Lehrfilme: Länder der Welt

Film: Was ist Was - Das alte Rom

Was ist Was TV macht eine Zeitreise ins alte Rom! Folgende Fragen werden in der Episode beantwortet: -Wie kleideten sich die Römer? -Was lernten römische Kinder in der Schule? -Wie groß war das Römerreich? -Wie lange bestand Rom? -Welche Waffen hatten die römischen Armeen? -Wer war Julius Caesar? -Was machten die Römer in ihrer Freizeit? -Was war ein Gladiator? -Warum ging das römische Reich unter? -Was haben wir von den Römern gelernt? -Welche Errungenschaften haben wir den alten Römern zu verdanken? Diese hochwertige Wissens-Reihe entführt Kinder zu einer eindrucksvollen und lehrreichen Bildungsreise. Einzigartige Bilder von Originals...hier weiterlesen

Produktion: 2006

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
39,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Kenia

Im Osten Afrikas grenzt Kenia an Äthiopien, Uganda, Tansania, Somalia und den Sudan, außerdem an den Victoriasee und den Indischen Ozean. Während an der Küste ein subtropisches bis tropisches Klima herrscht, ist im Norden des Landes Wüste. Savannen prägen den Süden, und das Hochland hat ein gemäßigtes Klima. Das Durchschnittsalter der 41 Millionen Einwohner des Landes liegt bei 19 Jahren. Die Menschen gehören mehr als 40 ethnischen Gruppen an. Neben Kisuaheli und Englisch werden auch Stammessprachen gesprochen. Stammesreligionen ergänzen das Christentum und den Islam bei den hiesigen Religionen. Der Film erzählt die Geschichte ...hier weiterlesen

Produktion: 2013

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Baumwolle - Die Herausforderung des weissen Goldes - NZZ Format

Die Baumwolle ist unter Druck. Traditioneller Anbau mit Hilfe chemischer Mittel, Anbau durch gentechnisch veränderte Samen und ökologischer Anbau wetteifern um gute Resultate. Im Baumwollland Indien geht es den Bauern ums Überleben. Während die gentechnisch veränderten Samen weniger Pestizideinsatz versprechen, bedeutet der Biolandbau mehr Arbeit, denn die Farmer produzieren sowohl Düngemittel als auch Pestizide aus biologischem Material selber. Ein Bio-Baumwollprojekt in Zentralindien versucht, umweltgerecht, fair und wirtschaftlich aus der Verschuldung, der Armut und der Bodenzerstörung herauszuführen. Während einst die Baumwollfasern die In...hier weiterlesen

Produktion: 2006

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Europa - Wo wir leben

Europa hat viele verschiedene Länder und Regionen. Auf kindgerechte Art und Weise werden diese in zehn Kapiteln auf der DVD vorgestellt, die sich für die Grundschule oder die ersten Klassen an weiterführenden Schulen eignet. Der Film beginnt mit einem Überblick über den Kontinent im Allgemeinen und einer Erklärung, was die Europäische Union ist. Die Begrüßung erfolgt in den wichtigsten Landessprachen. Als Überblick für die einzelnen Länder wird die jeweilige Lage in Europa gezeigt. Die Umrisse werden als Landkarten dargestellt. Aus jedem Land werden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten vorgeführt. Sie sind auch als Malbi...hier weiterlesen

Produktion: 2007

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
48,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Iran

Der Iran liegt in Westasien. Ehemals wurde das Land Persien genannt. Im Norden grenzt es ans Kaspische Meer, im Süden an den Persischen Golf. Afghanistan, Pakistan, der Irak und die Türkei sind seine Nachbarländer. Die Hälfte des Landes ist Wüste, doch es hat auch grüne Täler und hohe Gebirge vorzuweisen. Die Winter sind kalt, die Sommer trocken. Erdgas und Erdöl sind im Boden zu finden. Die Hauptstadt des Irans ist Teheran: Ganze 16 der insgesamt 75 Millionen Einwohner des Landes leben hier. Die meisten Menschen gehören dem Islam an. Der Irak ist eine theokratische Republik, in der der Oberste Führer der Islamischen Revolution das Oberhaupt ist: Der Regierungschef wird von ihm eingesetzt...hier weiterlesen

Produktion: 2013

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Thailand

Zwischen Kambodscha, Malaysia, Laos und Myanmar liegt in Südostasien Thailand. Es hat Küsten am andamanischen Meer und am Golf von Thailand. Über 500 große und kleine Inseln ergänzen das felsige Festland. Das Klima ist tropisch-feucht, und die Durchschnittstemperatur liegt im Jahr bei 27 Grad Celsius. Vom Mai bis zum Oktober dauert hier die Regenzeit an. Die Geschichte des Landes wird in kurzen Abschnitten wiedergegeben. Von den insgesamt 64 Millionen Einwohnern Thailands leben heute etwa zwölf Millionen in der Hauptstadt Bangkok, die am Fluss Chao Praya liegt. Der Buddhismus ist die am weitesten verbreitete Religion. Thailand hat eine konstitutionelle Monarchie und eine Premierministerin...hier weiterlesen

Produktion: 2013

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Ägypten

Ägypten erstreckt sich über zwei Kontinente, nämlich Asien und Nordostafrika. Es grenzt an den Sudan, Israel und Libyen, südöstlich ans Rote Meer und nördlich ans Mittelmeer. Die Wüste nimmt rund 95 Prozent der Landfläche ein, aber das Nildelta ist sehr fruchtbar, das Klima hier fast mediterran, während es in der Wüste starke Temperaturschwankungen gibt. Der Nil ist der längste Fluss der Welt. Ägypten hat Erdgas und Erdöl, doch die Wirtschaft profitiert am meisten vom Tourismus. Nach einem kurzen geschichtlichen Überblick wendet sich der Film aktuellen Informationen zu: Die 95 Millionen Einwohner der Arabischen Republik Ägypten haben ein Durchschnittsalter von 24 Jahren. Allein in der Hau...hier weiterlesen

Produktion: 2013

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Chile

Im Südwesten Amerikas neben Argentinien, Peru und Bolivien liegt Chile. Es wird vom Pazifischen und vom Atlantischen Ozean begrenzt. Wegen seiner Länge hat Chile mehrere Vegetations- und Klimazonen: Im Norden gibt es Berge und Wüste, in der Mitte mediterranes Klima und dicht besiedelte Gegenden und im Süden zahlreiche Nationalparks in feucht-kühlem Klima. Nach einem geschichtlichen Überblick informiert der Film über Aktuelles: In der parlamentarischen Republik Chile leben 17 Millionen Menschen, davon 6,5 Millionen in der Hauptstadt Santiago. Am häufigsten ist von den Religionen das Christentum vertreten, und die Amtssprache ist Spanisch. Die Bildung...hier weiterlesen

Produktion: 2013

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: USA VI: Regionen + Themen / Regions + Themes

Die unterschiedlichen Regionen der kontinentalen USA: Neuengland, Mittlere Atlantikstaaten, der Süden, der Westen (Mittlerer Westen, Rocky Mountains und innerer Westen, Südwesten und Pazifischer Westen) werden jeweils in einem eigenen Kapitel vorgestellt. Weiterhin enthält das Medium fünf Kurzfilme a 2-6 Minuten, in denen folgende Themen behandelt werden: Megalopolis, Klima, Erdölförderung und Verarbeitung an der Golfküste, Wahlkampf und Native Americans. Didakt. Hinweise: Englisch: Die DVD eignet sich, um einen ersten kurzen Eindruck über die Regionen bzw. landestypischen Besonderheiten der USA zu gewinnen. Aufgrund einer gelungenen Animation der ...hier weiterlesen

Produktion: 2003

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
84,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Made in Great Britain - Die Filme - NZZ Format - NZZ Format

"Das Pub - Die Briten und ihr Bier"Ale, Bitter, Stout und Lager: Die Briten und ihr Bier. Zügelloses Trinken: Grossbritannien und der Alkohol. Bierhöhlen und Ginpaläste: Die Evolution des Pubs. Queen Victoria und die Abstinenzler: Ein Politkrimi. Das Gastropub: Die neue Liebe der Briten zum Essen.In "NZZ Swiss made": Londons letzter Schweizer."Whisky - Kultgetränk aus Schottland"Torf, Seetang und Heidekraut: Wie kommt der Duft ins Glas? Die Supernase von Chivas: Dreissig Whiskys in einem Blend. Sherry, Bourbon, Porto: Alte Fässer für neuen Whisky. Whisky für die Engel: Warum die Schotten in den Himmel kommen.In "NZZ Swiss made": Lauwiler Single Malt."War...hier weiterlesen

Produktion: 2005

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Big Business Bananen - NZZ-Format

Bananen gehören bei vielen Menschen zu den Grundnahrungsmitteln. Die kaliumreichen Energielieferanten sind die meistverkauften Früchte weltweit, über 400 Millionen Menschen, vor allen in den Tropen, essen sie täglich. Doch der Klimawandel und die Pilzkrankheit TR4 bedrohen die Bestände und damit die Versorgung. Experten suchen nach neuen, resistenten Sorten, damit die Frucht weiterhin wachsen und gedeihen kann. Sehr hilfreich ist dabei eine Genbank in Belgien mit 1500 Sorten. In Panama, wie in allen ehemaligen Bananenrepubliken, wird der Handel mit Bananen heute nicht mehr ausschließlich von US-Multis, die damit ein „Big Business- betrieben, beherrscht...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Jahrhundertkatastrophe Tsunami - NZZ-Format

Am Morgen des zweiten Weihnachtstages 2004 schauen Tausende von westlichen Touristen an den Stränden Thailands neugierig aufs Meer. Viele hundert Meter zieht sich das Wasser zurück und gibt den Blick frei auf den Meeresboden. Kurz darauf bringen die Wassermassen eines Tsunamis Tod und Zerstörung. Noch schlimmere Folgen hat der Tsunami in der indonesischen Provinz Aceh, wo fast die Hälfte der Küstenbewohner einer bis zu 30 Meter hohen Flutwelle zum Opfer fällt. Als im März 2011 ein Tsunami den Nordosten Japans heimsucht, ist der materielle Schaden noch grösser, doch der Verlust an Menschenleben fällt kleiner aus. Zehn Jahre danach in den betroff...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Tasmanien - am Rand der Welt - NZZ-Format

In Tasmanien erwartet den Besucher eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt in unberührter Wildnis. Nur die Weiten des sturmgepeitschten südlichen Ozeans trennen die Insel von der Antarktis und machen Tasmaniens Hauptstadt Hobart zum wichtigsten Ausgangsort für Expeditionen ins ewige Eis. Die junge Geschichte des kleinsten Bundesstaates von Australien ist wechselvoll: Einst als Sträflingskolonie gegründet, kam die Insel durch den Walfang im 19. Jahrhundert zu grossem Reichtum. Heute ist Tasmanien ein Magnet für unkonventionelle Menschen wie Künstler und Unternehmer, die ein selbstbestimmtes Leben führen wollen.hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Fünftausend Jahre Wohlstand - Das Haupt des großen Drachen

Zahlreiche archäologische Zeugnisse belegen den Wohlstand, den die hohen landwirtschaftlichen Erträge schon immer der Region am Unterlauf des Yangtse gewährten. Der Umbruch in der heutigen Boomregion führt dazu, dass selbst die Stadtviertel der 60er und 70er Jahre verschwinden. Nur wenige werden als Freilandmuseen hergerichtet. Diese, sowie die erhaltenen chinesischen Gärten und Tempel sind Ziel eines stark wachsenden Inlandstourismus. Das rege Interesse an der Geschichte des eigenen Landes sowie wachsende Einkommen führen das Kunstgewerbe zu einer neuen Blüte. Der Wohlstand vergangener Zeiten ermöglichte, dass sich Nanjing, die "Hauptstadt des S&uu...hier weiterlesen

Produktion: 2003

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Krakow - Polska - Städte Europas

Der Film stellt eine polnische Stadt mit tausendjähriger Geschichte vor, einst Hauptstadt und Residenz polnischer Könige. Am Ufer der Weichsel gelegen, erhebt sich auf dem Schlossberg der ehemalige Königssitz, der Wawel, in dem die Insignien früherer Könige aufbewahrt werden und der mit seinen vielen Kunstschätzen Anziehungspunkt für Touristen aus aller Welt ist. In der Sigismundkapelle auf dem Wawel sind Sarkophage von Königen und Geistlichen sowie polnischen Dichtern und Militärs aufbewahrt. Ein berühmter Geistlicher der Stadt, der ehemalige Krakauer Bischof Karol Wojtyla, ist seit 1978 Papst in Rom. Der Film führt zu den schön...hier weiterlesen

Produktion: 2004

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Warszawa - Polska - Städte Europas

Weithin sichtbar überragt der Kulturpalast, Wahrzeichen der Hauptstadt Polens und einst Geschenk der Sowjetunion, die pulsierende Metropole. Doch nicht mehr der Baustil der Stalin-Ära prägt heute das Antlitz des modernen Warschaus. Wolkenkratzer ragen in die Höhe, vielspurige Straßen durchziehen die Stadt und die Immobilienpreise erzielen Rekordmarken. Warschau ist boomende Großstadt, gefragter Standort für ausländische Investoren, Treffpunkt für Geschäftsleute aus aller Welt, ist Drehscheibe zwischen Ost und West und östlicher Vorposten der Europäischen Union. Der Film zeigt Warschau als pulsierende Hauptstadt eines Landes, de...hier weiterlesen

Produktion: 2004

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Klima und Höhenstufen - Landschaftszonen Südamerikas

Die Anden sind Anschauungsobjekt für die Auseinandersetzung mit dem grundlegenden Thema Klima und Höhenstufen der Vegetation. Anhand von Realaufnahmen und animierten Tricksequenzen wird die komplexe Materie anschaulich und plausibel dargestellt. Hierzu werden die Wirkung der NO und SO Passate, die Ausbildung von Feucht und Trockenzonen, der Föneffekt sowie das El Nino Phänomen erarbeitet.Im Kaufpreis dieses Films ist pädagogisches Begleitmaterial enthalten. Nach dem Kauf erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link, über den Sie das Material herunterladen können.hier weiterlesen

Produktion: 2002, 2003

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Der Páramo - Landschaftszonen Südamerikas

Der Name "Páramo" bezeichnet einen einzigartigen Landschafts- und Vegetationstyp der tropischen Hochanden im Bereich der Nebel- und Wolkenstufe. Typisch ist die relativ hohe Luftfeuchtigkeit bei niedrigen Temperaturen. Der Film beschreibt sowohl das Klima als auch die bizarre Vegetation, die sich der hohen Strahlungsintensität, den geringen Temperaturen und dem starken Wind angepasst hat. Ehemalige Gletscherseen, die Lagunas, und die ständig durchziehenden Wolken verstärken die eigentümliche Ausstrahlung dieser Landschaft. Beim Aufstieg zum Páramo wie auch beim Abstieg lernen wir die Hochgebirgsweidewirtschaft, den Hochbergwald und den Polylepiswald (Feen...hier weiterlesen

Produktion: 2002, 2003

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Budapest - Magyarország - Städte Europas

Der Film stellt die Hauptstadt der Ungarischen Republik vor. Man blickt zunächst auf die Donau, die die Stadt in das hügelige Buda und das flache Pest teilt. Wir erleben die Stadt, deren Siedlungsgeschichte bis auf die Zeit der Kelten und Römer zurückgeht, als pulsierende europäische Metropole, als Zentrum von Politik und Wirtschaft, als Anziehungspunkt für Touristen und Geschäftsleute aus aller Welt, als eine Stadt, die in stetigem Wandel begriffen ist. Ausländische Investoren bestimmen zunehmend das Stadtbild. Die Kamera zeigt eine schöne und an kulturellen Attraktionen reiche Stadt und führt uns zu ihren bekanntesten Sehenswürdigke...hier weiterlesen

Produktion: 2004

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Riga - Latvija Republika - Städte Europas

Riga, die Hauptstadt Lettlands, ist Zeuge der sieben Jahrhunderte währenden Fremdherrschaft über Lettland. Alte Architekturdenkmäler, aber auch die kulturelle Entwicklung und der Stand der Umwelt erinnern an die deutschen Anfänge, die schwedische Herrschaft und an die wirtschaftliche und politische Dominanz der Russen. Die lettische Kultur und die Traditionen, die bis auf die Zeit der ersten Siedler die Balten zurückgehen, bilden einen wichtigen Teil der eigenen Identität. Dies wird insbesondere am Mittsommerfest deutlich, an dem die Stadt von Musik und Tanz beherrscht wird. Der Film zeigt Riga als eine pulsierende, moderne Stadt, die das kulturelle Zentrum e...hier weiterlesen

Produktion: 2005

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Das globale Wettergeschehen im Satellitenbild - Geografie

Die Satelliten METEOSAT 7, METEOSAT 5, GMS, GOES-E und GOES-W sind entlang des Äquators im Weltraum installiert. Zu jeweils einem bestimmten Zeitpunkt werden ihre Bilder zu einem Weltkompositbild (infraroter Spektralbereich, als Plattkarte bzw. in HAMMER-Projektion) zusammengefügt. Seit April 2000 wird vom Deutschen Wetterdienst täglich ein Bild archiviert, seit 2001 vier bis sieben Bilder pro Tag. Der Deutsche Wetterdienst hat uns freundlicherweise diese Satellitenbilder (1.4.2000-11.4.2001) zur Verfügung gestellt. Erstmalig hat nun Praxis Unterrichtsfilm mehr als 1000 Kompositbilder optisch aufbereitet, mit einer farbigen Weltkarte unterlegt und so zu einem Film mont...hier weiterlesen

Produktion: 2001

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Der Nebelwald - Landschaftszonen Südamerikas

Der Film entführt uns in die zauberhafte Welt der inzwischen selten gewordenen Bestände des Nebelwaldes der Anden. Wasserfälle zeigen die ausgleichende Wirkung des Nebelwaldes auf den Wasserhaushalt, typische Tiere dieses Lebensraumes mit ihren Besonderheiten begegnen uns. Besondere Aufmerksamkeit widmet der Film den klimatischen Voraussetzungen und den auf die hohe Luftfeuchtigkeit und das Überleben mit wenig Licht spezialisierten Pflanzen, wie den zisternenförmigen Bromelien und vielen anderen Epiphyten. Doch der Nebelwald ist bereits zum größten Teil der Weidenutzung gewichen und extrem gefährdet.Im Kaufpreis dieses Films ist pädagogisches ...hier weiterlesen

Produktion: 2002,2003

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Terra X - Zeitreise Teil 1: Die Welt im Jahre 0

Der Archäologe Professor Matthias Wemhoff reist zurück in die Zeit und stellt Fragen: Was geschah im Rest der Welt zur Zeit der Geburt Jesu? Was machten eigentlich die Maya, als die Chinesen die große Mauer bauten? Matthias Wemhoff zeigt uns die Gleichzeitigkeit von Kulturen, die verschiedener kaum sein könnten - zum Teil aber auch wiederum verblüffend ähnlich sind. Zum ersten Mal im Deutschen Fernsehen entsteht so eine Parallelgeschichte der Menschheit in der Epoche der Zeitenwende, die durch das Miterleben zum Staunen einlädt. Ein Reich beherrscht fast den gesamten europäischen Kontinent: Das Imperium Romanum reicht von Nordafrika bis zum Är...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Terra X - Zeitreise Teil 3: Die Welt im Jahre 1000

Der Berliner Archäologe Matthias Wemhoff reist zurück in die Welt um das Jahr 1000 und stellt einfache Fragen: Was machten eigentlich die Maya, als die Chinesen die große Mauer bauten? Was die Deutschen, als die Wikinger ein weites Handelsreich etablierten? Warum gibt es überhaupt so etwas wie Ungleichzeitigkeit in der Entwicklung der Völker? Eine Parallelgeschichte der Menschheit zum Miterleben. Um das Jahr 1000 leben in Deutschland 90 Prozent der Bevölkerung auf dem Land, ein Volk von Bauern. Nur wenige Ortschaften ragen als kleine Inseln aus endlosen Wäldern heraus. Rom ist längst untergegangen. Große Städte sind im Jahr 1000 nicht in...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Hibos Lied

"Sie kann nicht sitzen, sie kann nicht laufen, sie muss immer zur Toilette, sie hat so viel Schmerzen", so versucht die 19jährige Nevin das Leiden ihrer Mutter zu beschreiben. Samnia Tawadros, 49, Mutter von vier Kindern, wurde als Kleinkind an ihren Genitalien rituell verstümmelt und zugenäht. Sie hat sie nur einen Wunsch: ihren Töchtern diese Torturen zu ersparen. Seit vielen Jahren betreut die Berliner Gynäkologin Dr. Sabine Müller beschnittene Frauen. Sie weiß: Samnia kann nur noch eine lebenslange Schmerztherapie helfen. Bei der jungen Sudanesin Gihad Gibreil aber sieht sie Chancen, ihr durch eine Öffnungsoperation wenigstens zu normaler ...hier weiterlesen

Produktion: 2007

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Auch ich bin Deutschland

Auf der Theaterbühne zeigen sie ein Feuerwerk an Lebensfreude, Kreativität und Optimismus - im Privatleben müssen sie ständig um ihre Existenz fürchten. Die jugendlichen Ensemble-Mitglieder der Hamburger Theatergruppe HAJUSOM sind als Kinder oder Jugendliche nach Deutschland gekommen, viele mit europäischen Zwischenstationen. Sie stammen aus den Krisen- und Kriegsregionen Afrikas, aus Afghanistan oder auch dem Iran. Sie sind ohne Eltern oder Verwandte bei uns gestrandet, geflohen vor Hunger, Krieg und Gewalt: Ehemalige Kindersoldaten, Bürgerkriegsflüchtlinge, Kinder, die verstoßen oder auch in die Welt geschickt worden sind, um Geld zu verdien...hier weiterlesen

Produktion: 2008

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
50,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Estevan Toubape - Rollis für Afrika

Der Tod ist Estevans ständiger Begleiter. Doch davon ist bei diesem 27jährigenÜberlebenskünstler nichts zu spüren. "Noch ist es nicht Zeit zu sterben", sagt Estevan trotzig und lacht. Nur noch 9% seiner Muskeln sind intakt, "die wichtigsten", bemerkt Estevan und tippt mit dem Zeigefinger auf seine Brust und den Kopf. Um anderen Menschen zu helfen braucht er keine Arme und Beine. Sein eigenes Leid, Wut und Nächstenliebe treiben ihn an und sind der Motor für ein Projekt, das Estevan die Luft zum Atmen gibt und vielen behinderten Kindern und Jugendlichen im Senegal eine neue Perspektive. Unter menschenunwürdigen Bedingungen leben die Amputierten, Quers...hier weiterlesen

Produktion: 2008

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Aborigines

Zeitgeschichte der australischen Ureinwohner Seit mehr als 40000 Jahren leben Menschen in Australien. Doch in wenig mehr als 200 Jahren seit der Besitznahme durch Großbritannien haben sich ihre Lebensumstände und ihre Kultur grundlegend verändert. In diesem bewegenden Film werden historische Ereignisse von 1770 bis in die heutige Zeit aus dem Blickwinkel der Ureinwohner betrachtet und kommentiert. Eindrucksvolles historisches und zeitgenössisches Filmmaterial sowie Interviews mit jungen Aborigines und Stammesältesten ermöglichen eine interessante und diskussionsanregende Beschäftigung mit diesem aktuellen Thema. Inhaltsschwerpunkte:- 1770 James Cook ni...hier weiterlesen

Produktion: 2005

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Amazonas Regenwald

Eine Kultur und Umweltkatastrophe?! Der größte Regenwald unserer Erde in seiner unendlichen und noch weitaus unerforschten Lebensvielfalt ist unter existenzieller Gefahr. Rohstoffkonzerne und landwirtschaftliche Nutzung verändern das ausgewogene Gleichgewicht dieses für uns und die Erde so überaus wichtigen Gebietes. Die Ureinwohner vom Huaorani-Stamm sprechen offen über den Einfluss dieser Entwicklung auf ihre Kultur und Überlebensfähigkeit. Inhaltsschwerpunkte:Geografie:- Lateinamerika- Raumerschließung- Globale Bedeutung des Amazonas Regenwaldes- Klimaregulation- Rohstofferschließung- Ökonomische Entwicklung und Naturzerst&oum...hier weiterlesen

Produktion: 2007

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Andere Kulturkreise - Alltag einer Indio-Familie

Die DVD macht den Nutzer mit einem ihm völlig unbekannten Natur- und Lebensraum bekannt. Allein schon das tropische Klima bestimmt maßgeblich die Kleidung, die Art des Hausbau's, die Nahrung, das Schlafen, die Art der Verkehrsmittel..... Im Mittelpunkt der inhaltlichen Darstellung steht eine Indio-Familie vom Stamm der Kuna. Sie lebt mit anderen 50 000 Kunas auf einer Inselwelt vor der Ostküste Panama's. Teils lebt sie noch in agrarischen Strukturen, teils ist sie eingebunden in die moderne Zivilisation. Anhand eines Tagesablaufs in der Familie kann man diese beiden Lebensformen gut beobachten, teils überlagern sie sich, teils stehen sie auch hart nebeneinander....hier weiterlesen

Produktion: 2006

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
96,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Tortuga - Die unglaubliche Reise der Meeresschildkröte

TORTUGA - DIE UNGLAUBLICHE REISE DER MEERESSCHILDKRÖTE erzählt von einer der außergewöhnlichsten Wanderungen in der Tierwelt. Geboren an einem Strand in Florida begibt sich eine kleine Meeresschildkröte auf eine gefährliche und aufregende Reise. Seit über 200 Millionen Jahren ist es dieselbe Route, die schon ihre Vorfahren bewältigt haben. So macht auch sie sich auf und folgt dem Golfstrom Richtung Arktis. Sie durchschwimmt den gesamten Nordatlantik bis nach Afrika, um dann wieder zurückzukehren. Eine Odyssee, die nach 25 Jahren an ihrem Ursprungsort endet. Doch nur eine von zehntausend Meeresschildkröten überlebt und kehrt zurü...hier weiterlesen

Produktion: 2009

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Home - Die Geschichte einer Reise

Eisformationen, Wüstenlandschaften und Korallenriffe sind einzigartige Kunstwerke der Natur. Der bekannte französische Filmemacher Yann Arthus-Bertrand zeigt in seiner neuen Dokumentation die faszinierende Schönheit der Welt von oben. Luftaufnahmen von 54 Ländern unserer Erde nehmen den Zuschauer mit auf eine bewegende Reise über die Kontinente. Yann Arthus-Bertrand knüpft mit "Die Geschichte einer Reise" an seinen Erfolgsfilm "HOME" an und begibt sich auf eine außergewöhnliche Reise über die Kontinente. Doch dieses Mal wählt er einen viel intimeren Blickpunkt. So erzählt er packend und eindrucksvoll von der Schönheit unseres Pl...hier weiterlesen

Produktion: 2009

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Human - Die Menschheit (Kinofilm + 3-teilige TV-Fassung)

Das neue Meisterwerk von Yann Arthus-Bertrand ("Die Erde von oben", "Home").Was macht uns zu Menschen? Was lässt uns lieben, leiden, und was verbindet uns trotz unterschiedlicher Herkunft im tiefsten Inneren? Zu den bewegenden Fragen unserer Zeit spricht der Film "HUMAN - Die Menschheit" auf universelle Weise für sich selbst.- Drei Jahre Produktionszeit- Drehorte in 60 Ländern- 2.020 Interviews in 63 Sprachen- 500 Stunden LuftaufnahmenEin besonderer Film, der in unsere Zeit passt!Mit einem beeindruckenden Spektrum an bewegenden Geschichten und spektakulären Naturaufnahmen konfrontiert uns dieses besondere Projekt mit der Essenz unserer Menschlichkeit. Durch die Begegnu...hier weiterlesen

Produktion: 2016

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
80,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Wildes Neuseeland - Ein Paradies auf Erden

Wie inspiriert diese oft surreal wirkende Landschaft Neuseelands ihre Bewohner? In einer filmischen Reise, ausgerüstet mit einem Hubschrauber und High-End-Technologie, geht es durch das Land, das bereits einigen erfolgreichen Fantasy-Filmen, wie "Herr der Ringe" oder kürzlich "Der Hobbit", als Kulisse diente. Landschaften, die schon vom Boden aus faszinierend sind, enthüllen aus der Vogelperspektive Geheimnisse und Muster von unglaublicher Schönheit. Folge für Folge führt die Reise ein Stück weiter von der Südspitze ausgehend bis in den äußersten Norden der beiden Hauptinseln.Folge 1 - FJORDE UND REGENWÄLDERFolge 2 - DIE SÜDALPE...hier weiterlesen

Produktion: 2012

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
69,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Lithium - Das weiße Gold aus Bolivien

Die weisse Salzwüste, der Salar de Uyuni, im Hochland von Bolivien gilt als spektakuläre Touristenattraktion. Und der ausgetrocknete Salzsee auf 3670 Metern über Meer birgt einen wertvollen Schatz: In ihm wird das grösste Lithium-Vorkommen der Welt vermutet. Ein Rohstoff, der für Elektro-Batterien gebraucht wird und dessen Preis sich allein im vergangenen Jahr fast vervierfacht hat. Die bolivianische Regierung setzt grosse Hoffnung in das wertvolle Leichtmetall. Der Lithium-Abbau soll in der ärmlichen Andenregion für Arbeitsplätze und Wirtschaftswachstum sorgen. Während die Regierung knapp eine Milliarde Dollar in Pilotprojekte investiert, &aum...hier weiterlesen

Produktion: 2016

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Städte am Meer: St. Petersburg - Russlands Fenster zum Westen

Sie ist die glanzvollste Metropole an der Ostsee. Als Peter der Große begann, in den Sümpfen an der Newa eine Zarenresidenz zu errichten, war dies der Beginn einer neuen Ära. Russland bekam Zugang zur Ostsee - und ein "Fenster nach Europa". Heute bewegt sich die nördlichste Millionenstadt der Welt im Spannungsfeld zwischen großer Vergangenheit und den Ansprüchen an eine moderne Weltstadt. Der Film porträtiert Menschen, die mit ihrem Wissen und Erfindungsreichtum die Stadt mitgestalten und den Weg St. Petersburgs in die Zukunft ebnen. In den Sommermonaten, wenn die Tage länger werden, entfachen die "Weißen Nächte? ihren Zauber und tauche...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Städte am Meer: Hamburg - Tor zur Welt

Hamburg lebt vom Wasser. Seit dem Mittelalter bringt der Seehandel der Hansestadt Wohlstand. Elbe und Alster prägen den Alltag ihrer Bewohner. Hamburg zählt zu den größten Seehäfen der Welt und das, obwohl sein Hafen 100 Kilometer im Inland liegt. Dazu hat es mehr Brücken als Venedig und einen eigenen Nationalpark inmitten der Nordsee. Durch seinen Hafen war Hamburg immer schon weltoffen und zukunftsorientiert. Wandelbarkeit und Flexibilität zeichnet die vom Wasser geprägte Stadt aus und ebnete Hamburg den Weg von der Provinz- zur Weltstadt. Nach der Verdrängung der Reedereien durch Konkurrenz aus Asien in den 1940ern siedelten sich Banken und...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Städte am Meer: Melbourne - Australiens Kult-Metropole

Melbourne, die Metropole im Südosten Australiens, wurde in Rankings wiederholt zur lebenswertesten Stadt der Welt gekürt. Unter den 4,4 Millionen Einwohnern tummeln sich zahlreiche junge Kreative, die das Lebensgefühl der Stadt prägen. Fernab der internationalen Aufmerksamkeit hat Melbourne seinen eigenen Stil gefunden: entspannt, weltoffen und zukunftsorientiert. Der Film über die Stadt porträtiert Menschen, die in ihrem jeweiligen Bereich das Wesen Melbournes mitgestalten und durch die Stadt geprägt werden. In kaum einer anderen Metropole der Welt sind Kunst und Kultur so präsent wie in Melbourne, sie sind fester Bestandteil des Stadtbildes und de...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Die Sonne ist gratis

Reihe NEWTON Mehr als zwei Milliarden Menschen haben keinen Zugang zu moderner Energieversorgung. Die niedrigste Energierate gibt es in Afrika südlich der Sahara, just da, wo die Sonne so viel scheint wie nirgendwo sonst. Höchste Zeit also für flächendeckende Photovoltaik aber auch für moderne thermische Solaranlagen, bei denen das Sonnenlicht nicht in Strom umgewandelt wird, sondern direkt für die Warmwassererzeugung genutzt werden kann. Ein Segen für arme Haushalte - denn die Sonne scheint immer und ist gratis. Newton - Neues aus der Welt der Wissenschaft - macht bahnbrechende Forschung verständlich und begreifbar - kommt mit modernen Computeranim...hier weiterlesen

Produktion: 2019

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Bushfallers - A Journey of Chasing Dreams

Ein Team von vier Filmemachern - zwei aus Kamerun und zwei aus Deutschland - ist auf der Reise, um herauszufinden, warum so viele Afrikaner nach Europa migrieren wollen. Welche Bilder haben sie im Kopf, wenn sie an Europa denken? Was motiviert sie, ihre Heimat zu verlassen? Welche Pläne haben sie, wenn sie ihr Ziel erreichen? Und was passiert, wenn sich ihre Träume in einen Albtraum verwandeln? Neben diesen Hauptfragen verfolgt das Filmteam die Spur einer Frau, die unter falschen Versprechungen nach Kuwait migriert, wo sie unter traumatischen Bedingungen festgehalten wurde. Ist ihr Schicksal eine Ausnahme, oder spiegelt es die Grausamkeit des Alltags wider?Bushfallers beginnt se...hier weiterlesen

Produktion: 2018

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
69,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Estland

Estland, das von der Größe her mit Niedersachsen vergleichbar ist, liegt zwischen der Nordsee, Russland und Lettland. Die Landschaft wird stark geprägt durch die mehr als 1500 Inseln und den Peipussee, der beinahe die ganze Länge der Grenze nach Russland einnimmt. Der Film gibt einen Überblick über Flora und Fauna, ehe er sich der Geschichte des Landes zuwendet: Estland wurde erst 1991 unabhängig, zuvor stand es stets unter der Herrschaft von Schweden, Deutschland oder Russland. Der Film nennt die Hauptstadt, die Staatsform und die Namen berühmter Bürger. Die Wirtschaft, die Landessprache und kulturelle Besonderheiten des kleinen Landes werden beschrieben. Nähere Betrachtung erfährt das a...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Istanbul - Orient und Okzident in einem

Istanbul ist die drittgrösste Stadt der Welt - und die polykulturellste. Das 'Istanbul Modern Müzik Ensemble' macht traditionelle türkische Volksmusik auch für westliche Ohren erfahrbar. Die Hagia Sofia verbindet als nationales Museum Ost und West. In der noblen Einkaufsstrasse Istiklal shoppen Muslime und Christen in den gleichen Läden - aber sie sitzen nicht in den gleichen Restaurants. Journalist Niyazi Dalyanci ist stolz, drei Jahre im Gefängnis gesessen zu haben. 'Denn', so sagt er, 'wer nie im Gefängnis war, verliert als Intellektueller jede Glaubwürdigkeit'. Istanbul ist einfach anders.hier weiterlesen

Produktion: 2012

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Kontinente im Überblick - Amerika

Die didaktische DVD "Kontinente im Überblick - Amerika" stellt den Doppelkontinent mit seinen Teilen Nordamerika, Zentral- oder Mittelamerika und Südamerika sowie den angrenzenden Meeren und Inselgruppen vor. Insgesamt 37 animierte Karten sowie Eindrücke durch Filmmaterial von Landschaften und Städten machen den Film zur wertvollen Ergänzung des Geografieunterrichts in der Sekundarstufe. Die Industrieregionen Nordamerikas werden ebenso vorgestellt wie die wichtigsten Städte, der Mississippi und die Großen Seen. Der Film geht auf die naturräumlichen Großregionen von Kanadischem Schild über das Hochgebirge der Kordilleren mit den Rocky Mou...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
48,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Amazonia - Abenteuer im Regenwald - Entdecke die grosse Wildnis

AMAZONIA führt uns ins Herz des größten Waldes auf unserer Erde. Eine Verneigung vor der Schönheit und Vielfalt des Regenwaldes am Amazonas, ein faszinierendes Portrait einer ungezähmten, geheimnisvollen Landschaft und ein unterhaltsamer Naturfilm für die ganze Familie: Willkommen auf dem grünen Planeten! Nach einem Flugzeugabsturz kann der Kapuzineraffe Saï aus seinem Käfig entkommen und begibt sich in der Wildnis des Amazonas-Dschungels auf eine außergewöhnliche Reise. Allein auf weiter Flur wagt sich das Äffchen Schritt für Schritt in die neue Freiheit vor und entdeckt dabei die großartige Artenvielfalt des gr&oum...hier weiterlesen

Produktion: 2013

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
50,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Kaffeeanbau - Zwischen Fair Trade und Cash Crop

Martina Hirschmeier reist in das Kaffeedreieck in den kolumbianischen Anden und erforscht, wie die Kaffeepflanze aussieht, von wem und unter welchen Bedingungen sie angebaut wird und erklärt, wohin die Bohnen verkauft werden. Kaffee ist neben Erdöl eines der wichtigsten Exportgüter weltweit. Frau Hirschmeier besucht einen kleinen Bio-Bauernhof, auf dem erklärt wird, wie aus einer Kaffekirsche Kaffee gemacht wird. Danach geht es auf eine "Cash-Crop-Farm" und in eine Kaffeefabrik und das Team erklärt den Unterschied zwischen den Sorten Robusta und Arabica. Neben der Wertschöpfungskette und den internationalen Handelswegen werden auch die Kaffeekriese und der E...hier weiterlesen

Produktion: 2016

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
59,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Abenteuer Österreich, Die Schweiz - einen Augenblick, bitte! - Country Profiles

Abenteuer Österreich: Abenteuer Österreich zeigt den Zuschauern aus anderen Ländern die wichtigen Kernbereiche des Lebens und Arbeitens in Österreich und bietet Informationen über geographische, geschichtliche und wirtschaftliche Aspekte. Die beiden Hauptdarsteller Peter und Lukas mit ihren jeweils persönlichen Umfeldern und Lebensarten wurden ausgewählt, um das Leben in einer alpinen Gebirgsgegend in den Kontrast mit dem Stadtleben zu stellen und dem Beobachter einen kleinen Eindruck in die Lebensweise vieler Österreicher zu geben. Die österreichische Arbeitswelt wird anhand der Auswahl der Berufe von Vätern und Geschwistern der beiden H...hier weiterlesen

Produktion: 1997/2004

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Island: Eine Mittsommerreise, Norwegen - und steigt auf aus dem Meer - Country Profiles

Island: Eine Mittsommerreise: Kristin unternimmt mit ihrer Familie das Abenteuer, Eier in einer Seevogelkolonie nahe ihrem Zuhause auf den Westmännerinseln im Süden Islands zu sammeln. Sie hat die Idee, ihren Großeltern in der Hauptstadt Reykjavik einige Eier vorbei zu bringen. Sie fliegt mit ihrem Onkel in einem kleinen Flugzeug zur Hauptinsel, aber der Flugplan ändert sich. Kristin trifft nette Leute und schon befindet sie sich auf einer Entdeckungsreise. Der Film beschreibt den freundlichen Umgang Heranwachsender und Erwachsender vor dem Hintergrund der vielfältigen Landschaft Islands. Norwegen: ... und steigt auf aus dem Meer: Der Film aus Norwegen ist ein...hier weiterlesen

Produktion: 1996/2004

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Auch das ist Dänemark, Finnland: Drei Schwestern - Country Profiles

Auch das ist Dänemark: Ein Sonntag im dänischen Sommer, in einem von Wind und schnellen Wetterumschwüngen geprägten Land. Thomas möchte draußen seinen neuen Drachen ausprobieren. Sein Vater und seine Schwester gehen lieber angeln. Mit Thomas radeln wir aufs Land und lernen einen Biobauernhof kennen. Auch ohne viel erklärenden Kommentar vermittelt der Film interessante Informationen über die dänische Landschaft, das Klima, die Landwirtschaft, Energie und Umwelt und das Leben der Menschen in Dänemark. Finnland: Drei Schwestern: Heini, Henna-Kaisa und Hanneriika sind drei Schwestern, die in einer durchschnittlich großen Stadt Finnla...hier weiterlesen

Produktion: 1996/2004

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Mediterraner Karst (Die Höhle von Postojna, Plitwitzer Seen, Kroatien) - Die Welt des Karstes

Die Höhle von Postojna (4 Min): Die Höhle von Postojna im Südwesten Sloweniens gehört zu den größten Karsthöhlen der Welt. Das 20 Kilometer lange Höhlensystem wurde vom Wasser des Flusses Plivka im klüftigen Kalkgestein ausgehöhlt. Wegen ihrer unglaublichen Ausdehnung, ihres beeindruckenden Stockwerkbaus und ihrer riesigen Säle ist die Höhle seit mehr als 150 Jahre ein beliebtes Touristenziel. Die geheimnisvolle Welt der Tropfsteine ist die Heimat des Grottenolms. Diese im Wasser lebende Amphibie hat sich hervorragend an die ewige Dunkelheit angepasst. Plitwitzer Seen (3 Min): Der bekannteste kroatische Nationalpark Plitwitzer S...hier weiterlesen

Produktion: 2006

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Städte am Meer: Marseille - Die Schöne des Südens

Marseille, die heimliche Hauptstadt des Mittelmeers, ist Frankreichs älteste und zweitgrößte Stadt. Für die einen vibriert sie vor Lebenslust und Kreativität, für die anderen versinkt sie in sozialen Problemen. Noch vor wenigen Jahren war die Hafenmetropole verrufen: laut, dreckig, kriminell. Marseille hat hunderte Millionen investiert, um dieses Image zu verbessern. Heute erstrahlt die Stadt in neuem Glanz. Die Einwohnerzahl steigt und seit die Mittelmeermetropole 2013 Kulturhauptstadt Europas war, blüht Marseille kulturell auf. An der Seite von Marinemalerin Marie Détrée-Hourrière erreicht der Film Marseille auf dem schönsten...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)


Lehrfilme für den Heimunterricht:

In unserem Webshop können Sie Lehrfilme und Dokumentationen für den Einsatz im Unterricht herunterladen und streamen. Sie können zwischen der Einzellizenz oder der Klassenlizenz wählen. Die Einzellizenz ermöglicht Lehrkräften die öffentliche Vorführung des Films in jedem schulischen Kontext. Die Klassenlizenz ermöglicht außerdem das Teilen des Films mit den Schülern im Distanzunterricht. Die Einzellizenz ist zeitlich nicht begrenzt. Die Nutzung der Klassenlizenz ist auf zwölf Monate limitiert.

Die Filme können pro Nutzer auf drei beliebigen Endgeräten wiedergegeben werden (z.B. 1 x PC, 1 x Tablet, 1 x Smartphone). Das Abspielen ist nur mit dem Fluxplayer (App) möglich, der Ihnen im Bestellprozess kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Ein Einbetten der Filme in Lernplattformen (z.B. Moodle) ist nicht möglich.

Sie bestellen professionelle Unterrichtsmedien, die den strengen Vorschriften des Datenschutzes und des Urheberrechts entsprechen.

Sie haben weitere Fragen?

Unter "FAQ" beantworten wir Ihnen die häufigsten Fragen zu unserem Filmportal. Wenn Sie dort nicht fündig werden, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Für den Unterricht empfohlen:

Filme mit diesem Symbol werden explizit für den Schulunterricht empfohlen.

Logo des LMZ-BW für Unterrichtsfilme
Wer empfiehlt?

Filme mit Prädikat:

Hier erhalten Sie Filme mit dem Prädikat "wertvoll" und "besonders wertvoll".

Logo Prädikat besonders wertvoll
Wer vergibt die Prädikate?
Schulfilme-online.de website reputation

Mögliche Zahlungsmittel

Visa Card Master Card PayPal Standard Sofortüberweisung

Sie können wahlweise per Bankeinzug, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Paypal bezahlen.