Zurück

Lehrfilm: Ton im Kopf - Leben mit Tinnitus

Manchmal produziert unser Gehirn Töne, die das Ohr gar nicht hört. Manchmal pfeift es spontan und irgendwann verschwindet der Ton wieder. Manchmal bleibt er aber auch. Warum? Und wie entsteht der Dauerton im Ohr? Welche Rolle spielt die Psyche, großer Stress? Überlaute Musik kann auch ein Auslöser sein. Tinnitus gibt Medizinern wie Forschern noch viele Rätsel auf. Viele Menschen kennen dieses Phänomen, aber die meisten sprechen nicht darüber. Doch der Dauerton im Ohr belastet ihr ganzes Leben. Der Schweizer Produzent und Musiker Dodo leidet seit 20 Jahren unter Tinnitus. Er hat viele unterschiedliche Therapien probiert. In Zürich arbeiten Wissenschafter gerade an einer Neurofeedback- Methode, um das Gehirn quasi zu überlisten und den Ton abzustellen. Andere versuchen mit Musiktherapie den Dauerton zu überspielen. Bei Dodo hat nichts geholfen. Darum hat er schließlich seinen Feind im Ohr zum Freund gemacht. Und ihn sogar in einem Lied besungen. Ein NZZ Format über Tinnitus und wie die Menschen damit umgehen.

Jahr: 2021
Studio(s): NZZ-Format
Laufzeit: 30 Minuten
Zielgruppe: Mittelstufe, Oberstufe
Sprachfassung: Deutsch
FSK: Infoprogramm

Verfügbare Lizenzen

license-info
license-info

Kunden die dieses Produkt gekauft haben kauften auch:

Lehrfilm Der Zauberlehrling herunterladen oder streamen
  • (21)

Der Zauberlehrling

Ab 49,00 €
Lehrfilm E6 - Bibliothek der Sachgeschichten: Ein Mensch entsteht herunterladen oder streamen
  • (9)

E6 - Bibliothek der Sachgeschichten: Ein Mensch entsteht

Ab 39,00 €

Das Streben der Mächte

Ab 48,90 €

Aktuell liegen keine Kundenrezension vor.

Lehrfilme für den Heimunterricht:

In unserem Webshop können Sie Lehrfilme und Dokumentationen für den Einsatz im Unterricht herunterladen und streamen. Sie können zwischen der Einzellizenz oder der Klassenlizenz wählen. Die Einzellizenz ermöglicht Lehrkräften die öffentliche Vorführung des Films in jedem schulischen Kontext. Die Klassenlizenz ermöglicht außerdem das Teilen des Films mit den Schülern im Distanzunterricht. Die Einzellizenz ist zeitlich nicht begrenzt. Die Nutzung der Klassenlizenz ist auf zwölf Monate limitiert.

Die Filme können pro Nutzer auf drei beliebigen Endgeräten wiedergegeben werden (z.B. 1 x PC, 1 x Tablet, 1 x Smartphone). Das Abspielen ist nur mit dem Fluxplayer (App) möglich, der Ihnen im Bestellprozess kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Ein Einbetten der Filme in Lernplattformen (z.B. Moodle) ist nicht möglich.

Sie bestellen professionelle Unterrichtsmedien, die den strengen Vorschriften des Datenschutzes und des Urheberrechts entsprechen.

Sie haben weitere Fragen?

Unter "FAQ" beantworten wir Ihnen die häufigsten Fragen zu unserem Filmportal. Wenn Sie dort nicht fündig werden, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Für den Unterricht empfohlen:

Filme mit diesem Symbol werden explizit für den Schulunterricht empfohlen.

Logo des LMZ-BW für Unterrichtsfilme
Wer empfiehlt?

Filme mit Prädikat:

Hier erhalten Sie Filme mit dem Prädikat "wertvoll" und "besonders wertvoll".

Logo Prädikat besonders wertvoll
Wer vergibt die Prädikate?
Schulfilme-online.de website reputation

Mögliche Zahlungsmittel

Visa Card Master Card PayPal Standard Sofortüberweisung

Sie können wahlweise per Bankeinzug, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Paypal bezahlen.