Zurück

Lehrfilm: Optik 2

Während es auf der DVD Optik 1 um die verschiedenene Phänomene des Lichts geht, untersucht die DVD Optik 2 die Gesetzmäßigkeiten hinter den unterschiedlichen Erscheinungen. So wird z.B. die Totalreflexion an der Oberfläche eines Sees und eines Aquariums gezeigt, und durch die Experimente wird die Erkenntnis deutlich, dass Totalreflexion nur möglich ist, wenn Licht aus einem optisch dichteren Medium auf die Grenzfläche zu einem optisch dünneren Medium trifft. Durch mehrere Versuche (Farbscheibe, Prisma) wird die Erkenntnis gewonnen, dass Weiß keine Farbe ist, sondern sich aus den Spektralfarben zusammensetzt. An verschiedenen Beispielen wird die Anwendung und Umsetzung optischer Phänomene im Alltag aufgezeigt: das Endoskop in der Autoindustrie und in der Medizin, die Glasfaser als Datenüberträger und andere Beispiele. Auch unser Sehen ist nur möglich dank unserer Augenlinse, die aufgrund der Lichtbrechung bei einem gesunden Auge scharfe Bilder auf unsere Netzhaut projiziert, ähnlich wie beim Fotoapparat. Folgende Themen werden im Einzelnen behandelt: Lichtbrechung, Sammelinse in Auge und Fotoapparat, Licht besteht aus Farben, Lichtaddition, -subtraktion, -absorption. Für eine vertiefende Beschäftigung mit den Themen stehen zahlreiche Grafiken, Bilder und Arbeitsblätter zur Verfügung.
Die DVDs Optik I und Optik II widmen sich dem Licht und seinen Eigenschaften, wobei Optik II folgende Gesetzmäßigkeiten in der Strahlenoptik (und deren Anwendungen) behandelt: - Lichtbrechung und Totalreflexion: Anwendungen im Alltagm - Lichtaddition und -subtraktion, - Abbildung durch eine Sammellinse, ihre Anwendung in Auge und Fotokamera. Weiterhin wird in einer Computeranimation die Zerlegung des weißen Lichts in einem Prisma in die Regenbogenfarben dargestellt und damit die Phänomene von Regenbogen und schillernden Seifenblasen erklärt.

Da unser ganzes Sehen auf einem optischen System - nämlich dem Auge - beruht, widmen wir diesem Sinnesorgan ein eigenes Modul. Jetzt verstehen die Zuschauer den Strahlengang und die Doppelbrechung der Lichtstrahlen in Hornhaut und (Sammel-) Linse. Sie begreifen das Gehirn als Fehlerkorrektursystem, das automatisch die auf dem Kopf und seitenverkehrt stehenden Bilder gerade richtet, und erkennen, wie ein vorgeschaltetes Linsensystem (Brille) biologisch- morphologische Deformationen von Augapfel und Linse ausgleichen kann.

Im Kaufpreis dieses Films ist pädagogisches Begleitmaterial enthalten. Nach dem Kauf erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link, über den Sie das Material herunterladen können.

Jahr: 2007
Studio(s): focus-multimedia
Laufzeit: 9 Minuten
Sprachfassung: Deutsch, Englisch
Zielgruppe: Mittelstufe
FSK: Lehrprogramm

Verfügbare Lizenzen

license-info
license-info

Kunden die dieses Produkt gekauft haben kauften auch:

Was ist Was - Planeten und Raumfahrt

Ab US$ 43.58

Aktuell liegen keine Kundenrezension vor.

Lehrfilme für den Heimunterricht:

In unserem Webshop können Sie Lehrfilme und Dokumentationen für den Einsatz im Unterricht herunterladen und streamen. Sie können zwischen der Einzellizenz oder der Klassenlizenz wählen. Die Einzellizenz ermöglicht Lehrkräften die öffentliche Vorführung des Films in jedem schulischen Kontext. Die Klassenlizenz ermöglicht außerdem das Teilen des Films mit den Schülern im Distanzunterricht. Die Einzellizenz ist zeitlich nicht begrenzt. Die Nutzung der Klassenlizenz ist auf zwölf Monate limitiert.

Die Filme können pro Nutzer auf drei beliebigen Endgeräten wiedergegeben werden (z.B. 1 x PC, 1 x Tablet, 1 x Smartphone). Das Abspielen ist nur mit dem Fluxplayer (App) möglich, der Ihnen im Bestellprozess kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Ein Einbetten der Filme in Lernplattformen (z.B. Moodle) ist nicht möglich.

Sie bestellen professionelle Unterrichtsmedien, die den strengen Vorschriften des Datenschutzes und des Urheberrechts entsprechen.

Sie haben weitere Fragen?

Unter "FAQ" beantworten wir Ihnen die häufigsten Fragen zu unserem Filmportal. Wenn Sie dort nicht fündig werden, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Für den Unterricht empfohlen:

Filme mit diesem Symbol werden explizit für den Schulunterricht empfohlen.

Logo des LMZ-BW für Unterrichtsfilme
Wer empfiehlt?

Filme mit Prädikat:

Hier erhalten Sie Filme mit dem Prädikat "wertvoll" und "besonders wertvoll".

Logo Prädikat besonders wertvoll
Wer vergibt die Prädikate?
Schulfilme-online.de website reputation

Mögliche Zahlungsmittel

Visa Card Master Card PayPal Standard Sofortüberweisung

Sie können wahlweise per Bankeinzug, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Paypal bezahlen.