Lernfilme: Wirtschaftsgeografie

Film: Baumwolle - Die Herausforderung des weissen Goldes - NZZ Format

Die Baumwolle ist unter Druck. Traditioneller Anbau mit Hilfe chemischer Mittel, Anbau durch gentechnisch veränderte Samen und ökologischer Anbau wetteifern um gute Resultate. Im Baumwollland Indien geht es den Bauern ums Überleben. Während die gentechnisch veränderten Samen weniger Pestizideinsatz versprechen, bedeutet der Biolandbau mehr Arbeit, denn die Farmer produzieren sowohl Düngemittel als auch Pestizide aus biologischem Material selber. Ein Bio-Baumwollprojekt in Zentralindien versucht, umweltgerecht, fair und wirtschaftlich aus der Verschuldung, der Armut und der Bodenzerstörung herauszuführen. Während einst die Baumwollfasern die In...hier weiterlesen

Produktion: 2006

Download
mit Vorführlizenz:
49,90 €(inkl. MwSt.)

Film: Aufgaben der Gemeinden

Die meisten Schüler machen sich kein Bild davon, wie weit die Aufgaben der Gemeinden reichen. Der Film fasst präzise das ganze breite Feld ein: Auf der einen Seite sind die sehr praktischen Fragen der Abfallentsorgung, des Feuerschutzes und der öffentlichen Verkehrsmittel zu klären, auf der anderen zählen auch Einrichtung und Instandhaltung kultureller Einrichtungen, Bibliotheken und Sportanlagen dazu. Bei der Stadtentwicklung muss darauf Rücksicht genommen werden, welche Bedürfnisse die Bürger haben. Der Film demonstriert, wie Bebauungspläne und Pläne zur Nutzung von Flächen entworfen werden. Der Stadtrat und der Gemeinderat sowie de...hier weiterlesen

Produktion: 2005

Download
mit Vorführlizenz:
48,90 €(inkl. MwSt.)

Film: Wirtschaftsräume in Deutschland

Zunächst vermittelt die didaktische DVD "Wirtschaftsräume in Deutschland" die ökonomischen Rahmenbedingungen. Es werden Gründe und Auswirkungen des Strukturwandels vermehrt hin zum Dienstleistungssektor aufgezeigt. Der Film zeigt die wirtschaftliche Kraft Deutschlands in Europa und der Welt auf, Handelsbilanz und Exportstärke werden erläutert. Die DVD mit Schwerpunkt Wirtschaftsgeografie geht anhand der elf Metropolregionen in Deutschland auf die jeweilige Leistungskraft der regionalen Wirtschaft ein. Ausgehend von den wirtschaftlichen Sektoren werden die Schwerpunkte des sekundären und tertiären Sektors beschrieben, auch auf die Charakteristika des...hier weiterlesen

Produktion: 2017

Download
mit Vorführlizenz:
48,90 €(inkl. MwSt.)

Film: Lithium - Das weiße Gold aus Bolivien

Die weisse Salzwüste, der Salar de Uyuni, im Hochland von Bolivien gilt als spektakuläre Touristenattraktion. Und der ausgetrocknete Salzsee auf 3670 Metern über Meer birgt einen wertvollen Schatz: In ihm wird das grösste Lithium-Vorkommen der Welt vermutet. Ein Rohstoff, der für Elektro-Batterien gebraucht wird und dessen Preis sich allein im vergangenen Jahr fast vervierfacht hat. Die bolivianische Regierung setzt grosse Hoffnung in das wertvolle Leichtmetall. Der Lithium-Abbau soll in der ärmlichen Andenregion für Arbeitsplätze und Wirtschaftswachstum sorgen. Während die Regierung knapp eine Milliarde Dollar in Pilotprojekte investiert, &aum...hier weiterlesen

Produktion: 2016

Download
mit Vorführlizenz:
49,90 €(inkl. MwSt.)

Film: Stadtentwicklung - Wachsen und Schrumpfen von Städten

Metropolen, also zentrale Städte großer Bedeutung, gibt es bereits, seit es Hochkulturen gibt. Der Film erklärt dies anhand der Beispiele Rom, Babylon und Theben, die als Hauptstädte eines Großreichs zur Blüte kamen und mit ihm verschwanden oder schrumpften. Die Großstädte in den Industrienationen heute sind durch die Industrialisierung zustande gekommen: Hier gab es die Jobs, die auf dem Land fehlten. Viele Großstädte in Schwellen- und Entwicklungsländern wachsen unkontrolliert, weil die Menschen vor der Armut auf dem Lande fliehen. Oft leben sie elend in illegalen Slums am Stadtrand.Großstädte schrumpfen vor allem in ...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Download
mit Vorführlizenz:
19,00 €(inkl. MwSt.)

Film: Digital Asia - Die Filme

'Virtuelle Welt Korea'-Kontaktpflege in Korea: Jedem seine eigene Webseite.-Fernsehen in Korea: Alle Inhalte überall und jederzeit.-Wohnen in Korea: Die total vernetzte digitale Wohnung.-Freizeit in Korea: 24 Stunden gamen am PC bis zum Umfallen.In 'NZZ Swiss made': Swiss High Tech - Made in Taiwan.'Chinas digitale Revolution'-Landwirtschaft in China: 800 Millionen Bauern werden vernetzt.-Mobiltelefonie in China: Jeden Tag werden 1 Million Handys gekauft.-Microsoft in China: Auf der Suche nach den hellsten Köpfen.-Ali Baba in China: Die grösste Internethandelsplattform der Welt.In 'NZZ Swiss made': Cyrill Eltschinger - ein Schweizer in Peking.hier weiterlesen

Produktion: 2006

Download
mit Vorführlizenz:
49,90 €(inkl. MwSt.)

Film: Landwirtschaft heute - Die Filme

'Manager in Gummistiefeln'-Vom Bauern zum Unternehmer und Manager.-Das Berufsbild des modernen Landwirts hat sich radikal verändert.-Immer weniger Menschen arbeiten mit immer mehr Maschinen.-Immer weniger Bauern bewirtschaften immer grössere Betriebe.In 'NZZ Swiss made': 5 Bauern und 1 Kuhstall.'Junge Bauern, neue Märkte'-Jungbauern müssen sich heute ihre Märkte selber suchen.-Die traditionellen Bewirtschaftungsmethoden sind im Umbruch.-Es braucht Visionen für eine erfolgreiche, Gewinn bringende Landwirtschaft.-Die Landwirtschaftsschulen sind gefordert, Grundlage hierfür zu liefern.In 'NZZ Swiss made': Bauern bis ins hohe Alter.hier weiterlesen

Produktion: 2006

Download
mit Vorführlizenz:
49,90 €(inkl. MwSt.)

Film: Naturkautschuk - Die Filme

'Weisser Saft für schwarze Pneus'Vor Sonnenaufgang schwärmen die Gummizapfer im brasilianischen Bahia aus, um nach alter Tradition die Baumstämme anzuritzen und den weissen Saft zu ernten. Die Nachfrage ist gross: bis heute ist es nicht möglich, Kautschuk in gleicher Qualität synthetisch herzustellen. Gummi ist ein vielseitiger Werkstoff. Rund zwei Drittel des weltweit gehandelten Gummis kommt in die Autoindustrie. Beim Reifenbau gilt: Je höher die Ansprüche an die Belastung, desto grösser der Anteil an Naturkautschuk. Aber auch Qualitäts-Mundstücke für Blasinstrumente und Sohlen von Bergschuhen enthalten Naturkautschuk.In 'NZZ Swiss ...hier weiterlesen

Produktion: 2008

Download
mit Vorführlizenz:
49,90 €(inkl. MwSt.)

Film: Salz und Safran - Die Filme

'Salz - Auf die Dosis kommt es an'Früher bezeichnete man Salz als 'weißes Gold', weil es teuer importiert werden musste. Zurzeit ist die Versorgung mit Salz kein Thema mehr. Diskutiert wird vielmehr die Bekämpfung von übermäßigem Salzkonsum. Am Toten Meer wird das salzreiche Wasser zur Linderung zum Hautkrankheiten genutzt. Dort wo der extrem hohe Salzgehalt kaum Leben zulässt, finden sich jedoch Einzeller aus Urzeiten.In 'NZZ Swiss made': Reise in die Unterwelt'Safran - Das rote Gold'Im Mittelalter färbte man damit Kirchenfenster, und auf Diebstahl stand die Todesstrafe. Noch heute ist Safran das teuerste und am meisten gefälschte Gewür...hier weiterlesen

Produktion: 2005

Download
mit Vorführlizenz:
49,90 €(inkl. MwSt.)

Film: Singapur - Die Schweiz Asiens

Singapur ist ein Stadtstaat mit 5 Millionen Einwohnern - gelegen auf einer kleinen tropischen Insel von der Grösse Hamburgs an der Spitze der Malaiischen Halbinsel.Der Flughafen von Singapur gilt als bester der Welt und sein Seehafen ist weltweit der grösste.Das Pro Kopf Bruttoinlandsprodukt von Singapur liegt nur noch unwesentlich hinter demjenigen Deutschlands. Nirgends ausser in Monaco gibt es einen höheren Prozentsatz von Millionären und aufgrund der Zusammensetzung seiner Bevölkerung gilt Singapur als das am meisten globalisierte Land der Welt.2010 war Singapur mit 15% - noch vor China - die am schnellsten wachsende Volkswirtschaft der Welt.Nicht schlecht f&u...hier weiterlesen

Produktion: 2011

Download
mit Vorführlizenz:
49,90 €(inkl. MwSt.)

Film: Meerengen Europas - Die Filme

Gibraltar, Bosporus, Öresund - drei Trichter im Schiffsverkehr mit Europa. Während Jahrtausenden haben sie militärische Strategien bestimmt und Machtverhältnisse beeinflusst, von der griechischen Mythologie bis zum zweiten Weltkrieg. Und heute sind sie ein wichtiger Faktor im Kampf um Marktanteile, Transportsicherheit und -geschwindigkeit können entscheidend sein.1. GibraltarSpanien und Marokko sind eigentlich die sich gegenüberliegenden Staaten in der Strasse von Gibraltar, aber Grossbritannien beherrscht seit über 300 Jahren den markanten 'Rock of Gibraltar'. Und auf afrikanischer Seite blüht die spanische Stadt Ceuta.2. BosporusDer 30 Kilometer l...hier weiterlesen

Produktion: 2012

Download
mit Vorführlizenz:
49,90 €(inkl. MwSt.)

Film: Urban Farming - Gemüse aus der Stadt

Bereits lebt mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung in der Stadt. Immer mehr Stadtbewohner bauen ihr Gemüse selber an, auf Dächern, Hinterhöfen und Industriebrachen. Die neuen urbanen Gärten sind Modelle für eine grünere Stadt. Honig, Hühner und frisches Gemüse mitten in New York. Die Brooklyn Grange Farm ist eine der größten Dachfarmen der Welt. - Unten schwimmt der Fisch, oben spriesst der Salat. Junge Unternehmer wollen mit ihrer Stadtfarm die Welt erobern. - Das Gemüse wächst im Einkaufswagen. Der Gemeinschaftsgarten 'o'pflanzt is' in München ist mobil. - Iranischer Basilikum in Basel. Ihre gewohnten Krä...hier weiterlesen

Produktion: 2012

Download
mit Vorführlizenz:
49,90 €(inkl. MwSt.)

Film: Europas Tor zur Welt: Rotterdam

1940 und 1943 wurden grosse Teile Rotterdams durch die deutsche Luftwaffe zerstört - ein Grund, weshalb sich Rotterdam zu einer modernen und weltoffenen Stadt entwickelt hat. Über sechzig Prozent der gut 600.000 Einwohner von Rotterdam sind Ausländer. Sie kommen aus rund hundertachtzig Staaten. Bürgermeister Ahmed Aboutaleb stammt aus Marokko. Der Hafen hat sich immer weiter vom Stadtzentrum ins Meer hinaus ausgedehnt. Bald werden erste Teile von 'Maasvlakte 2' den Betrieb aufnehmen. Es ist ein zwanzig Quadratkilometer grosses neues Hafenbecken, das vollständig dem Meer abgerungen wurde und Platz bieten wird für die allergrössten Schiffe von vierhundert ...hier weiterlesen

Produktion: 2013

Download
mit Vorführlizenz:
49,90 €(inkl. MwSt.)

Film: Zucker - Die Filme

Es gibt kein Entrinnen: Zucker ist allgegenwärtig Raffiniert: Wie aus der Zuckerrübe der weisse Zucker entsteht Probleme im Umgang mit Zucker: Eine Therapie kann helfen Schlechte Zähne und Übergewicht: Wie schädlich ist Zucker wirklich? Backen mit künstlichen Süssstoffen, Notlösung oder echte Alternative?Einmal gepflanzt, fünf Mal geerntet: Zuckerrohr, Süssstoff oder Treibstoff? Weitere Themen:Besuch in einer brasilianischen Zuckerfabrik Cachaça, der brasilianische Zuckerrohrschnaps - 4000 edle Sorten in der Academia da Cachaça in Rio de Janeiro Das historische Küstenstädchen Paraty lebte einst vom Zucker Die S...hier weiterlesen

Produktion: 2013

Download
mit Vorführlizenz:
49,90 €(inkl. MwSt.)

Film: Menschen prägen Räume - Barock und Hightech

Die DVD zeigt am Beispiel Dresden, wie durch Initiativen und Entscheidungen von Menschen Räume geprägt und gestaltet werden. Ausgehend von Aufnahmen des zerstörten Dresden machen wir einen Rundgang durch die wieder aufgebaute Altstadt mit ihren Kulturschätzen: Frauenkirche, Neumarkt, Zwinger mit der Galerie 'Alte Meister', Semperoper, Hofkirche, Schloss mit dem 'Historischen Grünen Gewölbe'. Exemplarisch werden zwei Hightech-Unternehmen vorgestellt: die 'Gläserne Manufaktur' von Volkswagen und der Mikrochiphersteller Infineon. Neben modernen Produktionskonzepten und -verfahren lernen wir Gründe für die unternehmerische Standortwahl kennen. Im ...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Download
mit Vorführlizenz:
50,00 €(inkl. MwSt.)

Film: Indiens Baumwolle - Stoff aus Schweiß und Tränen

Weißes Gold wird sie genannt, die Baumwolle. Und Indien ist nach China der weltgrößte Produzent. Aber auch weißes Gold hat dunkle Schatten. Fallende Preise führen dazu, dass Millionen von Kleinbauern und Erntearbeitern in Indien kaum mehr das Nötigste zum Überleben haben. Und auch wenn nur fünf Prozent der Anbaufläche in Indien mit Baumwolle bepflanzt ist, landen doch 50 Prozent aller verwendeten Pestizide auf Baumwollfeldern. Neben einer ökonomischen auch eine ökologische Katastrophe. Aber es gibt auch wieder Hoffnung für die Kleinbauern und Saisonarbeiter. Biobaumwolle erlebt einen Boom - und hilft höhere Wertschöp...hier weiterlesen

Produktion: 2013

Download
mit Vorführlizenz:
49,00 €(inkl. MwSt.)


Filme mit Vorführlizenz:

In dieser Schulmediathek können Sie Filme für Ihre Bildungsarbeit downloaden. Wir bieten Medien für Schulen in allen Altersklassen und für jedes Unterrichtsfach. Alle Lehrfilme, Dokus und Spielfilme beinhalten ein "nicht gewerbliches öffentliches Vorführrecht" (Ö-Recht). Damit können Sie die Filme neben dem Schulunterricht (Schullizenz) auch in der außerschulischen Bildungs- und Kulturarbeit einsetzen ohne das Urheberrecht zu verletzen.

Filme zeigen, wann und wo Sie wollen:

Nicht kommerzielle Filmvorführungen sind mit unseren lizensierten Downloads zu jeder Zeit möglich. Unsere Filme kommen regelmäßig in Schulen, Unis, Volkshochschulen, Museen, Kirchen, Vereinen, Gewerkschaften, Arztpraxen, Jugendclubs, Kitas, Erwachsenen- und Seniorenkreisen, Parteiveranstaltungen, in beruflichen Fort- und Weiterbildungen, und an vielen weiteren Spielorten zum Einsatz.

Sie haben weitere Fragen?

Unter "FAQ" beantworten wir Ihnen die häufigsten Fragen zu unserem Filmportal. Wenn Sie dort nicht fündig werden, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Für den Unterricht empfohlen:

Filme mit diesem Symbol werden explizit für den Schulunterricht empfohlen.

Logo des LMZ-BW für Unterrichtsfilme
Wer empfiehlt?

Filme mit Prädikat:

Hier erhalten Sie Filme mit dem Prädikat "wertvoll" und "besonders wertvoll".

Logo Prädikat besonders wertvoll
Wer vergibt die Prädikate?


DVDs mit Verleih- und Vorführrecht erhalten Sie in unserem DVD-Shop unter www.filmsortiment.de oder bei Ihrer Bildstelle, Medienzentrum oder Medienzentrale.

Schulfilme-online.de website reputation

Mögliche Zahlungsmittel

Visa Card Master Card Rechnung Sofortüberweisung

Sie können wahlweise per Bankeinzug, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder auf Rechnung bezahlen. Der Kauf auf Rechnung steht nur Kunden aus Deutschland zur Verfügung.