Zurück

Lehrfilm: Frau Merkel

Die mächtigste Frau der Welt tritt ab – nach 16 Jahren. Angela Merkel ist in der DDR aufgewachsen und machte nach der Wende schnell Karriere in der CDU. Diese Erfahrungen prägten sie. Sie tat sich lange schwer mit Gleichstellungspolitik, war eine Gegnerin der Quote und zögert bis heute, sich eine Feministin zu nennen. Dennoch, die erste Bundeskanzlerin musste sich oft unter lauter Männern behaupten. Wie hat sie das gemacht? Und, was hat die erste Kanzlerin also für andere Frauen erreicht? Auf der Suche nach Antworten hat NZZ Format mit einer Reihe prominenten Frauen gesprochen, die Angela Merkel ganz aus der Nähe kennengelernt haben: der Präsidentin der Europäischen Kommission Ursula von der Leyen, mit der ehemaligen Justizministerin Leutheusser-Schnarrenberger, Staatsministerin Dorothee Bär, mit der Vize-Präsidentin des EU-Parlaments und ehemalige Bundesministerin Katharina Barley, der ehemaligen dänischen Ministerpräsidentin Helle Thornig-Schmidt, der Autorin Jana Hensel, Merkel Biografin Evelyn Roll und Jutta Allmendinger Mitglied im G7 Gender Equality Advisory Council.

Jahr: 2021
Studio(s): NZZ-Format
Laufzeit: 30 Minuten
Zielgruppe: Mittelstufe, Oberstufe
Sprachfassung: Deutsch
FSK: Infoprogramm

Verfügbare Lizenzen

license-info
license-info

Kunden die dieses Produkt gekauft haben kauften auch:

Lehrfilm Der Zauberlehrling herunterladen oder streamen
  • (21)

Der Zauberlehrling

Ab 49,00 €
Lehrfilm E6 - Bibliothek der Sachgeschichten: Ein Mensch entsteht herunterladen oder streamen
  • (9)

E6 - Bibliothek der Sachgeschichten: Ein Mensch entsteht

Ab 39,00 €

Das Streben der Mächte

Ab 48,90 €

Aktuell liegen keine Kundenrezension vor.

Lehrfilme für den Heimunterricht:

In unserem Webshop können Sie Lehrfilme und Dokumentationen für den Einsatz im Unterricht herunterladen und streamen. Sie können zwischen der Einzellizenz oder der Klassenlizenz wählen. Die Einzellizenz ermöglicht Lehrkräften die öffentliche Vorführung des Films in jedem schulischen Kontext. Die Klassenlizenz ermöglicht außerdem das Teilen des Films mit den Schülern im Distanzunterricht. Die Einzellizenz ist zeitlich nicht begrenzt. Die Nutzung der Klassenlizenz ist auf zwölf Monate limitiert.

Die Filme können pro Nutzer auf drei beliebigen Endgeräten wiedergegeben werden (z.B. 1 x PC, 1 x Tablet, 1 x Smartphone). Das Abspielen ist nur mit dem Fluxplayer (App) möglich, der Ihnen im Bestellprozess kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Ein Einbetten der Filme in Lernplattformen (z.B. Moodle) ist nicht möglich.

Sie bestellen professionelle Unterrichtsmedien, die den strengen Vorschriften des Datenschutzes und des Urheberrechts entsprechen.

Sie haben weitere Fragen?

Unter "FAQ" beantworten wir Ihnen die häufigsten Fragen zu unserem Filmportal. Wenn Sie dort nicht fündig werden, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Für den Unterricht empfohlen:

Filme mit diesem Symbol werden explizit für den Schulunterricht empfohlen.

Logo des LMZ-BW für Unterrichtsfilme
Wer empfiehlt?

Filme mit Prädikat:

Hier erhalten Sie Filme mit dem Prädikat "wertvoll" und "besonders wertvoll".

Logo Prädikat besonders wertvoll
Wer vergibt die Prädikate?
Schulfilme-online.de website reputation

Mögliche Zahlungsmittel

Visa Card Master Card PayPal Standard Sofortüberweisung

Sie können wahlweise per Bankeinzug, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Paypal bezahlen.