckt seine ganze Energie in seinen kleinen Kiosk mitten im Township, um seine Familie über Wasser zu halten und seinen Kindern eine Schulbildung zu ermöglichen. Tochter "Moskito" kämpft sich derweil durch die Wirrungen der Pubertät und träumt von einer Karriere als Fußball-Profi oder Paläon...hier weiterlesen

Produktion: 2011

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
35,00 € (inkl. MwSt.)

Film: 360° - Die GEO-Reportage: Die Waldfabrik

Vier Minuten braucht ein Holzfäller, um eine Kiefer umzulegen und sie in transportgerechte Stücke zu schneiden, 90 Bäume schafft er am Tag. Der 'Harvester' erledigt die gleiche Arbeit in einer Minute. Bereits seit über 200 Jahren wird in Finnland intensive Holzwirtschaft betrieben, doch noch nie so effektiv und profitorientiert wie heute. Der Wald ist in Finnland ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Lange Zeit versuchte man, ihn genauso zu bewirtschaften wie Felder. Das Ergebnis sind einförmige, leblose Baumplantagen aus Fichten und Kiefern, brandempfindlich und anfällig gegen Schädlinge. Naturschützer protestieren schon lange gegen den Kahlschlag. Aber...hier weiterlesen

Produktion: 2000

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
39,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Ruanda - Land in Frauenhand

Ein kleiner Staat im Herzen Afrikas wird zum Sinnbild für Frauenpower. In Ruanda sitzen mehr Frauen im Parlament als in jedem anderen Land der Welt. So positiv die Tatsache, so traurig die Ursache, die mehr als 20 Jahre zurückliegt. Der Völkermord an der Volksgruppe der Tutsi und der moderaten Hutu hat 1994 gegen eine Million Menschen das Leben gekostet, die meisten davon Männer. Zurück blieb ein zerstörtes Land, das von Witwen und Töchtern wieder aufgebaut werden musste. Es war der Beginn eines tiefgreifenden Wandels, denn heute ist Ruanda eines der sichersten und saubersten Länder Afrikas. Die jungen, meist gut ausgebildeten Frauen in der Hauptsta...hier weiterlesen

Produktion: 2017

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Europa - Wo wir leben

Europa hat viele verschiedene Länder und Regionen. Auf kindgerechte Art und Weise werden diese in zehn Kapiteln auf der DVD vorgestellt, die sich für die Grundschule oder die ersten Klassen an weiterführenden Schulen eignet. Der Film beginnt mit einem Überblick über den Kontinent im Allgemeinen und einer Erklärung, was die Europäische Union ist. Die Begrüßung erfolgt in den wichtigsten Landessprachen. Als Überblick für die einzelnen Länder wird die jeweilige Lage in Europa gezeigt. Die Umrisse werden als Landkarten dargestellt. Aus jedem Land werden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten vorgeführt. Sie sind auch als Malbi...hier weiterlesen

Produktion: 2007

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
48,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Weltbevölkerung - Verteilung und Entwicklung

Die Weltbevölkerung steigt insgesamt sehr stark an, aber es gibt auch Regionen, in denen die Bevölkerungsdichte sinkt. Der Film erklärt, dass die Bevölkerungsdichte von der Geburten- und Sterberate einer Gegend abhängt, doch kommt es auch auf die Lebensbedingungen an: In Wüsten, über einer bestimmten Höhe und unter einer bestimmten Temperatur gibt es keine menschliche Besiedlung. Der Film nennt neben klimatischen Bedingungen auch politische, soziale und wirtschaftliche Faktoren. Allerdings bedingen Sicherheit, Wohlstand und individuelle Freiheit nicht zwingend Wachstum: In Nationen, in denen Verhütungsmittel frei zugänglich und deren Gebra...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Lebensraum Europa - Klima und Vegetationszonen: Nordeuropa, Mitteleuropa, Südeuropa

NORDEUROPA (ca. 16 min): Übersichtsfilm über Klima und Vegetation Nordeuropas, die Nutzung durch den Menschen sowie dessen erschwerte Lebensbedingungen. Schwerpunkt ist das Leben jenseits des Polarkreises zwischen den Extremen von Polarnacht und Mitternachtssonne. Stimmungsvolle Bilder von Finnland im Winter werden dem Sommer in Norwegen gegenübergestellt. MITTELEUROPA (ca. 19 min): Informationsfilm über den Einfluss des Golfstroms auf Europa. Der Film führt von England im Westen bis nach Ungarn im Osten Europas und gibt damit ein Bild Mitteleuropas als Übergangsraum vom ozeanischen zum kontinentalen Klima. SÜDEUROPA (ca. 15 min): Übersichtsfilm &uu...hier weiterlesen

Produktion: 2000

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
74,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Aborigines

Zeitgeschichte der australischen Ureinwohner Seit mehr als 40000 Jahren leben Menschen in Australien. Doch in wenig mehr als 200 Jahren seit der Besitznahme durch Großbritannien haben sich ihre Lebensumstände und ihre Kultur grundlegend verändert. In diesem bewegenden Film werden historische Ereignisse von 1770 bis in die heutige Zeit aus dem Blickwinkel der Ureinwohner betrachtet und kommentiert. Eindrucksvolles historisches und zeitgenössisches Filmmaterial sowie Interviews mit jungen Aborigines und Stammesältesten ermöglichen eine interessante und diskussionsanregende Beschäftigung mit diesem aktuellen Thema. Inhaltsschwerpunkte:- 1770 James Cook ni...hier weiterlesen

Produktion: 2005

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Amazonas Regenwald

Eine Kultur und Umweltkatastrophe?! Der größte Regenwald unserer Erde in seiner unendlichen und noch weitaus unerforschten Lebensvielfalt ist unter existenzieller Gefahr. Rohstoffkonzerne und landwirtschaftliche Nutzung verändern das ausgewogene Gleichgewicht dieses für uns und die Erde so überaus wichtigen Gebietes. Die Ureinwohner vom Huaorani-Stamm sprechen offen über den Einfluss dieser Entwicklung auf ihre Kultur und Überlebensfähigkeit. Inhaltsschwerpunkte:Geografie:- Lateinamerika- Raumerschließung- Globale Bedeutung des Amazonas Regenwaldes- Klimaregulation- Rohstofferschließung- Ökonomische Entwicklung und Naturzerst&oum...hier weiterlesen

Produktion: 2007

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Sonnensystem

Im Mittelpunkt unseres Sonnensystems steht die Sonne, die mit ihrem Durchmesser von 1,4 Millionen Kilometern eine große Masse und eine starke Anziehungskraft besitzt. Aufgrund dieser Anziehungskraft kreisen die vier Gesteinsplaneten Merkur, Venus, Erde und Mars sowie die vier Gasplaneten Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun um sie herum.Die Sonne besteht überwiegend aus Gas, vor allem aus Wasserstoff, der durch Kernfusion in Helium umgewandelt wird. Die frei werdende Energie erzeugt Temperaturen bis zu 15 Millionen Grad Celsius und wird in Form von Licht zu allen Seiten abgestrahlt. Je nach Nähe zur Sonne haben die Planeten also unterschiedliche Temperaturen. Ihre Zusammense...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Gradnetz der Erde

Wie wichtig die Angabe von Koordinaten ist, kann man am Beispiel der geretteten Schiffbrüchigen der Titanic sehen. Die Grundlage für das System ist ein Raster aus gedachten Kreisen, die den ganzen Erdball umschließen. Der Film vergleicht das Raster mit einem Schachbrett und erklärt, dass es 180 Breitengrade und 360 Längengrade gibt.Der größte Breitengrad ist der Äquator, der die Erde in zwei Hälften, nämlich die Nord- und die Südhalbkugel, unterteilt. Es wird gezeigt, wie man den Breitengrad bestimmt, und dass der Äquator genau Null und die beiden Pole jeweils 90 Grad haben. Dann werden die Längenkreise und der Begriff 'Me...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Land Nordrhein-Westfalen

Mittig im Westen Deutschlands liegt das Bundesland Nordrhein-Westfalen zwischen Niedersachsen, Hessen, Rheinland-Pfalz, den Niederlanden und Belgien. Der Film gibt einen Überblick über die verschiedenen Landschaftsformen, die Berge und Flüsse des Landes, nennt mit Düsseldorf die Hauptstadt und mit Köln die größte Stadt des Bundeslandes.Die wichtigsten Wirtschaftszweige des Landes werden genannt, und es wird auf die sehr dichte Besiedlung und das exzellente Verkehrsnetz hingewiesen. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und einige berühmte Kinder des Landes werden genannt, ehe es einen Überblick über die Geschichte gibt. Informationen zu den am weitesten verbreiteten Religionen, zum Schul- und Bil...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Sag mir wo die Mädchen sind

In Indien fehlen Frauen und Mädchen. Und zwar nicht einige wenige, sondern etwa 50 Millionen. Offizielle Zahlen weisen für 2011 ein statistisches Geschlechterverhältnis von 933 weiblichen pro 1.000 männlichen Personen aus. Was sich nüchtern liest, hat traurige Ursachen und dramatische Folgen. Es ist keine Laune der Natur, die die Anzahl der Frauen dezimiert: Die Mädchen fehlen, weil man sie nicht leben lässt. Der neue Film 'Kajarya' von Bollywood-Regisseurin Madhureeta Anand bringt dieses Thema nun auf die Leinwand. Die Dokumentation 'Sag mir, wo die Mädchen sind' begleitet die Dreharbeiten. English: In India there is massive discrimination against...hier weiterlesen

Produktion: 2013

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Europa im Überblick - der Südosten

Geographie Die didaktische DVD 'Europa im Überblick - der Südosten' gibt einen geografischen Überblick über Slowenien, Kroatien, die westlichen Balkanstaaten, Rumänien, Bulgarien, Griechenland, Zypern und die Türkei. Insgesamt 31 animierte Karten sowie Filmmaterial von Landschaften und Städten vermitteln spannende Einblicke in die vielfältige Region und können gezielt als filmische Module den Geografieunterricht in der Sekundarstufe ergänzen.Slowenien als südliches Alpenland bis zur Pannonischen Tiefebene wird ebenso vorgestellt wie Kroatien mit der Adriaküste, seinen Inseln und dem Dinarischen Gebirge als Teil seiner Mittel- un...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
48,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Europa im Überblick - der Nordosten

Geographie Die didaktische DVD 'Europa im Überblick - der Nordosten' gibt einen geografischen Überblick über die Baltischen Staaten, Polen, Ungarn, die Republiken Tschechien, Slowakei und Moldau, Ukraine, Weißrussland und Russland bis zum Ural. Insgesamt 33 animierte Karten sowie Filmmaterial von Landschaften und Städten vermitteln spannende Einblicke in die vielfältige Region und können gezielt als filmische Module den Geografieunterricht in der Sekundarstufe ergänzen.Alle Länder werden mit ihren Anrainerstaaten und Hauptstädten vorgestellt. Die Landschaftsformen der eiszeitlichen Moränen werden ebenso erörtert wie die Binneng...hier weiterlesen

Produktion: 2016

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
48,90 € (inkl. MwSt.)

Film: O4 - Bibliothek der Sachgeschichten: Ostseereise

Ostseereise Wie macht man eigentlich Cornflakes? Wie kommt die ganze Birne in Vaters Schnapsflasche? Wie funktioniert eine Feuerwehrwehrleiter? Und wie entsteht ein Korken für eine Flasche? Diese Fragen und viele, viele mehr, ist Armin Maiwald seit Beginn der 'Sendung mit der Maus' nachgegangen. In Kurzen, klar verständlichen Filmen ist er dabei so manchem interessanten Geheimnis des Alltags auf die Spur gekommen. Die 'Bibliothek der Sachgeschichten' versammelt noch einmal die besten dieser Geschichten alphabetisch sortiert.In dieser Folge: Eine Reise entlang der deutschen Ostseeküste:Wir fahren vom östlichsten Leuchtturm Greifswalder Oie zum Leuchtturm Holnis ganz im...hier weiterlesen

Produktion: 2016

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
39,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Wenn kein Regen fällt - Einzelclip

Der Film führt uns nach Ostafrika, wo die Menschen zunehmend mit Trockenheit zu kämpfen haben. Davon bemerkt der Safari-Tourist meist wenig, steht ihm in den Lodges doch immer Wasser im Überfluss zur Verfügung. Anders ist das bei den traditionell lebenden Massai. In Dürrejahren verdursten und verhungern ihre Rinder. Mit den Rindern verlieren sie aber auch ihren Wohlstand. Um ihre Tiere zu retten, treiben die Massai ihre Rinder nachts in den Nationalpark, auch wenn es verboten ist. Wo der Viehbestand zu hoch ist, bleibt nur der blanke Boden zurück. Erosion und Hunger sind die Folge. Hilfsprogramme mildern die größte Not. Menschen und Tiere holen das...hier weiterlesen

Produktion: 2012

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
59,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Wenn kein Regen fällt - Einzelclip: Nationalparks und Trockenheit

Für das Angebot bei Schulfilme Online haben wir die Kapitelfilme "Tourismus" und "Ökologie" zu einem Filmmodul zusammengefasst: "Nationalparks und Trockenheit". Gegenüber Einheimischen ist der Wasserverbrauch von Safari-Touristen extrem hoch. Selbst wenn es jahrelang nicht richtig geregnet hat, wird hier nicht gespart. Selbst bei Dürre gerät das Ökosystem Savanne mit seinen großen Tierherden nicht aus dem Gleichgewicht. Im Film wird deutlich, wie sich das Leben den klimatischen Bedingungen angepasst hat.Dieser Filmclip ist Teil des Gesamtmediums "Wenn kein Regen fällt"hier weiterlesen

Produktion: 2012

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Wenn kein Regen fällt - Einzelclip: Wenn der Fluss vertrocknet

Wenn Flüsse versiegen, die selbst in den Erinnerungen der Alten immer Wasser geführt haben, beginnt ein "Wettlauf" um das letzte Wasser: Trinkwasser, Wasser für die Landwirtschaft, Wasser für die Tiere ... Außerdem bricht das Ökosystem zusammen. Pflanzen verdorren, alle Fische werden gefangen oder vertrocknen, Tiere die am Fluss und vom Fluss gelebt haben verschwinden oder sterben. Selbst in der Hauptstadt Nairobi müssen Wasser und Strom rationiert werden. Für das Angebot bei Schulfilme Online haben wir die Kapitelfilme "Wenn der Fluss versiegt" und "Wasser und Strom" zusammengefasst und bieten sie unter dem Titel "Wenn der Fluss vertrocknet" zum D...hier weiterlesen

Produktion: 2012

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Wenn kein Regen fällt - Einzelclip: Wald und Waldnutzung

Die Wälder Kenias sind in den letzten 30 Jahren stark geschrumpft. Ursache dafür ist die Abholzung durch Menschen. Der Film zeigt die Zusammenhänge, die zur Vernichtung der Wälder in Kenia geführt haben, und zieht auch die Verbindung zum Ausbleiben des Regens. Dr. Charles Mulli zieht in großem Stil Setzlinge für die Wiederaufforstung. Bei Schulfilme Online können Sie die Kapitelfilme "Waldnutzung" und "Neuer Wald" zusammen als einen Film downloaden: "Wald und Waldnutzung". Dieser Filmclip ist Teil des Gesamtmediums "Wenn kein Regen fällt"hier weiterlesen

Produktion: 2012

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Wenn kein Regen fällt - Einzelclip: Mau-Wald ‒ Bedrohter Wasserspeicher

Am Beispiel des Mau Forest wird deutlich wie unterschiedliche Interessen und falsche politische Entscheidungen ins Desaster führen. Anfangs beschreibt der Film die Funktionen des Mau-Waldes, von dessen Flüssen fast sechs Millionen Menschen und ihre Tiere sowie ein wichtiger Teil der Stromversorgung abhängig sind. Außerdem beschert das Wasser aus dem Mau-Wald sichere Einnahmen aus dem Safari-Tourismus insbesondere im Massai-Mara- und Nakuru-Nationalpark. Dieser Filmclip ist Teil des Gesamtmediums "Wenn kein Regen fällt"hier weiterlesen

Produktion: 2012

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
29,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Wenn kein Regen fällt - Einzelclip: Tagebuch aus dem Fluss

Das "Tagebuch aus dem Fluss" gibt direkten Einblick in die Erlebnisse unseres Filmteams. Als wir 2009 in Kenia gedreht haben, konnten wir dem Fluss beim völligen Austrocknen regelrecht zusehen. Der eigentliche Fluss war schon verschwunden, als wir ankamen. Nur größere und kleinere Wassertümpel waren noch in Vertiefungen erhalten. Für den Download bei Schulfilme Online haben wir alle Tagebucheinträge zu einem Filmmodul zusammengefasst: "Tagebuch aus dem Fluss". Dieser Filmclip ist Teil des Gesamtmediums "Wenn kein Regen fällt"hier weiterlesen

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Wenn kein Regen fällt - Einzelclip: Landwirtschaft und Trockenheit

Der Film zeigt die Lebensweise der Massai und erläutert die Bedeutung der Viehherden für das nomadische Volk. Bleibt der Regen aus, sterben die Rinder der Massai. Eine Katastrophe für die Menschen. Ein hoher Viehbestand ist eine große Belastung für das Land  ̶ besonders, wenn der Regen ausbleibt. Der Film zeigt die Folgen von Überweidung. Besonders schwer leidet die Landwirtschaft unter der Dürre. Verdorrte oder brachliegende Felder sind die Regel. Manche landwirtschaftlichen Betriebe versuchen, durch Reduzierung der Anbaufläche oder das Bewässern mithilfe von Driplines (Tröpfchenbewässerung) dennoch einen gewissen Ertrag zu err...hier weiterlesen

Produktion: 2012

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Almwirtschaft

Der Film reißt die historische Entwicklung der Almwirtschaft an, macht deutlich, dass Almen eine Kulturlandschaft sind und dass sie dazu beitragen, die Existenz der Bauern im Alpenraum zu sichern. Er zeigt den Arbeitstag einer Sennerin, der damit beginnt, dass sie nach dem Vieh schaut, das die Nacht auf der Weide verbracht hat. Danach treibt sie die Kühe zum Melken in die Hütte und verarbeitet die frische Milch zu Käse.Die Sennerin ist auch für den Zustand der Weide verantwortlich. So muss sie Disteln und Ampfer mähen, den Almzaun kontrollieren und richten und für eine ausgewogene Beweidung sorgen. So zeichnet der Film das Bild einer jungen, selbstbewus...hier weiterlesen

Produktion: 2001

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
85,60 € (inkl. MwSt.)

Film: Zwischen Himmel und Eis

Eisig, unnahbar und wunderschön - scheinbar endlos erstrecken sich die Schneelandschaften der Antarktis. Doch das Jahrtausende alte Eis hütet ein Geheimnis: Unzählige eingeschlossene Luftbläschen aus Urzeiten zeugen vom Klima vergangener Zeiten und seiner Veränderung durch den Menschen. Luc Jacquet blickt zurück auf die ersten Expeditionen des französischen Wissenschaftlers Claude Lorius, der bereits als junger Mann unter extremsten Bedingungen das Eis erforscht hat. Ihm gelang es, die Klimageschichte unseres Planeten bis 800.000 Jahre zurückzuverfolgen und eine bittere Wahrheit aufzudecken.Mit atemberaubenden Landschaftsaufnahmen und spektakulä...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
50,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Countdown am Gotthard - NZZ-Format

Im Juni wird der längste Eisenbahntunnel der Welt eingeweiht. Die spektakuläre Bergstrecke der SBB hat ausgedient. Die europäische Nord-Süd-Achse ist nun eine Flachbahn mit Geschwindigkeiten bis zu 250 km/h. Ein Bahnzeitalter der grossen Erwartungen bricht an: Kurze Reisezeiten, längere Güterzüge, mehr Betriebssicherheit. Die Sendung zeigt, wie sich die SBB mit Rettungsübungen, Testfahrten und Simulationen auf die 'Stunde Null' im Gotthard-Basistunnel vorbereitet und welche Herausforderungen die 57 Kilometer unter Tag an den Faktor Mensch stellen.hier weiterlesen

Produktion: 2016

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Baumwolle - Die Herausforderung des weissen Goldes - NZZ Format

Die Baumwolle ist unter Druck. Traditioneller Anbau mit Hilfe chemischer Mittel, Anbau durch gentechnisch veränderte Samen und ökologischer Anbau wetteifern um gute Resultate. Im Baumwollland Indien geht es den Bauern ums Überleben. Während die gentechnisch veränderten Samen weniger Pestizideinsatz versprechen, bedeutet der Biolandbau mehr Arbeit, denn die Farmer produzieren sowohl Düngemittel als auch Pestizide aus biologischem Material selber. Ein Bio-Baumwollprojekt in Zentralindien versucht, umweltgerecht, fair und wirtschaftlich aus der Verschuldung, der Armut und der Bodenzerstörung herauszuführen. Während einst die Baumwollfasern die In...hier weiterlesen

Produktion: 2006

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Kaffee und Tee - Die Filme - NZZ Format

"Kaffeegenuss" Von der roten Kirsche zum kleinen Schwarzen. Warum der Kaffee eigentlich zu billig ist. Krumme Touren auf dem Weg der Bohne - die Kaffeenase merkt?s. In "NZZ Swiss made": Der schnell Lösliche. "Teekultur" Zwischen 500 und 2000 m.ü.M: die atemberaubenden Teegärten Darjeelings. Wann und warum kann Tee ungesund sein? Das Problem mit dem Eisen. Tee am Fisch? Die Teeküche von Mariage Frères. Die eiserne Regel: Two leaves and a bud - zwei Blätter und die Spitze. Die Teezeremonie - nicht in Japan, sondern in Ostfriesland. In «NZZ Swiss made»: Der Schweizer Teepflanzer. "Luxus Tee" Flüssiges Gold an den Steilhängen Darje...hier weiterlesen

Produktion: 1999

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Made in Great Britain - Die Filme - NZZ Format - NZZ Format

"Das Pub - Die Briten und ihr Bier"Ale, Bitter, Stout und Lager: Die Briten und ihr Bier. Zügelloses Trinken: Grossbritannien und der Alkohol. Bierhöhlen und Ginpaläste: Die Evolution des Pubs. Queen Victoria und die Abstinenzler: Ein Politkrimi. Das Gastropub: Die neue Liebe der Briten zum Essen.In "NZZ Swiss made": Londons letzter Schweizer."Whisky - Kultgetränk aus Schottland"Torf, Seetang und Heidekraut: Wie kommt der Duft ins Glas? Die Supernase von Chivas: Dreissig Whiskys in einem Blend. Sherry, Bourbon, Porto: Alte Fässer für neuen Whisky. Whisky für die Engel: Warum die Schotten in den Himmel kommen.In "NZZ Swiss made": Lauwiler Single Malt."War...hier weiterlesen

Produktion: 2005

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Big Business Bananen - NZZ-Format

Bananen gehören bei vielen Menschen zu den Grundnahrungsmitteln. Die kaliumreichen Energielieferanten sind die meistverkauften Früchte weltweit, über 400 Millionen Menschen, vor allen in den Tropen, essen sie täglich. Doch der Klimawandel und die Pilzkrankheit TR4 bedrohen die Bestände und damit die Versorgung. Experten suchen nach neuen, resistenten Sorten, damit die Frucht weiterhin wachsen und gedeihen kann. Sehr hilfreich ist dabei eine Genbank in Belgien mit 1500 Sorten. In Panama, wie in allen ehemaligen Bananenrepubliken, wird der Handel mit Bananen heute nicht mehr ausschließlich von US-Multis, die damit ein „Big Business- betrieben, beherrscht...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Jahrhundertkatastrophe Tsunami - NZZ-Format

Am Morgen des zweiten Weihnachtstages 2004 schauen Tausende von westlichen Touristen an den Stränden Thailands neugierig aufs Meer. Viele hundert Meter zieht sich das Wasser zurück und gibt den Blick frei auf den Meeresboden. Kurz darauf bringen die Wassermassen eines Tsunamis Tod und Zerstörung. Noch schlimmere Folgen hat der Tsunami in der indonesischen Provinz Aceh, wo fast die Hälfte der Küstenbewohner einer bis zu 30 Meter hohen Flutwelle zum Opfer fällt. Als im März 2011 ein Tsunami den Nordosten Japans heimsucht, ist der materielle Schaden noch grösser, doch der Verlust an Menschenleben fällt kleiner aus. Zehn Jahre danach in den betroff...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Tasmanien - am Rand der Welt - NZZ-Format

In Tasmanien erwartet den Besucher eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt in unberührter Wildnis. Nur die Weiten des sturmgepeitschten südlichen Ozeans trennen die Insel von der Antarktis und machen Tasmaniens Hauptstadt Hobart zum wichtigsten Ausgangsort für Expeditionen ins ewige Eis. Die junge Geschichte des kleinsten Bundesstaates von Australien ist wechselvoll: Einst als Sträflingskolonie gegründet, kam die Insel durch den Walfang im 19. Jahrhundert zu grossem Reichtum. Heute ist Tasmanien ein Magnet für unkonventionelle Menschen wie Künstler und Unternehmer, die ein selbstbestimmtes Leben führen wollen.hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Das globale Wettergeschehen im Satellitenbild - Geografie

Die Satelliten METEOSAT 7, METEOSAT 5, GMS, GOES-E und GOES-W sind entlang des Äquators im Weltraum installiert. Zu jeweils einem bestimmten Zeitpunkt werden ihre Bilder zu einem Weltkompositbild (infraroter Spektralbereich, als Plattkarte bzw. in HAMMER-Projektion) zusammengefügt. Seit April 2000 wird vom Deutschen Wetterdienst täglich ein Bild archiviert, seit 2001 vier bis sieben Bilder pro Tag. Der Deutsche Wetterdienst hat uns freundlicherweise diese Satellitenbilder (1.4.2000-11.4.2001) zur Verfügung gestellt. Erstmalig hat nun Praxis Unterrichtsfilm mehr als 1000 Kompositbilder optisch aufbereitet, mit einer farbigen Weltkarte unterlegt und so zu einem Film mont...hier weiterlesen

Produktion: 2001

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Der Nebelwald - Landschaftszonen Südamerikas

Der Film entführt uns in die zauberhafte Welt der inzwischen selten gewordenen Bestände des Nebelwaldes der Anden. Wasserfälle zeigen die ausgleichende Wirkung des Nebelwaldes auf den Wasserhaushalt, typische Tiere dieses Lebensraumes mit ihren Besonderheiten begegnen uns. Besondere Aufmerksamkeit widmet der Film den klimatischen Voraussetzungen und den auf die hohe Luftfeuchtigkeit und das Überleben mit wenig Licht spezialisierten Pflanzen, wie den zisternenförmigen Bromelien und vielen anderen Epiphyten. Doch der Nebelwald ist bereits zum größten Teil der Weidenutzung gewichen und extrem gefährdet.Im Kaufpreis dieses Films ist pädagogisches ...hier weiterlesen

Produktion: 2002,2003

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Ein Tag in Deutschland, Heartland USA - Country Profiles

Ein Tag in Deutschland: Der Film folgt den Zwillingsschwestern Susanne und Kathrin, deren Familie in einer mittelgroßen Stadt in Deutschland lebt, durch einen Tag kurz vor Weihnachten. Von ihrem Zuhause aus begleitet die Kamera den Weg zur Schule. Es wird über den Schulalltag sowie Unterrichtsinhalte berichtet. Kathrin erzählt von ihrer Klassenfahrt nach Berlin und von der Situation in Deutschland vor und nach der Wiedervereinigung. Szenen in der Schule, bei der Arbeit des Vaters, im Haushalt und bei verschiedenen Freizeitaktivitäten vermitteln Informationen über die Geschichte und Geographie und das Leben in Deutschland. Bei den Weihnachtsvorbereitungen der Fam...hier weiterlesen

Produktion: 1997/2004

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Ein Blick auf... Portugal, Postkarten aus Slowenien - Country Profiles

Ein Blick auf... Portugal: Die elfjährige Joana führt uns durch ihr Heimatland Portugal. Sie geht in die sechste Klasse und lebt mit ihrer Familie in Lissabon. Am Wochenende fährt sie mit ihren Eltern aufs Land. Geschichten über vergangene Zeiten sind ihre große Leidenschaft. Durch ihre Beobachtungen lernen wir einige Aspekte der portugiesischen Geschichte, der Wirtschaft, der Kultur sowie Arten der Energiegewinnung kennen. Anhand des Tagesablaufes von Joana und ihrer Familie werden wir auch mit den Traditionen und Lebensgewohnheiten der Portugiesen vertraut gemacht. Postkarten aus Slowenien: Die vierzehnjährige Schülerin Jana lebt mit ihrer Familie in ...hier weiterlesen

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Terra X - Deutschlands Städte - Teil 1: Macht und Reichtum

In kurzen Essays beantwortet Professor Harald Lesch, welche die beliebtesten Städte der Republik sind. "Terra X" erzählt die Mythen der Stadtgründungen, die Katastrophen und Triumphe, die sie durchlebten und zeigt, warum Frankfurt die Stadt der Hochhäuser und Banken wurde, warum sich in Köln alles um den Dom dreht, und was der Grund für Nürnbergs Aufstieg zur Handelsmetropole ist. Kurzum: Die Dokumentation erzählt, welche Menschen, welche Ideen und welche Erfindungen deutsche Städte über die Jahrhunderte so erfolgreich machten. Historische Inszenierungen zeigen das Stadtleben im Mittelalter, 3D-Modelle beschreiben, wie sich unsere Stadtfor...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Terra X - Deutschlands Städte - Teil 2: Glanz und Gloria

In der zweiten Folge dokumentiert "Terra X" die Geschichte unserer berühmtesten deutschen Residenzstädte München, Mannheim, Dresden und Berlin. Am Anfang stand immer der Entschluss eines selbstbewussten Herrschers, eine Stadt zu erbauen. Und so entstanden München und Berlin, aber auch Mannheim und Dresden im Niemandsland - immer an einem Fluss. Es waren ideale Städte, die hier emporwuchsen: Detailliert geplant, sollten sie die Vision ihrer Herren verkörpern - und dadurch Reichtum, Macht und Kreativität an sich ziehen. Neben den Palästen gab es bald repräsentative Museen, Universitäten, Promenaden und Parks: eben die deutsche Residenzstadt,...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Terra X - Deutschlands Städte - Teil 3: Elend und Fortschritt

In der dritten Folge "Elend und Fortschritt" dokumentiert "Terra X" die dramatische Geschichte unserer Industriestädte und erzählt von ihrer Bedeutung beim Aufstieg Deutschlands zur wirtschaftlichen Großmacht. Wie wurden Dortmund und Essen einst zum Motor des deutschen Wohlstands? Warum zog die preußische Provinzmetropole Berlin Millionen Arbeiter an und stieg zur Weltstadt auf? Die Geschichten von Aufstieg und Niedergang unserer Industriestädte sind Geschichten vom Überlebenskampf im Zeitalter der Industrialisierung: Das Berliner Mietshaus beispielsweise war mit seinen Seitengebäuden und Hinterhöfen ein sozialer Mikrokosmos des 19. Jahrhunderts. ...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Jenseits des Krieges

Arman, Mitte 20, Flüchtling aus Afghanistan, macht eine Lehre als Orthopädietechniker in einem Hamburger Sanitätshaus. Mit seinen Fachkenntnissen und alten, ausgedienten Beinprothesen, die er von Patienten sammelt, will er in ein paar Jahren den Menschen in seinem von über 30 Jahren Krieg und Gewalt verwüsteten Heimatland helfen. Sein anderer Traum: Als Bolliwood-Superstar zurück zu kehren und seine Familie zu unterstützen. Hierfür entwickelt Arman, der im afghanischen Bürgerkrieg schwer am Bein verletzt wurde, mit Leidenschaft Schauspielrollen in einer Migrantentheatergruppe. Afghanen bilden die größte Gruppe unter den jugendli...hier weiterlesen

Produktion: 2012

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
80,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Der Schamane und die Schlange (OmU)

Amazonas, Anfang des 20. Jahrhunderts: Der Schamane Karamakate wird gebeten, den deutschen Forscher Theodor Koch-Grünberg zu heilen. Doch dafür müssen sie die geheimnisvolle Yakruna-Pflanze finden. Etwa 30 Jahre später sucht der Botaniker Richard Evans Schultes Karamakate auf. Auch er ist auf der Suche nach der Yakruna. Karamakate, der mittlerweile den Zugang zur Geisterwelt verloren hat, macht sich noch einmal auf den Weg auf dem Amazonas, ins Herz der Finsternis ... In grandiosen Bildern erzählt DER SCHAMANE UND DIE SCHLANGE von den Mysterien einer fast vergessenen Kultur und den Schrecken der Kolonialisierung. Beruhend auf wahren Begebenheiten, als faszinierend...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Mediterranea - Refugees welcome?

Ayiva hat sein Zuhause in Burkina Faso zurückgelassen und macht sich gemeinsam mit seinem besten Freund Abas auf nach Europa, um seine Tochter finanziell versorgen zu können. Die gefährliche Überfahrt mit einem Schmugglerboot überleben die beiden nur knapp.Angekommen in Italien stoßen die beiden auf ein feindseliges Klima, dass die Eingewöhnung an ihr neues Leben schwierig macht. Auf einer Plantage finden sie schließlich Arbeit und neue Freunde, doch als es zu gewaltsamen Übergriffen gegen Einwanderer kommt, steht für Ayiva und Abas alles auf dem Spiel.MEDITERRANEA ist das Spielfilmdebüt des jungen Italoamerikaners Jonas Carpignano,...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
69,00 € (inkl. MwSt.)

Film: We feed the world - Essen global

Tag für Tag wird in Wien genau so viel Brot vernichtet wie Graz verbraucht. Auf rund 350.000 Hektar vor allem in Lateinamerika werden Sojabohnen für die österreichische Viehwirtschaft angebaut, daneben hungert ein Viertel der einheimischen Bevölkerung. Jede Europäerin und jeder Europäer essen jährlich zehn Kilogramm künstlich bewässertes Treibhausgemüse aus Südspanien, wo deswegen die Wasserreserven knapp werden.Mit "We feed the world - Global essen" hat sich Erwin Wagenhofer auf die Spur unserer Lebensmittel gemacht. Sie hat ihn nach Frankreich, Spanien, Rumänien, Brasilien und zurück nach Österreich geführt. Rote...hier weiterlesen

Produktion: 2005

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
69,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Same same but different

Der junge Deutsche Ben macht sich zusammen mit seinem besten Kumpel Ed auf einen abenteuerlichen Trip durch Asien. Berauschte Party-Nächte, schöne Frauen und Panzerfaust ballern im Dschungel - das undurchschaubare Kambodscha lässt die jungen Männer auf dem schmalen Grad zwischen Lust und Abgrund taumeln. Doch dann lernt Ben in Phnom Penh das geheimnisvolle Bargirl Sreykeo kennen und die erste gemeinsame Nacht verändert sein Leben. Er verschiebt seinen Heimflug und dringt mit ihr weiter vor in die faszinierende lebensbedrohliche Wirklichkeit Kambodschas bis er sich plötzlich entscheiden muss - wie weit ist er bereit, für seine Liebe zu gehen?hier weiterlesen

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
69,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Zeitzonen, Sommerzeit, Winterzeit

Was die Zeitzonen sind, wird in diesem Film zunächst am Beispiel von Silvester erklärt. Die Begriffe Universal Time, Coordinated (UTC), Mitteleuropäische Zeit bzw. Mitteleuropäische Eisenbahn-Zeit (MEZ) und Greenwich Men Time (GMT) werden erläutert. Es wird gezeigt, wie vom Nullmeridian ausgehend die einzelnen Zeitzonen erschaffen worden sind: 24 von ihnen liegen jeweils 15 Längengrade voneinander entfernt. Soweit die Theorie. In der Praxis sieht es aufgrund geografischer und politischer Entscheidungen teilweise ganz anders aus, wie der Film anhand verschiedener Beispiele wie etwa China verdeutlicht. Hinzu kommt, dass rund zwei Fünftel aller Länder ...hier weiterlesen

Produktion: 2019

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Klimaanomalie El Nino

El Niño - das Christkind: So nennen die peruanischen Fischer die natürliche, aber destruktive Klimaanomalie, die alle vier bis sieben Jahre vor der Westküste Südamerikas auftritt und Auswirkungen in verschiedensten Teilen der Welt hat. Wegen zu warmen Wassers stirbt hier das Plankton und mit ihm alle Fische, die darauf angewiesen sind. Der Film erklärt die normalen klimatischen Bedingungen zwischen der Westküste Südafrikas und der Ostküste Australiens und Indonesiens. Er beschreibt die Einflüsse des Humboldtstroms und der Passatwinde. Diese klimatischen Bedingungen werden durch El Niño umgekehrt. Sintflutartige Regenfälle in S&uum...hier weiterlesen

Produktion: 2019

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)


Lehrfilme für den Heimunterricht:

In unserem Webshop können Sie Lehrfilme und Dokumentationen für den Einsatz im Unterricht herunterladen und streamen. Sie können zwischen der Einzellizenz oder der Klassenlizenz wählen. Die Einzellizenz ermöglicht Lehrkräften die öffentliche Vorführung des Films in jedem schulischen Kontext. Die Klassenlizenz ermöglicht außerdem das Teilen des Films mit den Schülern im Distanzunterricht. Die Einzellizenz ist zeitlich nicht begrenzt. Die Nutzung der Klassenlizenz ist auf zwölf Monate limitiert.

Die Filme können pro Nutzer auf drei beliebigen Endgeräten wiedergegeben werden (z.B. 1 x PC, 1 x Tablet, 1 x Smartphone). Das Abspielen ist nur mit dem Fluxplayer (App) möglich, der Ihnen im Bestellprozess kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Ein Einbetten der Filme in Lernplattformen (z.B. Moodle) ist nicht möglich.

Sie bestellen professionelle Unterrichtsmedien, die den strengen Vorschriften des Datenschutzes und des Urheberrechts entsprechen.

Sie haben weitere Fragen?

Unter "FAQ" beantworten wir Ihnen die häufigsten Fragen zu unserem Filmportal. Wenn Sie dort nicht fündig werden, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Für den Unterricht empfohlen:

Filme mit diesem Symbol werden explizit für den Schulunterricht empfohlen.

Logo des LMZ-BW für Unterrichtsfilme
Wer empfiehlt?

Filme mit Prädikat:

Hier erhalten Sie Filme mit dem Prädikat "wertvoll" und "besonders wertvoll".

Logo Prädikat besonders wertvoll
Wer vergibt die Prädikate?
Schulfilme-online.de website reputation

Mögliche Zahlungsmittel

Visa Card Master Card PayPal Standard Sofortüberweisung

Sie können wahlweise per Bankeinzug, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Paypal bezahlen.