Zurück

Lehrfilm: Demokratie - Wie funktioniert das?

Drei Schüler aus dem Fachbereich "Mediengestaltung", 15 Jahre alt, erobern mit ihrer Digitalkamera den Bundestag. Sie vereinbaren Interviews mit dem Bundestagspräsidenten und Abgeordneten aller Fraktionen. Dabei haben sie gleichzeitig einen ganzen Tag lang Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen der Politik zu werfen. Dabei werden die wichtigsten Fragen klar und verständlich erklärt: Wer sitzt wo im Plenum? Wie funktionieren Abstimmungen genau? Was macht der Bundestagspräsident, und wie sieht eigentlich eine typische Woche eines Abgeordneten aus?

Der Film, der von Schülern einer Berliner Schule gemacht wurde, eignet sich als Abschluss einer Lerneinheit zum Thema Demokratie und Parlamentarismus. Ergänzend zu den üblichen Materialien zum Thema eignen sich die Gespräche mit Politikern, einen Einblick in die Praxis des politischen Alltags zu vermitteln. Die Bedeutung des Haushaltsausschusses beispielsweise, das Abstimmungsverhalten im Bundestag, auch die räumliche Aufteilung des politischen Geschehens, wie sie Stadtansichten von Berlin vermitteln ? all dies sind ergänzende Informationen zu einem normalen Schulbuchtext. Die übliche Institutionenkunde, die an dieser Stelle unumgänglich ist, wird somit lebendig ergänzt. In seinem Anspruch richtet sich der Film an Mittelstufenschüler, die Interviews mit Abgeordneten aller Parteien bewegen sich auch auf diesem Niveau.
Der Film stammt aus der Zeit der rot-grünen Koalition. Einzelne Daten und Personalien müssen daher von der Lehrkraft aktualisiert werden. Zahlreiche erklärende Graphiken runden den Film ab.

Jahr: 2008
Studio(s): Dokumedial
Laufzeit: 45 Minuten
Zielgruppe: Mittelstufe
Sprachfassung: Deutsch
FSK: Infoprogramm
Empfehlung: Schulempfehlung

Verfügbare Lizenzen

license-info
license-info

Kunden die dieses Produkt gekauft haben kauften auch:


Aktuell liegen keine Kundenrezension vor.

Lehrfilme für den Heimunterricht:

In unserem Webshop können Sie Lehrfilme und Dokumentationen für den Einsatz im Unterricht herunterladen und streamen. Sie können zwischen der Einzellizenz oder der Klassenlizenz wählen. Die Einzellizenz ermöglicht Lehrkräften die öffentliche Vorführung des Films in jedem schulischen Kontext. Die Klassenlizenz ermöglicht außerdem das Teilen des Films mit den Schülern im Distanzunterricht. Die Einzellizenz ist zeitlich nicht begrenzt. Die Nutzung der Klassenlizenz ist auf zwölf Monate limitiert.

Die Filme können pro Nutzer auf drei beliebigen Endgeräten wiedergegeben werden (z.B. 1 x PC, 1 x Tablet, 1 x Smartphone). Das Abspielen ist nur mit dem Fluxplayer (App) möglich, der Ihnen im Bestellprozess kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Ein Einbetten der Filme in Lernplattformen (z.B. Moodle) ist nicht möglich.

Sie bestellen professionelle Unterrichtsmedien, die den strengen Vorschriften des Datenschutzes und des Urheberrechts entsprechen.

Sie haben weitere Fragen?

Unter "FAQ" beantworten wir Ihnen die häufigsten Fragen zu unserem Filmportal. Wenn Sie dort nicht fündig werden, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Für den Unterricht empfohlen:

Filme mit diesem Symbol werden explizit für den Schulunterricht empfohlen.

Logo des LMZ-BW für Unterrichtsfilme
Wer empfiehlt?

Filme mit Prädikat:

Hier erhalten Sie Filme mit dem Prädikat "wertvoll" und "besonders wertvoll".

Logo Prädikat besonders wertvoll
Wer vergibt die Prädikate?
Schulfilme-online.de website reputation

Mögliche Zahlungsmittel

Visa Card Master Card PayPal Standard Sofortüberweisung

Sie können wahlweise per Bankeinzug, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Paypal bezahlen.