Lehrfilme: Politische Systeme

Film: Das Streben der Mächte

Der Imperialismus und das Bedürfnis nach Kolonien in anderen Teilen der Welt sind für Jugendliche heute teilweise schwer nachvollziehbar. Dieser Film verdeutlicht mit altem Karten- und Bildmaterial, mit Originalfilmaufnahmen und Dokumenten aus der Epoche des Imperialismus die Tätigkeiten der europäischen Kolonialmächte. Die Interessen, die im Spiel waren, werden erläutert, vor allem am Beispiel Afrikas, das die Europäer unter sich aufteilten. Die Haltung gegenüber den Kolonien Kaiser Wilhelms II. wird verdeutlicht, erst in Afrika, dann im Pazifischen Ozean. Deutschlands Part im Boxeraufstand in China wird ebenso genau betrachtet wie der bei der gewa...hier weiterlesen

Produktion: 2008

Download
für Heimunterricht:
ab 3,90 € (inkl. MwSt.)

Film: explainity® Erklärvideo - Das deutsche Rechtssystem einfach erklärt

Es gibt zahlreiche Arten von Gerichten in Deutschland, die für ganz unterschiedliche Angelegenheiten zuständig sind. Wie viele es tatsächlich sind, welche verschiedenen thematischen Bereiche es gibt und was es mit den einzelnen Instanzen auf sich hat, wird in diesem Film auf verständliche Weise erklärt.Im Kaufpreis dieses Films ist der Sprechertext enthalten. Nach dem Kauf erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link, über den Sie die Datei herunterladen können.hier weiterlesen

Produktion: 2015

Download
für Heimunterricht:
ab 3,90 € (inkl. MwSt.)

Film: explainity® Erklärvideo - Gesetzgebung einfach erklärt

Es gibt eine große Anzahl von Gesetzen in Deutschland, die ganz unterschiedliche Bereiche reglementieren. Dabei dauert es seine Zeit, bis ein Gesetz verabschiedet werden kann. Dieser Film zeigt den kompletten Ablauf, bis schließlich der Bundespräsident das Gesetz unterschreibt und es so wirksam macht.Im Kaufpreis dieses Films ist der Sprechertext enthalten. Nach dem Kauf erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link, über den Sie die Datei herunterladen können.hier weiterlesen

Produktion: 2011

Download
für Heimunterricht:
ab 3,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Geschichte des Nationalsozialismus Teil 1

Film 1: NSDAP - Von der Bewegung bis zur MachtergreifungDie nach 1918 vorherrschende antidemokratische Stimmung in Deutschland machten sich rechtsradikale Parteien, wie die Deutsche Arbeiterpartei (DAP) zunutze. Der Kriegsheimkehrer Adolf Hitler trat der DAP im Jahr 1919 bei und schnell wurde der demagogische Redner zu ihrem Führer. Im Jahr 1920 ließ er die Partei in Nationalsozialistische Arbeiterpartei Deutschlands (NSDAP) umbenennen und bereits ein Jahr später wurde er ihr erster und einziger Parteivorsitzender. Der Film behandelt den Aufstieg der NSDAP bis zur Machtübernahme im Jahr 1933.Film 2: Der NS-Staat - Die ersten JahreWie konnte sich der national...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Download
für Heimunterricht:
ab 3,90 € (inkl. MwSt.)

Film: EU-Präsident - Europäischer Rat

Der Europäische Rat zählt zu den EU-Organen. Der Film stellt ihn mitsamt seinen Aufgaben vor und erläutert die Funktion des EU-Präsidenten, der laut dem Vertragswerk von Lissabon an seiner Spitze steht. Der ehemalige belgische Premierminister Herman Van Rompuy wurde 2009 für die Dauer von zweieinhalb Jahren gewählt. Damit stand er dem Europäischen Rat vor, der das Gremium aller Staats- und Regierungschefs der EU-Mitgliedstaaten darstellt. Nach der Dienstzeit kann der Präsident für weitere zweieinhalb Jahre im Amt bestätigt werden. Der Europäische Rat fungiert unter den Organen der EU als Impulsgeber. Sein Präsident hat die Aufgab...hier weiterlesen

Produktion: 2010

Download
für Heimunterricht:
ab 3,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Gründung beider deutscher Staaten

Deutschland wurde geteilt, weil sich die Besatzungszonen unterschiedlich entwickelten. Dieser Film erklärt, wie genau es dazu kommen konnte. Von der Bizone über den Marshall-Plan und die Währungsunion bis hin zu Zweistaatlichkeit schlägt die DVD den Bogen. Die Potsdamer Konferenz wird ebenso betrachtet wie die Ziele, die die Alliierten in Deutschland hatten. Für das Verständnis der Geschehnisse in dieser Phase werden die Begriffe 'Demilitarisierung', 'Denazifizierung', 'Demontage' und 'Demokratisierung' erläutert. Es wird gezeigt, wie sich Wirtschaft und Politik in den Besatzungszonen entwickelten: Während auf der einen Seite die Enteignung zugunste...hier weiterlesen

Produktion: 2011

Download
für Heimunterricht:
ab 3,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Das Grundgesetz

Reihe: Deutschland politisch Die Grundrechte sind unsere Rechte. Sie sind geschützt und garantiert. Wir können sie verteidigen und wir können sie im Alltag leben. Über gesetzliche Regelungen und individuelle Zugänge nähert sich diese ON! DVD dem Thema Grundgesetz.Come ON! - Reportage "Unser Grundgesetz. Unsere Grundrechte. Unsere Verantwortung?"Was bedeuten die Freiheiten, die das Grundgesetz garantiert, für den Einzelnen und die deutsche Gesellschaft? Können wir ihrem Anspruch im Alltag und in der Politik gerecht werden?Check ON! - Grafisch animierte ErklärfilmeErklärfilm 1 - Das Grundgesetz - Unsere VerfassungErklärfilm 2 - Die Grun...hier weiterlesen

Produktion: 2012

Download
für Heimunterricht:
ab 3,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Föderalismus in Deutschland

Reihe: Deutschland politischFöderalismus ist ein politisches Ordnungsprinzip. Es beruht auf der Unabhängigkeit einzelner Einheiten, die zusammen wiederum ein Ganzes bilden. Das hat Vorteile aber auch Nachteile, wie unsere ON!-DVD zeigt.Come ON! - Reportage "Unser Grundgesetz. Unsere Grundrechte. Unsere Verantwortung?"Was bedeuten die Freiheiten, die das Grundgesetz garantiert, für den Einzelnen und die deutsche Gesellschaft? Können wir ihrem Anspruch im Alltag und in der Politik gerecht werden?Check ON! - Grafisch animierte ErklärfilmeErklärfilm 1 - Das Grundgesetz - Unsere VerfassungErklärfilm 2 - Die GrundgesetzänderungErklärfilm 3 - Das Grun...hier weiterlesen

Produktion: 2012

Download
für Heimunterricht:
ab 3,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Demokratie - Du hast die Wahl!

Reihe: Deutschland politischBei einer U18-Wahl in Karlsruhe für das Amt des Oberbürgermeisters erfahren Jugendliche, dass ihre Stimme zählt. Das Medienpaket motiviert dazu, Wahlen als demokratische Mitbestimmungsmöglichkeit ernst zu nehmen und das Wahlrecht, verschiedene Wahlsysteme und politische Parteien unter die Lupe zu nehmen. VIDEO:Reportage - Klassisch: "Demokratie - Du hast die Wahl!" - 11:49 minReportage - Interaktiv: "Demokratie - Du hast die Wahl!" - 12:32 minGrafisch animierter Erklärfilm 1: "Was sind politische Parteien?" - 2:05 minGrafisch animierter Erklärfilm 2: "Die Bundestagswahl" - 2:59 minGrafisch animierter Erklärfilm 3: "Die Europaw...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Download
für Heimunterricht:
ab 3,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Taxi Teheran - Deutsch

Ein Taxi fährt durch die lebhaften Straßen Teherans. Die wechselnden Fahrgäste erzählen freimütig, was sie umtreibt: ein Filmschmuggler vertickt die neueste Staffel von 'The Walking Dead' und Filme von Woody Allen, zwei alte Frauen wollen Goldfische in einer Quelle aussetzen und ein vorlautes kleines Mädchen erklärt ihren Anspruch auf Frappuccino und ihre Nöte beim Verwirklichen eines Kurzfilmprojekts für die Schule. Am Steuer sitzt der Regisseur selbst, der 2010 wegen 'Propaganda gegen das System' zu einem 20-jährigen Berufsverbot verurteilt wurde, und nun geheimnisvoll lächelnd einen neuen Film kreiert. Denn eine auf dem Armaturenb...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Download
für Heimunterricht:
ab 3,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Gerichte und Instanzen

Gerichte und Gesetze sorgen dafür, dass bei Menschen anders als im Tierreich nicht das Gesetz des Stärkeren gilt. Der Film beginnt mit einer Sequenz aus dem Leben der Gorillas, wo der Stärkste im Recht ist. Dann wird ein geschichtlicher Überblick über die Entwicklung von Gerichten und Recht geboten und erklärt, was es mit der Gewaltenteilung im Staat auf sich hat. Ein weiteres Kapitel beschäftigt sich mit der deutschen Gerichtsbarkeit und mit den einzelnen Instanzen bis hinauf zum Bundesverfassungsgericht. Der Film erläutert den Begriff der 'ordentlichen Gerichtsbarkeit' und trennt zwischen der Straf- und der Zivilgerichtsbarkeit. Es wird gezeigt, w...hier weiterlesen

Produktion: 2004

Download
für Heimunterricht:
ab 3,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Das Europäische Parteiensystem

Vielen EU-Bürgern ist das System der Europäischen Parteien noch weitgehend unbekannt. Auf dieser DVD sind die wichtigsten Grundlagen zusammengefasst, die ein Verständnis des Systems der Parteien im Europäischen Parlament und damit zu seiner Wahl ermöglichen. Die Entwicklung des Europäischen Parlaments mitsamt der Europäischen Fraktionen wird nachvollzogen. Stellvertretend für andere Nationen wird die Parteienlandschaft Europas anhand des Vergleichs von Frankreich, Deutschland und England erläutert. Es wird gezeigt, wie sich Parteien über die Landesgrenzen hinweg zusammenschließen können, um gemeinsame Schwerpunkte im Rahmen des ...hier weiterlesen

Produktion: 2004

Download
für Heimunterricht:
ab 3,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Die Wahlen zum Europäischen Parlament

Im Jahr 1979 wurden die ersten Direktwahlen des Europäischen Parlaments abgehalten. Der Film bietet einen Rückblick auf diesen historisch wichtigen Tag für Europa und liefert zahlreiche Hintergrundinformationen für ein besseres Verständnis dafür, was diese Wahl bedeutet hat. Fußend auf den Informationen über die damalige Wahl werden ihre allgemeinen Bestimmungen genannt und erklärt. Es gibt allerdings unterschiedliche Reglementierungen in den nationalen Wahlverfahren. Der Film stellt das Verhältniswahlsystem vor und erklärt, was genau sich hinter dem Mehrheitswahlrecht verbirgt. Es wird gezeigt, wie das Europäische Parlament nac...hier weiterlesen

Produktion: 2004

Download
für Heimunterricht:
ab 3,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Deutschland einig...?

Deutschland im Frühjahr 2003: Bundeskanzler Schröder stellt sich gegen den Irakkrieg und erste Diskussionen über einen drohenden Zerfall des Sozialstaates werden geführt. In dieser Zeit des Umbruchs entsteht ein geografisch weitgefasstes, filmisches Portrait von Deutschland als Heimat- und Vaterland. Während einer fünfwöchigen Rundreise durch das Land von Berchtesgaden bis Hallig Hooge sprechen Deutsche über lokale Eigenarten, Heimatgefühle, ihr Verhältnis zu ihrem Land, zu seiner Geschichte und über die Problematik des "Deutschseins“ an sich. Hausfrauen und Arbeiter, Studenten und ausländische Mitbürger, "Ossis“...hier weiterlesen

Produktion: 2005

Download
für Heimunterricht:
ab 3,90 € (inkl. MwSt.)

Film: Rechtsstaat

Unter dem Nationalsozialismus gab es keine Grundrechte für die Menschen: Sie konnten willkürlich verhaftet, verschleppt und ermordet werden, während ihr Besitz beschlagnahmt wurde. Die Justiz war abhängig, die Pressefreiheit wurde aufgehoben. Nach Ende des Nationalsozialismus wurde beim Formulieren der Verfassung der Bundesrepublik sehr genau darauf geachtet, dass so etwas nicht noch einmal passieren kann. Die Bundesrepublik Deutschland ist ein republikanischer, demokratischer und sozialer Rechtsstaat, dessen Macht unauflösbar an Recht und Gesetz gebunden ist. Der Film stellt die Gewaltenteilung zwischen Legislative, Exekutive und Judikative vor und erklärt, ...hier weiterlesen

Produktion: 2017

Download
für Heimunterricht:
ab 3,90 € (inkl. MwSt.)

Film: explainity® Erklärvideo - Occupy Wall Street vs. Tea Party einfach erklärt

2011 wurde die Occupy Wall Street-Bewegung zur ernstzunehmenden Protestbewegung. Die Tea Party-Bewegung war in diesem Bereich schon früher etabliert. Sind die beiden Bewegungen vergleichbar, und wo liegen ihre Unterschiede? In diesem Film gibt es einen Überblick und ein Treffen der beiden Bewegungen.Im Kaufpreis dieses Films ist der Sprechertext enthalten. Nach dem Kauf erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link, über den Sie die Datei herunterladen können.hier weiterlesen

Produktion: 2011

Download
für Heimunterricht:
ab 3,90 € (inkl. MwSt.)


Lehrfilme für den Heimunterricht:

In unserem Webshop können Sie Lehrfilme für den Heimunterricht Ihrer Kinder und Schüler herunterladen. Wir bieten professionelle Medien für jedes Schulfach und jede Schulart. Sie können Downloads mit unbegrenzter Nutzungsdauer kaufen. Sparen können Sie, wenn Sie sich für die preislich reduzierten Downloads mit zeitlich begrenzter Nutzung von 48 Stunden entscheiden. Die Filme können auf bis zu drei Endgeräten abgespielt werden (Smartphone, Tablet, Laptop oder Computer). Alle Lehrfilme, Dokus und Spielfilme beinhalten zudem ein "nicht gewerbliches öffentliches Vorführrecht" (Ö-Recht). Damit können Sie die Filme neben dem Heimunterricht auch in sämtlichen nicht gewerblichen Bildungsveranstaltungen öffentlich vorführen.

Flatrate:

Eine Flatrate für unsere Filme ist derzeit im Aufbau (monatliche Bezahlung und Nutzung aller Inhalte). Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, dann informieren wir Sie gerne, wenn die Flatrate gebucht werden kann.

Sie haben weitere Fragen?

Unter "FAQ" beantworten wir Ihnen die häufigsten Fragen zu unserem Filmportal. Wenn Sie dort nicht fündig werden, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Für den Unterricht empfohlen:

Filme mit diesem Symbol werden explizit für den Schulunterricht empfohlen.

Logo des LMZ-BW für Unterrichtsfilme
Wer empfiehlt?

Filme mit Prädikat:

Hier erhalten Sie Filme mit dem Prädikat "wertvoll" und "besonders wertvoll".

Logo Prädikat besonders wertvoll
Wer vergibt die Prädikate?


DVDs mit Verleih- und Vorführrecht erhalten Sie in unserem DVD-Shop unter www.filmsortiment.de oder bei Ihrer Bildstelle, Medienzentrum oder Medienzentrale.

Schulfilme-online.de website reputation

Mögliche Zahlungsmittel

Visa Card Master Card PayPal Standard Sofortüberweisung

Sie können wahlweise per Bankeinzug, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Paypal bezahlen.