Unterrichtsmaterial: Deutsch

Film: Der Zauberlehrling

Eine Ballade von Johann Wolfgang von GoetheWalle! Walle, manche Strecke, dass zum Zwecke Wasser fließe,und mit reichem vollen Schwalle zu dem Bade sich ergieße!Der Zauberlehrling probiert heimlich einen Zauberspruch des Meisters. Er verzaubert einen Besen, der ihm mit Eimern Wasser vom Fluss holen soll. Als der Lehrling die Situation bald nicht mehr unter Kontrolle hat, überflutet die Zauberküche. Er ruft den Meister, der die Situation im letzten Moment bereinigt.Eine märchenhafte Verfilmung der Ballade von Johann Wolfgang v. Goethe mit lebendigen Figuren und mystischen Schauplätzen. Begleitet wird der Film vom Sprecher Helmut Krauss (D) und Anthony Straege...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Download
für Heimunterricht:
ab 49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Peterchens Mondfahrt 1

Der Maikäfter Herr Sumsemann hat vor vielen Jahren sein sechstes Beinchen verloren, als sein Baum von einem Holzdieb gefällt wurde. Die Nachtfee hat den Bösewicht samt Beinchen auf den Mond verbannt. Nur zwei Kinder, die noch nie einem Tier etwas zuleide getan haben, können den Bann brechen und Herrn Sumsemann helfen, sein Beinchen zurückzuholen. Peterchen und Anneliese sind sofort dabei. Im Schnellkurs lernen sie fliegen und machen sich auf die Reise zum Mond. Unterwegs bestehen sie viele Abenteuer und besiegen schließlich den bösen Mondmann.hier weiterlesen

Produktion: 1990

Download
für Heimunterricht:
ab 49,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Zeichensetzung

Die Funktion der Satzzeichen wird in diesem Film erklärt. Als Aufhänger dient ein kurzer Beispieltext, in dem überhaupt keine Satzzeichen verwendet werden. Er ist nur schwer lesbar, bis schließlich nach und nach alle Satzzeichen hinzugefügt werden. Für die nähere Erläuterung werden die Satzzeichen in drei Gruppen unterteilt. Die erste Gruppe umfasst die Satzendzeichen: Punkt, Ausrufezeichen und Fragezeichen beenden jeweils ganz eigene Satzformen. Die zweite Gruppe bilden die Satzzeichen innerhalb eines Satzes, zu denen das Komma, das Semikolon, der Gedankenstrich, der Doppelpunkt und die Klammer gehören. Die dritte Gruppe schließlich sin...hier weiterlesen

Produktion: 2017

Download
für Heimunterricht:
ab 19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Woyzeck to go - Georg Büchner kompakt und cool verplaymobilisiert

"Immer zu! Immer zu!" - Georg Büchners WOYZECK ist das erste Drama der Moderne - und das gut sechzig Jahre, bevor die Moderne überhaupt erfunden wurde. Dazu trägt natürlich die Tatsache bei, dass Büchner den Text bei seinem Tod 1837 unfertig, in mehreren fragmentarischen Fassungen hinterließ. Aber nicht nur der Text, sondern auch der Protagonist ist so fragmentiert wie es die Seele des Menschen in der Moderne ist - und das liegt an der Ausbeutung und der körperlichen und emotionalen Gewalt, die Woyzeck in seinem Soldatenleben erfährt. Michael Sommer und sein Playmobilensemble präsentieren eine kompakte und unterhaltsame Version von Büchne...hier weiterlesen

Produktion: 2019

Download
für Heimunterricht:
ab 29,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Wohin denn ich

Der Film beschreibt mit Bildern aus Hölderlins Zeit und Leben wie Hölderlin besonders eindringlich für uns in seinem Gedicht "Abendphantasie": den Grundkonflikt des Menschen auf dem Weg in die Moderne unserer Tage formuliert, der immer mehr die Sicherheit durch Gottvertrauen verliert und sich einsam und orientierungslos, wiederfindet - nur auf sich selbst zurückgeworfen: WER BIN ICH - WOHIN DENN ICH. Gedichte sichtbar machen: - der Weg in die Moderne beginnt auch mit Friedrich Hölderlin, 1770 - 1843. In den Mittelpunkt des Dichtens und Denkens stellt sich selbst zunehmend der Mensch - das Maß aller Dinge. Hölderlin erlebt schon früh Leid und Trauer...hier weiterlesen

Produktion: 2007

Download
für Heimunterricht:
ab 25,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Wir Schildbürger - Frei nach Gustav Schwab [2 Filme]

Jeder kennt sie: Die Schildbürger, deren Streiche längst zum geflügelten Wort geworden sind, Vorbild für unzählige Eseleien kleinerer und größerer, durchaus realer und nicht nur politischer Gremien. Die wenigsten wissen jedoch, dass dreizehn dieser wundervoll dummen Streiche einst von der Augsburger Puppenkiste mit viel Liebe und einem guten Schuss (beidäugig) augenzwinkernden Humors inszeniert wurden. Ob man nun ein Rathaus ohne Fenster baut, Salzkraut sät oder die Lage der im See versenkten Kirchenglocke mit einer Kerbe im Boot markiert - an der prachtvollen Dämlichkeit der "Weisen von Schilda" werden Kinder wie Erwachsene gleicherma&sz...hier weiterlesen

Produktion: 1972

Download
für Heimunterricht:
ab 69,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Wintergedichte

SCHNEEZAUBER, Lulu von Strauß und Torney Schnee Verhangen die Tannen, brechend unter der Wucht Nebel spinnen und spannen sich um Pfade und Schlucht. Wintergedichte des 19. und 20. Jh. von Eichendorff - Trakl - Münchhausen - Strauß und Torney - Morgenstern - Brecht - Krüss und Guggenmoos. Wintergedichte von Romantik bis Gegenwart werden sichtbar gemacht durch Winter - Bilder entweder zeitgenössischer Maler, die das Ambiente der jeweiligen Epoche vermitteln - oder vom Vergehen winterlicher Natur zwischen Eis, Schnee, Sturm und erneutem frühlingshaften Aufbruch - "Bilder" der Gedichte assoziativ aufnehmend. So werden nicht nur Stimmung und Gefühl de...hier weiterlesen

Produktion: 2007

Download
für Heimunterricht:
ab 25,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Wilhelm Tell to go - Friedrich Schiller kompakt und cool verplaymobilisiert

Wilhelm Tell: Der Mann der schneller schießt als der Apfel vom Stamm fällt - Sommers Weltliteratur to go zeigt uns den schweizer Nationalhelden in nur 11 Minuten.Der als Meisterschütze bekannte Wilhelm Tell macht sich den Landvogt Gessler zum Feind und soll deswegen einen Apfel vom Kopf seines Sohnes schießen, was gelingt. Gessler erfährt, dass Tell ihn erschossen hätte, hätte er seinen Sohn getroffen und lässt Tell verhaften. Dieser entkommt und tötet Gessler schließlich doch. Die Schweizer, die sich bereits zu einem Aufstand zusammengefunden haben, erfahren, dass der österreichische Kaiser ebenfalls ermordet wurde und sie sich da...hier weiterlesen

Produktion: 2016

Download
für Heimunterricht:
ab 29,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Wie kommt das Bild ins Bilderbuch

Die vielfach mit Preisen ausgezeichnete Malerin, Illustratorin und Autorin von Kinder- und Jugendbüchern Irmgard Lucht zeigt am Beispiel ihres neuen Buches "Das Raupenabenteuer", die einzelnen Schritte von der Idee über den Bauplan bis zum letzten Entwurf der letzten Seite. Ein Buch entsteht, Zeichnung und Text: Zuerst beginnt die mühselige Zeit der Bleistiftentwürfe für jedes einzelne Bild, immer wieder auf's Neue, oft zehn Stunden Tag für Tag. Irmgard Lucht erzählt und zeigt sehr anschaulich wie sie beim Fahrrad fahren eine Raupe findet, und dabei auf die Idee zu einem neuen Buch kommt. Sie demonstriert, wie lange sie zeichnen muss, bis ihr ein Bild de...hier weiterlesen

Produktion: 2003

Download
für Heimunterricht:
ab 25,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Wie Kinder zum Deutsch kommen - Sprachförderfilm

Unser Bildungssystem tut sich immer noch schwer mit Kindern, die aus einem anderen Land zu uns gekommen oder als Kinder ausländischer Mitbürger hier geboren sind und die deutsche Sprache erlernen wollen. In diesem Film macht die bekannte Sprachwissenschaftlerin und Fachbuchautorin Prof. Dr. Iris Füssenich auf charmante Weise deutlich, wieso sprachliche Bildung eine Schlüsselkompetenz für Kinder mit Migrationshintergrund ist, wie sich die Sprache bei mehrsprachigen und Migrantenkindern entwickelt und worauf es dabei an kommt. Außerdem werden eine gelungene Migrationsgeschichte erzählt und zahlreiche Empfehlungen für die pädagogische Praxis sowi...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Download
für Heimunterricht:
ab 58,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Wer hat Angst vor James Joyce

Der Roman Ulysses des irischen Schriftstellers James Joyce (1882-1941) ist eines der ganz grossen Lese-Abenteuer. Das Buch gilt aber auch als angsteinflössender Klassiker: bedeutend, aber schwer zugänglich. Doch für Fritz Senn - einen der wichtigsten und anregendsten Joyce-Forscher - ist Ulysses nicht das in die Literaturwissenschaft entrückte Meisterwerk, sondern ein hinreissender Abenteuerroman und eines der lustigsten Bücher überhaupt.Ausserdem ist Ulysses die einzigartige Dokumentation einer Stadt (Dublin) und einer Epoche (der Jahrhundertwende). Mit Fritz Senn wird die Erschliessung der Ulysses-Topographie vor Ort zur Ansteckung und literarischen Verf&uu...hier weiterlesen

Produktion: 1998

Download
für Heimunterricht:
ab 49,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Weihnachten - Was verbinden wir mit diesem Fest?

In Fabel-Manier plaudern Fuchs, Bär und Reh darüber, was das "Wichtigste an Weihnachten" sei. Pointiert formuliert und witzig gezeichnet geht es um allzu menschliche Wünsche. Wäre es nicht wunderbar, wenn jeden Tag Weihnachten wäre? Max bringt sich in der amüsanten, originell bebilderten Geschichte "Alle Tage wieder" in eine bizarre Situation. Klassisch erzählt Anselm Grün die "Weihnachtsgeschichte" nach biblischen Motiven aus unterschiedlichen Evangelien, illustriert mit leuchtenden Malereien von Giuliano Ferri. Alle drei Bilderbuchkinos beschäftigen sich auf ganz unterschiedliche, sehr anregende Weise mit der Bedeutung von Weihnachten.Im Kauf...hier weiterlesen

Produktion: 2017

Download
für Heimunterricht:
ab 69,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Wallenstein

Die Wallenstein-Trilogie von Friedrich Schiller diente als Vorlage der eng an ihr liegenden Verfilmung über das Leben des Feldherrn des Dreißigjährigen Kriegs. Am Hof in Wien kommt es zum Bruch zwischen ihm und dem Kaiser. Wallensteins Armee verliert die Treue zu ihm. In Eger wird sein Schicksal besiegelt... Der große ARD-Mehrteiler nach Friedrich Schillers literarischer Vorlage um das Leben und Wirken des legendären Feldherrn mit der Top-Besetzung Thomas Holtzmann, Rolf Becker, Christian Berkel, Jacques Breuer, Peter Fricke, Dieter Kirchlechner, Walter Renneisen, Friedrich von Thun und Heinz Weiss.hier weiterlesen

Produktion: 1987

Download
für Heimunterricht:
ab 50,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Von so wenig Geld kann ich nicht leben - Porträt einer Autorin

Die Arbeit einer Illustratorin und Kinderbuchautorin  Wie entsteht ein Buch - von der Idee über den Verlagsvertrag bis zur Arbeit in der Druckerei: Der Film erzählt vom Leben und Arbeiten einer vielfach mit Preisen ausgezeichneten Autorin und Illustratorin von Kinder- und Jugendbüchern Irmgard Lucht wollte schon immer Malerin werden. Ihr erstes Bilderbuch, allein für ihre Kinder entworfen, wurde so schön, daß ein Verlag es unbedingt veröffentlichen wollte. Als dann ihr zweites Buch auch noch finanziell erfolgreich war, "wurde ich zur Büchermacherin". Neben den Bildern schrieb sie bald auch ihre eigenen Texte. "Normalerweise werden von einem B...hier weiterlesen

Produktion: 2006

Download
für Heimunterricht:
ab 25,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Verben

Die Verben, auch Tätigkeits-, Tu- oder Zeitwörter genannt, bilden das wichtigste Satzglied, nämlich das Prädikat. Man teilt sie in verschiedene Gruppen ein, die der Film vorstellt. Verben werden konjugiert, passen sich also in Person, Zahl, Geschlecht, Fall und Zeit an. Dafür unterscheidet der Film die regelmäßigen oder schwachen und die unregelmäßigen oder starken Verben. Auch gemischte Verben gibt es. Weiterhin werden persönliche und unpersönliche Verben genauer betrachtet, ebenso wie transitive und intransitive sowie reflexive und reziproke Verben. Es wird gezeigt, wie sich Vollverben, Modalverben und Hilfsverben unterscheiden un...hier weiterlesen

Produktion: 2018

Download
für Heimunterricht:
ab 19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Traumnovelle to go - Arthur Schnitzler kompakt und cool verplaymobilisiert

Aus einem erotischen Traum kann ganz schnell ein Trauma werden, muss der Arzt Fridolin feststellen, als er in einen Strudel von Fantasien gezogen wird, die ziemlich gefährlich werden. Erleben Sie Arthur Schnitzlers TRAUMNOVELLE in einer kompakten und unterhaltsamen Playmobil-Zusammenfassung von Michael Sommer. Informationen für Lehrer: Handys weg, Deutschlektüre? Michael Sommer geht einen anderen Weg: Zusammen mit einem riesigen Playmobilensemble, verständlicher Sprache und viel plattem Humor holt er Schüler*innen und Student*innen da ab, wo sie ohnehin unterwegs sind: im Internet. In seinen Videos stellt er die Figuren und die Handlung der wichtigsten Werke der...hier weiterlesen

Produktion: 2016

Download
für Heimunterricht:
ab 29,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Tom und das Erdbeermarmeladebrot mit Honig - Teil II

6 bilinguale Episoden (D, E) mit Untertiteln auf Arabisch und Persisch TOM wants a delicious slice of bread with strawberry jam & honey. And because TOM is active, and doesn't wait until a slice of bread with strawberry jam & honey flies into his mouth, he stumbles each time into a new adventure. At the end TOM has only half a slice of bread with strawberry jam & honey, but it tastes as if it was a whole one. Tom ist wie Du und ich, und vor allem wie die meisten Kinder zwischen 3 und 8 Jahren: Wenn er sich etwas in den Kopf gesetzt hat, dann will er es auch haben. Und so macht er sich auf den Weg um ein Erdbeermarmeladenbrot mit Honig zu bekommen. Auf seiner lustigen und unt...hier weiterlesen

Produktion: 2011

Download
für Heimunterricht:
ab 59,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Tom und das Erdbeermarmeladebrot mit Honig - Teil I

7 bilinguale Episoden (D, E) mit Untertiteln auf Arabisch und Persisch TOM wants a delicious slice of bread with strawberry jam & honey. And because TOM is active, and doesn't wait until a slice of bread with strawberry jam & honey flies into his mouth, he stumbles each time into a new adventure. At the end TOM has only half a slice of bread with strawberry jam & honey, but it tastes as if it was a whole one. Tom ist wie Du und ich, und vor allem wie die meisten Kinder zwischen 3 und 8 Jahren: Wenn er sich etwas in den Kopf gesetzt hat, dann will er es auch haben. Und so macht er sich auf den Weg um ein Erdbeermarmeladenbrot mit Honig zu bekommen. Auf seiner lustigen und unte...hier weiterlesen

Produktion: 2011

Download
für Heimunterricht:
ab 59,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Till Eulenspiegel

Mit Witz und List gegen Kaiser, Pfaffen und Patrizier. Am Vorabend des Bauernkrieges zieht Till Eulenspiegel heimatlos umher, ein Narr und Provokateur, der gesellschaftliche Missstände mit Hohn und Spott geißelt. Am Hof des Fürsten übernimmt er die Ausmalung eines Festsaales. Monatelang lässt er sich bestens verköstigen, um dann die Folgen seiner wüsten Farborgie als heilige Kunstwerke zu präsentieren, die nur diejenigen verstehen, die des rechten Glaubens sind. Fast legt sich die Schlinge um seinen Hals, aber noch einmal kommt er mit dem Leben davon - um ins nächste Abenteuer zu schlittern.hier weiterlesen

Produktion: 1974

Download
für Heimunterricht:
ab 49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Tierisch einleuchtend - einfach fabelhaft - 3 Bilderbuchkinos zu zeitgenössischen Fabeln

Tiere mit allzu bekannten menschlichen Wesenszügen stehen im Mittelpunkt der drei Bilderbuchkinos. Und natürlich lässt sich etwas lernen aus den Geschichten. Aber anders als in der klassischen Erzählform durchlaufen auch die Helden selbst einen Entwicklungsprozess und verändern sich. Und es sind für Fabeln ungewöhnliche Vierbeiner, um die es hier geht. Ein Kaninchen hat einen belesenen, etwas sturen Frosch als Gegenüber, ein Schaf findet zu sich selbst und zwei eng befreundete Hunde machen eine praktische und eine sinnbildliche Entdeckung. Im Kaufpreis dieses Films ist pädagogisches Begleitmaterial enthalten. Nach dem Kauf erhalten Sie eine E-...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Download
für Heimunterricht:
ab 69,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Thomas Mann: Die Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull

Der gutaussehende Fabrikanten-Sohn Felix Krull hat auf seine Umwelt eine Ausstrahlung, die ihm viele Vorteile verschafft. Galantes Lügen gehört auch dazu. So gelingt es ihm Verwandte, Lehrer und reihenweise Frauen um den Finger zu wickeln und dem Dienst beim Militär zu entgehen. In Monte Carlo schafft es Felix Krull erneut auf nicht ganz normale Weise aufzusteigen.hier weiterlesen

Download
für Heimunterricht:
ab 50,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Thomas Mann: Der Zauberberg

Auf den 'Zauberberg', eine enklavenhaft gelegene Kurklinik in den Schweizer Bergen, verschlägt es 1907 den Hamburger Patriziersohn Hans Castorp, der dort seinen Cousin besucht, der ein Lungenleiden auskuriert. Im Laufe seines Aufenthalts erliegt Castorp dem mysteriösen Zauber der entlegenen Anstalt und kehrt erst nach sieben Jahren mit Beginn des Ersten Weltkriegs nach Hamburg zurück.Neben der Serie ist auch die Kinofassung (Zusammenschnitt) enthalten, die eine Behandlung im Unterricht erleichtert.hier weiterlesen

Produktion: 1981

Download
für Heimunterricht:
ab 50,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Theodor Storm

Der dokumentarische Film über Theodor Storm wird den Schriftsteller für ein breites, auch jüngeres Publikum zugänglich machen. Hierfür wird Storms zeitlose Suche nach Liebe, Wahrhaftigkeit und Lebenssinn in einer ansprechenden Bildsprache dargestellt. Hauptfigur des Films ist die junge Studentin Vivien, die über Storm forscht und recherchiert. Wir folgen ihrer Suche und lernen so durch die Augen eines jungen, großstädtischen Menschen Leben und Werk Storms kennen. Ihre Reise führt sie zunächst nach Husum, wo sie den Literaturwissenschaftler und Sekretär der Theodor Storm Gesellschaft Gerd Eversberg trifft, der Zusammenhänge verti...hier weiterlesen

Produktion: 2011

Download
für Heimunterricht:
ab 49,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Testfahrer

Eine ganze Reihe körperlicher Behinderungen und der Verlust eines lieben Angehörigen angesichts solcher Schicksalsschläge würden viele Menschen ihre Lebensfreude verlieren. Nicht so der 69 jährige Volkmar Kirschbaum. Täglich besucht der an MS und Diabetes erkrankte Rollstuhlfahrer, der schon einen Herzinfarkt hinter sich hat, seine vor 5 Jahren an Krebs gestorbene Frau auf dem Friedhof. Doch es gibt nicht nur Erinnerung für Kirschbaum: Mit seinem Rollstuhl ist er jeden Tag unterwegs und nimmt aktiv am Leben Teil. Seine positive, humorvolle Weltsicht hat sich herumgesprochen in seiner Heimatstadt Mühlhausen ist er beliebt und bekannt wie ein bunter H...hier weiterlesen

Produktion: 2012

Download
für Heimunterricht:
ab 49,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Sternschnuppen, Lebkuchen und Könige

Poetisch, romantisch und sozial könnten die Stichworte dieser drei Bilderbuchkinos für Winter und Adventszeit lauten. Ein Maulwurfskind entdeckt auf dem Heimweg einen Schneeball und stellt sich vor, dass das ein Freund sein könne. Der Busfahrer aber will keinen schmelzenden Schnee im Wagen. Dem kleinen Maulwurf kommt beim Anblick einer Sternschnuppe eine Idee ... Der zugewandte Waldschrat Arne backt Lebkuchen für Kinder. Der Fuchs mopst sich einen und schenkt ihm dafür Wärme. Bezaubernd gezeichnet und erzählt geht es darum, andere wahr- und anzunehmen. Ein einsamer Mann schlendert durch die weihnachtlich glitzernde Stadt. In einer Kneipe trifft er auf zw...hier weiterlesen

Produktion: 2018

Download
für Heimunterricht:
ab 69,00 € (inkl. MwSt.)


Lehrfilme für den Heimunterricht:

In unserem Webshop können Sie Lehrfilme und Dokumentationen für den Einsatz im Unterricht herunterladen und streamen. Sie können zwischen der Einzellizenz oder der Klassenlizenz wählen. Die Einzellizenz ermöglicht Lehrkräften die öffentliche Vorführung des Films in jedem schulischen Kontext. Die Klassenlizenz ermöglicht außerdem das Teilen des Films mit den Schülern im Distanzunterricht. Die Einzellizenz ist zeitlich nicht begrenzt. Die Nutzung der Klassenlizenz ist auf zwölf Monate limitiert.

Die Filme können pro Nutzer auf drei beliebigen Endgeräten wiedergegeben werden (z.B. 1 x PC, 1 x Tablet, 1 x Smartphone). Das Abspielen ist nur mit dem Fluxplayer (App) möglich, der Ihnen im Bestellprozess kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Ein Einbetten der Filme in Lernplattformen (z.B. Moodle) ist nicht möglich.

Sie bestellen professionelle Unterrichtsmedien, die den strengen Vorschriften des Datenschutzes und des Urheberrechts entsprechen.

Sie haben weitere Fragen?

Unter "FAQ" beantworten wir Ihnen die häufigsten Fragen zu unserem Filmportal. Wenn Sie dort nicht fündig werden, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Für den Unterricht empfohlen:

Filme mit diesem Symbol werden explizit für den Schulunterricht empfohlen.

Logo des LMZ-BW für Unterrichtsfilme
Wer empfiehlt?

Filme mit Prädikat:

Hier erhalten Sie Filme mit dem Prädikat "wertvoll" und "besonders wertvoll".

Logo Prädikat besonders wertvoll
Wer vergibt die Prädikate?

Mögliche Zahlungsmittel

Visa Card Master Card PayPal Standard Sofortüberweisung

Sie können wahlweise per Bankeinzug, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Paypal bezahlen.