Lehrfilme: Umwelterziehung

Film: Luft und Klima

Der Film 'Luft und Klima' ist für den Einsatz im Sachkundeunterricht an der Grundschule geeignet, wenn das Thema Luftverschmutzung in der Umwelterziehung besprochen wird. Auch bei den Themen Wetter und Klima passt er gut in den Lehrplan. Luft, so erklärt der Film an für Kinder greifbaren Beispielen, ist nicht nichts. Manchmal ist sie spürbar und manchmal sogar sichtbar. Es wird erklärt, dass es sich bei Luft um ein Gemisch aus verschiedenen Gasen mit Inhaltsstoffen handelt. Zu den lebenswichtigen Inhaltsstoffen zählt der Sauerstoff, zu den giftigen das Kohlenstoffdioxid. Der Film zeigt, auf welche Weise die Luft verschmutzt wird, und erklärt in einfachen...hier weiterlesen

Produktion: 2008

Download
mit Vorführlizenz:
48,90 €(inkl. MwSt.)

Film: Erneuerbare Energien

Erneuerbare Energien sind in Politik und Medien häufig ein Diskussionsthema. Am leichtesten wahrnehmbar ist ihre Nutzung durch Photovoltaik- und Windanlagen. Kinder sehen sie und stellen Fragen dazu. Mit altersgerechten Beispielen und Bildern erklärt diese DVD, was regenerative Energien genau sind. Die jungen Zuschauer werden für einen bewussten Umgang mit der kostbaren Energie und andere Ressourcen sensibilisiert: Anhand von Beispielen aus ihrem Alltag erfahren die Kinder, was alles Energie verbraucht und sie herkommt. Es wird vereinfacht beschrieben, wie ein Kraftwerk funktioniert. Der Unterschied zwischen erneuerbaren und fossilen Energien mit den jeweiligen Vor- und Nac...hier weiterlesen

Produktion: 2013

Download
mit Vorführlizenz:
48,90 €(inkl. MwSt.)

Film: Energie sparen - aber wie?

Klimadetektive auf Spurensuche Der Film begleitet Schülerinnen und Schüler einer 3. Klasse bei einem spannenden Projekt. Als Klimadetektive sollen sie herausfinden, wie jeder durch Energiesparen zum Klimaschutz beitragen kann. Zunächst wird geklärt, was Energiesparen mit Klima zu tun hat und was Klima eigentlich ist. Anschließend begeben sich die Klimadetektive auf Spurensuche. Sie führen Umfragen in Haushalten durch, geben Erwachsenen Energiespartipps und finden heraus, wo in ihrer Schule Energie und Wasser gespart werden kann. Im Supermarkt entdecken sie, dass das angebotene Obst und Gemüse größtenteils aus weit entfernten Ländern kom...hier weiterlesen

Produktion: 2009

Download
mit Vorführlizenz:
99,00 €(inkl. MwSt.)

Film: Auf einem Ökobauernhof

Merkmale ökologischer Landwirtschaft Es ist Wochenmarkt-an einem Gemüsestand bieten Händler verschiedene Erzeugnisse aus ökologischem Landbau an. Es stellt sich die Frage nach Herkunft und Entstehung der Produkte. Auf einem Ökobauernhof werden ökologischer Ackerbau, umweltgerechte Schädlingsbekämpfung und ökologische Viehwirtschaft an Einzelbeispielen gezeigt und vom Ökolandwirt mithilfe von Live-Aufnahmen und Animationen anschaulich erläutert. Weitere Merkmale ökologischer Landwirtschaft sind die Verarbeitung von Ökolebensmitteln auf dem Hof selbst und der Verkauf im Hofladen, auf dem Wochenmarkt, per Internet oder im Abon...hier weiterlesen

Produktion: 2012

Download
mit Vorführlizenz:
99,00 €(inkl. MwSt.)

Film: Tiere und Pflanzen in Feld und Flur

Landwirtschaftliche Flächen als Lebensraum Viele Flächen außerhalb unserer Städte werden landwirtschaftlich genutzt, es sind Äcker, Felder, Weiden und Wiesen. Durch den Anbau von Nutzpflanzen wird unsere Versorgung mit Nahrungsmitteln sichergestellt. Die vom Menschen gestaltete Wirtschaftslandschaft kann aber auch vielen Wildtieren und Wildpflanzen Lebensraum bieten. Der Film macht deutlich, wie ausgewählte Pflanzen, Insekten, Vögel und Säugetiere mit den unterschiedlichen Bedingungen in Feld und Flur zurechtkommen. Auf umweltverträglich bewirtschafteten Nutzflächen, auf Brachen oder Randstreifen findet sich eine viel größere ...hier weiterlesen

Produktion: 2008

Download
mit Vorführlizenz:
99,00 €(inkl. MwSt.)

Film: Der Garten als Ökoinsel für Tiere und Pflanzen

Wer einen Garten hat, kann einen wertvollen Lebensraum schaffen-vorausgesetzt er legt die Giftspritze beiseite, sorgt für Vielfalt und lässt auch 'Unkräutern- wie Disteln und Brennnesseln einen Raum. Eine bunte Wildblumenwiese lockt zahlreiche Insekten an, davon ernähren sich wiederum viele Vögel wie z. B. der Grauschnäpper. Marienkäfer, Schwebfliegenlarven und Blattlausschlupfwespen rücken den unbeliebten Blattläusen zu Leibe-faszinierende Makroaufnahmen enthüllen ihre unterschiedlichen Strategien. Ein Gartenteich belohnt mit besonders interessanten Beobachtungen: Eine Libelle schlüpft aus ihrer Larvenhaut, Teichfrösche jagen na...hier weiterlesen

Produktion: 2007

Download
mit Vorführlizenz:
99,00 €(inkl. MwSt.)

Film: Der Apfelbaum

Ein Lebensraum im Wechsel der Jahreszeiten Zu jeder Jahreszeit hat der Apfelbaum als Lebensraum etwas zu bieten. Im Winter ernähren sich Vögel von Früchten, die am Baum hängen geblieben sind. Unter der Baumrinde sind Raupen und Eier von Blattläusen zu entdecken. Wenn das Frühjahr gekommen ist, sammeln verschiedenste Insekten Nektar und bestäuben dabei die Blüten, in einer Baumhöhle zieht ein Star seine Jungen auf. Es ist Sommer geworden-junge Steinkäuze finden im dichten Blattwerk des Apfelbaumes Schutz. Im Herbst hängen die Bäume voller reifer Äpfel. Eine Computeranimation veranschaulicht noch einmal, wie sich aus einer Bl...hier weiterlesen

Produktion: 2010

Download
mit Vorführlizenz:
99,00 €(inkl. MwSt.)

Film: Eiszeiten in Norddeutschland

Fassung 2011 Findlinge und Gletscherschrammen-auch heute noch finden wir in Norddeutschland Spuren der Eiszeit. Wie war es dazu gekommen? Die Temperatur sank, das Meer fror zu, aus Schnee wurde Eis. Realaufnahmen von Gletschern in Norwegen geben die Mächtigkeit der Eismassen wieder. Gletscherspalten, mitgeführtes Geröll und das aus den Gletschertoren schießende Schmelzwasser machen die Kraft des Eises sichtbar. Eine Trickkarte verdeutlicht, wie das Inlandeis vorrückte. In einem Sandkastenmodell wird die Abfolge der glazialen Serie (Grundmoräne, Endmoräne, Sander, Urstromtal) nachvollzogen. Exemplarisch geht der Film auf die durch das Eis geschaffenen L...hier weiterlesen

Produktion: 2011

Download
mit Vorführlizenz:
59,00 €(inkl. MwSt.)

Film: Im Teufelskreis der Armut

Bergbau in Bolivien Der Bolivianer Pedro arbeitet als Bergmann in einem heruntergewirtschafteten und von der staatlichen Minengesellschaft lange aufgegebenen Bergstollen. Er schildert die gefährliche und gesundheitsschädliche Arbeit. Auf der Abraumhalde wühlt eine Witwe nach Erzresten, im Dorf sterben die Kleinkinder, weil Medikamente fehlen. Schwefel- und Arsenschwaden durchziehen das Dorf und dringen in die ärmlichen Hütten. Die staatlichen Ankaufstellen geben den Bergleuten nur einen geringen Gegenwert für ihre Schwerstarbeit. WBF-DVD Basis: Die WBF-DVD Basis ist ein praxisorientiertes Arbeitsmittel für einen lebendigen Unterricht. Der Unterrichtsfi...hier weiterlesen

Produktion: 2004

Download
mit Vorführlizenz:
49,00 €(inkl. MwSt.)

Film: Bei den Indios in Peru

Leben und Landnutzung in der Sierra Ein Bergdorf scheint abseits jeglicher Zivilisation zu liegen. Die Indios bestellen die Felder an den steilen Hängen mit ihrem Hauptarbeitsgerät, der Hacke. Die Belastung der Frauen bei der Feld- und Hausarbeit wird besonders betont. Nach der Ernte verdingen sich die Männer als Tagelöhner auf Salzterrassen. Tiefe Religiosität und die Erkenntnis, von der Natur abhängig zu sein, spiegeln sich in einem Aufstieg zu den schneebedeckten Gipfeln, dem Sitz der Götter, wider. Um die Lebensverhältnisse zu verbessern, beschließen die Dorfbewohner, eine Abordnung in die Provinzhauptstadt zu schicken. WBF-DVD Basis: D...hier weiterlesen

Produktion: 2006

Download
mit Vorführlizenz:
49,00 €(inkl. MwSt.)

Film: Wandel bei den Bergbauern

Der Film führt in ein exemplarisch ausgewähltes Bergdorf in Südtirol. Das Leben der Menschen auf den noch bestehenden Bergbauernhöfen wird auch heute noch geprägt durch harte körperliche Arbeit. Auf den steilen Hängen und kleinen Äckern ist der Einsatz von Maschinen nicht möglich. Die Landwirtschaft bietet heute kaum noch eine Existenzbasis, viele junge Menschen wandern ab. Der Tourismus wurde als neue Erwerbsquelle erschlossen. Urlauber finden in einer intakt gehaltenen Kulturlandschaft Erholung und können überlieferte Anbaumethoden, bäuerliche Formen der Selbstversorgung und traditionelle Handwerksfähigkeiten kennen lernen...hier weiterlesen

Produktion: 2011

Download
mit Vorführlizenz:
49,00 €(inkl. MwSt.)

Film: Pygmäen

Nomaden im Tropischen Regenwald Afrikas Im Einstieg gibt der Film einen Einblick in den Tropischen Regenwald. Die Kamera zeigt die Pygmäen beim Bau ihrer Rundhütten und beim Sammeln und Jagen. Am Beispiel einer einzelnen Gruppe wird das Sozialverhalten der 'Kinder des Waldes' dargestellt. Der Film verdeutlicht die verringerten Überlebenschancen durch die Einengung ihres Lebensraumes sowie die Abhängigkeit von den benachbarten Bantu. WBF-DVD Basis: Die WBF-DVD Basis ist ein praxisorientiertes Arbeitsmittel für einen lebendigen Unterricht. Der Unterrichtsfilm (in der Praxis bereits bewährtes Video) kann im Gesamten wie auch in Sequenzen abgespielt werden. Die...hier weiterlesen

Produktion: 2009

Download
mit Vorführlizenz:
49,00 €(inkl. MwSt.)

Film: Gorillas

Vom Menschen bald ausgerottet? Gorillas sind die größten Menschenaffen der Erde. Der Film zeigt sie in ihren natürlichen und faszinierenden Lebensräumen, den Urwäldern Afrikas, dabei unterscheidet er zwischen den Berg- und den Flachlandgorillas. Die Berggorillas-sie stehen im Mittelpunkt des Films-findet man nur noch in zwei Nationalparks in den Vulkanbergen zwischen Uganda und Ruanda. Aber auch diese Rückzugsgebiete werden zunehmend von den dort lebenden Menschen genutzt und zerstört. Umweltschützer versuchen inzwischen durch eine Form von 'Ökotourismus' die Nationalparks zu erhalten und den darin lebenden Gorillas eine Überlebenschance...hier weiterlesen

Produktion: 2007

Download
mit Vorführlizenz:
59,00 €(inkl. MwSt.)

Film: Die Jahreszeiten im Rhythmus der Natur

Bei uns in Mitteleuropa gibt es einen festgelegten Rhythmus der Natur. Der Film spiegelt wie in einem Zeitraffer diese Veränderungen im Wechsel der Jahreszeiten wider. So können gerade jüngere Schülerinnen und Schüler Zusammenhänge zwischen einzelnen Beobachtungen und Erfahrungen herstellen, die sie im Verlauf eines Jahres machen. Beginnend mit dem Ende des Winters zeigt der Film exemplarisch das Erwachen der Natur im Vorfrühling und Frühling, das Reifen der Früchte im Sommer und die Ernte im Herbst. Der Kreis der Jahreszeiten schließt sich mit Bildern von typischen Wintervergnügen. WBF-DVD Basis: Die WBF-DVD Basis ist ein praxisori...hier weiterlesen

Produktion: 2004

Download
mit Vorführlizenz:
59,00 €(inkl. MwSt.)

Film: Der Kormoran

Ein Vogel im Spannungsfeld von Ökonomie und Ökologie Der Film stellt den Kormoran als hochspezialisierten Tauchvogel vor, der sich ausschließlich von Fischen ernährt. Er brütet in Kolonien an der Meeresküste und an großen fischreichen Seen. Bei uns wurde der Kormoran vertrieben und nahezu ausgerottet. Seit 1980 steht er auf der Roten Liste und breitet sich seitdem allmählich wieder aus. Teichwirte und Fischer erleben ihn als Konkurrenten und Schädling. Sie fordern eine Lockerung der Schutzbestimmungen, um sich gegen den 'Fischräuber' wehren zu können. Der Film fordert auf zur Lösung der Frage: Wie ist es möglich, Natursch...hier weiterlesen

Produktion: 2009

Download
mit Vorführlizenz:
49,00 €(inkl. MwSt.)

Film: Jäger und Beute im Insektenreich

Der Sandlaufkäfer und sein Brutparasit Im Mittelpunkt des Films steht der Dünen-Sandlaufkäfer (Aussehen, Jagd- und Paarungsverhalten, die Entwicklung vom Ei zur Larve). Käfer und Larve leben räuberisch, ihre Beutetiere sind vor allem kleine Ameisen. Eine kleine Wespe täuscht durch ihr ameisenähnliches Aussehen (Mimikry) die Larve und lähmt sie in einem spannenden Kampf. Die Käferlarve wird zum Nahrungsvorrat für die Wespenlarve (Brutparasitismus). Die Wespe selbst wird am Schluss eine Beute des Sandlaufkäfers. WBF-DVD Basis: Die WBF-DVD Basis ist ein praxisorientiertes Arbeitsmittel für einen lebendigen Unterricht. Der Unterric...hier weiterlesen

Produktion: 2009

Download
mit Vorführlizenz:
59,00 €(inkl. MwSt.)


Filme mit Vorführlizenz:

In dieser Schulmediathek können Sie Filme für Ihre Bildungsarbeit downloaden. Wir bieten Medien für Schulen in allen Altersklassen und für jedes Unterrichtsfach. Alle Lehrfilme, Dokus und Spielfilme beinhalten ein "nicht gewerbliches öffentliches Vorführrecht" (Ö-Recht). Damit können Sie die Filme neben dem Schulunterricht (Schullizenz) auch in der außerschulischen Bildungs- und Kulturarbeit einsetzen ohne das Urheberrecht zu verletzen.

Filme zeigen, wann und wo Sie wollen:

Nicht kommerzielle Filmvorführungen sind mit unseren lizensierten Downloads zu jeder Zeit möglich. Unsere Filme kommen regelmäßig in Schulen, Unis, Volkshochschulen, Museen, Kirchen, Vereinen, Gewerkschaften, Arztpraxen, Jugendclubs, Kitas, Erwachsenen- und Seniorenkreisen, Parteiveranstaltungen, in beruflichen Fort- und Weiterbildungen, und an vielen weiteren Spielorten zum Einsatz.

Sie haben weitere Fragen?

Unter "FAQ" beantworten wir Ihnen die häufigsten Fragen zu unserem Filmportal. Wenn Sie dort nicht fündig werden, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Für den Unterricht empfohlen:

Filme mit diesem Symbol werden explizit für den Schulunterricht empfohlen.

Logo des LMZ-BW für Unterrichtsfilme
Wer empfiehlt?

Filme mit Prädikat:

Hier erhalten Sie Filme mit dem Prädikat "wertvoll" und "besonders wertvoll".

Logo Prädikat besonders wertvoll
Wer vergibt die Prädikate?


DVDs mit Verleih- und Vorführrecht erhalten Sie in unserem DVD-Shop unter www.filmsortiment.de oder bei Ihrer Bildstelle, Medienzentrum oder Medienzentrale.

Schulfilme-online.de website reputation

Mögliche Zahlungsmittel

Visa Card Master Card PayPal Standard Sofortüberweisung

Sie können wahlweise per Bankeinzug, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Paypal bezahlen.