Lehrfilme: Deutschland

Film: Deutschland im Überblick - Städte, Gewässer, Sehenswürdigkeiten

Die DVD "Deutschland im Überblick - Städte, Gewässer, Sehenswürdigkeiten" zeigt zunächst die Lage Deutschlands in Europa und die angrenzenden neun Nachbarstaaten. Ebenfalls werden die 16 deutschen Bundesländer mit dem jeweiligen Sitz der Landesregierungen und Parlamente gezeigt. Die DVD stellt die vier Millionen-Städte Deutschlands und die "Megacity" Rhein-Ruhr vor. In drei filmischen Stichwörtern werden die Großstädte mit über 200.000 Einwohnern im Norden, in der Mitte und im Süden Deutschlands in einer Karten-Animation dargestellt. In einem weiteren Kapitel werden die wichtigsten Binnengewässer, ihre Entstehungsgeschichte...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Download
mit Vorführlizenz:
48,90 €(inkl. MwSt.)

Film: Deutschland im Überblick - Naturräumliche Großregionen

Die didaktische DVD "Deutschland im Überblick - Naturräumliche Großregionen" stellt diese Regionen in ihrer Entstehung für den Geographieunterricht in der Sekundarstufe vor. Anhand von Relief- und Kartenanimationen sowie Landschaftsaufnahmen werden die Großräume Norddeutsches Tiefland mit Küsten, die Mittelgebirge, das Südwestdeutsche Stufenland sowie das Alpenvorland und die Alpen anschaulich dargestellt. Dabei geht die DVD auf Besonderheiten der jeweiligen Großräume wie beispielsweise Inseln, Erosion, Klima, Bodenbeschaffenheiten, Landschaftsformen oder Erhebungen und Berge ein. Der Film verbindet Kartendarstellungen mit Bildern der G...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Download
mit Vorführlizenz:
48,90 €(inkl. MwSt.)

Film: Land Nordrhein-Westfalen

Mittig im Westen Deutschlands liegt das Bundesland Nordrhein-Westfalen zwischen Niedersachsen, Hessen, Rheinland-Pfalz, den Niederlanden und Belgien. Der Film gibt einen Überblick über die verschiedenen Landschaftsformen, die Berge und Flüsse des Landes, nennt mit Düsseldorf die Hauptstadt und mit Köln die größte Stadt des Bundeslandes.Die wichtigsten Wirtschaftszweige des Landes werden genannt, und es wird auf die sehr dichte Besiedlung und das exzellente Verkehrsnetz hingewiesen. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und einige berühmte Kinder des Landes werden genannt, ehe es einen Überblick über die Geschichte gibt. Informationen zu den am weitesten verbreiteten Religionen, zum Schul- und Bil...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Download
mit Vorführlizenz:
29,00 €(inkl. MwSt.)

Film: Land Hessen

Etwas südwestlich der Mitte Deutschlands liegt das Bundesland Hessen, das landschaftlich stark vom Mittelgebirge geprägt ist. Der Film nennt die wichtigsten Flüsse und die klimatischen Einflüsse des Landes. Die Hauptstadt ist Wiesbaden, die größte Stadt hingegen Frankfurt am Main. Letztere ist eine Hochburg der Finanzen und des Handels, während andere Regionen Hessens vor allem durch Dienstleistungen und industrielle Produktion glänzen.Der Rheingau, der Taunus und die vielen schönen historischen Stadtkerne Hessens ziehen Touristen an. Der Film erzählt die Geschichte des Landes und betont seine Wichtigkeit als europäischer Verkehrskno...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Download
mit Vorführlizenz:
29,00 €(inkl. MwSt.)

Film: Freistaat Sachsen

Der Freistaat Sachsen ist eines der 16 Länder der Bundesrepublik Deutschland. Es liegt ganz im Osten des Landes und grenzt an Bayern, Thüringen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg, aber auch an die Tschechische Republik und an Polen. Der Film zeigt, wie unterschiedlich die Landschaft sich im Nord-Süd-Verlauf gestaltet, und geht auf die klimatischen Bedingungen ein.Die wechselvolle Geschichte Sachsens wird erzählt. Gerade nach der Wende und der Neugründung erlebte das Land einen starken Strukturwandel. Es werden die berühmten Personen genannt, die aus Sachsen stammen. Das Schulsystem wird erklärt, und es werden Beispiele für berühmte Stätten un...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Download
mit Vorführlizenz:
29,00 €(inkl. MwSt.)

Film: Irland

Im Nordwesten Europas liegt im Atlantik die 'Grüne Insel' Irland. Den Beinamen trägt sie wegen ihrer zahlreichen Weiden und Wiesen. Die gedeihen wegen des milden Hochseeklimas und des wechselhaften, niederschlagsreichen Wetters besonders gut. Der Film erzählt die wechselvolle Geschichte Irlands bis zum heutigen Tag: Inzwischen handelt es sich um eine parlamentarische Demokratie mit einem Präsidenten und einem Premierminister.Etwa 4,6 Millionen Menschen leben in Irland, das mit 34,5 Jahren den geringsten Altersdurchschnitt Europas aufweist. Der Film liefert Informationen über die Hauptstadt Dublin, über St. Patrick, den Nationalheiligen, und den nach ihm benan...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Download
mit Vorführlizenz:
29,00 €(inkl. MwSt.)

Film: Neue Rolle Deutschlands

Nach der Wiedervereinigung Deutschlands veränderte sich die Rolle des Landes in der Außen- und der Sicherheitspolitik sehr stark. Der Film gibt einen geschichtlichen Rückblick darauf, wie Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg völlig entmilitarisiert wurde. Die Wiederbewaffnung und die Einführung der allgemeinen Wehrpflicht in der Bundesrepublik und in der DDR während des Kalten Krieges werden beschrieben. Nach dem Ende der Sowjetunion und der Wiedervereinigung Deutschlands musste sich das Land in der Außen- und Sicherheitspolitik neu verorten. Die NATO wurde strategisch umgebaut, und die Bundeswehr bekam neue Aufgaben. Die Bestimmungen des 2+4-vertrag...hier weiterlesen

Produktion: 2010

Download
mit Vorführlizenz:
48,90 €(inkl. MwSt.)

Film: Lebensraum Wattenmeer

Ein Naturparadies an unserer Küste Das Wattenmeer der Nordsee wird vom Rhythmus der Gezeiten beeinflusst. Jede Flut trägt Sand und Schlick aus Flüssen und vom Meeresgrund herbei. Eine animierte Karte veranschaulicht die Entstehungsgeschichte des Wattenmeeres. Nur wenige Pflanzen ertragen Meerwasser und bilden "Salzwiesen". Da das Wattenmeer sehr nährstoffreich ist, bietet es Lebensraum für eine Vielzahl von Tieren. Bei geführten Watt-Wanderungen, in Informationszentren und Schutzstationen können Urlauber diese faszinierende Erlebniswelt entdecken. Ölkatastrophen, Überfischung und zu viele Touristen bedrohen das Wattenmeer. Doch wer sich rü...hier weiterlesen

Produktion: 2008

Download
mit Vorführlizenz:
99,00 €(inkl. MwSt.)

Film: Land Baden-Württemberg

Baden-Württemberg liegt im Südwesten Deutschlands und grenzt an die Schweiz, Frankreich und Österreich. Das Bundesland ist dicht besiedelt und hat eine gut funktionierende Wirtschaft. Die Landschaft des flächenmäßig drittgrößten Staats in Deutschland ist außerhalb der Städte geprägt von Wäldern, Seen und Flüssen. Der Film nennt die wichtigsten Städte und gibt einen geschichtlichen Überblick: Als einziges Bundesland ist Baden-Württemberg durch eine Volksabstimmung gegründet worden. Nach den Informationen zur Geschichte folgen die zur Wirtschaft und zur Religion. Die Namen von hiesigen Berühmtheiten werden genannt und das Bildungssystem betrachtet. Der Film stellt verschiedene Spezialitäten...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Download
mit Vorführlizenz:
29,00 €(inkl. MwSt.)

Film: Land Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein ist auch benannt als das 'Land zwischen den Meeren': Das nördlichste Bundesland der Republik liegt zwischen der Nordsee im Westen und der Ostsee im Osten. Nördlich grenzt es an Dänemark. Zum Bundesland zählen Inseln vor der Küste. Das Land selbst kann mehr als 300 Seen vorweisen, die die Landschaft prägen. Das Bundesland ist relativ dünn besiedelt. Es wird viel Landwirtschaft in den Ebenen betrieben. Die Wirtschaft stützt sich unter anderem stark auf den Tourismus. Der Film zeigt die wichtigsten Städte des Landes und gibt einen Überblick über seine Geschichte. Dank der Nähe zur Grenze haben sich in Schleswig-Holstein mehrere dänische Schulen angesiedelt. Der Film nennt ...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Download
mit Vorführlizenz:
29,00 €(inkl. MwSt.)

Film: Freie Hansestadt Bremen

Bremerhaven und die Freie Hansestadt Bremen bilden zusammen das Bundesland Bremen. Es ist von der Fläche her das kleinste Bundesland der Republik. Beide Weserstädte liegen im Land Niedersachsen, gehören aber nicht dazu. Wegen des sehr guten Hafens ist Bremen der zweitgrößte deutsche Außenhandelsstandort. Der Film gibt einen geschichtlichen Überblick über die Stadt, erzählt von der Hansezeit und den Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg. Der Strukturwandel hin zum Dienstleistungsstandort wird im Zuge der industriellen Entwicklung der Stadt erläutert. Es werden berühmte Söhne und Töchter Bremens genannt und ein Blick auf die schwierige wirtschaftliche Lage des Bundeslandes geworfen. Neben der B...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Download
mit Vorführlizenz:
29,00 €(inkl. MwSt.)

Film: Zeitreisen - Die Deutschen 1982 bis 1990 - Neue Deutsche Welle und Mauerfall

Die "Ärzte" im Kreuzberger Punkschuppen SO 36, Karneval in Köln, weniger Alltägliches und ganz Alltägliches zeigen die 65 Minuten, die in mehr als zwanzig Jahren intensiver Recherche in west- und ostdeutschen Archiven, bei Privatleuten, Behörden und Unternehmen aufgestöbert wurden. Am Ende steht ein Jahrhundertereignis. Friedliche Revolution und Mauerfall in der DDR. Die 36 Szenen können als Ganzes oder auch selektiv Szene für Szene informieren. Ergänzt um ein 54 Minuten langes Interview mit dem Historiker Prof. Dr. Konrad H. Jarausch sind sie ideal für den Einsatz in Schule, Studium und in der Erwachsenenbildung geeignet. Weitere Filme d...hier weiterlesen

Produktion: 2006

Download
mit Vorführlizenz:
49,90 €(inkl. MwSt.)

Film: Zeitreisen - Die Deutschen 1990 bis heute - Wir sind ein Volk

1990 wuchs zusammen, was zusammengehörte, und ein neues Deutschland entstand. Die Bundesrepublik transformierte von einer Bonner zu einer "Berliner Republik". Die 38 Szenen, die nur in zwei Ausnahmefällen aus TV-Archiven, ansonsten aber von Amateurfilmern, aus lokalen und regionalen Archiven, von Unternehmen und Behörden stammen, zeigen als regionales Mosaik ein vielfältiges Bild des Neuen Deutschland. Die 70 Minuten können als Ganzes oder auch selektiv Szene für Szene informieren. Ergänzt um ein 45 Minuten langes Interview mit dem Gründungsdirektor des Deutschen Historischen Museums Prof. Dr. Christoph Stölz sind sie ideal für den Einsatz...hier weiterlesen

Produktion: 2006

Download
mit Vorführlizenz:
49,90 €(inkl. MwSt.)

Film: Zeitreisen - Die Deutschen 1972 bis 1982 - Unnormale Normalität in Ost und West

Es war die Zeit, in der im Westen alles möglich schien. Bis dann das Wort "Krise" auftauchte: Ölkrise, Arbeitsmarktkrise, Bildungskrise, Rentenkrise... Im Osten regierte Erich Honecker ein im Realsozialismus erstarrtes Land. In 47 Szenen, mit Aufnahmen von Profis und Amateurfilmern, die in ost- und westdeutschen Archiven aufgestöbert wurden, wird ein oft alltägliches Bild der beiden deutschen Staaten gezeigt. Die 79 Minuten können als Ganzes oder auch selektiv Szene für Szene informieren. Ergänzt um ein 54 Minuten langes Interview mit dem Politologen Prof. Dr. Peter Graf Kielmansegg sind sie ideal für den Einsatz in Schule, Studium und in der Erwach...hier weiterlesen

Produktion: 2006

Download
mit Vorführlizenz:
49,90 €(inkl. MwSt.)

Film: Zeitreisen - Die Deutschen 1961 bis 1972 - Geschäfte und Proteste

In den sechziger Jahren meldet sich eine Jugend zu Wort, die eine einmalige Aufbruchstimmung schafft. Auch in der DDR regt sich ein beachtlicher Aufschwung, der nicht darüber hinwegtäuschen kann, dass hier wieder eine Diktatur ihre Bürger nur mit einer Mauer im Lande halten kann. In 58 Szenen, mit Aufnahmen von Profis und Amateurfilmern, die in ost- und westdeutschen Archiven aufgestöbert wurden, wird ein oft alltägliches Bild der beiden deutschen Staaten gezeigt. Die 76 Minuten können als Ganzes oder auch selektiv Szene für Szene informieren. Ergänzt um ein 54 Minuten langes Interview mit dem Historiker Prof. Dr. Martin Sabrow sind sie ideal fü...hier weiterlesen

Produktion: 2006

Download
mit Vorführlizenz:
49,90 €(inkl. MwSt.)

Film: Zeitreisen - Die Deutschen 1953 bis 1961 - Wirtschaftswunder und Mauerbau

Im Westen der geteilten Nation entsteht in den Fünfziger Jahren ein selbstbewusstes Wirtschaftwunderland, das zu ungeahntem Reichtum gelangt. Der Osten wird von Unterdrückung, aber auch von viel Idealismus im Aufbau einer neuen Gesellschaft geprägt. In 72 Szenen, mit Aufnahmen von Profis und Amateurfilmern, die in intensiver Recherche in ost- und westdeutschen Archiven aufgestöbert wurden, wird ein oft alltägliches Bild der Bundesrepublik und der DDR gezeigt. Die 80 Minuten können als Ganzes oder auch selektiv Szene für Szene informieren. Ergänzt um ein 51 Minuten langes Interview mit dem Historiker Prof. Dr. Peter Steinbach sind sie ideal für ...hier weiterlesen

Produktion: 2006

Download
mit Vorführlizenz:
49,90 €(inkl. MwSt.)


Filme mit Vorführlizenz:

In dieser Schulmediathek können Sie Filme für Ihre Bildungsarbeit downloaden. Wir bieten Medien für Schulen in allen Altersklassen und für jedes Unterrichtsfach. Alle Lehrfilme, Dokus und Spielfilme beinhalten ein "nicht gewerbliches öffentliches Vorführrecht" (Ö-Recht). Damit können Sie die Filme neben dem Schulunterricht (Schullizenz) auch in der außerschulischen Bildungs- und Kulturarbeit einsetzen ohne das Urheberrecht zu verletzen.

Filme zeigen, wann und wo Sie wollen:

Nicht kommerzielle Filmvorführungen sind mit unseren lizensierten Downloads zu jeder Zeit möglich. Unsere Filme kommen regelmäßig in Schulen, Unis, Volkshochschulen, Museen, Kirchen, Vereinen, Gewerkschaften, Arztpraxen, Jugendclubs, Kitas, Erwachsenen- und Seniorenkreisen, Parteiveranstaltungen, in beruflichen Fort- und Weiterbildungen, und an vielen weiteren Spielorten zum Einsatz.

Filme nur als Download?

Die meisten Downloads gestatten Ihnen auch, die Filme einmal auf DVD zu brennen! Die Vorführlizenz gilt dann auch für die gebrannte DVD. Den Brennvorgang starten Sie bequem aus der Player-Software, mit der Sie auch die Downloads abspielen (Flux-Player). Alles was Sie brauchen ist ein DVD-Rohling und ein DVD-Brenner. Der Flux-Player ist selbstverständlich kostenlos und kann auf dieser Seite heruntergeladen werden. Der Player läuft als Software oder App auf allen Ihren Endgeräten (PC, Mac, Smartphone, Tablet, u.a.)

Sie haben weitere Fragen?

Unter "FAQ" beantworten wir Ihnen die häufigsten Fragen zu unserem Filmportal. Wenn Sie dort nicht fündig werden, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Für den Unterricht empfohlen:

Filme mit diesem Symbol werden explizit für den Schulunterricht empfohlen.

Logo des LMZ-BW für Unterrichtsfilme
Wer empfiehlt?

Filme mit Prädikat:

Hier erhalten Sie Filme mit dem Prädikat "wertvoll" und "besonders wertvoll".

Logo Prädikat besonders wertvoll
Wer vergibt die Prädikate?


DVDs mit Verleih- und Vorführrecht erhalten Sie in unserem DVD-Shop unter www.filmsortiment.de oder bei Ihrer Bildstelle, Medienzentrum oder Medienzentrale.

Schulfilme-online.de website reputation

Mögliche Zahlungsmittel

Master Card Visa Invoice Sofortüberweisung

Sie können wahlweise per Bankeinzug, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder auf Rechnung bezahlen. Der Kauf auf Rechnung steht nur Kunden aus Deutschland zur Verfügung.