Zurück

Lehrfilm: Geschichte mit Lucie - Lucie im Mittelalter

Folge 4

Lucie nimmt mit großer Begeisterung an einem mittelalterlichen Fest teil. Gerne hätte sie in der Ritterzeit gelebt.Mit den Schülern einer Grundschule sucht sie das Mittelalter auf der Zeitachse. Lucie stellt Nachforschungen zur zentralen Rolle der Religion in dieser Epoche an und malt sich die abenteuerliche Geschichte eines Deutschritters aus, der von den Kreuzzügen zurückkehrt.
Anschließend macht sie sich auf den Weg ins Deutsche Historische Museum nach Berlin, um dort Informationen über die drei gesellschaftlichen Stände des Mittelalters zu sammeln: die arbeitenden Bauern, den betenden Klerus und den kämpfenden Adel. Dort begegnen ihr auch wieder ihre geliebten Ritter. Gemeinsam mit ihrer Journalistenfreundin, die für ein Geschichtsmagazin für Kinder schreibt, versucht sie, die sieben Unterschiede zwischen zwei Reproduktionen eines Gemäldes der Augsburger Monatsbilder zu finden und versteht dabei, welche Sonderstellung die Städte im Mittelalter besaßen.

Jahr: 2014
Studio(s): C productions Chromatiques
Laufzeit: 24 Minuten
Zielgruppe: Grundschule, Mittelstufe
Sprachfassung: Deutsch, Französisch
FSK: Lehrprogramm

Verfügbare Lizenzen

license-info
license-info

Kunden die dieses Produkt gekauft haben kauften auch:


Aktuell liegen keine Kundenrezension vor.

Lehrfilme für den Heimunterricht:

In unserem Webshop können Sie Lehrfilme und Dokumentationen für den Einsatz im Unterricht herunterladen und streamen. Sie können zwischen der Einzellizenz oder der Klassenlizenz wählen. Die Einzellizenz ermöglicht Lehrkräften die öffentliche Vorführung des Films in jedem schulischen Kontext. Die Klassenlizenz ermöglicht außerdem das Teilen des Films mit den Schülern im Distanzunterricht. Die Einzellizenz ist zeitlich nicht begrenzt. Die Nutzung der Klassenlizenz ist auf zwölf Monate limitiert.

Die Filme können pro Nutzer auf drei beliebigen Endgeräten wiedergegeben werden (z.B. 1 x PC, 1 x Tablet, 1 x Smartphone). Das Abspielen ist nur mit dem Fluxplayer (App) möglich, der Ihnen im Bestellprozess kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Ein Einbetten der Filme in Lernplattformen (z.B. Moodle) ist nicht möglich.

Sie bestellen professionelle Unterrichtsmedien, die den strengen Vorschriften des Datenschutzes und des Urheberrechts entsprechen.

Sie haben weitere Fragen?

Unter "FAQ" beantworten wir Ihnen die häufigsten Fragen zu unserem Filmportal. Wenn Sie dort nicht fündig werden, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Für den Unterricht empfohlen:

Filme mit diesem Symbol werden explizit für den Schulunterricht empfohlen.

Logo des LMZ-BW für Unterrichtsfilme
Wer empfiehlt?

Filme mit Prädikat:

Hier erhalten Sie Filme mit dem Prädikat "wertvoll" und "besonders wertvoll".

Logo Prädikat besonders wertvoll
Wer vergibt die Prädikate?
Schulfilme-online.de website reputation

Mögliche Zahlungsmittel

Visa Card Master Card PayPal Standard Sofortüberweisung

Sie können wahlweise per Bankeinzug, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Paypal bezahlen.