Unterrichtsmaterial: Filme Religion

Film: Jüdische Lebenswelt

Die didaktische DVD "Jüdische Lebenswelt" bringt Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe die wesentlichen Merkmale und Rituale des jüdischen Glaubenslebens nahe. Zunächst stellt die DVD das Herzstück des jüdischen Glaubenslebens, die Thora, vor und vergleicht ihre Elemente mit der christlichen Bibel. Begriffe wie Talmud oder die Funktion des Rabbiners werden erklärt. In einem weiteren Kapitel steht der jüdische Lebenszyklus mit Geburt und Beschneidung, Bar und Bat Mizwa, die Ehe und der Tod mit Beerdigungsritualen und Trauer im Mittelpunkt des Films. Verständlich werden die Regeln für koscheres Essen dargelegt und Gottesdienste in...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Download
mit Vorführlizenz:
US$ 45.78(inkl. MwSt.)

Film: Gotteshäuser

Der Film ist für die dritten und vierten Klassen der Grundschulen geeignet und erklärt, dass es verschiedene Arten von Gotteshäusern gibt: Sie können sehr groß oder sehr klein sein und Minarette oder Kirchtürme aufweisen. Die Schulkinder Hasan, Shira und Laura malen Szenen aus ihrem Gottesdienst, die ganz unterschiedlich werden. Im Gespräch stellen sie fest, dass sie an unterschiedlichen Tagen das Gotteshaus besuchen. Jeder von ihnen stellt nun seinen Gottesdienst und sein Gotteshaus vor: Shira beschreibt die Synagoge und den Rabbiner, erzählt vom Lesen aus der Thorarolle und vom Chanukkafest. Hasan beschreibt, wie es in der Moschee aussieht, erw&a...hier weiterlesen

Produktion: 2011

Download
mit Vorführlizenz:
US$ 45.78(inkl. MwSt.)

Film: Jung und Moslem in Deutschland 2

Reihe über junge Moslems, ihren Glauben und Leben.Alle unter einem Dach: Portrait von drei Generationen einer aus Äypten stammenden moslemischen Familie.Unterwegs. Zwischen 3 Generationen und 3 Kulturen: Ein Portrait der Männer aus drei Generationen einer alevitischen Familie und ihres Alltags (Großvater, Vater, ein religiöser und ein nicht religiöser Sohn).Eine türkische Hochzeit: Mustafa und Birsen lernten sich vor vier Jahren in einer türkischen Diskothek in Köln kennen. Kurze Zeit später wurden sie ein Liebespaar. Ein Zusammenleben ohne Heirat kam nicht in Frage, auch Sex war tabu. Im Mai 2006 feierten sie ihre Traumhochzeit mit 600 G...hier weiterlesen

Produktion: 2006

Download
mit Vorführlizenz:
US$ 34.75(inkl. MwSt.)

Film: Jung und Moslem in Deutschland 3

Reihe über junge Moslems, ihren Glauben und Leben.Islamphobie & Currywurst. Muslimische und nicht-muslimische Jugendliche auf der Suche nach Vorurteilen: Was denken Deutsche über Muslime? Wie fühlen sich Muslime in Deutschland? Und wie ergeht es einem, wenn man beides zugleich ist, also Muslim und Deutscher? Eine Gruppe von Jugendlichen muslimischer und nicht-muslimischer Herkunft eines Wuppertaler Gymnasiums geht in diesem Film auf Spurensuche. In Straßeninterviews befragen die Jugendlichen Deutsche und MigrantInnen. In Form von Wohnungsbesichtigungen suchen sie nach dem typisch Deutschen und typisch Muslimischen und hinterfragen gleichzeitig ihre eigenen Klische...hier weiterlesen

Produktion: 2006

Download
mit Vorführlizenz:
US$ 34.75(inkl. MwSt.)

Film: Jung und Moslem in Deutschland 4

Reihe über junge Moslems, ihren Glauben und Leben. Dialog und Respekt.Moslemische Glaubensrichtungen im Vergleich: Cem, Eren und Hamid gehören verschiedenen moslemischen Glaubensrichtungen an. Der eine ist Alevit, der andere Sunnit und der dritte Schiit. Gleichwohl verbindet sie eine tiefe Freundschaft, geprägt von Respekt füreinander. An Hand der Personenportraits werden die verschiedenen Religionen vergleichend dargestellt. Meine Kultur, meine Religion, mein Land. Spurensuche eines in Deutschland lebenden Studenten nach seinen Wurzeln im Iran: Der Student Mohamed lebt seit 20 Jahren mit seiner Familie in Deutschland. Zur Zeit des Ramadan reist er mit der Kamera in de...hier weiterlesen

Produktion: 2006

Download
mit Vorführlizenz:
US$ 34.75(inkl. MwSt.)

Film: Christen leben in verschiedenen Konfessionen

Die DVD 'Christen leben in verschiedenen Konfessionen' zeigt Schülerinnen und Schülern Gemeinsames, Ähnliches und Unterschiedliches der beiden Konfessionen auf. Die 'Erstkommunion' und die Spielszenen 'In einer katholischen Kirche' - 'In einer evangelischen Kirche' - 'Tetzel' und 'Thesenanschlag' sind für Grundschüler besonders interessant. Ein interaktives Quiz und Arbeitsblätter in verschiedenen Schwierigkeitsstufen vervollständigen diese sehenswerte DVD. Im Kaufpreis dieses Films ist pädagogisches Begleitmaterial enthalten. Nach dem Kauf erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link, über den Sie das Material herunterladen können.hier weiterlesen

Produktion: 2009

Download
mit Vorführlizenz:
US$ 57.92(inkl. MwSt.)

Film: Katholisch - Evangelisch

Die DVD 'Katholisch - Evangelisch' zeigt Schülerinnen und Schülern Gemeinsames, Ähnliches und Unterschiedliches der beiden Konfessionen auf und verdeutlicht, wie es zur Trennung in eine katholische und eine evangelische Kirche kam. Ein Lexikon, in dem Begriffe aus der Welt der beiden Kirchen erklärt werden, vervollständigt diese sehenswerte DVD. Arbeitsblätter in verschiedenen Schwierigkeitsstufen unterstützen die pädagogische Arbeit von Lehrerinnen und Lehrern. Im Kaufpreis dieses Films ist pädagogisches Begleitmaterial enthalten. Nach dem Kauf erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link, über den Sie das Material herunterladen können.hier weiterlesen

Produktion: 2009

Download
mit Vorführlizenz:
US$ 57.92(inkl. MwSt.)

Film: Albrechts langer Abschied

81 Jahre alt wurde der Wuppertaler Vermessungsingenieur Albrecht Lambertz. Die letzten zehn Jahre seines Lebens begleitete ihn ein Filmteam des Medienprojekts Wuppertal und porträtierte seine jeweiligen Lebenssituationen. Eigentlich sollte es ein Film über Albrechts »letzte Tage« werden, der über einen Hospizdienst schon einen Sterbebegleiter hatte, den er dann aber um viele Jahre überlebte. Trotz zahlreicher schwerer chronischer Erkrankungen, Notsituationen und Einschränkungen lebte der katholische Naturwissenschaftler mit seiner Frau und zwei Kindern sein Leben selbstbewusst und mit Freude angesichts des (scheinbar) nahen Todes, ohne sich hierdurch a...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Download
mit Vorführlizenz:
US$ 34.75(inkl. MwSt.)

Film: Psychosekten

Psychosekten sind Gruppierungen, die vor allem junge Menschen auf der Suche nach Orientierung und Anleitung in ihren Bann ziehen. Der Film erklärt, was die Merkmale dieser pseudoreligiösen Gruppierungen sind und erläutert ihre Methodik. Manche von ihnen ködern neue Mitglieder mit der Versicherung, Kontakt zu Verstorbenen, außerirdischen Lebensformen, Geheimbünden oder gottgleichen Wesen zu haben. Ihre Mitglieder halten sich für auserwählt und sind davon überzeugt, dass sie mit einem elitären kleinen Kreis von Menschen geheimes Wissen teilen. Viele Jugendliche, die nach Antworten suchen, hinterfragen die Behauptungen von Psychosekten nicht...hier weiterlesen

Produktion: 2007

Download
mit Vorführlizenz:
US$ 45.78(inkl. MwSt.)

Film: Das Volk Israel im Alten Testament

Die Geschichte des Volkes Israel - von Abraham bis zum Beginn der Diaspora - ist das Thema dieser DVD für die Sekundarstufe I: In einem aufwändigen Zeichentrickfilm werden die wichtigen Episoden dieser großen Erzählung präsentiert. Die Schüler erfahren, wie Abraham von Gott auserwählt wird, sein Volk ins Gelobte Land Kanaan zu führen. Sie verfolgen die Geschichte von Abrahams Urenkel Josef. Sie erleben, wie die Israeliten nach Ägypten ziehen, um dem Hunger zu entgehen: Zuerst werden sie von Josef wohlwollend empfangen, Jahrhunderte später aber werden sie versklavt. Großen Raum nimmt die Geschichte von Mose ein, dessen ganzes Leben e...hier weiterlesen

Produktion: 2011

Download
mit Vorführlizenz:
US$ 111.22(inkl. MwSt.)

Film: Typisch Jude

Eine Dokumentation über aktuellen AntisemitismusAntisemitismus ist in der deutschen Gesellschaft bei vielen Menschen präsent, Vorbehalte gegen Juden sind nach wie vor relativ weit verbreitet. Unter Schülern wird das Wort »Jude« vielerorts als Schimpfwort benutzt, besonders präsent ist Judenfeindlichkeit bei Jugendlichen mit muslimischem Hintergrund.Der Film setzt sich mit diesen Problemen auseinander und beleuchtet verschiedene Ausprägungen von Judenfeindlichkeit. Mehrere Teams von Jugendlichen unter Beteiligung von jüdischen Jugendlichen haben eine Dokumentation mit folgenden Schwerpunkten produziert: Jugendliche beschreiben ihr Selbstverst&aum...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Download
mit Vorführlizenz:
US$ 34.75(inkl. MwSt.)

Film: Iss Zucker und sprich süß

Sie sind in Deutschland geboren oder hier aufgewachsen. Doch wen sie heiraten, das bestimmen ihre Eltern. Viele Immigrantenfamilien halten auch nach jahrzehntelangem Leben in Deutschland an den Traditionen ihrer Heimat fest und pflegen dabei einen Werte-Konservatismus, der sich mitunter im Herkunftsland schon überholt hat. Sultana aus Pakistan, die 15jährig vor ihrer Familie floh, weil sie nur noch die Wahl hatte, mit einem alten Mann verheiratet oder umgebracht zu werden, die türkische Importbraut Saniye, die nie die Heimat verlassen wollte, oder Ayse, die ihre 16jährige Tochter verheiratet hat, obwohl sie selbst unter ihrer eigenen Zwangsverheiratung litt und die Buc...hier weiterlesen

Produktion: 2005

Download
mit Vorführlizenz:
US$ 69.51(inkl. MwSt.)

Film: Reformation - Ursachen und Verlauf

DIe DVD setzt sich aus drei einzeln anwählbaren Filmen zusammen: - Der Film "Wie es zur Trennung" kommt zeigt in gut nachvollziehbaren Schritten Ursachen und Verlauf der Reformation. Ausgehend von den Missständen in der Kirche und den Ängsten der Menschen im zu Ende gehenden Mittelalter wird Luthers reformatorisches Wirken verdeutlicht. - Der Film "Legenden um Luther" stellt einige Legenden vor, die im Laufe von 500 Jahren um Luther entstanden sind und hinterfragt diese nach ihrem Wahrheitsgehalt. Ist das Gewittererlebnis der Grund, dass der junge Luther ins Kloster geht? Hat der Thesenanschlag so stattgefunden? Hat Luther auf der Wartburg den Teufel wirklich mit einem Tint...hier weiterlesen

Produktion: 2017

Download
mit Vorführlizenz:
US$ 57.92(inkl. MwSt.)

Film: Erinnerungen - Liebe, Selbstmord, Leben

Ein junges Pärchen steht an einem idyllischen Waldsee. Sie necken sich, testen spielerisch ihr Vertrauen zueinander. Es knistert - eine Liebe beginnt. Doch der Nachmittag zu zweit findet nur in der Erinnerung des jungen Mannes statt - die Beziehung ist zu Ende. Der Verlassene steht auf einer Eisenbahnbrücke in dem Wald, in dem alles begann, noch einmal versunken in der Vergangenheit, bereit zum erlösenden Sprung. Und dann? In Dennis Knickels Film geht es um Liebe, Schmerz, die Folgen von Suizid und die Bereitschaft, sich für das Leben zu entscheiden.Im Kaufpreis dieses Films ist pädagogisches Begleitmaterial enthalten. Nach dem Kauf erhalten Sie eine E-Mail mit...hier weiterlesen

Produktion: 2011

Download
mit Vorführlizenz:
US$ 52.13(inkl. MwSt.)

Film: Brennpunkt: Ehrverbrechen

Film 1: Iss Zucker und sprich süß - Zwangsheirat, die sog. Familienehre und ihre OpferEine Filmdokumentation über Ausmaß und Hintergründe von Zwangsverheiratungen und Gewalttaten im Namen der sog. Familienehre in Deutschland und weltweit. Hautnah berichten Betroffene. Man erfährt die Lebensgeschichten von Sultana aus Pakistan, Saniye, die nach Deutschland verheiratet wurde, Ayse, die ihre Tochter sechzehnjährig verheiratete, obwohl sie doch selbst unter ihrer eigenen Zwangsheirat litt sowie der türkisch-kurdischen Aktivistin Fatma Bläser, die ein Buch über ihr Schicksal geschrieben hat. Eindringliche Erzählungen, u.a. kommentiert vo...hier weiterlesen

Produktion: 2013

Download
mit Vorführlizenz:
US$ 69.51(inkl. MwSt.)

Film: Tabuthema Tod

Der Tod ist ein Thema, mit dem viele Menschen nur schwer umgehen können. Gerade für Kinder und Jugendliche ist er nur schwer greifbar, da er gleichermaßen abstrakt wie absolut und erschreckend ist. Nichtsdestotrotz gehört er untrennbar zum Leben dazu. Eine der ersten Fragen, denen dieser Film nachgeht, ist daher die nach dem Grund, warum der Tod so oft verdrängt wird. Schließlich ist er allgegenwärtig: nicht nur täglich in den Nachrichten und in der Natur, sondern auch im näheren Umfeld und im eigenen Heim können wir mit ihm konfrontiert werden. Kinder erleben, wie ihre Großeltern oder andere Verwandte sterben. Noch schwerer fassba...hier weiterlesen

Produktion: 2006

Download
mit Vorführlizenz:
US$ 45.78(inkl. MwSt.)


Filme mit Vorführlizenz:

In dieser Schulmediathek können Sie Filme für Ihre Bildungsarbeit downloaden. Wir bieten Medien für Schulen in allen Altersklassen und für jedes Unterrichtsfach. Alle Lehrfilme, Dokus und Spielfilme beinhalten ein "nicht gewerbliches öffentliches Vorführrecht" (Ö-Recht). Damit können Sie die Filme neben dem Schulunterricht (Schullizenz) auch in der außerschulischen Bildungs- und Kulturarbeit einsetzen ohne das Urheberrecht zu verletzen.

Filme zeigen, wann und wo Sie wollen:

Nicht kommerzielle Filmvorführungen sind mit unseren lizensierten Downloads zu jeder Zeit möglich. Unsere Filme kommen regelmäßig in Schulen, Unis, Volkshochschulen, Museen, Kirchen, Vereinen, Gewerkschaften, Arztpraxen, Jugendclubs, Kitas, Erwachsenen- und Seniorenkreisen, Parteiveranstaltungen, in beruflichen Fort- und Weiterbildungen, und an vielen weiteren Spielorten zum Einsatz.

Filme nur als Download?

Die meisten Downloads gestatten Ihnen auch, die Filme einmal auf DVD zu brennen! Die Vorführlizenz gilt dann auch für die gebrannte DVD. Den Brennvorgang starten Sie bequem aus der Player-Software, mit der Sie auch die Downloads abspielen (Flux-Player). Alles was Sie brauchen ist ein DVD-Rohling und ein DVD-Brenner. Der Flux-Player ist selbstverständlich kostenlos und kann auf dieser Seite heruntergeladen werden. Der Player läuft als Software oder App auf allen Ihren Endgeräten (PC, Mac, Smartphone, Tablet, u.a.)

Sie haben weitere Fragen?

Unter "FAQ" beantworten wir Ihnen die häufigsten Fragen zu unserem Filmportal. Wenn Sie dort nicht fündig werden, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Für den Unterricht empfohlen:

Filme mit diesem Symbol werden explizit für den Schulunterricht empfohlen.

Logo des LMZ-BW für Unterrichtsfilme
Wer empfiehlt?

Filme mit Prädikat:

Hier erhalten Sie Filme mit dem Prädikat "wertvoll" und "besonders wertvoll".

Logo Prädikat besonders wertvoll
Wer vergibt die Prädikate?


DVDs mit Verleih- und Vorführrecht erhalten Sie in unserem DVD-Shop unter www.filmsortiment.de oder bei Ihrer Bildstelle, Medienzentrum oder Medienzentrale.

Schulfilme-online.de website reputation

Mögliche Zahlungsmittel

Visa Card Master Card Rechnung Sofortüberweisung

Sie können wahlweise per Bankeinzug, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder auf Rechnung bezahlen. Der Kauf auf Rechnung steht nur Kunden aus Deutschland zur Verfügung.