Lehrfilme: Länder der Welt

Film: Was ist Was - Gladiatoren - Kampf in der Arena

Ein Kampf auf Leben und Tod - das waren die Duelle der Gladiatoren in der Arena. Diese Massenspektakel, bekannt als "Brot und Spiele", sollten das Volk für den Kaiser einnehmen. Vom Thraex bis zum Hoplomachus gab es acht verschiedene Gladiatorenarten mit jeweils eigenen Waffen und Fechttechniken. Manche Gladiatoren waren gefeierte Stars, doch die meisten überlebten ihr dreißigstes Lebensjahr nicht. Der Kriegsgefangene Darius wird im Ludus, der Gladiatorenschule, als Thraex ausgebildet. Wie wird sein erster Kampf ausgehen? Seinem Freund und Gegner Marcus wird am Ende - nach drei Jahren als Berufskämpfer - die Freiheit geschenkt.hier weiterlesen

Produktion: 2010

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
39,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Elpida - Hoffnung

Die Hoffnung (griech. Elpida) ist für viele geflüchtete Menschen in Griechenland alles, was sie besitzen. Der Film begleitet zwei Familien, die durch die Flucht getrennt wurden. Im Fokus stehen Menschen, die in griechischen Camps gestrandet sind, und deren Familienmitglieder, die es über die damals offene Balkanroute bereits nach Deutschland geschafft haben. Die politische Lage ist undurchsichtig und Familienzusammenführungen sind erschwert. So leben sie für lange Zeit fernab voneinander. Der Film erzählt zudem vom Engagement einzelner Menschen in Griechenland: von den freiwilligen Helfern Khalid, Dimitra und Alina, die entgegen vieler Hindernisse den gefl&uu...hier weiterlesen

Produktion: 2017

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
32,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Meanwhile in Mamelodi

Extension 11 - eines der unzähligen Viertel im Township Mamelodi in Südafrika. Willkommen in der "shack side". Fließendes Wasser, Elektrizität und asphaltierte Straßen sucht man hier vergebens. Aber selbstverständlich gibt es auch hier einen Alltag - und den meistert Familie Mtsweni mit Routine und viel Einfallsreichtum. Vater Steven steckt seine ganze Energie in seinen kleinen Kiosk mitten im Township, um seine Familie über Wasser zu halten und seinen Kindern eine Schulbildung zu ermöglichen. Tochter "Moskito" kämpft sich derweil durch die Wirrungen der Pubertät und träumt von einer Karriere als Fußball-Profi oder Paläon...hier weiterlesen

Produktion: 2011

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
35,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Was ist Was - Das alte Rom

Was ist Was TV macht eine Zeitreise ins alte Rom! Folgende Fragen werden in der Episode beantwortet: -Wie kleideten sich die Römer? -Was lernten römische Kinder in der Schule? -Wie groß war das Römerreich? -Wie lange bestand Rom? -Welche Waffen hatten die römischen Armeen? -Wer war Julius Caesar? -Was machten die Römer in ihrer Freizeit? -Was war ein Gladiator? -Warum ging das römische Reich unter? -Was haben wir von den Römern gelernt? -Welche Errungenschaften haben wir den alten Römern zu verdanken? Diese hochwertige Wissens-Reihe entführt Kinder zu einer eindrucksvollen und lehrreichen Bildungsreise. Einzigartige Bilder von Originals...hier weiterlesen

Produktion: 2006

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
39,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Europa - Wo wir leben

Europa hat viele verschiedene Länder und Regionen. Auf kindgerechte Art und Weise werden diese in zehn Kapiteln auf der DVD vorgestellt, die sich für die Grundschule oder die ersten Klassen an weiterführenden Schulen eignet. Der Film beginnt mit einem Überblick über den Kontinent im Allgemeinen und einer Erklärung, was die Europäische Union ist. Die Begrüßung erfolgt in den wichtigsten Landessprachen. Als Überblick für die einzelnen Länder wird die jeweilige Lage in Europa gezeigt. Die Umrisse werden als Landkarten dargestellt. Aus jedem Land werden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten vorgeführt. Sie sind auch als Malbi...hier weiterlesen

Produktion: 2007

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
48,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Iran

Der Iran liegt in Westasien. Ehemals wurde das Land Persien genannt. Im Norden grenzt es ans Kaspische Meer, im Süden an den Persischen Golf. Afghanistan, Pakistan, der Irak und die Türkei sind seine Nachbarländer. Die Hälfte des Landes ist Wüste, doch es hat auch grüne Täler und hohe Gebirge vorzuweisen. Die Winter sind kalt, die Sommer trocken. Erdgas und Erdöl sind im Boden zu finden. Die Hauptstadt des Irans ist Teheran: Ganze 16 der insgesamt 75 Millionen Einwohner des Landes leben hier. Die meisten Menschen gehören dem Islam an. Der Irak ist eine theokratische Republik, in der der Oberste Führer der Islamischen Revolution das Oberhaupt ist: Der Regierungschef wird von ihm eingesetzt...hier weiterlesen

Produktion: 2013

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Thailand

Zwischen Kambodscha, Malaysia, Laos und Myanmar liegt in Südostasien Thailand. Es hat Küsten am andamanischen Meer und am Golf von Thailand. Über 500 große und kleine Inseln ergänzen das felsige Festland. Das Klima ist tropisch-feucht, und die Durchschnittstemperatur liegt im Jahr bei 27 Grad Celsius. Vom Mai bis zum Oktober dauert hier die Regenzeit an. Die Geschichte des Landes wird in kurzen Abschnitten wiedergegeben. Von den insgesamt 64 Millionen Einwohnern Thailands leben heute etwa zwölf Millionen in der Hauptstadt Bangkok, die am Fluss Chao Praya liegt. Der Buddhismus ist die am weitesten verbreitete Religion. Thailand hat eine konstitutionelle Monarchie und eine Premierministerin...hier weiterlesen

Produktion: 2013

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Ägypten

Ägypten erstreckt sich über zwei Kontinente, nämlich Asien und Nordostafrika. Es grenzt an den Sudan, Israel und Libyen, südöstlich ans Rote Meer und nördlich ans Mittelmeer. Die Wüste nimmt rund 95 Prozent der Landfläche ein, aber das Nildelta ist sehr fruchtbar, das Klima hier fast mediterran, während es in der Wüste starke Temperaturschwankungen gibt. Der Nil ist der längste Fluss der Welt. Ägypten hat Erdgas und Erdöl, doch die Wirtschaft profitiert am meisten vom Tourismus. Nach einem kurzen geschichtlichen Überblick wendet sich der Film aktuellen Informationen zu: Die 95 Millionen Einwohner der Arabischen Republik Ägypten haben ein Durchschnittsalter von 24 Jahren. Allein in der Hau...hier weiterlesen

Produktion: 2013

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Chile

Im Südwesten Amerikas neben Argentinien, Peru und Bolivien liegt Chile. Es wird vom Pazifischen und vom Atlantischen Ozean begrenzt. Wegen seiner Länge hat Chile mehrere Vegetations- und Klimazonen: Im Norden gibt es Berge und Wüste, in der Mitte mediterranes Klima und dicht besiedelte Gegenden und im Süden zahlreiche Nationalparks in feucht-kühlem Klima. Nach einem geschichtlichen Überblick informiert der Film über Aktuelles: In der parlamentarischen Republik Chile leben 17 Millionen Menschen, davon 6,5 Millionen in der Hauptstadt Santiago. Am häufigsten ist von den Religionen das Christentum vertreten, und die Amtssprache ist Spanisch. Die Bildung...hier weiterlesen

Produktion: 2013

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Kenia

Im Osten Afrikas grenzt Kenia an Äthiopien, Uganda, Tansania, Somalia und den Sudan, außerdem an den Victoriasee und den Indischen Ozean. Während an der Küste ein subtropisches bis tropisches Klima herrscht, ist im Norden des Landes Wüste. Savannen prägen den Süden, und das Hochland hat ein gemäßigtes Klima. Das Durchschnittsalter der 41 Millionen Einwohner des Landes liegt bei 19 Jahren. Die Menschen gehören mehr als 40 ethnischen Gruppen an. Neben Kisuaheli und Englisch werden auch Stammessprachen gesprochen. Stammesreligionen ergänzen das Christentum und den Islam bei den hiesigen Religionen. Der Film erzählt die Geschichte ...hier weiterlesen

Produktion: 2013

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Länderportrait Indien

Indien liegt im Süden Asiens und wird vom Himalaja und vom Indischen Ozean begrenzt. Der Film zählt seine Nachbarländer auf, nennt die Hauptstadt Neu-Delhi und beschreibt die verschiedenen Vegetations- und Klimazonen des Landes, das neunmal so groß ist wie Deutschland. Mit 1,2 Milliarden Menschen ist Indien nach China das bevölkerungsreichste Land der Welt. Der Film gibt einen Überblick über die spannende Geschichte des Landes, erwähnt die zahlreichen Sprachen und Religionen und die heiligen Tiere Kuh und Elefant. Das politische System und die Schwerpunkte der resant wachsenden Wirtschaft werden beschrieben. Zu ihnen zählt neben Dienstleistung...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Istanbul - Orient und Okzident in einem

Istanbul ist die drittgrösste Stadt der Welt - und die polykulturellste. Das 'Istanbul Modern Müzik Ensemble' macht traditionelle türkische Volksmusik auch für westliche Ohren erfahrbar. Die Hagia Sofia verbindet als nationales Museum Ost und West. In der noblen Einkaufsstrasse Istiklal shoppen Muslime und Christen in den gleichen Läden - aber sie sitzen nicht in den gleichen Restaurants. Journalist Niyazi Dalyanci ist stolz, drei Jahre im Gefängnis gesessen zu haben. 'Denn', so sagt er, 'wer nie im Gefängnis war, verliert als Intellektueller jede Glaubwürdigkeit'. Istanbul ist einfach anders.hier weiterlesen

Produktion: 2012

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Vietnam

Land, Kultur, Menschen und Alltag Vietnam - ein exotisches, weit entferntes Land mit einer langen, bewegten Vergangenheit. Ein Land, das vielen von uns als Schauplatz eines der grausamsten Kriege der Menschheitsgeschichte noch in Erinnerung ist, zerstört von Napalm und Bomben, entlaubt von Agent Orange und zutiefst verwundet, vor allem in den Köpfen der jungen Menschen. Ein Land, das wie Phönix der Asche entstieg und sich zu einem Wirtschaftswunder entwickelt. Ein Land mit einer jungen, freundlichen, fleißigen und optimistischen Bevölkerung. Aber auch ein Land von dem unsere Schulkinder kaum etwas wissen. Diese altersgerecht aufgebaute didaktische DVD soll durch...hier weiterlesen

Produktion: 2012

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
50,00 € (inkl. MwSt.)

Film: USA VI: Regionen + Themen / Regions + Themes

Die unterschiedlichen Regionen der kontinentalen USA: Neuengland, Mittlere Atlantikstaaten, der Süden, der Westen (Mittlerer Westen, Rocky Mountains und innerer Westen, Südwesten und Pazifischer Westen) werden jeweils in einem eigenen Kapitel vorgestellt. Weiterhin enthält das Medium fünf Kurzfilme a 2-6 Minuten, in denen folgende Themen behandelt werden: Megalopolis, Klima, Erdölförderung und Verarbeitung an der Golfküste, Wahlkampf und Native Americans. Didakt. Hinweise: Englisch: Die DVD eignet sich, um einen ersten kurzen Eindruck über die Regionen bzw. landestypischen Besonderheiten der USA zu gewinnen. Aufgrund einer gelungenen Animation der ...hier weiterlesen

Produktion: 2003

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
84,00 € (inkl. MwSt.)

Film: All About The British Isles - Maps, facts and figures

Ist Großbritannien ein Land oder eine Insel oder vielleicht beides?Wenn man in Dover mit der Fähre landet, ist man nun in England oder in Großbritannien angekommen? Fragen über Fragen? Eine einfache Klärung der Begriffe rund um die Britischen Inseln zusammen mit Grundinformationen über Lage, Länder und Landschaften bietet diese Produktion. Durch den einfachen englischen Text und die Übereinstimmung von Bild und Kommentar ist diese Produktion auch für Sprachanfänger geeignet.Die Produktion vermittelt Grundwissen über die Britischen Inseln dargestellt in 3D Kartenanimationen, Graphiken und Realbildern.Im Kaufpreis dieses Films ist p&a...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
84,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Brasilien - Vielfalt im Schwellenland

Brasilien ist neben China und Indien eines der Wachstumsländer unserer Zeit. Internationale Groß-Ereignisse wie die Olympiade und die Weltmeisterschaft werfen ihre Schatten vorraus und das Schwellenland bereitet sich darauf vor. In diesem Film "Brasilien: Vielfalt im Schwellenland“ geht es auf die Reise in das größte Land Südamerikas. Thematisch finden Sie folgendes in den Kapiteln: Einleitung, Geographie, Topographie, Rohstoffe, Haupstadt Brasilia, Rio de Janeiro, Favela, Karneval in Rio, Deutsche in Brasilien, Glaube, Amazonas Regenwald und Bildungssystem. Wir sind besonders froh, dass Fernananda Brandao, den Schülern bekannt von Deutschland sucht d...hier weiterlesen

Produktion: 2012

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
59,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Kaffeeanbau - Zwischen Fair Trade und Cash Crop

Martina Hirschmeier reist in das Kaffeedreieck in den kolumbianischen Anden und erforscht, wie die Kaffeepflanze aussieht, von wem und unter welchen Bedingungen sie angebaut wird und erklärt, wohin die Bohnen verkauft werden. Kaffee ist neben Erdöl eines der wichtigsten Exportgüter weltweit. Frau Hirschmeier besucht einen kleinen Bio-Bauernhof, auf dem erklärt wird, wie aus einer Kaffekirsche Kaffee gemacht wird. Danach geht es auf eine "Cash-Crop-Farm" und in eine Kaffeefabrik und das Team erklärt den Unterschied zwischen den Sorten Robusta und Arabica. Neben der Wertschöpfungskette und den internationalen Handelswegen werden auch die Kaffeekriese und der E...hier weiterlesen

Produktion: 2016

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
59,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Abenteuer Österreich, Die Schweiz - einen Augenblick, bitte! - Country Profiles

Abenteuer Österreich: Abenteuer Österreich zeigt den Zuschauern aus anderen Ländern die wichtigen Kernbereiche des Lebens und Arbeitens in Österreich und bietet Informationen über geographische, geschichtliche und wirtschaftliche Aspekte. Die beiden Hauptdarsteller Peter und Lukas mit ihren jeweils persönlichen Umfeldern und Lebensarten wurden ausgewählt, um das Leben in einer alpinen Gebirgsgegend in den Kontrast mit dem Stadtleben zu stellen und dem Beobachter einen kleinen Eindruck in die Lebensweise vieler Österreicher zu geben. Die österreichische Arbeitswelt wird anhand der Auswahl der Berufe von Vätern und Geschwistern der beiden H...hier weiterlesen

Produktion: 1997/2004

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Island: Eine Mittsommerreise, Norwegen - und steigt auf aus dem Meer - Country Profiles

Island: Eine Mittsommerreise: Kristin unternimmt mit ihrer Familie das Abenteuer, Eier in einer Seevogelkolonie nahe ihrem Zuhause auf den Westmännerinseln im Süden Islands zu sammeln. Sie hat die Idee, ihren Großeltern in der Hauptstadt Reykjavik einige Eier vorbei zu bringen. Sie fliegt mit ihrem Onkel in einem kleinen Flugzeug zur Hauptinsel, aber der Flugplan ändert sich. Kristin trifft nette Leute und schon befindet sie sich auf einer Entdeckungsreise. Der Film beschreibt den freundlichen Umgang Heranwachsender und Erwachsender vor dem Hintergrund der vielfältigen Landschaft Islands. Norwegen: ... und steigt auf aus dem Meer: Der Film aus Norwegen ist ein...hier weiterlesen

Produktion: 1996/2004

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Auch das ist Dänemark, Finnland: Drei Schwestern - Country Profiles

Auch das ist Dänemark: Ein Sonntag im dänischen Sommer, in einem von Wind und schnellen Wetterumschwüngen geprägten Land. Thomas möchte draußen seinen neuen Drachen ausprobieren. Sein Vater und seine Schwester gehen lieber angeln. Mit Thomas radeln wir aufs Land und lernen einen Biobauernhof kennen. Auch ohne viel erklärenden Kommentar vermittelt der Film interessante Informationen über die dänische Landschaft, das Klima, die Landwirtschaft, Energie und Umwelt und das Leben der Menschen in Dänemark. Finnland: Drei Schwestern: Heini, Henna-Kaisa und Hanneriika sind drei Schwestern, die in einer durchschnittlich großen Stadt Finnla...hier weiterlesen

Produktion: 1996/2004

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Mediterraner Karst (Die Höhle von Postojna, Plitwitzer Seen, Kroatien) - Die Welt des Karstes

Die Höhle von Postojna (4 Min): Die Höhle von Postojna im Südwesten Sloweniens gehört zu den größten Karsthöhlen der Welt. Das 20 Kilometer lange Höhlensystem wurde vom Wasser des Flusses Plivka im klüftigen Kalkgestein ausgehöhlt. Wegen ihrer unglaublichen Ausdehnung, ihres beeindruckenden Stockwerkbaus und ihrer riesigen Säle ist die Höhle seit mehr als 150 Jahre ein beliebtes Touristenziel. Die geheimnisvolle Welt der Tropfsteine ist die Heimat des Grottenolms. Diese im Wasser lebende Amphibie hat sich hervorragend an die ewige Dunkelheit angepasst. Plitwitzer Seen (3 Min): Der bekannteste kroatische Nationalpark Plitwitzer S...hier weiterlesen

Produktion: 2006

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Städte am Meer: Hongkong - Eine Stadt, die nie schläft

Hongkong, heißt es, sei die schnellste Stadt der Welt, weil sie sich ständig neu erfindet. Das einstige Fischerdorf an der Südküste Chinas ist schon seit langem eine Megametropole. In mehr als 150 Jahren britischer Kolonialherrschaft brachte der Handel Wohlstand und Wachstum. Wer hier lebt, darf die Enge nicht fürchten. Akuter Platzmangel ist das Hauptproblem der 7 Millionen Bewohner. Nur wer das nötige Geld besitzt, kann sich den teuren Wohnraum leisten. Der Film porträtiert Menschen, die durch Hongkong geprägt werden und die Stadt auf ihre Weise mitgestalten. Menschen, die erfolgreich sind, werden in Hongkong wie Popstars verehrt. Yen Siu ist Nac...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Städte am Meer: Marseille - Die Schöne des Südens

Marseille, die heimliche Hauptstadt des Mittelmeers, ist Frankreichs älteste und zweitgrößte Stadt. Für die einen vibriert sie vor Lebenslust und Kreativität, für die anderen versinkt sie in sozialen Problemen. Noch vor wenigen Jahren war die Hafenmetropole verrufen: laut, dreckig, kriminell. Marseille hat hunderte Millionen investiert, um dieses Image zu verbessern. Heute erstrahlt die Stadt in neuem Glanz. Die Einwohnerzahl steigt und seit die Mittelmeermetropole 2013 Kulturhauptstadt Europas war, blüht Marseille kulturell auf. An der Seite von Marinemalerin Marie Détrée-Hourrière erreicht der Film Marseille auf dem schönsten...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Naher Osten

Der Begriff "Naher Osten" wird häufig in geopolitischen Zusammenhängen verwendet. Der didaktische Film geht auf die zahlreichen Krisenherde nach Ende des Zweiten Weltkriegs bis heute ein und stellt die geografische Region vor. Zum Nahen Osten werden die Staaten Israel, die Palästinensischen Autonomiegebiete, der Libanon, Jordanien und Ägypten sowie Syrien, Irak, die kurdischen Autonomiegebiete und häufig auch der Iran gezählt. Zudem umfasst die Region die Arabische Halbinsel mit den Staaten Saudi-Arabien, Kuwait, Bahrain, Katar, Oman, die Vereinigten Arabischen Emirate und den Jemen. Mit zahlreichen Karten und Animationen vermittelt der Film geografische Orie...hier weiterlesen

Produktion: 2016

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
48,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Kontinente im Überblick - Afrika

Der didaktische Film "Kontinente im Überblick - Afrika" stellt den Kontinent in den Kapiteln Nordafrika, Westafrika, Zentralafrika, Ostafrika und Südliches Afrika dar. Zu Beginn jedes Kapitels werden alle Staaten und die wichtigsten Städte im Überblick vorgestellt. Oberflächen wie der Große Afrikanische Grabenbruch, die zentralen Gebirgsschwellen und Hochgebirge werden gezeigt. Der Film erläutert klimatische Besonderheiten, die zu Monsun, Trocken- und Regenzeiten sowie tropischem Regenwaldklima führen, und zeigt, in welchen Gebieten Afrikas diese auftreten und Wasserhaushalt und Trockenheit bestimmen. Schwerpunktthemen sind beispielsweise...hier weiterlesen

Produktion: 2017

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
48,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Estland

Estland, das von der Größe her mit Niedersachsen vergleichbar ist, liegt zwischen der Nordsee, Russland und Lettland. Die Landschaft wird stark geprägt durch die mehr als 1500 Inseln und den Peipussee, der beinahe die ganze Länge der Grenze nach Russland einnimmt. Der Film gibt einen Überblick über Flora und Fauna, ehe er sich der Geschichte des Landes zuwendet: Estland wurde erst 1991 unabhängig, zuvor stand es stets unter der Herrschaft von Schweden, Deutschland oder Russland. Der Film nennt die Hauptstadt, die Staatsform und die Namen berühmter Bürger. Die Wirtschaft, die Landessprache und kulturelle Besonderheiten des kleinen Landes werden beschrieben. Nähere Betrachtung erfährt das a...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
19,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Andere Kulturkreise - Alltag einer Indio-Familie

Die DVD macht den Nutzer mit einem ihm völlig unbekannten Natur- und Lebensraum bekannt. Allein schon das tropische Klima bestimmt maßgeblich die Kleidung, die Art des Hausbau's, die Nahrung, das Schlafen, die Art der Verkehrsmittel..... Im Mittelpunkt der inhaltlichen Darstellung steht eine Indio-Familie vom Stamm der Kuna. Sie lebt mit anderen 50 000 Kunas auf einer Inselwelt vor der Ostküste Panama's. Teils lebt sie noch in agrarischen Strukturen, teils ist sie eingebunden in die moderne Zivilisation. Anhand eines Tagesablaufs in der Familie kann man diese beiden Lebensformen gut beobachten, teils überlagern sie sich, teils stehen sie auch hart nebeneinander....hier weiterlesen

Produktion: 2006

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
96,00 € (inkl. MwSt.)

Film: 360° - Die GEO-Reportage: Die Schule der Inuit

Nordgrönland, ein Fjord nördlich des Polarkreises. Es ist bitterkalt, 30 Grad minus. Vor einer improvisierten Hütte sitzen drei Kinder im Schnee und spielen Karten, zwei andere knüpfen Kordeln und Haken zusammen. In wenigen Stunden werden sie die Schlittenhunde einspannen. Dann geht es noch weiter raus aufs ewige Eis. Die Inuit-Jugendlichen des Heims 'Bornehjemmet' im grönländischen Uummannaq fahren zwei Monate lang 1500 km in Richtung Nordpol. Hier sollen sie lernen, im Eis zu überleben - um auch später im Alltag besser zurechtzukommen. Der Grönländer Ole Jorgen gründete das Projekt vor sieben Jahren. Sein Ziel: Kindern aus schwierig...hier weiterlesen

Produktion: 2002

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
39,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Geheimes Kuba

"Geheimes Kuba" schildert die Entwicklung des karibischen Inselstaats von der spanischen Kolonialzeit bis in die Gegenwart. Der Schwerpunkt liegt auf der wechselvollen Geschichte im 20. Jahrhundert. In acht Folgen beleuchtet die Reihe alle Aspekte der kubanischen Geschichte - von Zuckerrohr und Sklaverei über Zigarren, Mafiabosse und Fidel Castros Revolution bis hin zu Guantánamo Bay und der (Wieder-)Eröffnung der US-Botschaft. Dabei bedient sich die Serie zum Teil bisher nicht veröffentlichten Filmmaterials. Mehr als 100 Stunden wurden analysiert und neu abgetastet. Über 50 internationale Kuba-Experten und Zeitzeugen wurden interviewt - sowohl Mitkämpfer w...hier weiterlesen

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
50,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Der Regenwald

Während einer Reise auf dem Rio Napo lernen wir das Ökosystem des tropischen Regenwaldes kennen: Die überwältigende Fülle und Schönheit seiner um Licht ringenden Pflanzengesellschaften, das schwüle Treibhaus- und Tageszeitenklima, die aus dem raschen Stoffumsatz resultierende Empfindlichkeit des Ökosystems. Ausgehend von der aus traditionellem Anbau hervorgegangenen systemverträglichen Nutzung werden die Hauptanbauprodukte wie Kakao und Banane und andere Nutz- und Heilpflanzen eines Dorfes vorgestellt. Deutlich werden daneben auch die schwierigen Verkehrsverhältnisse.Im Kaufpreis dieses Films ist pädagogisches Begleitmaterial enthalte...hier weiterlesen

Produktion: 2002

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Savannen und Wüsten

Der Film beschreibt, beginnend im Norden Perus, die einzelnen Landschaftszonen von der Savanne bis zur Pazifikküste. Auf einem Markt in Chulucanas werden die vielfältigen Erzeugnisse einer Klimazone präsentiert, die noch vom Ackerbau bestimmt wird. Ganz anders in der Trockenzone, in der nur noch Rinderhaltung möglich ist. Die Akazie prägt das Landschaftsbild in der Baumsavanne. Mit zunehmender Trockenheit nach Westen hin bestimmt die Dornbuschsavanne das Leben. Sie ist besonders von der Zerstörung der Grasnarbe durch Überweidung betroffen. Im Gegensatz zum bizarren Erscheinungsbild der sich anschließenden Stein-wüste (hier: Schiefer) entsprich...hier weiterlesen

Produktion: 2002

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Leben in Nanjing heute

Seit der Öffnung Chinas hat sich vor allem in den boomenden Küstenregionen ein drastischer Wandel vollzogen. Eine breite Bevölkerungsschicht in den Städten profitiert durch stetig sich verbessernde Lebensbedingungen von dieser Entwicklung. Am Beispiel der "Hauptstadt des Südens", Nanjing, wird die aktuelle Entwicklung gezeigt: Die Orientierung am westlichen Konsum. Wir sehen die morgendliche Stadt mit ihrem Verkehr, die Markthalle, die Frühgymnastik in den Parks, den Fahnen-appell in der Schule. Eine Gruppe deutscher Austauschschüler führt uns durch das reichhaltige Kursprogramm, ergänzt durch einen Besuch im Sportinstitut, wo die besten Sportl...hier weiterlesen

Produktion: 2003

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Chinas Boomregion am Unterlauf des Yangtse

Shanghai gehört zu den modernsten Städten der Welt, die Region am Unterlauf des Yangtse zu den derzeit am stärksten boomenden Gebieten. Der Film zeigt die rasanten Veränderungen: Die Bautätigkeit (Shanghai: 22 000 Baustellen!), die Wirtschaftsentwicklung; er beschreibt Transportwesen und Energieverbrauch, erläutert die Folgen für die wertvollste landwirtschaftliche Region Chinas und beschreibt die Maßnahmen zum Schutz der Investitionen vor Naturgewalten (Drei-Schluchten-Staudamm). Auf die Anhebung des Lebensstandards wird ebenso eingegangen wie auf die geschichtliche Entwicklung bis zur Öffnung Chinas unter Deng Xiaoping, welche den Boom erst ...hier weiterlesen

Produktion: 2003

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Rom - Repubblica Italiana

Mit Rom wenden wir uns einer Stadt zu, die wie kaum eine andere in ihrer langen Geschichte unzählige Kunstschätze angehäuft hat, die uns viele Hinweise geben: Ihre Gründung und Entwicklung zur Hauptstadt des römischen Reiches, ihr Niedergang, die Christianisierung und Weg zum Zentrum der Kirche, die bauliche Überformung im Kirchenstaat der Renaissance und des Barock; die aktuelle Entwicklung als Hauptstadt nach der Wiedervereinigung Italiens. Denn erst als Rom 1871 Hauptstadt Italiens wurde, konnte die Stadt von 200 000 auf heute über 3 Millionen Einwohner anwachsen!hier weiterlesen

Produktion: 2007

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Kiew - Stadt im Umbruch

Die Hauptstadt der Ukraine befindet sich in einem lebhaften Prozess der Transformation. Der Film zeigt, wie sich dieser Wandel in der Stadt bemerkbar macht. Dazu gehört zunächst einmal die Sprache: Erst langsam setzt sich die ukrainische Sprache gegenüber dem dominierenden Russisch durch. Im Stadtbild fällt auf, wie sich die stalinistische Bauweise mit den westlichen Konsumgewohnheiten vermischt. Die extremen Gegensätze zwischen Arm und Reich sind schon äußerlich an den abgeschotteten Stadtvierteln der Reichen zu erkennen. Straßenkinder und der Sanierungsbedarf vieler Wohngebäude offenbaren die schwerwiegenden sozialen Probleme als Folge der ...hier weiterlesen

Produktion: 2009

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Das Wattenmeer - Landschaften Europas

Das Wattenmeer ist eine der letzten weitgehend naturbelassenen Großlandschaften in Mitteleuropa. Wir beobachten den Wechsel von Ebbe und Flut und klären, warum trotz der widrigen Lebensbedingungen ein dicht besiedelter Lebensraum vor uns liegt. An einigen Beispielen wie den Wattwürmern, Muscheln, Krabben und Fischen, wird diese Lebensgemeinschaft vorgestellt und ihre Bedeutung als Raststation vieler Zugvögel aufgezeigt. Des Weiteren werden die Besonderheiten der Salzwiesen und ihrer Pflanzen veranschaulicht. Der Film weist am Schluss auf die Gefährdung dieses Lebensraumes, aber auch auf die Gefahr für die dort lebenden Menschen.Im Kaufpreis dieses Films ist ...hier weiterlesen

Produktion: 2007

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Odessa und die ukrainische Ebene - Landschaften Europas

Odessa ist eine bedeutende Hafenstadt in der Ukraine. Sie lockt gleichermaßen Touristen wie Investoren an. Der Wohlstand der Stadt gründet sich auf den Handel mit Rohstoffen und Industriegütern, aber auch mit landwirtschaftlichen Produkten aus der ukrainischen Ebene, der Kornkammer der einstigen Sowjetunion. Die Schwarzerdeböden gehören zu den fruchtbarsten Böden der Erde. Doch auch Schattenseiten wie verschmutzte Flüsse und der Atomunfall in Tschernobyl kommen zur Sprache. Zum Schluss weist der Film auf die bevorstehenden Veränderungen durch die Entdeckung von Erdölvorkommen vor der Küste hin.hier weiterlesen

Produktion: 2009

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Tallinn - Eesti Vabariik - Städte Europas

Obwohl Estland bis 1994 ein Teil der Sowjetunion war, gelang die rasche Umorientierung. Die Hauptstadt Tallinn ist eine dynamische, moderne und westlich orientierte Stadt. Der wirtschaftlichen Ausrichtung hin zum Tourismus kommt entgegen, dass das Land nie den Kontakt zu seiner Kultur und Identität verloren hat. Tallinn ist bekannt für seine unzähligen Kulturfestivals mit Chorgesang und Volkstanz, zu denen Darsteller aus allen Baltischen Ländern kommen.Der Film zeigt die Hauptstadt Estlands, Tallinn, in der Deutsche, Dänen, Schweden und später Russen ihr Erbe hinterließen. Die Stadt mit der am besten erhaltenen Altstadt aus dem 14. Jahrhundert, erbaut i...hier weiterlesen

Produktion: 2005

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Sunshine State - Florida

Eines der begehrtesten Urlaubs- und Freizeitziele der USA ist Florida. Dieser Film zeigt die Gründe: Die klimatischen Verhältnisse (ganzjährig hohe Temperaturen, aber Gefahr durch Hurrikans), die Infrastruktur (Miami Beach und Miami Downtown) die landschaftlichen Besonderheiten (die Keys bis Key West, der Nationalpark Everglades und die touristischen Attraktionen (Seaquarium und die Alligatorfarm). Neben dem Naturraum wird auf die Besonderheiten typisch amerikanischer Verhältnisse eingegangen, wie z.B. den ethnischen Spannungen oder dem einzigen Krieg, der bisher um den Tourismus entbrannt ist!hier weiterlesen

Produktion: 2007

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Orlando - Florida

Eine der größeren Städte Zentralfloridas ist Orlando. Dies ist aber noch nicht lange so. Der Boom begann in den siebziger Jahren, als Walt Disney sein Disney World gründete. Seitdem zieht der Vergnügungs- und Freizeitpark jedes Jahr mehr Besucher an. Aber auch weitere Parks entstehen im Sog des großen Erfolgs der Disney-Einrichtungen. Der Film beginnt mit dem Airport, ausgelegt für den riesigen Besucheransturm. An Beispielen wird der viele Quadratkilometer umfassende Siedlungsbrei aus Hotels, Restaurants, Souvenirshops und Vergnügungseinrichtungen gezeigt. Dann folgt ein Streifzug durch die Freizeitparks Magic Kingdom, Epcot Center, Downtown Disne...hier weiterlesen

Produktion: 2007

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Die Krim - Landschaften Europas

Die ukrainische Halbinsel Krim war schon immer Anziehungspunkt für die verschiedensten Völker. Entscheidend hierfür war die wirtschaftlich und strategisch bedeutende Lage am Schwarzen Meer. Der Film zeigt die wechselhafte Geschichte der Krim, die von Genuesern, Tataren, Osmanen und zuletzt von den Russen besiedelt wurde. Aber auch klimatisch gesehen stellt die Halbinsel eine Besonderheit dar. Trifft man doch im Anschluss an die trostlosen Steppen im Norden auf die fruchtbare Küstenregion mit ihrer üppigen mediterranen Pflanzenwelt. Die russische Zarenfamilie selbst und andere Adelsfamilien waren von dem subtropischen Paradies so begeistert, dass sie sich dort ihre...hier weiterlesen

Produktion: 2007

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Terra X - Wilder Planet - Teil 1: Vulkane

Vulkane faszinieren die Menschen schon immer. Ein eben noch friedli­cher Berg verwandelt sich zum todbringenden Feuerspucker. Vulkan­asche verdunkelt den Himmel und rotglühende Lava bahnt sich pulsie­rend ihren Weg. Aus der Ferne betrachtet mögen Vulkanausbrüche spektaku­läre Naturschauspiele sein, nicht selten jedoch werden sie zum tödlichen Inferno für Mensch und Tier. Die erste Folge der "Terra X"-Reihe "Wilder Planet" dokumentiert, welche Bedeutung die Feuerberge für uns heute haben und wie Forscher versuchen, den rätselhaften Glutriesen ihre Geheimnisse zu entlocken.hier weiterlesen

Produktion: 2013

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Terra X - Wilder Planet - Teil 2: Erdbeben

Spätestens seit der Reaktorkatastrophe im japanischen Atomkraftwerk Fukushima hat die Diskussion um die Erdbebensicherheit von Städten, Gebäuden und gerade auch Atomreakto­ren weltweit eine neue Brisanz erreicht. Die Auswirkungen eines Bebens können nicht länger als lokal oder regional gelten, sondern müssen als globale Phänomene betrachtet werden. Wissenschaftler versuchen daher weltweit die Mechanismen zu erforschen, die Beben verursachen. Sie hoffen Technologien zu entwickeln, die einen besseren Erdbebenschutz ermöglichen. Im zweiten Teil der "Terra X"-Reihe "Wilder Planet" besucht das ZDF-Team Forscher in den seismisch aktivsten Gebieten der...hier weiterlesen

Produktion: 2013

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Terra X - Wilder Planet - Teil 3: Stürme

Wie funktioniert ein großer Sturm? Welche Bedeu­tung haben die Windriesen für das Weltklima? Wird es in Zukunft möglich sein, den Weg großer Stürme besser vorherzusagen und so präziser war­nen zu können? Gelingt es gar, die Windgiganten mit neuer Technologie zu zähmen? Im dritten Teil der "Terra X"-Reihe "Wilder Planet" präsentieren Wissenschaftler neueste Ergebnisse der Windforschung. Zyklone, Taifune, Tornados, Hurrikans - immer häufiger sorgt die unge­heure Zerstörungskraft solcher Luftgiganten für Schlagzeilen. Mit einer Breite von über 80 Kilometern und Wandergeschwindigkeiten von 50 Ki­lometern pro St...hier weiterlesen

Produktion: 2013

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Terra X - Zeitreise Teil 2: Die Welt im Jahre 500

In der zweiten Staffel der Terra X-Zeitreise taucht der Berliner Archäologe Matthias Wemhoff erneut in die Parallelgeschichte der Zivilisationen der Jahre 500 und 1500 nach Christus ein. Wie groß waren die Gemeinsamkeiten, wie stark die Unterschiede? Durch den parallelen Blick auf weit auseinanderliegende, oft nichts voneinander wissenden Kulturen entsteht ein neues, spannendes Geschichtsbild. Als in Europa Rom am Boden liegt und die Völkerwandung ihren Lauf nimmt, ist Amerika noch ein ferner, unbekannter Kontinent. Doch was geschieht damals dort oder in Asien oder in Afrika? Gerade im Norden Afrikas überlebt die jahrhundertealte Kultur der Römer: Es sind die als...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Mit Fell und Horn am Fellhorn - Zwei Jungrinder und ihr Sommer

Im Allgäu leben zwei junge Rinderdamen, die durch nichts voneinander zu trennen sind. Diesen Sommer dürfen die beiden Freundinnen raus aus ihrem Stall und zum ersten Mal hinauf zum Fellhorn, einem Berg im Allgäu. Dort befindet sich ihre Alpe, wie die Bergweiden hier heißen. Es gibt viel zu entdecken für die Jungrinder, denn sie sind nicht alleine auf der Alpe: Während des Sommers begegnen ihnen unter anderem seltsame Tiere und giftige Pflanzen. Im September werden die beiden Rindermädels sogar festlich geschmückt, denn es erwartet sie noch der Höhepunkt des Bergsommers: der Viehscheid.hier weiterlesen

Produktion: 2012

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
35,00 € (inkl. MwSt.)

Film: Aufbruch in die Utopie

Der Dokumentarfilm "Aufbruch in die Utopie" verfolgt die Spuren einer "deutschen Republik" in den USA, einem kühnen und einmaligen Projekt in der deutschen Demokratiegeschichte: Friedrich Münch und sein Freund Paul Follenius gründen hierfür die "Gießener Auswanderergesellschaft". Und 500 Menschen machen sich mit ihnen im Frühjahr 1834 auf den Weg. Wohin führt sie ihre Reise? Wie die Gesellschaft von 1834 nimmt ein Rechercheteam seinen Weg von Hessen nach Bremen und über ein Notbiwak auf der Weserinsel Harriersand schließlich nach Missouri, USA. Sie vereint die Suche nach Ursachen, Geschichte und Wirkung eines in Deutschland einzigartigen poli...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Marrakesch - Der Traum des Orients

Marrakesch bedeutet Orient, Exotik und Abenteuer. Marokkos ehemalige Hauptstadt fasziniert die Europäer schon seit langem. In den Gassen der verwinkelten und autofreien Altstadt lassen sich noch heute Szenen wie aus dem Mittelalter beobachten. Die dichtgedrängten, aber grosszügigen palastartigen Häuser mit ihren Innenhöfen und Gärten sind beliebte Zweitwohnsitze der Pariser Mode- und Designerszene. Trotz voll verschleierten Frauen und uralten Traditionen ist Marrakesch erstaunlich tolerant und bietet Raum für die Verwirklichung ganz individueller Lebensentwürfe.hier weiterlesen

Produktion: 2013

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Bangkok - Megalopolis zwischen Ordnung und Chaos

Bangkok - der klangvolle Name der thailändischen Hauptstadt steht seit Jahrzehnten für Exotik und Abenteuer. Doch die alten Clichés haben sich überlebt. Bangkok hat ein beispielloses Wachstum hinter sich und ist heute eine der grössten Städte der Erde. Trotz aller politischen Unsicherheit bleibt Thailand eine begehrte Tourismus-Destination und Bangkok das wichtigste Drehkreuz in Südostasien. Bangkok ist die grösste Stadt der Welt, die den Buddhismus praktiziert. Thailänder sind tolerant und lassen vieles zu, doch der Fremde wird immer ein Fremder bleiben. Wer Bangkok verstehen will, muss mit Widersprüchen umgehen können, ohne sie au...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Burma - Der Einbruch der Moderne

Nach rund fünfzig Jahren des Stillstands und der Repression unter der Militärdiktatur erwacht der südostasiatische Vielvölkerstaat Burma, auch Myanmar genannt, wie aus einem bösen Traum. Noch fehlt es an fast allem. Die Infrastruktur liegt am Boden, und der Umbau zu einer demokratischen Gesellschaft ist noch lange nicht abgeschlossen. Ein Zeichen des Wandels ist die Pressefreiheit: Eine Zeitung nach der anderen wird gegründet. Die internationale Gemeinschaft steht an, um Hilfe zu leisten. Doch diese ist nicht immer uneigennützig, denn das Land verfügt über viele Rohstoffe und befindet sich in einer wichtigen Schlüsselstellung zwischen Indi...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
49,90 € (inkl. MwSt.)


Lehrfilme für den Heimunterricht:

In unserem Webshop können Sie Lehrfilme und Dokumentationen für den Einsatz im Unterricht herunterladen und streamen. Sie können zwischen der Einzellizenz oder der Klassenlizenz wählen. Die Einzellizenz ermöglicht Lehrkräften die öffentliche Vorführung des Films in jedem schulischen Kontext. Die Klassenlizenz ermöglicht außerdem das Teilen des Films mit den Schülern im Distanzunterricht. Die Einzellizenz ist zeitlich nicht begrenzt. Die Nutzung der Klassenlizenz ist auf zwölf Monate limitiert.

Die Filme können pro Nutzer auf drei beliebigen Endgeräten wiedergegeben werden (z.B. 1 x PC, 1 x Tablet, 1 x Smartphone). Das Abspielen ist nur mit dem Fluxplayer (App) möglich, der Ihnen im Bestellprozess kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Ein Einbetten der Filme in Lernplattformen (z.B. Moodle) ist nicht möglich.

Sie bestellen professionelle Unterrichtsmedien, die den strengen Vorschriften des Datenschutzes und des Urheberrechts entsprechen.

Sie haben weitere Fragen?

Unter "FAQ" beantworten wir Ihnen die häufigsten Fragen zu unserem Filmportal. Wenn Sie dort nicht fündig werden, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Für den Unterricht empfohlen:

Filme mit diesem Symbol werden explizit für den Schulunterricht empfohlen.

Logo des LMZ-BW für Unterrichtsfilme
Wer empfiehlt?

Filme mit Prädikat:

Hier erhalten Sie Filme mit dem Prädikat "wertvoll" und "besonders wertvoll".

Logo Prädikat besonders wertvoll
Wer vergibt die Prädikate?
Schulfilme-online.de website reputation

Mögliche Zahlungsmittel

Visa Card Master Card PayPal Standard Sofortüberweisung

Sie können wahlweise per Bankeinzug, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Paypal bezahlen.