Lehrfilme: Berufliche Weiterbildung

Film: Die Gruppenbändiger

Trainingsfilm zur Darstellung von herausfordernden Gruppensituationen deren souveränen Bewältigung. Eine Führungskraft erlebt einen verbalen Angriff in einer Teamsitzung, dem sie nicht adäquat begegnen kann. Daher geht sie auf die Suche nach dem Geheimnis des 'Gruppenbändigens'. Sie diskutiert in einem Kreis erfahrener Gruppenleiter, welche derartigen Situationen es gibt und wie sie zielführend gelöst werden können. In den folgenden Szenen zeigen eine Fachtrainerin, ein Verhaltenstrainer und eine Lehrerin den gelungenen Umgang mit herausfordernden Momenten in Gruppen. Der 'Diskussionskreis' reflektiert das Vorgehen sowie hilfreiche innere Haltungen,...hier weiterlesen

Produktion: 2012

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 51.32 (inkl. MwSt.)

Film: Baumwolle - Die Herausforderung des weissen Goldes - NZZ Format

Die Baumwolle ist unter Druck. Traditioneller Anbau mit Hilfe chemischer Mittel, Anbau durch gentechnisch veränderte Samen und ökologischer Anbau wetteifern um gute Resultate. Im Baumwollland Indien geht es den Bauern ums Überleben. Während die gentechnisch veränderten Samen weniger Pestizideinsatz versprechen, bedeutet der Biolandbau mehr Arbeit, denn die Farmer produzieren sowohl Düngemittel als auch Pestizide aus biologischem Material selber. Ein Bio-Baumwollprojekt in Zentralindien versucht, umweltgerecht, fair und wirtschaftlich aus der Verschuldung, der Armut und der Bodenzerstörung herauszuführen. Während einst die Baumwollfasern die In...hier weiterlesen

Produktion: 2006

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.37 (inkl. MwSt.)

Film: Welche Angebote stehen älteren Kindern zur Verfügung?

Prof. Dr. Michaela Rißmann zeigt in diesem Vortrag das Dilemma der Angebote für ältere Kinder auf. Ihre Ausführungen bieten aber auch viele Ansatzpunkte, wie man etwas ändern, besser machen könnte. Sie spricht von einer fachwissenschaftlichen Blackbox, beschreibt die 3 Traditionen und die Entstehungsgeschichte der Angebote für ältere Kinder und konstatiert, dass die Horte bis heute ein Stiefkind in unserer Bildungslandschaft sind: Ihnen fehlt eine klare pädagogische Idee, allzu oft werden lediglich die Methoden des Kindergartens auf die Horte übertragen. Sie fordert stattdessen Lebensräume, die die originären Bedürfnisse de...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 26.25 (inkl. MwSt.)

Film: Königsdisziplin Spielen

Der Film stellt die Bedeutung des Spiels für die kindliche Entwicklung heraus. Er zeigt Kinder in verschiedenen Entwicklungsphasen, wie sie beim Spielen grundlegende Erfahrungen machen, kreativ sind und kompetent werden. Der Film liefert dazu Hintergrundinformationen und ermöglicht eine ganz neue Sicht auf das Spiel der Kinder.hier weiterlesen

Produktion: 2019

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 86.24 (inkl. MwSt.)

Film: Geschichte einer Depression

Gefühllosigkeit der eigenen Person und anderen Menschen gegenüber. Rückzug in die totale psychische Isolation. Nahrungsverweigerung, wiederkehrende Selbstmordgedanken, Selbstverletzungen, Suizidversuche - es gibt lebensbedrohende, therapieresistente Depressionen, die mit Psychotherapie und Psychopharmaka allein nicht erfolgreich genug behandelt werden können. Regina Siegel (42, Intensivpflegeschwester) leidet seit Jahren an einer Depression, die ihre Lebensqualität so drastisch einschränkt, dass sie in eine Behandlungsmethode eingewilligt hat, die noch mehr stigmatisiert ist als die Depression selbst: die Elektrokrampftherapie (EKT). Denn Horrorvorstellungen ...hier weiterlesen

Produktion: 2010

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.37 (inkl. MwSt.)

Film: Chronische Schmerzen

Jeder sechste Erwachsene in Europa ist davon betroffen: Chronische Schmerzen sind heute die kostspieligste und häufigste Gesundheitsstörung in westlichen Industriestaaten. In den letzten 20 Jahren sind immer mehr spezialisierte Schmerzkliniken entstanden: Augenschein in der grössten Schmerzklinik der Schweiz am Paraplegiker-Zentrum in Nottwil. Immer genauer versteht man, wie die Schmerzprozesse ablaufen, daraus entstehen auch neue Therapien. An der Universitätsklinik Bergmannsheil in Bochum werden Therapien angewendet, welche direkt am Hirn ansetzen. Chronische Schmerzen entwickeln sich zu einem Multi-Milliarden-Business. Bei der Medizinaltechnik-Firma ANS in Dallas se...hier weiterlesen

Produktion: 2008

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.37 (inkl. MwSt.)

Film: StimmCoaching

Die Trainings-DVD 'StimmCoaching' zeigt Funktionen und Zusammenhänge von Stimme, Sprechen und Sprache. Im Gegensatz zu Rhetorik und Präsentationstechnik geht es beim Stimmcoaching vor allem um das Instrument Stimme. Neben Aufnahmen aus einem Intensiv-Seminar zum Thema Stimmcoaching präsentieren Darsteller Sprech- und Stimmübungen für den beruflichen Alltag. Es sind eine Vielzahl von leicht anwendbaren Übungen im Trainingsprogramm enthalten, die jeder nutzen kann, der sein Sprechen optimieren möchte. Die Trainings-DVD hat eine Länge von 30 Minuten. Der Zugriff erfolgt über eine übersichtliche Menüführung mit Kapitelunterteilung.hier weiterlesen

Produktion: 2007

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 51.32 (inkl. MwSt.)

Film: Marte Meo - Die ressourcen-orientierte Entwicklungsmethode von Maria Aarts

Maria Aarts ist eine faszinierende Frau, lebendig, charismatisch und mit der Vision, die eigenen Kräfte der Menschen wecken zu können. Genau das bedeutet nämlich "Marte Meo" (= aus eigener Kraft). Bereits 1987 hat sie die Methode entwickelt, bei der es darum geht mit einer einfachen Videokamera Alltagssituationen oder pädagogische Interaktionen aufzunehmen, ganz gleich in welchem Bereich sich Menschen begegnen, handeln oder kommunizieren. Und dann in der Auswertung der einzelner Sequenzen (dem Review) wird ganz genau hingeschaut und nach den Entwicklungspotenzialen der beobachteten Personen gesucht. "Kleinschrittig", fast Bild für Bild wird analysiert, wo individu...hier weiterlesen

Produktion: 2011

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 46.24 (inkl. MwSt.)

Film: Bildungs- und Lerngeschichten - Grundlagen - Praxiserfahrungen - Anregungen

Auf der DVD wird gezeigt, wie die Bildungs- und Lerngeschichten in der Praxis umgesetzt werden und welche Erfahrungen das pädagogische Personal und die Eltern mit dieser Methode gemacht haben. Außerdem gibt es interessante Hintergrundinformationen. Fachlich begleitet wurde die Produktion von dem DJI-Team, das die Methode in Deutschland entwickelt und eingeführt hat. Die DVD ist die audio-visuelle Ergänzung zum Buch "Bildungs- und Lerngeschichten". Der Film bietet hilfreiche Informationen und wertvolle Anregungen für diejenigen, die sich mit dem Gedanken tragen, die Bildungs- und Lerngeschichten in ihrer KiTa einzuführen oder ihre Arbeit mit diesem Instrument...hier weiterlesen

Produktion: 2009

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 67.49 (inkl. MwSt.)

Film: Aufsichtspflicht in KiGa und Hort

Was pädagogisch nachvollziehbar begründet ist, kann keine Aufsichtspflichtverletzung sein Die Aufsichtspflicht führt oft zu Unsicherheiten in der Arbeit mit Kindern. Der ehemalige Richter und bekannte Fachbuchautor Prof. Simon Hundmeyer gibt auf Fragen zur Aufsichtspflicht, die ihm in seiner langjährigen Tätigkeit immer wieder gestellt wurden, rechtlich begründete Antworten und zwar verständlich und leicht nachvollziehbar. Die meisten der dabei beschriebenen Szenarien sind selbstverständlich auch bildlich dargestellt und werden vielen PädagogInnen vermutlich bekannt vorkommen. Der Film macht deutlich, dass ein verantwortungsvoller Umgang mit d...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 72.49 (inkl. MwSt.)

Film: Wie schön, dass Du geboren bist!

Ein Film über Kinderhospizarbeit. Der Film portraitiert zwei Familien, die durch einen ambulanten und einen stationären Kinderhospizdienst betreut werden.In der einen Familie starb das Kind jung, in der anderen hat das schwer behinderte Kind eine lebensverkürzende Erkrankung.Mia starb im Alter von eineinhalb Jahren. Ihre Eltern und ihre Geschwister sprechen über den Verlust des Kindes. Sie erzählen über die kurze, aber kostbare Zeit mit der kleinen Mia und den Umgang mit dem Tod innerhalb der Familie.Der Film begleitet die hinterbliebenen Geschwister in eine Kindertrauergruppe, zeigt die Familie in ihrem Alltag nach dem Tod des Kindes, aber auch, wie die Fami...hier weiterlesen

Produktion: 2010

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 37.49 (inkl. MwSt.)

Film: Burnout als Chance

Burnout - das 'Ausgebranntsein' - ist ein psychischer und physischer Erschöpfungszustand, meist verursacht durch Stress, Leistungsdruck und Angst vor dem Versagen.Neben Managern leiden vor allem Menschen aus dem Erziehungs- und Sozialbereich an Burnout. Früher führte das Phänomen häufig zu langwierigen Depressionen, heute packt man das Problem oft rechtzeitig an. Damit erhöhen sich nicht nur die Heilungschancen, viele Betroffene stellen ihre Lebens- und Arbeitsgewohnheiten radikal um und verbessern dadurch entscheidend ihre Lebensqualität.Drei Portraits von Betroffenen und ihr Weg zurück zu neuer Lebensfreude.In 'NZZ Swiss made': Keine Chance fü...hier weiterlesen

Produktion: 2005

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.37 (inkl. MwSt.)

Film: Über dem Limit

Eine Dokumentation über Menschen, die von Burnout betroffen oder gefährdet sind. Der Begriff »Burnout« findet in den vergangenen Jahren immer häufiger Verwendung. Er beschreibt das Zusammenkommen verschiedener Symptome wie Lustlosigkeit, Traurigkeit, Appetitlosigkeit, Schlafstörungen und somatische Beschwerden wie z.B. Kopf-, Bauch-, Rücken- und Gelenkschmerzen, einhergehend mit dem Gefühl einer permanenten Überforderung. Dieses führt häufig zu einem Zustand totaler emotionaler Erschöpfung und reduzierter Leistungsfähigkeit.Der Film zeigt betroffene Menschen im Alter zwischen 17 und 46 Jahren in verschiedenen Lebensphasen....hier weiterlesen

Produktion: 2013

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 37.49 (inkl. MwSt.)

Film: Petri Heil - Vom Fischen und Angeln - NZZ Format

Wer zieht nicht gerne einen grossen Fisch an Land? Das macht nicht nur im Geschäftsleben Spass, sondern auch am Wasser. Angeln bedeutet für die einen Entspannung, Musse, Kontemplation. Für die andern aber Spannung, Abenteuer, Überlistung. Ob beim edlen Fliegenfischen oder beim profanen «Würmlibaden», ob beim Lachsfischen in Alaska oder beim Forellenangeln im Wägitalersee, es geht immer darum, den Fisch zum Anbeissen zu reizen. Das Sprichwort behält immer seine Gültigkeit: Der Köder muss dem Fisch gefallen, nicht dem Fischer.In «NZZ Swiss made»: Forellen auf Bergtour.hier weiterlesen

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.37 (inkl. MwSt.)

Film: Der Rücken - stark und sensibel - NZZ-Format

Der Rücken ist eine meisterhafte Entwicklung der Evolution. - Die Turnerin Giulia Steingruber ist erfolgreich mit einem starken Rücken. - Die Körpersprache zeigt, was der Rücken über uns sagt. - Der aufrechte Gang ist auch eine innere Haltung. - Wunderwerk Wirbelsäule: extrem stabil und beweglich. - Der Rücken als Spiegel der Seele. - Bandscheibenvorfall: Warum es den einen trifft und den anderen nicht. - Matratzenforschung: Welche ist die richtige? - Sind hohe Absätze wirklich schädlich für den Rücken? Den Ursachen von Rückenschmerzen auf der Spur. Bonusfilme: - Marcus Schiltenwolf, Orthopäde und Schmerztherapeut, Universi...hier weiterlesen

Produktion: 2016

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.37 (inkl. MwSt.)

Film: Nie gekanntes Kind

Wenn sich Nachwuchs ankündigt, ist die Freude auf das Baby groß. Doch manche Schwangerschaften enden tragisch, mit einer Fehl- oder Todgeburt. Es gibt keine Vorbereitung. Denn dass etwas schief gehen kann, daran möchte niemand denken. Wenn das Unbegreifbare schließlich doch eintritt, fallen die betroffenen Eltern oft in bodenlose Verzweiflung und Trauer. Der Film widmet sich einem Tabuthema und lässt Frauen zu Wort kommen, die durch diese tiefe Lebenskrise gegangen sind. Die leidvollen Erfahrungen und die wichtige Trauerarbeit stehen im Mittelpunkt. Wo gibt es Hilfen? Wann sind Ärzte und Krankenschwestern überfordert? Können Selbsthilfegruppen Hal...hier weiterlesen

Produktion: 2005

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 37.24 (inkl. MwSt.)

Film: Wenn die Vergangenheit zur Gegenwart wird

"Wichtig ist, dass unsere Bewohner das Gefühl haben, dass es ihnen gut geht und sie ihre Würde behalten können...". Mit einer ganzheitlichen, aktivierenden und dem Menschen zugewandte Pflege versucht das Team des beschützten Wohnbereichs der Gerontopsychiatrie im Karl-Heller-Stift in Röthenbach 17 Bewohnern mit zum Teil schwerster Demenz ein menschenwürdiges Leben zu ermöglichen. Der Film zeigt Ihnen das Leben in dieser Einrichtung und gibt tiefe Einblicke in das Konzept: So wird deutlich, wie wichtig Zuwendung, Empathie aber auch Kommunikation mittels Körpersprache ist. Außerdem werden hier die Bewohner in die tägliche Arbeit eingebunden...hier weiterlesen

Produktion: 2005

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 43.50 (inkl. MwSt.)

Film: Maria Montessori - Kinder sind anders

Ausgehend von einer Einleitung, die den Betrachter neugierig macht, zeigt der Film, dass Kinder anders sehen, fühlen und denken als Erwachsene - eine pädagogische Auffassung, für die sich Dr. Maria Montessori ein Leben lang engagierte. Obwohl sie 1952 starb, leben ihre Gedanken weiter. An den Montessori-Grundschulen in Nürnberg und in Würzburg werden sie Tag für Tag praktisch umgesetzt. Nach der Vorstellung des Lebens und Werks dieser wichtigen Reformpädagogin erfahren Sie Einzelheiten aus dem Schulalltag an diesen Montessori-Einrichtungen. Anschließend zeigt der Film exemplarisch einige Arbeitsmaterialien aus den Erziehungsbereichen Sprache, Mathe...hier weiterlesen

Produktion: 1993

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 37.24 (inkl. MwSt.)

Film: Starke Jungs und starke Mädchen

Suchtmittel gibt es an jeder Schule. Hinter jeder Sucht steht jedoch auch eine Sehnsucht und zum Nein-Sagen braucht es genügend Selbstbewusstsein. Dieses zu stärken, ist im normalen Schulalltag nicht leicht. Der Film zeigt Möglichkeiten der Prävention. Beispielsweise stellen Schüler in einem Rollenspiel Rauchertypen nach oder zeichnen mit der Videokamera eine eigene Talkshow zum Thema Sucht auf. Schnell stellen sich bei Schülern Aha-Effekte ein und das eigene Suchtverhalten wird hinterfragt. In diesem Film geht es jedoch nicht nur um Techniken und Methoden. Er stellt vielmehr die Frage, was Jugendliche stark oder schwach macht. Dabei wird deutlich, dass das S...hier weiterlesen

Produktion: 2000

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 34.74 (inkl. MwSt.)

Film: Gemeinsam allein sein

"Wenn man älter wird, wird manches schwieriger." Sabine und Bert beschließen beim Eintritt ins Rentenalter, ihr hübsches Reihenhaus im Dorf vor Darmstadt zu verlassen, in dem sie ihre drei Kinder großgezogen haben. Als Vorbereitung aufs Altwerden kaufen sie sich in einem Darmstädter Neubaugebiet zwei Eigentumswohnungen, Tür an Tür. Zwischen den Wohnungen lassen sie eine Verbindungstür einbauen, die man mal auflassen, mal schließen kann.Der Film begleitet das Paar bei seinem Umzug ins neue Leben. "Die meisten Menschen denken zu spät über das Altern nach", sagt Sabine. Früh genug wollten sie ihre Zukunft so klären, dass all...hier weiterlesen

Produktion: 2017

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 39.99 (inkl. MwSt.)

Film: Beobachtungsschnipsel Vol. 2 - Auswählen, anschauen, auswerten

Nachdem die erste DVD mit den Beobachtungsschnipseln so gut angekommen ist, haben wir ein weiteres Mal aktuelle Archivaufnahmen gesichtet, 81 neue Schnipsel zusammengestellt und erneut zwei gehaltvolle DVDs programmiert. In der Regel ist es ja so, dass man selbst gedrehte Aufnahmen oder fremde Filmsequenzen nicht einfach so öffentlich einsetzen darf, weil Urheberrechte entgegenstehen oder bei den aufgenommenen Personen / Kindern das Recht am eigenen Bild berührt wird. All das ist hier wieder geklärt. Sie können die Clips also problemlos einsetzen, in Schulen (Hoch-, Fach-, Berufsschulen, Akademien, etc.) und auch in qualifizierenden Teamsitzungen, bei Fortbildungen, ...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 64.99 (inkl. MwSt.)

Film: Literacy im Kindergarten - Lernen mit Echtzeug

Literacy bedeutet verstehen, erfassen und Sinn geben und führt Kinder zum Lesen und Schreiben. Echtzeug meint hier die Tageszeitung. Wie einfach Kinder über den Umgang mit der Tagezeitung zum Verstehen und damit zu neuen Worten und Erkenntnissen kommen, zeigt Daniela Kobelt Neuhaus in einem praxis-orientierten Vortrag.hier weiterlesen

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 52.50 (inkl. MwSt.)

Film: Extremistische Eltern in Kitas und Schulen

Extremistische Phänomene in unserer Gesellschaft nehmen erkennbar zu. Diese Tendenz spiegelt sich auch in Kitas und Schulen wider. Ganz gleich ob Nazis, Reichsbürger, Salafisten, Sektierer oder andere Extremisten, wenn Eltern mit solchen Weltbildern in Kitas oder Schulen auftreten und dort vielleicht sogar aktiv agitieren, dann sind pädagogische Fachkräfte einmal mehr gefordert. Was tun, wenn sich Eltern zum Beispiel am Elternabend rassistisch äußern, eine Mutter wünscht, dass ihr Sohn nicht mit Migrantenkindern spielen soll oder ein Reichsbürger eine pädagogische Fachkraft bedroht?Bei diesem Pädagogik-Talk sprechen Eva Prausner, Leiterin...hier weiterlesen

Produktion: 2020

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 64.99 (inkl. MwSt.)

Film: Was wir von unseren Kindern lernen können

Neurobiologische Geschichten für eine Zukunftspädagogik - Ein Vortrag von Prof. Dr. Gerald Hüther Prof. Dr. Gerald Hüther stellt in diesem Vortrag die Vision von einer Pädagogik vor, die den zweiten Transformationsprozess der Menschheitsgeschichte einleiten könnte, weg von den altbekannten, nicht mehr funktionierenden Hierarchien, die nur zum Energiesparmodus im Hirn führen und in dieser globalisierten und vernetzten Welt nicht mehr weiter helfen, hin zu einem neuen Zusammenleben und zur Befreiung von den alten Verwicklungen hin zur Entwicklung. Dieser Transformationsprozess gelingt am leichtesten in den Kindergärten und Schulen, wo die Kinder noch ...hier weiterlesen

Produktion: 2019

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 64.99 (inkl. MwSt.)

Film: Fichten - Ein Kurzfilm über Grenzen und Respekt zwischen Lehrern und Schülern

Auf der Klassenfahrt mit einer Neunten gerät Referendarin Daniela unerwartet in Prüfungsstress. Von Anfang an wird ihre Autorität von den Schülern und dem mitreisenden Klassenlehrer in Frage gestellt. Grenzen werden überschritten und Daniela muss sich entscheiden: was für eine Lehrerin will sie sein? Angekommen im Wald wird es eine Reise zu sich selbst.hier weiterlesen

Produktion: 2013

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 61.24 (inkl. MwSt.)

Film: Das Beurteilungsgespräch

Erfolgreiche Unternehmensführung zeichnet sich durch eindeutige Zielsetzung und entsprechende Erfolgskontrolle aus. Hierbei spielt die Bewertung menschlicher Leistung eine wichtige Rolle. In diesem Film werden ein negatives und ein positives Beurteilungsgespräch dargestellt und analysiert. Dabei werden sowohl Fehlverhalten und demotivierende Kritik als auch produktive und effiziente Kritik als auch produktive und effiziente Gesprächsführung berücksichtigt.hier weiterlesen

Produktion: 2001

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 51.32 (inkl. MwSt.)

Film: Gewalt? Ärger, Streit, Konflikt

Tränen - Ärger - Wut ...Gewalt? Endlich ein Medium, das sich mit der zunehmenden Aggressivität unter Kindern und Jugendlichen beschäftigt. focus-multimedia verbindet mit dieser DVD den Anspruch, sogar den Jüngsten (ab 6 Jahren) einleuchtende und klare Lösungsmöglichkeiten für Konflikte und zwischenmenschliche Probleme anzubieten. Ideal für Eltern und Kinder. Im Kaufpreis dieses Films ist pädagogisches Begleitmaterial enthalten. Nach dem Kauf erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link, über den Sie das Material herunterladen können.hier weiterlesen

Produktion: 2002

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 106.23 (inkl. MwSt.)

Film: Zamyat M. Klein: Das tanzende Kamel

33 kreative und bewegte Spielszenen für Trainings und Seminare Am Anfang war das Buch. Dann die bange Frage: 'Wie schaffen wir es, Bewegungsspiele mit Choreografie, Rhythmus oder Melodie so mit Worten so zu beschreiben, dass es Trainer verstehen und nachmachen können?' - Die Antwort: '(Fast) gar nicht!'. So entstand die Idee zum Film. 33 besonders erklärungsbedürftige Spiele wurden in der Seminarsituation abgefilmt. Hierbei wurde bewusst keine nüchterne, perfekte Studiosituation inszeniert, sondern 'life' gefilmt. Die Szenen sind lebendig, spontan, nicht immer perfekt, doch anschaulich, methodisch sauber und stets sehr authentisch - sie entsprechen dem realen Sem...hier weiterlesen

Produktion: 2008

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 56.24 (inkl. MwSt.)

Film: Was uns zusammenhält - Eine Dokumentation über Krebs als Familienkrankheit

Christiane ist Mitte 40, als bei ihr zum ersten Mal Brustkrebs diagnostiziert wird. Nach überstandener Chemotherapie und Rückkehr in Beruf und Leben erkrankt sie zwei Jahre später erneut. Nach einem Krampfanfall im Beisein ihrer ältesten Tochter werden später im Krankenhaus sieben Gehirntumore und drei Tumore in der Lunge festgestellt.Die anschließende Zeit ist für die beiden Töchter Janina (23) und Catharina (20), für Christianes Freunde und für sie selbst eine hohe Belastung, da sie von nun an auf Hilfe im Alltag angewiesen ist.Nach weiteren Therapien erholt sich Christiane wieder und erlangt ihre Selbstständigkeit zurück. Tro...hier weiterlesen

Produktion: 2016

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 37.49 (inkl. MwSt.)

Film: Niemand anderes 2

»Niemand anderes 1« und »Niemand anderes 2« sind Filmreihen, in denen Frauen von selbst erlebten sexualisierten Gewalterfahrungen und ihrem Umgang damit erzählen. Teil 1 legt den Schwerpunkt auf Geschichten von Mädchen und jungen Frauen, Teil 2 fokussiert Frauen mittleren Alters.SchulterblickeZwei Frauen beschreiben die Langzeitfolgen und die Bewältigungsprozesse von erlebter sexualisierter Gewalt. Hanna wurde als jüngstes Kind einer zerrütteten Familie in ihrer Kindheit von ihrer Mutter und ihrem Bruder missbraucht, wuchs dann in Pflegefamilien auf. Das Wichtigste war für sie, die eigenen Kräfte zu mobilisieren und sich selbst au...hier weiterlesen

Produktion: 2018

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 39.99 (inkl. MwSt.)

Film: KiTas kleinkindgerecht bauen und ausstatten

Auf der DVD wird an 4 beispielhaften KiTas / Krippen aufgezeigt, was für eine Neu- oder Umgestaltung von Kindertagesstätten für Kinder unter 3 Jahren von Bedeutung ist und beachtet werden sollte. Folgende Einrichtungen werden vorgestellt: KiTa "Storchennest", Potsdam KiTa "Haus der kleinen Strolche", Woltersdorf b. Berlin KiTa mit EKZ Hermannstal, Hamburg und KiTa Tornquiststraße, Hamburg Fachlich begleitet wird der Film von Kornelia Schneider vom DJI München. Sie benennt entwicklungspsychologische und kleinkindpädagogische Aspekte, die bei der Raumgestaltung und Materialausstattung zu berücksichtigen sind. Dieser Film wird hilfreiche Informationen und ...hier weiterlesen

Produktion: 2009

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 64.99 (inkl. MwSt.)

Film: Schatzsuche bei Kindern Pädagogik-Walk Teil 1

Der Hirnforscher Prof. Dr. Gerald Hüther spricht darüber, wie man Kinder besser verstehen kann und wie man sie nicht zum Objekt der Vorstellungen und Erwartungen von Erwachsenen macht, sondern als Subjekt wahrnimmt und ihnen bei der Entfaltung ihrer eigenen Potentiale helfen kann. Die Einzigartigkeit eines jeden Kindes gilt es zu entdecken. Er bezeichnet diesen Vorgang als "Schatzsuche". Dies kann gelingen, wenn man über das Wahrnehmen und Beobachten hinaus zum Verstehen kommt. Warum handeln Kinder so wie sie handeln? Was sind ihre Motive?hier weiterlesen

Produktion: 2016

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 59.99 (inkl. MwSt.)

Film: Kinder und der Tod - Pädagogik-Walk Teil 2

Tod, Sterben, Trauer. Müssen Kinder mit diesen schweren Themen konfrontiert werden? Bei einem Spaziergang über den Darmstädter Waldfriedhof vermittelt die Publizistin und Fachbuchautorin Margit Franz Mut machende Hilfen für Erziehungsberechtigte, die Kinder in solch schwierigen Situationen unterstützen wollen. Mittels vieler Beispiele zeigt sie auf: Aktive Trauerarbeit hilft Kindern wieder fröhlich zu sein.hier weiterlesen

Produktion: 2017

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 59.99 (inkl. MwSt.)

Film: Armut und Armutsfolgen bei Kindern - Pädagogik-Walk Teil 3

Armut und Armutsfolgen bei Kindern werden nur selten unmittelbar sichtbar. Pädagogischen Fachkräften in Kitas und Schulen fällt das noch am ehesten auf, wenn Kinder nicht mithalten können, nicht teilnehmen können, anders aussehen, keine Geburtstagseinladungen annehmen dürfen, weil Geld und Ideen für Gegeneinladungen fehlen und noch prekärer wird es, wenn die Eltern als Anwälte der Interessen ihrer Kinder ausfallen. Welche Folgen Armut für das Aufwachsen der Kindern hat und was das für die Selbstwahrnehmung dieser Kinder bedeutet, wird ebenso thematisiert, wie eine angemessene Umgehensweise damit. Bei einem Spaziergang durch Frankfurt ...hier weiterlesen

Produktion: 2017

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 59.99 (inkl. MwSt.)

Film: Kraftquelle Schlaf

Der Schlaf prägt die Lebensqualität. Gut ausgeschlafen heisst aktiv, aufnahmefähig, gesund zu sein. Die innere Uhr und der Schlafdruck bestimmen, wie viel man schläft. Aber Stress und Sorgen sind Störfaktoren, die es auszuhebeln gilt. Wenn Kinder unruhig sind, bei den Eltern schlafen wollen, wenn Teenager spät ins Bett gehen und morgens müde sind, liegt dies an unterschiedlichen Schlafbedürfnissen. Immer mehr Menschen arbeiten nachts, tricksen die innere Uhr aus. Das kann die Gesundheit tangieren. Wenn Schichtarbeiter oder Nachtvögel frühmorgens am Steuer sitzen, ist die Unfallgefahr am grössten. Geplagt sind Menschen, die viel schlaf...hier weiterlesen

Produktion: 2009

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.37 (inkl. MwSt.)

Film: Landwirtschaft heute - Die Filme

'Manager in Gummistiefeln'-Vom Bauern zum Unternehmer und Manager.-Das Berufsbild des modernen Landwirts hat sich radikal verändert.-Immer weniger Menschen arbeiten mit immer mehr Maschinen.-Immer weniger Bauern bewirtschaften immer grössere Betriebe.In 'NZZ Swiss made': 5 Bauern und 1 Kuhstall.'Junge Bauern, neue Märkte'-Jungbauern müssen sich heute ihre Märkte selber suchen.-Die traditionellen Bewirtschaftungsmethoden sind im Umbruch.-Es braucht Visionen für eine erfolgreiche, Gewinn bringende Landwirtschaft.-Die Landwirtschaftsschulen sind gefordert, Grundlage hierfür zu liefern.In 'NZZ Swiss made': Bauern bis ins hohe Alter.hier weiterlesen

Produktion: 2006

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.37 (inkl. MwSt.)

Film: Zwischen Hitze, Dampf und Eis

Wenn Kochen zum Lifestyle wird Gross und repräsentativ muss sie sein, aber trotzdem sollte man sie gar nicht sehen. Für Gerätehersteller, Küchendesigner und Architekten bietet die Öffnung der Küche hin zum Wohnzimmer Herausforderungen.Vielerorts ist er noch das Herzstück der Küche, der gute alte Herd. Aber Steamer, WOK und Tepan Yaki sind auf dem Vormarsch. Der die Kälte bringt: Kühlen und Tiefgefrieren haben unsere Lebensgewohnheiten grundlegend verändert. Andere Länder, andere Küchen, und was das für das Unternehmen IKEA bedeutet, das sich zum Ziel gesetzt hat, weltweit die Nummer 1 unter den Küchenanbietern zu w...hier weiterlesen

Produktion: 2008

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.37 (inkl. MwSt.)

Film: Demenz - Die Filme

Die NZZ Filme zeigen auf:1. Leben mit der Diagnose ln der Memory-KIinik: wie vieIe Untersuchungen zusammen zur Diagnose 'Demenz' führen Nach vier Jahren mit AIzheimer: wie es sich anfühIt, wenn das Gedächtnis streikt  Nach dem jahreIangen Abbau von Fähigkeiten: wie aufwendig eine gute Betreuung ist  lm Endstadium: wenn man den Partner nicht mehr kennt  Keine medizinische Hilfe in Sicht: braucht es ein anderes MenschenbiId? 2: PfIege am Limit Verdiente Pause für Angehörige: die Tagesstätte mit Tanzcafé  Neue Lebensgefühle für Patienten: Singen und Musizieren mit der Musiktherapeutin  Betreuende an der Grenze: Weit...hier weiterlesen

Produktion: 2011

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.37 (inkl. MwSt.)

Film: Was Jungs brauchen

Was ist bloss mit unseren Jungs los? Immer mehr von ihnen machen Probleme, fallen durch Gewalt auf und kommen mit dem Gesetz in Konflikt. In der Schule kommen sie nicht mit und werden von den Mädchen überholt. Fünfzig Prozent der männlichen Schüler müssen in eine Therapie, und immer mehr erhalten Ritalin gegen Hyperaktivität. Experten schlagen Alarm. Der Psychologe Allan Guggenbühl warnt vor der Pathologisierung der Jungen und macht die Gesellschaft dafür verantwortlich. Der Kinderarzt und Autor Remo Largo sieht den Mann überhaupt in der Krise und fordert die Väter zu mehr Engagement auf.Wie kann man den Jungs helfen? Eine Schule mit ...hier weiterlesen

Produktion: 2012

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.37 (inkl. MwSt.)

Film: Robert Dilts: Evolution of NLP

The Next Generation Live-Vortrag auf den Petersberger Trainertagen 2015. In seinem (englischsprachigen) Keynote-Vortrag auf den Petersberger Trainertagen 2015 beleuchtet der amerikanische Verhaltenspsychologe Robert Dilts den Evolutionsprozess von NLP: von der Konzentration der ersten Generation auf die kognitive Ebene über die Beziehungsarbeit und systemische Sichtweise der zweiten Generation bis zur noch jungen dritten Generation, die sich mit der Ebene des Spirituellen auseinandersetzt. Dilts versteht es, dieser feinstofflichen Thematik eine bodenständige Lesart zu verleihen, indem er Beispiele aus seiner Beratungspraxis heranzieht und seine Thesen wie gewohnt auf den Unte...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 61.24 (inkl. MwSt.)

Film: Dr. Bernd Schmid: Leitsterne beruflicher Entwicklung

Live-Vortrag auf den Petersberger Trainertagen 2014. Dr. Bernd Schmid, Preisträger des Life Achievement Awards der deutschen Weiterbildungsbranche 2014, analysiert in seiner Keynote auf den Petersberger Trainertagen persönliche Leitsterne und beantwortet die Frage: Wie können wir im Berufsleben justieren, ob wir in der richtigen Richtung unterwegs sind? Am eigenen Beispiel erklärt er, wie die Arbeit mit inneren Bildern Sinnzusammenhänge aufdecken kann, die die Person und ihre Bestimmung widerspiegeln. Und erläutert, wie man mit 'biografischen Hypotheken' wie Neurosen einen sinnmachenden Weg nach vorn finden kann. Ganz im Stil seiner Aussage 'der Mensch ist ...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 61.24 (inkl. MwSt.)

Film: Anselm Grün: Wertschöpfung durch Wertschätzung

Live-Vortrag auf den Petersberger Trainertagen 2012. Mit seinem Keynote-Vortrag auf den Petersberger Trainertagen 2012 setzt Pater Anselm Grün Maßstäbe in der aktuellen Diskussion um Werte und Moral im Management. Führungskräften, die Orientierung suchen, empfiehlt der Benediktinermönch die christlichen Grundwerte Glaube, Liebe und Hoffnung sowie die vier Kardinaltugenden Platons: Klugheit, Gerechtigkeit, Tapferkeit sowie das rechte Maß. Was diese für eine Führungskraft bei ihren Entscheidungen und in ihrem Handeln konkret bedeuten und welche Wirkung sie entfalten, schildert er auf ebenso anschauliche wie beeindruckende Weise. Menschlichkeit,...hier weiterlesen

Produktion: 2012

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 61.24 (inkl. MwSt.)

Film: Geert Hofstede: Same, same, but different - The role of culture

Live-Vortrag auf den Petersberger Trainertagen 2012. Im Jahr 2012 wurde der Kulturwissenschaftler Prof. Dr. Geert Hofstede mit dem Life Achievement Award der Weiterbildungsbranche ausgezeichnet. In einer Pionierleistung eröffnete er mit seinen Forschungen ein neues Verständnis kultureller Einflüsse auf die Arbeitswelt. Für die Auszeichnung bedankt sich der charismatische Niederländer in einem anschaulichen Vortrag in englischer Sprache. Dieser ist eine Gelegenheit, zu erleben, mit wie viel Aufmerksamkeit und auch Humor der Wissenschaftler kulturelle Besonderheiten von Organisationen oder ganzen Nationen registriert. So enthüllt sein Blick, welche besonderen ...hier weiterlesen

Produktion: 2012

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 61.24 (inkl. MwSt.)

Film: Friedemann Schulz von Thun: Die Trainer-Rolle

Zwischen Professionalität und Menschlichkeit Erleben Sie einen der seltenen je auf Film gebrachten Momente des Kommunikationsvorbilds Friedemann Schulz von Thun. Lassen Sie sich einnehmen von seinem brilianten, rhetorisch geschliffenen, dabei stimmigen, humorvollen Wesen. Erfahren Sie aus berufenem Munde, wie sich das Selbstverständnis des Trainerberufs in den vergangenen 30 Jahren entwickelt hat und lassen Sie sich 'nebenbei' einige der wichtigsten Modelle des Autors von ihm selber erläutern. Der einstündige Vortrags-Mitschnitt präsentiert Ihnen Schulz von Thun in Bestform.hier weiterlesen

Produktion: 2010

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 61.24 (inkl. MwSt.)

Film: Gunther Schmidt: Burnout-Kompetenz - Chance für optimale Lebensbalance

Live-Vortrag auf den Petersberger Trainertagen 2011. Erleben Sie einen sehr launigen, gehaltvollen Vortrag des Psychotherapeuten, Klinikleiters und Coach Dr. Gunther Schmidt, nachdem er für sein Lebenswerk geehrt wurde. Nach Schmidts Selbstverständnis verhalten sich Menschen mit Burnout häufig ganz besonders loyal und engagiert, bis sie sich im Dienste höherer Unternehmensziele stark verausgaben und dabei die eigenen Belastungsgrenzen nicht mehr beachten. Schmidt zielt darauf ab, Burnout nicht als Schwäche zu brandmarken, sondern vielmehr als sehr intensives Feedback des Körpers anzuerkennen, das bereits ressourcenreiche Teile der Lösung in sich birgt,...hier weiterlesen

Produktion: 2011

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 61.24 (inkl. MwSt.)

Film: Wolfgang Looss: Lernen und Leisten in Machtumgebungen

Live-Vortrag auf den Petersberger Trainertagen 2011. Der Coaching-Pionier Dr. Wolfgang Looss zeichnet eine Welt von zunehmend erodierenden, 'sich verflüssigenden' Organisationen, in denen bislang undurchschaubare Machtdynamiken am Werk sind, die den Einzelnen aus seinen sozialen Beziehungen hebeln und das Handeln erschwert. Eine der großen künftigen Herausforderungen wird für beratende Berufe sein, Menschen zu befähigen und dabei zu unterstützen, sich neu zu verorten und wieder ins Handeln zu kommen. Looss appelliert an seine Coach- und Trainerkollegen, Wege zu finden, Machtumgebungen besser zu durchschauen und schließlich die Menschen zu befähi...hier weiterlesen

Produktion: 2011

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 61.24 (inkl. MwSt.)

Film: Brigitt Walser: Kick! - 55 einfache Übungen für mehr Energie und Konzentration - immer und überall

Erleben Sie die anschauliche Anleitung von 55 einfachen Bewegungs- und Atemübungen mit viel Wirkung. Die leicht erlernbaren Übungen bringen Sie und Ihre Teilnehmer in eine gute Energie, fördern die Konzentration, sorgen für mehr Ausgeglichenheit oder kräftigen die Stimme. Auf dieser sehr sorgfältig gemachten DVD führt Schauspielerin und Trainerin Brigitt Walser alle Übungen vor und lädt zum Nachmachen ein. Im Nu haben Sie ein kleines Repertoire zusammen, mit dem Sie Ihre Teilnehmer aktivieren. Andere Übungen eignen sich, Teilnehmer in kurzer Zeit wieder zu beruhigen und zu zentrieren. Inhalt: - Energiekick: 12 Übungen für Power ...hier weiterlesen

Produktion: 2011

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 61.24 (inkl. MwSt.)

Film: Paul Lahninger: Ich-Stärke entfalten - Nachhaltige Selbststeuerung in Eigenverantwortung

Paul Lahninger vermittelt zehn bewährte Ansätze, um Energien selbstbestimmt zu mobilisieren, um nachhaltig zu lernen und um das eigene Verhalten bewusst zu steuern. Das DVD-Seminar verhilft durch pointierte Ideen, Leitsätze und konkrete Umsetzungshilfen, Verhaltensgewohnheiten neu zu 'programmieren'. Es leistet damit Lehrbeauftragten, Coachs, Ausbildungsverantwortlichen und Führungskräften eine wertvolle Hilfestellung, um die Lebensqualität und den beruflichen Erfolg ihrer Klienten und Mitarbeiter zu fördern.hier weiterlesen

Produktion: 2013

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 61.24 (inkl. MwSt.)

Film: Neuland-Moderation - Die Methode für erfolgreiches Arbeiten in und mit Teams

Die Moderation ist eine der erfolgreichsten, interaktiven Arbeits- und Weiterbildungsmethoden. Ein interdisziplinäres Expertenteam von Neuland hat in zweijähriger Arbeit die Methode entscheidend weiterentwickelt. Die Innovationen sind durch wissenschaftliche Arbeiten und Erfahrungen bedeutender Praktiker der Moderationsmethode abgesichert und belegt. Ein ganz entscheidender Aspekt der Innovationen ist die Einbeziehung ganzheitlichen Lernens. Es bildet die Klammer um die einzelnen Arbeitstechniken der Moderation. In didaktisch gut nachvollziehbaren Schritten werden die einzelnen Elemente der Neuland-Moderation im Trainingsfilm dargestellt. Praktische Beispiele für die Vielfa...hier weiterlesen

Produktion: 2011

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 243.73 (inkl. MwSt.)

Film: M. Tosch: Die moderierte Besprechung

Die Besprechung ist eine der häufigsten Versammlungsformen, die im praktischen Arbeitsleben vorkommen. Sie trägt entscheidend zur Effizienz und Effektivität der Arbeitsabläufe bei und bildet den Knotenpunkt von Kommunikationsprozessen. Doch die meisten Besprechungen laufen nicht zur Zufriedenheit der Beteiligten ab. Langwierige Entscheidungsprozesse, mangelnde Umsetzung und ungenügende Koordination gehören zum heutigen Besprechungsalltag. Nach wie vor fehlen Effizienz, Zeitmanagement und Ergebnisorientierung. Die Moderation ist eine Methode der Arbeit in und mit Gruppen, die alle Voraussetzungen mitbringt, solche Mängel zu beseitigen. Dieser Film zeigt ...hier weiterlesen

Produktion: 2009

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 93.74 (inkl. MwSt.)


Lehrfilme für den Heimunterricht:

In unserem Webshop können Sie Lehrfilme und Dokumentationen für den Einsatz im Unterricht herunterladen und streamen. Sie können zwischen der Einzellizenz oder der Klassenlizenz wählen. Die Einzellizenz ermöglicht Lehrkräften die öffentliche Vorführung des Films in jedem schulischen Kontext. Die Klassenlizenz ermöglicht außerdem das Teilen des Films mit den Schülern im Distanzunterricht. Die Einzellizenz ist zeitlich nicht begrenzt. Die Nutzung der Klassenlizenz ist auf zwölf Monate limitiert.

Die Filme können pro Nutzer auf drei beliebigen Endgeräten wiedergegeben werden (z.B. 1 x PC, 1 x Tablet, 1 x Smartphone). Das Abspielen ist nur mit dem Fluxplayer (App) möglich, der Ihnen im Bestellprozess kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Ein Einbetten der Filme in Lernplattformen (z.B. Moodle) ist nicht möglich.

Sie bestellen professionelle Unterrichtsmedien, die den strengen Vorschriften des Datenschutzes und des Urheberrechts entsprechen.

Sie haben weitere Fragen?

Unter "FAQ" beantworten wir Ihnen die häufigsten Fragen zu unserem Filmportal. Wenn Sie dort nicht fündig werden, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Für den Unterricht empfohlen:

Filme mit diesem Symbol werden explizit für den Schulunterricht empfohlen.

Logo des LMZ-BW für Unterrichtsfilme
Wer empfiehlt?

Filme mit Prädikat:

Hier erhalten Sie Filme mit dem Prädikat "wertvoll" und "besonders wertvoll".

Logo Prädikat besonders wertvoll
Wer vergibt die Prädikate?
Schulfilme-online.de website reputation

Mögliche Zahlungsmittel

Visa Card Master Card PayPal Standard Sofortüberweisung

Sie können wahlweise per Bankeinzug, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Paypal bezahlen.