Zurück

Lehrfilm: Gesucht: Ausbildungsplatz / Vorstellungsgespräch

Sechs Bewerber - Mädchen und Jungen - aus Haupt- und Realschule werden bei ihrem (authentischen!) Vorstellungsgespräch in Betrieben unterschiedlicher Größen gezeigt. Wer von ihnen wird einen Ausbildungsplatz bekommen, wer nicht? Der Zuschauer beobachtet die sehr unterschiedlichen Fragetechniken der Personalchefs und die Reaktionen der Bewerber, und (z.T. split-screens) die Reaktionen der Personalchefs auf die Bewerber. Am Ende kann sich der Betrachter ein eigenes Urteil bilden. Er kann seine Beurteilung mit der des Personalchefs vergleichen, da jeder Personaler das Gespräch im Anschluss analysiert. Dadurch wird der Blick des Zuschauers für sein eigenes Vorstellungsgespräch geschärft. Unter dem Thema 'Wir haben es geschafft!' berichten drei Industriemechaniker, wie sie die einzelnen Hürden der Bewerbung genommen und endlich einen Ausbildungsplatz bekommen haben.

Es werden sechs authentische Vorstellungsgespräche - in Klein-, Mittel- und Großbetrieben - mit den unterschiedlichen Anforderungen an die Bewerber gezeigt. Alle Gesprächssituationen mit Meistern und Personalchefs sind authentisch, keine Szene wurde nachgestellt. Daraus ergibt sich die realistische Atmosphäre der Vorstellungsgespräche. Im Anschluss an jeden Film gibt es entweder eine Stellungnahme des Personalers oder eine Besprechung zwischen Personaler und BewerberIn, in der Stärken und Schwächen des Jugendlichen beurteilt werden.
Die jugendlichen Darsteller sind Haupt- und Realschüler, die sich um Ausbildungsstellen in sechs weit verbreiteten Berufen bewerben: als Koch, Kaufmann im Einzelhandel, Friseurin, Groß- und Außenhandelskauffrau, Mechatroniker und Sozialversicherungsfachangestellte. In einem weiteren Filmmodul beschreiben vier Auszubildende in Kurzinterviews, wie sie welche Hürden erfolgreich genommen haben, bis sie stolz von sich behaupten konnten: 'Wir haben es geschafft!' Ihre Tipps sind Hilfen auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Sehr aufschlussreich sind auch die Bilder einer Fotoserie zum Thema 'Körperhaltung': Die Art und Weise, wie ein Mensch sitzt, verrät seinem Gegenüber viel über seine innere Verfassung. Die Bilder bieten viel Stoff zum Nachdenken und Diskutieren.

Im Kaufpreis dieses Films ist pädagogisches Begleitmaterial enthalten. Nach dem Kauf erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link, über den Sie das Material herunterladen können.

Jahr: 2006
Studio(s): focus-multimedia
Laufzeit: 13 Minuten
Zielgruppe: Mittelstufe
Sprachfassung: Deutsch
FSK: Lehrprogramm
Empfehlung: Schulempfehlung

Verfügbare Lizenzen

license-info
license-info

Kunden die dieses Produkt gekauft haben kauften auch:


Aktuell liegen keine Kundenrezension vor.

Lehrfilme für den Heimunterricht:

In unserem Webshop können Sie Lehrfilme und Dokumentationen für den Einsatz im Unterricht herunterladen und streamen. Sie können zwischen der Einzellizenz oder der Klassenlizenz wählen. Die Einzellizenz ermöglicht Lehrkräften die öffentliche Vorführung des Films in jedem schulischen Kontext. Die Klassenlizenz ermöglicht außerdem das Teilen des Films mit den Schülern im Distanzunterricht. Die Einzellizenz ist zeitlich nicht begrenzt. Die Nutzung der Klassenlizenz ist auf zwölf Monate limitiert.

Die Filme können pro Nutzer auf drei beliebigen Endgeräten wiedergegeben werden (z.B. 1 x PC, 1 x Tablet, 1 x Smartphone). Das Abspielen ist nur mit dem Fluxplayer (App) möglich, der Ihnen im Bestellprozess kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Ein Einbetten der Filme in Lernplattformen (z.B. Moodle) ist nicht möglich.

Sie bestellen professionelle Unterrichtsmedien, die den strengen Vorschriften des Datenschutzes und des Urheberrechts entsprechen.

Sie haben weitere Fragen?

Unter "FAQ" beantworten wir Ihnen die häufigsten Fragen zu unserem Filmportal. Wenn Sie dort nicht fündig werden, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Für den Unterricht empfohlen:

Filme mit diesem Symbol werden explizit für den Schulunterricht empfohlen.

Logo des LMZ-BW für Unterrichtsfilme
Wer empfiehlt?

Filme mit Prädikat:

Hier erhalten Sie Filme mit dem Prädikat "wertvoll" und "besonders wertvoll".

Logo Prädikat besonders wertvoll
Wer vergibt die Prädikate?
Schulfilme-online.de website reputation

Mögliche Zahlungsmittel

Visa Card Master Card PayPal Standard Sofortüberweisung

Sie können wahlweise per Bankeinzug, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Paypal bezahlen.