Schulfilme Online: Alle Lehrfilme

Film: Paartherapie - Rettungsring für die Liebe?

Die Liebe ist ein flüchtiges Wesen. Waren die Gefühle anfangs auch noch so groß, sind sie nachden gemeinsamen Jahren erschlafft. Die Leidenschaft ist ermattet, zusammen hält meist nur nochGewohnheit oder gemeinsamer Nachwuchs. In einem Akt der Verzweiflung gehen immer mehrPaare zur Paartherapie, in der Hoffnung, ihrer klinisch toten Beziehung wieder Leben einhauchen zukönnen. Ob das funktionieren kann? Ja, sagen Paartherapeuten, denn selbst eine Liebe die verlorengeglaubt war, könne mit den richtigen Mitteln und Wegen wiedergefunden werden. Doch Paartherapiekann nicht nur den Weg zu einem zufriedenen Miteinander ebnen, sondern auch helfen, sich selbstund sei...hier weiterlesen

Produktion: 2018

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.37 (inkl. MwSt.)

Film: Ladenschluss - Ist die Shopping Mall am Ende?

60 Jahre lang war die Shopping Mall ein fixer Bestandteil der amerikanischen Kon-sumgesellschaft. Ursprünglich als Konzept zur Belebung des zivilgesellschaftlichen Lebens in der isolierten Vorstadt geplant, wurde daraus eine gigantischen Verkaufsmaschine. Doch der Stern der Malls ist im Sinken. Immer mehr Einkaufszentren schließen ihre Pforten, Angebot und Nachfrage stimmen nicht mehr überein. In den USA hat ein regelrechtes Shopping-Mall-Sterben eingesetzt. Jedes zweite noch vorhandene Einkaufszentrum könnte in den kommenden Jahren zusperren. Schon jetzt säumen die Ruinen der einstigen Konsumtempel die amerikanischen Highways. Ist das Ende der Einkaufszentren ei...hier weiterlesen

Produktion: 2019

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.37 (inkl. MwSt.)

Film: Wem gehört die Stadt - Der neue Klassenkampf ums Wohnen

Wohnen Sie noch, oder suchen Sie schon? Leistbares Wohnen wird in immer mehr Städten zum Reizthema. In boomenden Metropolen wie München, London oder San Francisco herrscht akute Wohnungsnot. Diese ist ein Resultat mehrerer zeitgleich ablaufender Prozesse: zum einen die zunehmende Urbanisierung, zum anderen explodierende Immobilienpreise. Seit der Finanzkrise 2008 vertrauen Wohlhabende auf Grund und Boden als solide Geldanlage. In London und San Francisco hat die internationale Finanzelite ganze Stadtteile aufgekauft und damit einen aggressiven Verdrängungswettbewerb eingeleitet. Vor allem für die Mittelschicht wird es eng: Sie kann sich die Marktpreise oft nicht mehr l...hier weiterlesen

Produktion: 2019

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.37 (inkl. MwSt.)

Film: Mit Fell und Horn am Fellhorn - Zwei Jungrinder und ihr Sommer

Im Allgäu leben zwei junge Rinderdamen, die durch nichts voneinander zu trennen sind. Diesen Sommer dürfen die beiden Freundinnen raus aus ihrem Stall und zum ersten Mal hinauf zum Fellhorn, einem Berg im Allgäu. Dort befindet sich ihre Alpe, wie die Bergweiden hier heißen. Es gibt viel zu entdecken für die Jungrinder, denn sie sind nicht alleine auf der Alpe: Während des Sommers begegnen ihnen unter anderem seltsame Tiere und giftige Pflanzen. Im September werden die beiden Rindermädels sogar festlich geschmückt, denn es erwartet sie noch der Höhepunkt des Bergsommers: der Viehscheid.hier weiterlesen

Produktion: 2012

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 43.74 (inkl. MwSt.)

Film: Metamorphosen

Im Südural befindet sich eine der am stärksten radioaktiv belasteten Gegenden der Welt. Durch mehrere Unfälle der kerntechnischen Anlage Majak, die seit fast 60 Jahren abgeschottet von der Außenwelt in Betrieb ist, wurden die umliegenden Regionen und ihre Einwohner immer wieder verstrahlt. Die Menschen in den betroffenen Gebieten, allen voran entlang des hochgradig radioaktiv verseuchten Flusses Tetscha, leben wie in einer vergessenen Welt, mitten im Nirgendwo zwischen Europa und Asien. Der Film erzählt die Geschichten der Menschen, die in ihr leben und überleben.hier weiterlesen

Produktion: 2012

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 43.74 (inkl. MwSt.)

Film: Allendes Enkel

Seit Jahren protestieren Schüler- und Studenten gegen die Privatisierung des chilenischen Bildungssystems. Zigtausende gehen für das Recht auf kostenlose Bildung auf die Strasse. Universitäten und Schulen wurden Monate lang besetzt. Schüler traten in den Hungerstreik, 2012 hat der Protest nachgelassen. Nur noch eine Schule in Santiago wird besetzt. Jederzeit droht die gewaltsame Räumung durch die Polizei. Wer sind diese Schüler und was fordern sie?hier weiterlesen

Produktion: 2013

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 43.74 (inkl. MwSt.)

Film: Meanwhile in Mamelodi

Extension 11 - eines der unzähligen Viertel im Township Mamelodi in Südafrika. Willkommen in der "shack side". Fließendes Wasser, Elektrizität und asphaltierte Straßen sucht man hier vergebens. Aber selbstverständlich gibt es auch hier einen Alltag - und den meistert Familie Mtsweni mit Routine und viel Einfallsreichtum. Vater Steven steckt seine ganze Energie in seinen kleinen Kiosk mitten im Township, um seine Familie über Wasser zu halten und seinen Kindern eine Schulbildung zu ermöglichen. Tochter "Moskito" kämpft sich derweil durch die Wirrungen der Pubertät und träumt von einer Karriere als Fußball-Profi oder Paläon...hier weiterlesen

Produktion: 2011

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 43.74 (inkl. MwSt.)

Film: Formalin und Spiritus

"Formalin und Spiritus" geht im Anatomischen Institut in Halle (Saale) auf eine Reise zu den Grenzen unserer Existenz. Die Anatomie beansprucht jener Ort zu sein, "an dem der Tod sich freut, dem Leben zu helfen." Was diese Inschrift am Eingang vieler anatomischer Institute verdeutlicht, ist der besondere Bezug der Anatomie zum Leichnam. Denn hier werden die Körper freiwilliger Spender in die kleinsten Einheiten zergliedert. Im Gespräch mit einer Anatomin, ihren Mitarbeitern sowie mit Körperspendern wird deren Verhältnis zu Tod und Körper aufgerollt. Dabei wird deutlich, dass trotz professioneller Distanz zum Leichnam, die Geschichte des Körperspenders immer w...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 43.74 (inkl. MwSt.)

Film: Um uns die Welt - Osteuropäische Wanderarbeiter in Deutschland

The World We Live In - Wandering Workers In Germany Schwere Fälle von Arbeitsausbeutung sind der Öffentlichkeit längst bekannt. Besonders betroffen sind Wanderarbeiter aus östlichen EU-Ländern. Im Film erzählen uns drei von ihnen ihre Geschichte: Ein bulgarischer Bauarbeiter, der auf den Straßen Frankfurts lebt und jeden Tag damit verbringt, Flaschen zu sammeln. Eine rumänische Frau, die mit ihren beiden Töchtern in einem Hotelzimmer lebt und sich täglich auf die Suche nach einer neuen Anstellung begibt. Und ein bulgarischer Rentner, der als LKW-Fahrer sein Geld verdient, um für seine Familie zu sorgen. Seit vier Monaten lebt er in ...hier weiterlesen

Produktion: 2016

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 43.74 (inkl. MwSt.)

Film: Valentina

Die 10-jährige Valentina lebt in einem Armenviertel in der mazedonischen Roma-Gemeinde uto Orizari. In einer baufälligen Einzimmerhütte überlebt sie täglich mit ihrer 12-köpfigen Familie: Statt in die Schule geht sie jeden Tag mit ihrer Mutter zum Betteln. Auf der Straße hat sie gelernt, Geschichten zu erzählen und schenkt uns ihre Größte: Ein Familienportrait - liebevoll, schonungslos und berührend.hier weiterlesen

Produktion: 2016

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 43.74 (inkl. MwSt.)

Film: Herr Grässlin

Ein Portrait über einen Realschullehrer im Kampf für den Frieden. Der Freiburger Jürgen Grässlin hat keine Angst die Wahrheit aufzudecken. Neben seiner Arbeit als Pädagoge engagiert er sich, trotz allen anonymen Drohungen, unerschütterlich gegen Waffenexporte. Seine äußerst präzisen Recherchen machen ihn zum gefürchtetsten Feind der deutschen Rüstungsindustrie. Er brachte die größten Waffenhersteller hierzulande erfolgreich vor Gericht und kämpft für eine friedlichere Zukunft sowie Gerechtigkeit. Dieses Portrait über Herrn Grässlin beschäftigt sich mit der Frage, ob ein einzelner Mensch etwas bewir...hier weiterlesen

Produktion: 2016

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 43.74 (inkl. MwSt.)

Film: Wolf in Sicht

Noch vor 20 Jahren in Deutschland ausgestorben, werden es heute immer mehr: Wölfe in unseren Wäldern. In Sachsen wurde nun zum ersten Mal eines der Tiere zum Abschuss freigegeben. Aber nicht nur die Bejagung der streng geschützten Wölfe ist umstritten, auch das Vorgehen bei einer solchen Entscheidung wird von allen Seiten diskutiert. Warum also der Beschluss zur Tötung und wie wird es weitergehen, wenn die Wolfspopulationen weiter anwachsen? In dem Film kommen Betroffene, Experten, Forscher und Entscheidungsträger zu Wort, die allesamt ihre eigene Meinung bezüglich der Tötung von Problemwölfen vertreten.hier weiterlesen

Produktion: 2017

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 43.74 (inkl. MwSt.)

Film: Asiens fette Jahre - Macht Wohlstand dick?

Essen spielt in den meisten asiatischen Gesellschaften eine zentrale Rolle. Seit der Jahrtausendwende kämpfen die meisten Länder Asiens mit einer fast schon epidemischen Verbreitung von Übergewicht und Diabetes ist zur veritablen Volkskrankheit geworden. Über 50% aller Diabetes Erkrankungen weltweit betreffen Asiaten. Durch das rasante Wirtschaftswachstum Asiens in den vergangenen Jahrzehnten, wurden viele einst landwirtschaftlich geprägten Nationen binnen kurzer Zeit zu Industrie- und Dienstleistungsgesellschaften. Während die körperliche Arbeit abnahm, stieg gleichzeitig die Verfügbarkeit und Menge günstiger Nahrungsmittel. Und unter westlich...hier weiterlesen

Produktion: 2019

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.37 (inkl. MwSt.)

Film: Irland und das Kreuz mit der Kirche

Irland galt lange als Bastion der repressiven, erzkatholischen Kirche in Europa. Weil die Kirche jahrzehntelang einen Sonderstatus in der Verfassung innehatte, war ihre Macht entsprechend groß. Sie diktierte weitgehend den Diskurs über Sexualität, Diversität oder allgemeine Moralvorstellungen. Als in den 90er Jahren erstmals Skandale und Missbräuche in großem Stil aufgedeckt wurden, begannen sich die Iren von der Kirche und speziell von den mächtigen Kirchenmännern abzuwenden. In den vergangenen Jahren hat sich die irische Gesellschaft – mindestens nach außen - rasant gewandelt. Man stimmte als erster Staatweltweit dafür, das Rech...hier weiterlesen

Produktion: 2019

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.37 (inkl. MwSt.)

Film: Mangelware Organe - Der bittere Kampf um Herz und Nieren

Weltweit fehlen Spenderorgane und viele, die auf einer Warteliste stehen, sterben, bevor ein passendes Organ gefunden werden kann. Nicht selten ist Todkranken verständlicherweise (fast) jedes Mittel recht, an ein gesundes Organ zu kommen. Das führt zu einem regen internationalen und illegalen Handel von Spenderorganen. In China werden bis heute „All inklusive-Pakete“ angeboten, die Ausländern eine Transplantation inklusive Spenderorgan für bis zu 250.000 Dollar anbieten. Illegal, aber stark nachgefragt. Könnten Organe von Tieren ein Ausweg aus der Unterversorgung sein? Oder gar Organe aus dem 3D-Drucker? Ein NZZ Format über Organe als Mangelware, ...hier weiterlesen

Produktion: 2019

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.37 (inkl. MwSt.)

Film: Overtourism - Dichtestress im Ferienparadies

In Barcelona haben die Bürger gegen die Touristenflut protestiert, nun ist es Lissabon, das mit einem starken Anstieg an ausländischen Besuchern hadert. Weltkulturerbe-Orte wie Dubrovnik oder das kleine Städtchen Hallstatt im Salzkammergut drohen an den Touristenmassen zu ersticken. Und auch innerhalb Asiens boomt der Tourismus. Billige Flüge, eine wachsende Mittelschicht in Indien und Asien und die Digitalisierung werden zum Problem für viele Reisedestinationen weltweit. Sie müssen umdenken: Hin zum ganzheitlichen Management einer Destination und einer gezielten Steuerung der Reiseströme. Werden in Zukunft also Verbote, Kontingente und Verknappung der A...hier weiterlesen

Produktion: 2020

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.37 (inkl. MwSt.)

Film: Wenn ein Kind stirbt

Durch Krankheit, Unfall oder Suizid sterben jedes Jahr mehr als 25.000 Kinder und Jugendliche in Deutschland. Oftmals überwältigt der Schmerz die Eltern in einer Weise, die sie unzugänglich macht für die Geschwister und andere Angehörige. Beziehungsstrukturen zerbrechen und das seelische Gleichgewicht aller gerät für lange Zeit aus den Fugen, manchmal sogar für immer. Was könnte nach einem solchen Schicksalsschlag hilfreich sein, wie kann das Leben dennoch weitergehen? Der Film porträtiert Menschen, die diese tiefe Krise überstehen mussten. Sie berichten von ihren Erfahrungen und ihrem beschwerlichen Weg. Doch letztlich macht der Film...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 43.50 (inkl. MwSt.)

Film: Bildung für alle

Die Straßenkreuzer Uni in Nürnberg will wissenschaftliche Zusammenhänge verständlich vermitteln. Sie führt Interessierte ohne Zugangsschwelle an spannende Wissensgebiete heran und nimmt den Anspruch einer lebenslangen Bildung ernst. Hintergrund ist, dass viele Menschen aufgrund ihrer Biografie leider kaum mit Bildung in Berührung kommen, jedoch großes Interesse mitbringen. So rief der Verein Straßenkreuzer e.V. 2010 die Straßenkreuzer Uni ins Leben. Das Vorlesungsangebot ist kostenlos und wendet sich in erster Linie an Frauen und Männer aus Einrichtungen der Obdachlosenhilfe, Menschen mit Behinderung sowie Flüchtlinge. Der Film ze...hier weiterlesen

Produktion: 2012

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 37.24 (inkl. MwSt.)

Film: Vom Versorgen zum Begleiten - Paradigmenwechsel in der Behindertenhilfe

Dieser Film zeigt am Beispiel der Lebenshilfe Fürth, was sich in den letzten Jahrzehnten in der Behindertenhilfe verändert hat. Er thematisiert das gegen viele Widerstände erkämpfte Recht auf eine selbstbestimmte Sexualität. Aber auch die Abschaffung des Vormundschaftsrechts (1992) führte zu einem vollständig veränderten Selbstverständnis im Umgang mit Menschen mit geistiger Behinderung. Zuletzt resultierte aus der UN-Behindertenrechtskonvention und dem Prinzip der Inklusion ein weiterer Paradigmenwechsel: Heute geht es darum, die Heterogenität im vollen Umfang zu akzeptieren und Menschen mit Behinderung Teilhabe in allen Lebensbereichen z...hier weiterlesen

Produktion: 2011

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 37.24 (inkl. MwSt.)

Film: Miteinander lernen - aneinander wachsen

Beim Modell der "Partnerklassen" kooperiert eine Förderschule mit einer allgemeinen Schule. Zwei Klassen aus der gleichen Stufe gehen dabei eine Partnerschaft ein. Um Inklusion in der Schulpraxis umzusetzen, gibt es an der Pestalozzischule in Fürth bei Nürnberg bereits seit 2002 eine entsprechende Kooperation mit der Lebenshilfe. Der Film begleitet eine Partnerklasse während ihrer Grundschulzeit und stellt das Konzept, den inklusiven Unterricht, aber auch gemeinsame Freizeitaktivitäten, wie bspw. Schullandheim ausführlich vor. Lehrerinnen, Schülerinnen und Eltern kommen zu Wort und berichten von ihren Erfahrungen. Dabei wird deutlich: Von der anfäng...hier weiterlesen

Produktion: 2012

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 43.50 (inkl. MwSt.)

Film: Abenteuer für alle

Der Verein "Mühlenkraft e.V." kaufte 2009 in der Fränkischen Schweiz eine wunderschön gelegene Mühle mit 21 Hektar Gelände. Menschen mit Behinderung sollen hier einen möglichst freien Zugang zur Natur finden und auf diese Weise auch an Selbstbewusstsein gewinnen. Unter dem Titel »Abenteuer für alle« organisiert der Verein seither Freizeiten in der unmittelbaren Nähe. Mit selbstgebauten Rollfietsen werden für gehbehinderte oder gelähmte Menschen Waldwege zugänglich und mit entsprechenden Schlauchbooten können sie sogar an einer Bootsfahrt teilnehmen. Mit dem erklärten Ziel, die persönliche Entwicklung von Men...hier weiterlesen

Produktion: 2013

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 43.50 (inkl. MwSt.)

Film: Power to the Children - Kinderparlamente in Indien

Kinder in Indien nehmen ihr Leben in die eigenen Hände. Sie sind nicht länger bereit soziale Missstände und Umweltverschmutzung zu ertragen. Sie gründen Kinderparlamente, wählen ihre eigenen Minister und kämpfen dafür, dass ihre Rechte respektiert werden. Sie ändern nicht nur ihr eigenens Leben zum Besseren, sondern auch das der ganzen Dorfgemeinschaft. Der Film erzählt aus der Perspektive der Kinder über ihre Herausforderungen und Aktionen in einer Gesellschaft, in der von Kindern erwartet wird, dass sie dem Beispiel der Erwachsenen folgen. Doch diese Kinder gehen einen neuen Weg - mit Entschlossenheit, Mut und KreativitätIm Kaufprei...hier weiterlesen

Produktion: 2018

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 86.24 (inkl. MwSt.)

Film: Günter der Igel

Der gezeichnete Trickfilm "Günter der Igel" erzählt in kindgerechter Weise von einem kleinen Igel, der in einem Gebüsch im Pausenhof einer Grundschule lebt. Eine Schülerin entdeckt den Igel und ihre Lehrerin greift das Thema für den Unterricht auf: Was frisst ein Igel? Wo hält er seinen Winterschlaf? Durch die Jahreszeiten begleiten und beobachten die Kinder den Igel, der im Lauf der Geschichte immer zutraulicher wird. Für das Verständnis des Films ist es nicht notwendig, jedes einzelne Wort zu verstehen und zu beherrschen. Das Zusammenspiel aus Bildern, Geräuschen, Sprache und Musik vermittelt den Schülern das Wesentliche der Handlung. Vi...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.49 (inkl. MwSt.)

Film: Tabu Tod?

Filmbeschreibung zu "Bestattungskultur im Wandel der Zeit (19 Min.)": Im Gespräch mit dem Hamburger Professor für Kulturanthropologie Dr. Norbert Fischer und dem Theologen und Leiter des Kasseler Museums für Sepulkralkultur Prof. Dr. Reiner Sörries zeigt der Film in eindrucksvollen Bildern die Geschichte der Bestattung von ihren Anfängen bis in unsere Gegenwart. Der Film soll helfen, das, was heute als Trauer- und Bestattungskultur gelebt, hinterfragt und postuliert wird, im Licht der Vergangenheit besser zu verstehen. Der Film liefert Hintergrundwissen und Anstöße zu Diskussionen, ohne aber abschließende Antworten auf die oben formulierten Fragen...hier weiterlesen

Produktion: 2013

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.49 (inkl. MwSt.)

Film: Armut und Reichtum

Filmbeschreibung zu "... oft essen wir sogar zweimal am Tag (41 Min.)": "Alle fünf Sekunden stirbt ein Kind unter zehn Jahren am Hunger. 57000 Menschen sterben am Tag am Hunger und fast eine Milliarde sind permanent schwerstens unterernährt", zitiert Jean Ziegler aus dem jährlichen Bericht der FAO, der Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen. In demselben Bericht wird ausgeführt, dass die Weltlandwirtschaft problemlos zwölf Milliarden Menschen ernähren könnte. Also gründet der Hunger nicht auf einem Mangel an Lebensmitteln, wie Aram Ziai verdeutlicht: "Wir leben ja nicht in einer globalen Planwirtschaft, wo die verfügbaren Nahrungsmi...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.49 (inkl. MwSt.)

Film: In dem Alter stirbt doch keiner! - Teil 1

"Wir sind hilflos, weil uns das passiert ist, und unser Gegenüber - die sind hilflos, weil sie nicht wissen, wie sie damit umgehen können. Und das ist wie eine Wand, die da dazwischensteht. Und wir verstehen die Gegenüberliegenden nicht und sie uns nicht." (Petra Hohn) Der Film möchte seinen Beitrag leisten, diese Mauer der Sprachlosigkeit einzureißen. Eltern, Schüler und Lehrer, die in ihren Schulen selbst Trauer und traumatische Situationen erlebt haben, sprechen über ihre eigene Hilflosigkeit, ihre Ängste und die Reaktionen ihrer Umgebung. Sie erzählen, welche Unterstützung sie gebraucht hätten und welche sie bekommen haben. Auf d...hier weiterlesen

Produktion: 2012

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.49 (inkl. MwSt.)

Film: In dem Alter stirbt doch keiner! - Teil 2

Kurz vor Unterrichtsbeginn erreichen erste Gerüchte die Schule, dass ein Schulbus verunglückt sei - verlässliche Informationen durch die Polizei liegen noch nicht vor. Wie soll die Schule reagieren? Muss sie überhaupt reagieren oder sollte sie lieben noch abwarten, um niemanden unnötig zu beunruhigen? Das Szenario wurde mit erfahrenen Fachleuten von Polizei, Rettungsdiensten und schulischer Krisenintervention entwickelt. Der Schwerpunkt der Erzählung liegt auf den ersten Stunden nach dem Unfall, in denen der Schulleitung noch keine externe Krisenintervention zur Seite steht. Sparsam animierte Illustrationen halten dem Zuschauer stets vor Augen, dass ein ideal...hier weiterlesen

Produktion: 2012

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.49 (inkl. MwSt.)

Film: Wege der Trauer

Filmbeschreibung zu "Joschy - Trauer um einen gemeinsamen Freund (19 Min.)": Joschy ist 20 Jahre alt. Er hat gerade ein Studium begonnen, als er eines Morgens auf einen abgestellten Güterwaggon klettert, um den Sonnenaufgang zu fotografieren. Joschy ist noch über einen Meter von der Oberleitung entfernt, als ein Lichtbogen überschlägt. Er stirbt noch an der Unfallstelle. Vier seiner engsten Freunde erzählen, wie sie die Zeit vom Erhalt der Todesnachricht bis zur Beerdigung erlebt haben und wie sie jetzt, zwei Jahre nach dem Unfall, mit ihrer Trauer umgehen. Filmbeschreibung zu "Christoph - Trauer in einer Familie (19 Min.)": Die 15-jährige Luisa verbringt ein...hier weiterlesen

Produktion: 2013

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.49 (inkl. MwSt.)

Film: Slow Fashion - wertschätzen statt wegwerfen

Fast Fashion nennt sich das: Alle paar Wochen die nächste Kollektion - immer mehr, immer schneller, immer billiger. Die Herstellung verbraucht gewaltige Ressourcen an Wasser und Energie. Schockierend: Über die Hälfte der Kleider entsorgen die Käuferinnen und Käufer innerhalb eines Jahres. Die Bewegung «Slow Fashion» wehrt sich gegen diesen Raubbau. Und sie gewinnt immer mehr Anhänger. Es geht um Wertschätzung, um Verzicht und neue Ideen. Öko-Designer präsentieren heute Innovationen. Aus Plastikflaschen wird ein seidenartiges Kleid. Aus alten Jeans entstehen neue Fasern. «Slow Fashion» ist längst raus aus der Alterna...hier weiterlesen

Produktion: 2020

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.37 (inkl. MwSt.)

Film: Die Lüge - Ein Phänomen mit vielen Gesichtern

Jeder Mensch lügt mehrmals am Tag. Meistens aus Höflichkeit. Lügen können dem sozialen Frieden dienen, wenn sie niemanden schaden. Anders sieht es aus, wenn man systematisch belogen wird. Menschen, die mit einer Lebenslüge konfrontiert werden, reagieren verzweifelt, fühlen sich wertlos. Die große Abgaslüge war nur einer von vielen Skandalen, bei denen Unternehmen ihre Kunden belogen. Politiker belügen ihre Wähler, im Internet werden inzwischen regelmäßig Unwahrheiten verbreitet. Geht der Wert der Wahrheit auf Dauer verloren? Ist heute derjenige naiv, der überhaupt noch etwas glaubt, wie ein ehemaliger Unternehmenssprecher ...hier weiterlesen

Produktion: 2020

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.37 (inkl. MwSt.)

Film: Wir sind da! 40 Antworten auf Ihre Fragen zur praktischen Arbeit mit Flüchtlingskindern

Heike Baum und Volker Abdel Fattah sind zwei bundesweit anerkannte Fortbildner und Buchautoren, die sich sehr intensiv mit dem Thema Flüchtlingskinder in der Kita auseinandergesetzt haben. Heike Baum ist ehemalige Erzieherin und heute eine sehr gefragte Fortbildnerin im Elementarbereich. Ihre Sicht auf die Praxis ist von reichhaltigen Erfahrungen geprägt und ihre Antworten sind immer direkt, klar und pragmatisch. Volker Abdel Fattah ist in Ägypten aufgewachsen und heute in Deutschland als Fortbildner tätig. Er bietet mit seinem kultursensitiven Blick auf viele für uns unbekannte Migrationsaspekte wertvolle Anregungen, die ErzieherInnen die Arbeit mit Flüchtli...hier weiterlesen

Produktion: 2017

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 83.74 (inkl. MwSt.)

Film: Bewegung und Wahrnehmung

Bewegung ist ein Grundbedürfnis des Menschen und zählt besonders in den ersten Lebensjahren zu den elementaren Ausdrucksformen der Kinder. Wann immer es möglich ist, springen und klettern sie, balancieren, rennen, hüpfen und schaukeln. All dies ist Ausdruck ihrer Entdeckerfreude und Vitalität. Dabei dient Bewegung nicht nur der körperlichen Gesundheit, sondern dadurch erschließen sich Kinder ihre Umwelt, lernen sich selbst und andere kennen und versuchen das zu begreifen, was um sie herum passiert. Bewegung ist ganzheitlich zu betrachten und spielt in der kindlichen Entwicklung eine wichtige Rolle. Mit dieser DVD wird der Blick und die Sensibilität...hier weiterlesen

Produktion: 2018

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 88.74 (inkl. MwSt.)

Film: Wie viel Seiteneinsteiger braucht die Kita und wie viel Seiteneinsteiger verträgt die KiTa?

Der Fachkräftemangel im Elementarbereich ist nicht zu leugnen. Fest steht: In den KiTas fehlen in erheblichem Umfang Erzieherinnen und Erzieher. Um diesem Problem zu begegnen, werden derzeit viele Ideen und Vorschläge präsentiert, seriöse und unseriöse. Dieser kontrovers kritische Dialog zweier ausgewiesener Fachleute soll zur Versachlichung der Diskussion beitragen und mögliche Lösungswege aufzeigen, die vielleicht nicht nur dem akuten Mangel abhelfen, sondern womöglich fachlich begründete Wege sind, die längst hätten diskutiert werden müssen; so Detlef Diskowski . Dass dabei Probleme und Gefahren nicht aus dem Blick geraten d&u...hier weiterlesen

Produktion: 2012

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 12.49 (inkl. MwSt.)

Film: Schutz und Sicherheit in Kitas und Schulen - Brandschutz - Hygieneschutz - Erste Hilfe

Solange im Kindergarten und in der Schule alles nach Plan läuft, ist alles gut! Tritt aber plötzlich ein Notfall ein, sollte man auch dafür einen Plan haben, genauer gesagt, wissen, was zu tun ist, denn dann gilt es, schnell und richtig zu handeln. Das setzt voraus, dass man sich bereits vorher damit auseinander- gesetzt hat. Genau dabei möchte Sie dieser Film unterstützen. Ob Brandschutz, Hygieneschutz oder Erste Hilfe, wenn pädagogische Fachkräfte für Kinder verantwortlich sind, sollten sie und auch die jeweiligen Träger ihren Aufgaben für den Schutz und die Sicherheit der Kinder stets gerecht werden. Die wichtigsten Informationen und Re...hier weiterlesen

Produktion: 2019

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 78.75 (inkl. MwSt.)

Film: Woyzeck to go - Georg Büchner kompakt und cool verplaymobilisiert

"Immer zu! Immer zu!" - Georg Büchners WOYZECK ist das erste Drama der Moderne - und das gut sechzig Jahre, bevor die Moderne überhaupt erfunden wurde. Dazu trägt natürlich die Tatsache bei, dass Büchner den Text bei seinem Tod 1837 unfertig, in mehreren fragmentarischen Fassungen hinterließ. Aber nicht nur der Text, sondern auch der Protagonist ist so fragmentiert wie es die Seele des Menschen in der Moderne ist - und das liegt an der Ausbeutung und der körperlichen und emotionalen Gewalt, die Woyzeck in seinem Soldatenleben erfährt. Michael Sommer und sein Playmobilensemble präsentieren eine kompakte und unterhaltsame Version von Büchne...hier weiterlesen

Produktion: 2019

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 36.24 (inkl. MwSt.)

Film: Die Marquise von O.... to go - Heinrich von Kleist kompakt und cool verplaymobilisiert

"Ich will nichts wissen, versetzte die Marquise, stieß ihn heftig vor die Brust zurück, eilte auf die Rampe, und verschwand.", ja in Kleists Zeiten galt es als bürgerliches Ideal, über wirklich wichtige Dinge (Beziehungen, Sex, Gefühle?) NICHT zu sprechen, was viele Probleme verursachte (siehe gesamte Literatur dieser Zeit). Bei SOMMERS WELTLITERATUR TO GO wird alles ausbuchstabiert - und zwar in nur acht Minuten. Die Marquise von O?. ist erstens Witwe und zweitens Tochter eines Offiziers in Kriegszeiten. Blöderweise ist sie deshalb dabei, als die Russen eine italienische Festung erobern - und dabei passiert was, woran sie sich nicht erinnern kann, jedenfall...hier weiterlesen

Produktion: 2020

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 36.24 (inkl. MwSt.)

Film: Der Sandmann to go - E.T.A. Hoffmann kompakt und cool verplaymobilisiert

"Sköne Oke!" - ja, Sie werden auch Augen machen, wenn SOMMERS WELTLITERATUR TO GO in neuneinhalb Minuten die Schauergeschichte vom "Gespenster-Hoffmann" zusammenfasst. Nathanael hat eine rege Fantasie, aber anscheinend auch das ein- oder andere unaufgearbeitete Kapitel aus seiner Kindheit, wobei es um den Verlust der eigenen Augen geht. Immer weiter steigert er sich in seine Wahnvorstellungen hinein und verliebt sich dazu noch in die recht wortkarge Olimpia - nur um festzustellen, dass sie eine sehr lebendig wirkende Holzpuppe ist. Da springt Nathanael dann doch lieber freiwillig von einem Turm. "Es ist ein böser Mann, der kommt zu den Kindern, wenn sie nicht zu Bett gehen wol...hier weiterlesen

Produktion: 2020

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 36.24 (inkl. MwSt.)

Film: Deutschland, ein Wintermärchen to go - Heinrich Heine kompakt und cool verplaymobilisiert

"54´, 74´, 90´, 2006" sangen die Sportfreunde Stiller über die WM 2006, die später als "Deutschland, ein Sommermärchen" verfilmt wurde. Den Titel kuckte sich Heinrich Heine schon 1844 ab, als er sein Buch DEUTSCHLAND, EIN WINTERMÄRCHEN schrieb, das hier zum Glück nicht den ganzen Winter, sondern gerade mal achteinhalb Minuten braucht. Ein unbenannter Erzähler reist mit dem Zug durch das winterliche Deutschland. Zunächst bleibt er in Köln, wo er über den schlechten Einfluss der Kirche nachdenkt, seinen Vater besucht und von einer unheimlichen Gestalt verfolgt wird. Bei seiner Fahrt durch Westphalen sinniert er über Politik...hier weiterlesen

Produktion: 2020

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 36.24 (inkl. MwSt.)

Film: Emilia Galotti to go - Gotthold Ephraim Lessing kompakt und cool verplaymobilisiert

"Weh mir! Weh mir!" - Lessings bürgerliches Trauerspiel für euch in 10 unvergesslichen Minuten von Sommers Weltliteratur to go zusammengefasst.Emilia ist eine fromme und anständige Bürgerstochter die mit dem Grafen Appiani verlobt ist. Aber da gibt es auch noch einen Prinzen, der auch auf Emilia steht. Emilia findet ihn eigentlich auch ganz gut, kann das aber nicht mit ihrem Gewissen und ihrer Hörigkeit gegenüber ihrem Vater und dem Versprechen vereinbaren das sie dem Grafen gegeben hat. Außerdem ist Papa gar kein Fan des Prinzen und hat Emilia auch vor diesem gewarnt, weswegen sie auch vor ihm flieht, als er ihr in der Kirche, nun ja sind wir ehrlich, ...hier weiterlesen

Produktion: 2020

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 36.24 (inkl. MwSt.)

Film: Effi Briest to go - Theodor Fontane kompakt und cool verplaymobilisiert

"Das ist ein zu weites Feld" sagt Papa Briest gern und das gilt auch für Fontanes großen Roman - zum Glück bietet SOMMERS WELTLITERATUR TO GO das Wichtigste daraus in neuneinhalb Minuten.Sie ist jung, adlig, hübsch - und geht in die Falle: Effi von Briest heiratet den doppelt so alten Baron von Instetten, der zwar alles hat, was ein Mann nach gesellschaftlichen Maßstäben haben muss, aber sie doch nicht glücklich machen kann. Das liegt natürlich daran, dass er immer arbeitet und die gegenseitige Liebe wohl nur eine wohlwollende Zuneigung ist, es liegt aber vor allem auch an der Krankheit adliger Damen in der vormodernen Gesellschaft: Langeweile. St...hier weiterlesen

Produktion: 2019

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 36.24 (inkl. MwSt.)

Film: Romeo und Julia to go - William Shakespeare kompakt und cool verplaymobilisiert

"Sex, lies and violent death in Verona.? - So, oder so ähnlich würde wohl die Schlagzeile der Boulevardpresse lauten, wenn die berühmteste Liebesgeschichte aller Zeiten sich heute ereignen würde. SOMMERS WELTLITERATUR TO GO fasst den Klassiker in einer mindestens so heutigen und mitreißenden Sprache sowie knapp zehn Minuten zusammen.Wenn das Herzchen wummert, der Magen kribbelt und die Hormone so richtig durch die Decke gehen, weil wir verliebt sind - dann neigen wir ein bisschen dazu, den Alltag auszublenden. Der Alltag ist in unserm heutigen Werk der Weltliteratur leider Bürgerkrieg, keiner ist seines Lebens sicher, alle haben Angst - außer Romeo, de...hier weiterlesen

Produktion: 2020

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 36.24 (inkl. MwSt.)

Film: Der zerbrochne Krug to go - Heinrich von Kleist kompakt und cool verplaymobilisiert

Scherben bringen Glück - das ist in diesem Komödienklassiker eher nicht der Fall. Sommers Weltliteratur to go erzählt ihn in 8 Minuten.Der Dorfrichter Adam, der das "Fensterln" noch nicht so ganz begriffen hat, sitzt arg lediert bei Gericht und soll den schuldigen verurteilen, der in der Nacht zuvor bei Eve im Zimmer war und den Krug von Frau Marthe zerbrach, als er den Raum hastig durchs Fenster verlies. Da er es allerdings selbst war, und der Gerichtsrat Walter sich angekündigt hat um dem Verfahren beizuwohnen muss er einen Sündenbock finden. Frau Marthe hält den Verlobten von Eve, Ruprecht, für den Schuldigen, der jedoch den Fremden überhaupt ers...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 36.24 (inkl. MwSt.)

Film: Ein Sommernachtstraum to go - William Shakespeare kompakt und cool verplaymobilisiert

"Gut gebrüllt Löwe!" - und gut gedichtet, Shakespeare! Wir entwirren die vielen Handlungsfäden des bekifftesten Märchens der Kulturgeschichte in nur vierzehn Minuten. Herzog Theseus von Athen hat sich die widerspenstige Amazonenkönigin Hippolyta erobert (im Sinne des Wortes) und will sie mit großer Party ehelichen. Das Heiratsfieber scheint auch in der Athener Stadtjugend zu grassieren, nur gibt?s da einige Individuen, die sich partout nicht so verpaaren wollen, wie Papa will. Also Hermia will Lysander, soll aber Demetrius heiraten, der von Helena geliebt wird. Als Hermi zur Heirat mit Demetrius gezwungen werden soll, flieht sie mit ihrem Lover Lysander in d...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 36.24 (inkl. MwSt.)

Film: Odyssee to go - Homer kompakt und cool verplaymobilisiert

"Wenig, aber mit Liebe", das ist ein echtes Zitat aus der ODYSSEE - und trifft genau die Kurzfassung des Epos von SOMMERS WELTLITERATUR TO GO! Odysseus ist der mittelständische König von Ithaka, der nach getaner Arbeit im Trojanischen Krieg mit seinen Angestellten auf dem Heimweg ist. Dabei kommen ihm so viele doofe Typen, unwahrscheinliche Wetterphänomene und Begegnungen der dritten Art in die Quere, dass die Geschichte schon fast ein bisschen nach schlechter Ausrede klingt. Dabei will er echt heim! Zuerst hält ihn der einäugige Riese Polyphem auf, der mehrere Kameraden von Odysseus frisst, aber der drückt nochmal ein Auge zu. Dann muss er sich mit seinen ei...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 36.24 (inkl. MwSt.)

Film: Der Vorleser to go - Bernhard Schlink kompakt und cool verplaymobilisiert

Unwissenheit schützt nicht vor Strafe. Diese Lektion ist für die Figuren in Bernhard Schlinks Erfolgsroman nicht die leichteste und mit diversen Schicksalsschlägen verbunden. SOMMERS WELTLITERATUR TO GO fasst die wichtigen Themen dieser historischen Geschichte in zehn Minuten zusammen. Der junge Michael Berg beginnt eine Affäre mit der einundzwanzig Jahre älteren Hanna Schmitz. Teil ihrer gemeinsamen Rituale ist, dass Michael Hanna aus Büchern vorliest. Da er sich irgendwann für Gleichaltrige zu interessieren beginnt, verlieren sich beide aus den Augen, begegnen sich aber ein paar Jahre später wieder, als Michael, der inzwischen Jura studiert, einen...hier weiterlesen

Produktion: 2016

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 36.24 (inkl. MwSt.)

Film: Othello to go - William Shakespeare kompakt und cool verplaymobilisiert

"Vielleicht, weil ich ja schwarz bin?" William Shakespeares Klassiker "Othello" hat neben Rassismus und Frauenfeindlichkeit eine gehörige Portion Spannung zu bieten: Sommers Weltliteratur To Go erzählt das Eifersuchtsdrama in packenden 13 Minuten. Othello ist Feldherr in der Armee der Republik Venedig. Er ist erfolgreich, beliebt und?ein POC, eine "Person of Color". Er hat die sehr junge, sehr schöne und sehr weiße Desdemona heimlich und ohne das Wissen ihres Vaters Brabantio geheiratet. Der gehässige Fähnrich Jago, der gehofft hatte, von Othello zum Leutnant befördert zu werden, ist sauer: er muss zusehen, wie statt ihm sein unerfahrener Kollege Cassi...hier weiterlesen

Produktion: 2016

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 36.24 (inkl. MwSt.)

Film: Das Nibelungenlied to go - Kompakt und cool verplaymobilisiert

"Uns ist in alten mæren wunders vil geseit" - ja, das NIBELUNGENLIED, immerhin das deutsche Nationalepos, hat Superhelden, unsterbliche Liebe und extremste Rache zu bieten. Bei uns erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Inhalte in nur zwölfeinhalb Minuten. Siegfried ist ein Strahlemann wie er im Guinness-Buch der Rekorde steht. Weil er vor keinem Blutbad zurückscheut und alle anderen Statussymbole schon hat, macht er sich auf, um die schönste Superchica von allen zu erobern, nämlich Kriemhild von Burgund. Deren Familie will allerdings auch etwas davon haben, dass er ihre Superchica abgreift. Also muss er erstmal ihrem Bruder König Gunth...hier weiterlesen

Produktion: 2016

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 36.24 (inkl. MwSt.)

Film: Das kunstseidene Mädchen to go - Irmgard Keun kompakt und cool verplaymobilisiert

"Ich will so ein Glanz werden, der oben ist. Mit weißem Auto und Badewasser, das nach Parfüm riecht, und alles wie Paris." Irmgard Keuns Roman über die Sehnsüchte eines jungen Mädchens in den rauschenden 20er Jahren präsentiert SOMMERS WELTLITERATUR TO GO in glanzvollen 10,5 Minuten?Unterhaltung garantiert! Doris ist 18 sehnt sich danach, eine Künstlerin zu werden, ein Glanz zu sein. Ihr Leben als Sekretärin kommt ihr unangemessen banal vor, die Männer weiß sie um den Finger zu wickeln und doch bleibt der erhoffte Aufstieg aus. Nach dem Diebstahl eines Pelzmantels - die Dame von Welt braucht schließlich den passenden Look - flieht ...hier weiterlesen

Produktion: 2016

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 36.24 (inkl. MwSt.)

Film: Irrungen, Wirrungen to go - Theodor Fontane kompakt und cool verplaymobilisiert

"Wo Amors Pfeil recht tief getroffen, / Da stehen Himmel und Hölle offen." Dieses Motto aus einem Knallbonbon fasst die Situation der Näherin Lene und ihres adligen Verehrer Botho ziemlich gut zusammen - werden sie ihre Romanze über den Frühsommer retten oder jeder standesgemäß heiraten? Fontanes Roman von 1888 enthielt zur Entstehungszeit noch einigen sozialen Sprengstoff, aus heutiger Sicht bleiben seine Protagonisten freilich ziemlich brav und vernünftig. Michael Sommer und sein Playmobilensemble liefern eine gewohnt kompakte und unterhaltsame Zusammenfassung des Werkes. Informationen für Lehrer: Handys weg, Deutschlektüre? Michael Sommer ...hier weiterlesen

Produktion: 2016

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 36.24 (inkl. MwSt.)

Film: Traumnovelle to go - Arthur Schnitzler kompakt und cool verplaymobilisiert

Aus einem erotischen Traum kann ganz schnell ein Trauma werden, muss der Arzt Fridolin feststellen, als er in einen Strudel von Fantasien gezogen wird, die ziemlich gefährlich werden. Erleben Sie Arthur Schnitzlers TRAUMNOVELLE in einer kompakten und unterhaltsamen Playmobil-Zusammenfassung von Michael Sommer. Informationen für Lehrer: Handys weg, Deutschlektüre? Michael Sommer geht einen anderen Weg: Zusammen mit einem riesigen Playmobilensemble, verständlicher Sprache und viel plattem Humor holt er Schüler*innen und Student*innen da ab, wo sie ohnehin unterwegs sind: im Internet. In seinen Videos stellt er die Figuren und die Handlung der wichtigsten Werke der...hier weiterlesen

Produktion: 2016

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 36.24 (inkl. MwSt.)


Lehrfilme für den Heimunterricht:

In unserem Webshop können Sie Lehrfilme und Dokumentationen für den Einsatz im Unterricht herunterladen und streamen. Sie können zwischen der Einzellizenz oder der Klassenlizenz wählen. Die Einzellizenz ermöglicht Lehrkräften die öffentliche Vorführung des Films in jedem schulischen Kontext. Die Klassenlizenz ermöglicht außerdem das Teilen des Films mit den Schülern im Distanzunterricht. Die Einzellizenz ist zeitlich nicht begrenzt. Die Nutzung der Klassenlizenz ist auf zwölf Monate limitiert.

Die Filme können pro Nutzer auf drei beliebigen Endgeräten wiedergegeben werden (z.B. 1 x PC, 1 x Tablet, 1 x Smartphone). Das Abspielen ist nur mit dem Fluxplayer (App) möglich, der Ihnen im Bestellprozess kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Ein Einbetten der Filme in Lernplattformen (z.B. Moodle) ist nicht möglich.

Sie bestellen professionelle Unterrichtsmedien, die den strengen Vorschriften des Datenschutzes und des Urheberrechts entsprechen.

Sie haben weitere Fragen?

Unter "FAQ" beantworten wir Ihnen die häufigsten Fragen zu unserem Filmportal. Wenn Sie dort nicht fündig werden, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Für den Unterricht empfohlen:

Filme mit diesem Symbol werden explizit für den Schulunterricht empfohlen.

Logo des LMZ-BW für Unterrichtsfilme
Wer empfiehlt?

Filme mit Prädikat:

Hier erhalten Sie Filme mit dem Prädikat "wertvoll" und "besonders wertvoll".

Logo Prädikat besonders wertvoll
Wer vergibt die Prädikate?
Schulfilme-online.de website reputation

Mögliche Zahlungsmittel

Visa Card Master Card PayPal Standard Sofortüberweisung

Sie können wahlweise per Bankeinzug, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Paypal bezahlen.