Zurück

Lehrfilm: Diesseits und Jenseits der Mauer - Schüler erleben Innenansichten der Krisenregionen Israel-Palästina

Meist hören wir vom Nahostkonflikt nur aus den Nachrichten. Aus der allgemeinen Berichterstattung lassen sich aber nur selten Zwischentöne ablesen. Wie denken die Menschen in Israel und in den palästinensischen Gebieten wirklich? Wie ist ihre Einstellung zum Konflikt und wie sehr beeinflusst er ihren Alltag?
In der Unterrichtseinheit „Nahost-Konflikt des Faust-Gymnasiums Staufen lernen die SchülerInnen auf politischer, geschichtlicher und religiöser Ebene den Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern besser kennen. Um die gewonnenen Eindrücke zu vertiefen, erhalten die Teilnehmer des Kurses die Möglichkeit, die Region zu besuchen und Menschen zu begegnen, die den Konflikt täglich meistern. Sie sprechen mit israelischen Jugendlichen und führen Interviews mit einem christlichen Palästinenser, einer Pfarrerin auf dem Ölberg und einem israelischen Friedensaktivisten. Dabei machen die jungen Menschen wertvolle Erfahrungen, die ihre Sichtweise erweitern und ihnen helfen, Positionen diesseits und jenseits der Mauer zu verstehen.

Ein Reisebericht von 27 Gymnasiasten, die mit ihren Lehrern nach Israel reisen, um den israelisch-palästinensischen Konfl ikt aus nächste Nähe zu erforschen. Mit ihrer Vor-Ort-Recherche und den breit gefächerten Interviews leisten sie einen wichtigen Beitrag zum Verständnis des Nahostkonflikts.

Als Bonusmaterial finden Sie folgende vertiefende Interviews:

1.) Christlicher Palästinenser (Busfahrer) -  2:45 Min.
2.) Jugendliche Siedlerin in Ofra - 2:20 Min.
3.) Ev.Pfarrerin Wohlrab -  25 Min.
Ulrike Wohlrab ist Pfarrerin in der Himmelfahrtskirche der Auguste Victoria Stiftung auf dem Ölberg. Sie informiert in ihrem Vortrag sehr verständlich über die drei Religionen in Jerusalem
4.) Propaganda-Veranstaltung – 12 Min.
Wir bekommen das „Education Center- eines Weingutes gezeigt. In einem Quiz wird israelische Propaganda demonstriert.
5.) Ofer Neymann – Israelischer Friedensaktivist – 53 Min.
Er erklärt uns verschiedene Formen der israelischen Friedensbewegung
6.) Spontanes Interview mit israelischen Jugendlichen auf dem Rabin-Platz in Tel Aviv 6:30 Min.

Jahr: 2013
Studio(s): Faust-Gymnasium und Julia Schmitz
Laufzeit: 66 Minuten
Sprachfassung: Deutsch
Empfehlung: Schulempfehlung
Zielgruppe: Mittelstufe, Oberstufe
FSK: Lehrprogramm

Verfügbare Lizenzen

license-info
license-info

Kunden die dieses Produkt gekauft haben kauften auch:

Lehrfilm Der Zauberlehrling herunterladen oder streamen
  • (21)

Der Zauberlehrling

Ab 49,00 €
Lehrfilm E6 - Bibliothek der Sachgeschichten: Ein Mensch entsteht herunterladen oder streamen
  • (9)

E6 - Bibliothek der Sachgeschichten: Ein Mensch entsteht

Ab 39,00 €
Lehrfilm Nathan der Weise herunterladen oder streamen
  • (2)

Nathan der Weise

Ab 49,90 €

Aktuell liegen keine Kundenrezension vor.

Lehrfilme für den Heimunterricht:

In unserem Webshop können Sie Lehrfilme und Dokumentationen für den Einsatz im Unterricht herunterladen und streamen. Sie können zwischen der Einzellizenz oder der Klassenlizenz wählen. Die Einzellizenz ermöglicht Lehrkräften die öffentliche Vorführung des Films in jedem schulischen Kontext. Die Klassenlizenz ermöglicht außerdem das Teilen des Films mit den Schülern im Distanzunterricht. Die Einzellizenz ist zeitlich nicht begrenzt. Die Nutzung der Klassenlizenz ist auf zwölf Monate limitiert.

Die Filme können pro Nutzer auf drei beliebigen Endgeräten wiedergegeben werden (z.B. 1 x PC, 1 x Tablet, 1 x Smartphone). Das Abspielen ist nur mit dem Fluxplayer (App) möglich, der Ihnen im Bestellprozess kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Ein Einbetten der Filme in Lernplattformen (z.B. Moodle) ist nicht möglich.

Sie bestellen professionelle Unterrichtsmedien, die den strengen Vorschriften des Datenschutzes und des Urheberrechts entsprechen.

Sie haben weitere Fragen?

Unter "FAQ" beantworten wir Ihnen die häufigsten Fragen zu unserem Filmportal. Wenn Sie dort nicht fündig werden, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Für den Unterricht empfohlen:

Filme mit diesem Symbol werden explizit für den Schulunterricht empfohlen.

Logo des LMZ-BW für Unterrichtsfilme
Wer empfiehlt?

Filme mit Prädikat:

Hier erhalten Sie Filme mit dem Prädikat "wertvoll" und "besonders wertvoll".

Logo Prädikat besonders wertvoll
Wer vergibt die Prädikate?
Schulfilme-online.de website reputation

Mögliche Zahlungsmittel

Visa Card Master Card PayPal Standard Sofortüberweisung

Sie können wahlweise per Bankeinzug, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Paypal bezahlen.