Lehrfilme: Länder der Welt

Film: Meanwhile in Mamelodi

Extension 11 - eines der unzähligen Viertel im Township Mamelodi in Südafrika. Willkommen in der "shack side". Fließendes Wasser, Elektrizität und asphaltierte Straßen sucht man hier vergebens. Aber selbstverständlich gibt es auch hier einen Alltag - und den meistert Familie Mtsweni mit Routine und viel Einfallsreichtum. Vater Steven steckt seine ganze Energie in seinen kleinen Kiosk mitten im Township, um seine Familie über Wasser zu halten und seinen Kindern eine Schulbildung zu ermöglichen. Tochter "Moskito" kämpft sich derweil durch die Wirrungen der Pubertät und träumt von einer Karriere als Fußball-Profi oder Paläon...hier weiterlesen

Produktion: 2011

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 43.70 (inkl. MwSt.)

Film: Istanbul - Orient und Okzident in einem

Istanbul ist die drittgrösste Stadt der Welt - und die polykulturellste. Das 'Istanbul Modern Müzik Ensemble' macht traditionelle türkische Volksmusik auch für westliche Ohren erfahrbar. Die Hagia Sofia verbindet als nationales Museum Ost und West. In der noblen Einkaufsstrasse Istiklal shoppen Muslime und Christen in den gleichen Läden - aber sie sitzen nicht in den gleichen Restaurants. Journalist Niyazi Dalyanci ist stolz, drei Jahre im Gefängnis gesessen zu haben. 'Denn', so sagt er, 'wer nie im Gefängnis war, verliert als Intellektueller jede Glaubwürdigkeit'. Istanbul ist einfach anders.hier weiterlesen

Produktion: 2012

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.30 (inkl. MwSt.)

Film: Die letzten Tiger

Um 1900 lebten weit über 100.000 Tiger in fast ganz Asien und bis an die Ränder Europas. Heute gibt es nur noch knapp über 3000 wild lebende Tiger, und ihr Überleben in freier Wildbahn ist keineswegs gesichert. Die grösste Bedrohung des Tigers sind Wilderer, denn ein einziger Tiger erzielt rund 100.000 USD auf dem Schwarzmarkt. Wild lebende Tiger benötigen eine beträchtliche Anzahl Beutetiere und somit grosse Flächen unberührter Natur. Wer den Tiger retten will, betreibt deshalb automatisch auch Natur- und Artenschutz.hier weiterlesen

Produktion: 2013

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.30 (inkl. MwSt.)

Film: Marrakesch - Der Traum des Orients

Marrakesch bedeutet Orient, Exotik und Abenteuer. Marokkos ehemalige Hauptstadt fasziniert die Europäer schon seit langem. In den Gassen der verwinkelten und autofreien Altstadt lassen sich noch heute Szenen wie aus dem Mittelalter beobachten. Die dichtgedrängten, aber grosszügigen palastartigen Häuser mit ihren Innenhöfen und Gärten sind beliebte Zweitwohnsitze der Pariser Mode- und Designerszene. Trotz voll verschleierten Frauen und uralten Traditionen ist Marrakesch erstaunlich tolerant und bietet Raum für die Verwirklichung ganz individueller Lebensentwürfe.hier weiterlesen

Produktion: 2013

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.30 (inkl. MwSt.)

Film: Bangkok - Megalopolis zwischen Ordnung und Chaos

Bangkok - der klangvolle Name der thailändischen Hauptstadt steht seit Jahrzehnten für Exotik und Abenteuer. Doch die alten Clichés haben sich überlebt. Bangkok hat ein beispielloses Wachstum hinter sich und ist heute eine der grössten Städte der Erde. Trotz aller politischen Unsicherheit bleibt Thailand eine begehrte Tourismus-Destination und Bangkok das wichtigste Drehkreuz in Südostasien. Bangkok ist die grösste Stadt der Welt, die den Buddhismus praktiziert. Thailänder sind tolerant und lassen vieles zu, doch der Fremde wird immer ein Fremder bleiben. Wer Bangkok verstehen will, muss mit Widersprüchen umgehen können, ohne sie au...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.30 (inkl. MwSt.)

Film: Burma - Der Einbruch der Moderne

Nach rund fünfzig Jahren des Stillstands und der Repression unter der Militärdiktatur erwacht der südostasiatische Vielvölkerstaat Burma, auch Myanmar genannt, wie aus einem bösen Traum. Noch fehlt es an fast allem. Die Infrastruktur liegt am Boden, und der Umbau zu einer demokratischen Gesellschaft ist noch lange nicht abgeschlossen. Ein Zeichen des Wandels ist die Pressefreiheit: Eine Zeitung nach der anderen wird gegründet. Die internationale Gemeinschaft steht an, um Hilfe zu leisten. Doch diese ist nicht immer uneigennützig, denn das Land verfügt über viele Rohstoffe und befindet sich in einer wichtigen Schlüsselstellung zwischen Indi...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.30 (inkl. MwSt.)

Film: Australien - Ein ökologisches Profil

Einzigartig und urtümlich wie nirgends auf der Erde sind die Tiere und Pflanzen Australiens. Ausgehend von der Entwicklung des Kontinents seit dem Erdmittelalter präsentiert dieses ökologische Profil ausgewählte Arten der Flora und Fauna der wichtigsten Klima- und Vegetationszonen.Wir sind davon überzeugt, mit dieser fast enzyklopädische Ausmaße erreichenden DVD allen in den Fächern Biologie und Geografie (aber auch Englisch und bilingual) unterrichtenden Lehrern und Lehrerinnen ein unvergleichlich reiches und dem Unterricht angemessenes Medium zur Verfügung zu stellen. Die übersichtliche Gestaltung, durchgehend offene und sachlogische St...hier weiterlesen

Produktion: 2004

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 61.18 (inkl. MwSt.)

Film: Empfindliche Ökosysteme

Korallenriffe in Palau (Mikronesien) Dieses Video dokumentiert die Verwundbarkeit und Anfälligkeit eines ausbalanzierten, gesunden Ökosystems gegenüber der Einflussnahme des Menschen. Nach der Unabhängigkeit entwickeln die Einwohner der Palau-Inseln Konzepte der ökonomischen Entwicklung und der Erhaltung ihrer Naturreichtümer. Im Kaufpreis dieses Films ist pädagogisches Begleitmaterial enthalten. Nach dem Kauf erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link, über den Sie das Material herunterladen können. Im Kaufpreis dieses Films ist pädagogisches Begleitmaterial enthalten. Nach dem Kauf erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link, über den Sie das Material herunterladen können.hier weiterlesen

Produktion: 2007

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 61.18 (inkl. MwSt.)

Film: Vietnam

Land, Kultur, Menschen und Alltag Vietnam - ein exotisches, weit entferntes Land mit einer langen, bewegten Vergangenheit. Ein Land, das vielen von uns als Schauplatz eines der grausamsten Kriege der Menschheitsgeschichte noch in Erinnerung ist, zerstört von Napalm und Bomben, entlaubt von Agent Orange und zutiefst verwundet, vor allem in den Köpfen der jungen Menschen. Ein Land, das wie Phönix der Asche entstieg und sich zu einem Wirtschaftswunder entwickelt. Ein Land mit einer jungen, freundlichen, fleißigen und optimistischen Bevölkerung. Aber auch ein Land von dem unsere Schulkinder kaum etwas wissen. Diese altersgerecht aufgebaute didaktische DVD soll durch...hier weiterlesen

Produktion: 2012

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 55.28 (inkl. MwSt.)

Film: Baumwolle - Die Herausforderung des weissen Goldes - NZZ Format

Die Baumwolle ist unter Druck. Traditioneller Anbau mit Hilfe chemischer Mittel, Anbau durch gentechnisch veränderte Samen und ökologischer Anbau wetteifern um gute Resultate. Im Baumwollland Indien geht es den Bauern ums Überleben. Während die gentechnisch veränderten Samen weniger Pestizideinsatz versprechen, bedeutet der Biolandbau mehr Arbeit, denn die Farmer produzieren sowohl Düngemittel als auch Pestizide aus biologischem Material selber. Ein Bio-Baumwollprojekt in Zentralindien versucht, umweltgerecht, fair und wirtschaftlich aus der Verschuldung, der Armut und der Bodenzerstörung herauszuführen. Während einst die Baumwollfasern die In...hier weiterlesen

Produktion: 2006

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.30 (inkl. MwSt.)

Film: Made in Great Britain - Die Filme - NZZ Format - NZZ Format

"Das Pub - Die Briten und ihr Bier"Ale, Bitter, Stout und Lager: Die Briten und ihr Bier. Zügelloses Trinken: Grossbritannien und der Alkohol. Bierhöhlen und Ginpaläste: Die Evolution des Pubs. Queen Victoria und die Abstinenzler: Ein Politkrimi. Das Gastropub: Die neue Liebe der Briten zum Essen.In "NZZ Swiss made": Londons letzter Schweizer."Whisky - Kultgetränk aus Schottland"Torf, Seetang und Heidekraut: Wie kommt der Duft ins Glas? Die Supernase von Chivas: Dreissig Whiskys in einem Blend. Sherry, Bourbon, Porto: Alte Fässer für neuen Whisky. Whisky für die Engel: Warum die Schotten in den Himmel kommen.In "NZZ Swiss made": Lauwiler Single Malt."War...hier weiterlesen

Produktion: 2005

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.30 (inkl. MwSt.)

Film: Big Business Bananen - NZZ-Format

Bananen gehören bei vielen Menschen zu den Grundnahrungsmitteln. Die kaliumreichen Energielieferanten sind die meistverkauften Früchte weltweit, über 400 Millionen Menschen, vor allen in den Tropen, essen sie täglich. Doch der Klimawandel und die Pilzkrankheit TR4 bedrohen die Bestände und damit die Versorgung. Experten suchen nach neuen, resistenten Sorten, damit die Frucht weiterhin wachsen und gedeihen kann. Sehr hilfreich ist dabei eine Genbank in Belgien mit 1500 Sorten. In Panama, wie in allen ehemaligen Bananenrepubliken, wird der Handel mit Bananen heute nicht mehr ausschließlich von US-Multis, die damit ein „Big Business- betrieben, beherrscht...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.30 (inkl. MwSt.)

Film: Jahrhundertkatastrophe Tsunami - NZZ-Format

Am Morgen des zweiten Weihnachtstages 2004 schauen Tausende von westlichen Touristen an den Stränden Thailands neugierig aufs Meer. Viele hundert Meter zieht sich das Wasser zurück und gibt den Blick frei auf den Meeresboden. Kurz darauf bringen die Wassermassen eines Tsunamis Tod und Zerstörung. Noch schlimmere Folgen hat der Tsunami in der indonesischen Provinz Aceh, wo fast die Hälfte der Küstenbewohner einer bis zu 30 Meter hohen Flutwelle zum Opfer fällt. Als im März 2011 ein Tsunami den Nordosten Japans heimsucht, ist der materielle Schaden noch grösser, doch der Verlust an Menschenleben fällt kleiner aus. Zehn Jahre danach in den betroff...hier weiterlesen

Produktion: 2014

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.30 (inkl. MwSt.)

Film: Tasmanien - am Rand der Welt - NZZ-Format

In Tasmanien erwartet den Besucher eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt in unberührter Wildnis. Nur die Weiten des sturmgepeitschten südlichen Ozeans trennen die Insel von der Antarktis und machen Tasmaniens Hauptstadt Hobart zum wichtigsten Ausgangsort für Expeditionen ins ewige Eis. Die junge Geschichte des kleinsten Bundesstaates von Australien ist wechselvoll: Einst als Sträflingskolonie gegründet, kam die Insel durch den Walfang im 19. Jahrhundert zu grossem Reichtum. Heute ist Tasmanien ein Magnet für unkonventionelle Menschen wie Künstler und Unternehmer, die ein selbstbestimmtes Leben führen wollen.hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.30 (inkl. MwSt.)

Film: Lithium - Das weiße Gold aus Bolivien

Die weisse Salzwüste, der Salar de Uyuni, im Hochland von Bolivien gilt als spektakuläre Touristenattraktion. Und der ausgetrocknete Salzsee auf 3670 Metern über Meer birgt einen wertvollen Schatz: In ihm wird das grösste Lithium-Vorkommen der Welt vermutet. Ein Rohstoff, der für Elektro-Batterien gebraucht wird und dessen Preis sich allein im vergangenen Jahr fast vervierfacht hat. Die bolivianische Regierung setzt grosse Hoffnung in das wertvolle Leichtmetall. Der Lithium-Abbau soll in der ärmlichen Andenregion für Arbeitsplätze und Wirtschaftswachstum sorgen. Während die Regierung knapp eine Milliarde Dollar in Pilotprojekte investiert, &aum...hier weiterlesen

Produktion: 2016

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.30 (inkl. MwSt.)

Film: Australia - extreme country (bilingual) - Australien - Land der Extreme

Australiens Klimazonen reichen von den Tropen bis in die Wüste. Wie haben sich Mensch und Tier an diese Umgebung angepasst? Dass die höchste Urbanisierungsquote der Welt herrscht und Warane und Beuteltiere hier leben wird in diesem bilingualen Unterrichtsfilm ebenso behandelt wie die Themen Überschwemmungen, Feuerstürme, Schule über Funk und Weihnachten. Der 18-minütige Film ermöglicht Schülern einen ersten Überblick über den australischen Kontinent. Die vier kurzen Kapitel stellen die Themen "Outback", "Tropics", "Coasts" und "Cities" vor. Je nach Bedarf können die Kapitel einzeln und in beliebiger Reihenfolge behandelt werden. Da di...hier weiterlesen

Produktion: 2009

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 73.66 (inkl. MwSt.)

Film: Afghanistan - Konflikt und Hintergrund

Afghanistan ist einer der wichtigsten Brennpunkte unserer Zeit. Deutschland wird noch weitere 10 Jahre in diesem Land aktiv sein und beim Aufbau nach dem Krieg helfen. In dem Film wird grundlegend erklärt, was für ein Land Afghanistan ist. Von der geographischen Einordnung über einen geschichtlichen Abriss geht es auch um das Leben heutzutage. Es wird gezeigt, dass Mädchen bis 2001 nicht zur Schule gehen durften, eine sehr hohe Analphabetenquote herrscht und dass Terroristen sogar Kinder mit Anschlägen davon abhalten, zur Schule zu gehen. Im Straßenbild ist überall zu erkennen, dass Landminen immer wieder zu schlimmen Verletzungen führen: sowohl kl...hier weiterlesen

Produktion: 2011

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 73.66 (inkl. MwSt.)

Film: Galapagos - Veränderung eines ökologischen Systems durch Einfluß des Menschen

Martina Hirschmeier erklärt den Stoffkreislauf aus Produzenten, Konsumenten, Destruenten und wendet sie auf das geschlossene Ökosystem der Galápagos Inseln an. Biotische und abiotische Faktoren führen zu beeindruckender Biodiversität. Schildkrötenfang, illegale Fischerei und die Einführung von Hunden, Kühen, Mücken, Ameisen und Schweinen veränderten das Ökosystem rapide. Von einer Schildkrötenart gibt es nur noch eine Überlebende und der Erhalt der Darwinfinken ist bedroht. Der Schutz des Galápagos Archipels trifft auf internationales Interesse: die Inseln sind Teil des Washingtoner Artenschutzabkommens. Kapitel: -...hier weiterlesen

Produktion: 2012

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 73.66 (inkl. MwSt.)

Film: Der Regenwald

Während einer Reise auf dem Rio Napo lernen wir das Ökosystem des tropischen Regenwaldes kennen: Die überwältigende Fülle und Schönheit seiner um Licht ringenden Pflanzengesellschaften, das schwüle Treibhaus- und Tageszeitenklima, die aus dem raschen Stoffumsatz resultierende Empfindlichkeit des Ökosystems. Ausgehend von der aus traditionellem Anbau hervorgegangenen systemverträglichen Nutzung werden die Hauptanbauprodukte wie Kakao und Banane und andere Nutz- und Heilpflanzen eines Dorfes vorgestellt. Deutlich werden daneben auch die schwierigen Verkehrsverhältnisse.Im Kaufpreis dieses Films ist pädagogisches Begleitmaterial enthalte...hier weiterlesen

Produktion: 2002

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 61.18 (inkl. MwSt.)

Film: Savannen und Wüsten

Der Film beschreibt, beginnend im Norden Perus, die einzelnen Landschaftszonen von der Savanne bis zur Pazifikküste. Auf einem Markt in Chulucanas werden die vielfältigen Erzeugnisse einer Klimazone präsentiert, die noch vom Ackerbau bestimmt wird. Ganz anders in der Trockenzone, in der nur noch Rinderhaltung möglich ist. Die Akazie prägt das Landschaftsbild in der Baumsavanne. Mit zunehmender Trockenheit nach Westen hin bestimmt die Dornbuschsavanne das Leben. Sie ist besonders von der Zerstörung der Grasnarbe durch Überweidung betroffen. Im Gegensatz zum bizarren Erscheinungsbild der sich anschließenden Stein-wüste (hier: Schiefer) entsprich...hier weiterlesen

Produktion: 2002

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 61.18 (inkl. MwSt.)

Film: Leben in Nanjing heute

Seit der Öffnung Chinas hat sich vor allem in den boomenden Küstenregionen ein drastischer Wandel vollzogen. Eine breite Bevölkerungsschicht in den Städten profitiert durch stetig sich verbessernde Lebensbedingungen von dieser Entwicklung. Am Beispiel der "Hauptstadt des Südens", Nanjing, wird die aktuelle Entwicklung gezeigt: Die Orientierung am westlichen Konsum. Wir sehen die morgendliche Stadt mit ihrem Verkehr, die Markthalle, die Frühgymnastik in den Parks, den Fahnen-appell in der Schule. Eine Gruppe deutscher Austauschschüler führt uns durch das reichhaltige Kursprogramm, ergänzt durch einen Besuch im Sportinstitut, wo die besten Sportl...hier weiterlesen

Produktion: 2003

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 61.18 (inkl. MwSt.)

Film: Chinas Boomregion am Unterlauf des Yangtse

Shanghai gehört zu den modernsten Städten der Welt, die Region am Unterlauf des Yangtse zu den derzeit am stärksten boomenden Gebieten. Der Film zeigt die rasanten Veränderungen: Die Bautätigkeit (Shanghai: 22 000 Baustellen!), die Wirtschaftsentwicklung; er beschreibt Transportwesen und Energieverbrauch, erläutert die Folgen für die wertvollste landwirtschaftliche Region Chinas und beschreibt die Maßnahmen zum Schutz der Investitionen vor Naturgewalten (Drei-Schluchten-Staudamm). Auf die Anhebung des Lebensstandards wird ebenso eingegangen wie auf die geschichtliche Entwicklung bis zur Öffnung Chinas unter Deng Xiaoping, welche den Boom erst ...hier weiterlesen

Produktion: 2003

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 61.18 (inkl. MwSt.)

Film: Rom - Repubblica Italiana

Mit Rom wenden wir uns einer Stadt zu, die wie kaum eine andere in ihrer langen Geschichte unzählige Kunstschätze angehäuft hat, die uns viele Hinweise geben: Ihre Gründung und Entwicklung zur Hauptstadt des römischen Reiches, ihr Niedergang, die Christianisierung und Weg zum Zentrum der Kirche, die bauliche Überformung im Kirchenstaat der Renaissance und des Barock; die aktuelle Entwicklung als Hauptstadt nach der Wiedervereinigung Italiens. Denn erst als Rom 1871 Hauptstadt Italiens wurde, konnte die Stadt von 200 000 auf heute über 3 Millionen Einwohner anwachsen!hier weiterlesen

Produktion: 2007

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 61.18 (inkl. MwSt.)

Film: Kiew - Stadt im Umbruch

Die Hauptstadt der Ukraine befindet sich in einem lebhaften Prozess der Transformation. Der Film zeigt, wie sich dieser Wandel in der Stadt bemerkbar macht. Dazu gehört zunächst einmal die Sprache: Erst langsam setzt sich die ukrainische Sprache gegenüber dem dominierenden Russisch durch. Im Stadtbild fällt auf, wie sich die stalinistische Bauweise mit den westlichen Konsumgewohnheiten vermischt. Die extremen Gegensätze zwischen Arm und Reich sind schon äußerlich an den abgeschotteten Stadtvierteln der Reichen zu erkennen. Straßenkinder und der Sanierungsbedarf vieler Wohngebäude offenbaren die schwerwiegenden sozialen Probleme als Folge der ...hier weiterlesen

Produktion: 2009

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 61.18 (inkl. MwSt.)

Film: Odessa und die ukrainische Ebene - Landschaften Europas

Odessa ist eine bedeutende Hafenstadt in der Ukraine. Sie lockt gleichermaßen Touristen wie Investoren an. Der Wohlstand der Stadt gründet sich auf den Handel mit Rohstoffen und Industriegütern, aber auch mit landwirtschaftlichen Produkten aus der ukrainischen Ebene, der Kornkammer der einstigen Sowjetunion. Die Schwarzerdeböden gehören zu den fruchtbarsten Böden der Erde. Doch auch Schattenseiten wie verschmutzte Flüsse und der Atomunfall in Tschernobyl kommen zur Sprache. Zum Schluss weist der Film auf die bevorstehenden Veränderungen durch die Entdeckung von Erdölvorkommen vor der Küste hin.hier weiterlesen

Produktion: 2009

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 61.18 (inkl. MwSt.)

Film: Tallinn - Eesti Vabariik - Städte Europas

Obwohl Estland bis 1994 ein Teil der Sowjetunion war, gelang die rasche Umorientierung. Die Hauptstadt Tallinn ist eine dynamische, moderne und westlich orientierte Stadt. Der wirtschaftlichen Ausrichtung hin zum Tourismus kommt entgegen, dass das Land nie den Kontakt zu seiner Kultur und Identität verloren hat. Tallinn ist bekannt für seine unzähligen Kulturfestivals mit Chorgesang und Volkstanz, zu denen Darsteller aus allen Baltischen Ländern kommen.Der Film zeigt die Hauptstadt Estlands, Tallinn, in der Deutsche, Dänen, Schweden und später Russen ihr Erbe hinterließen. Die Stadt mit der am besten erhaltenen Altstadt aus dem 14. Jahrhundert, erbaut i...hier weiterlesen

Produktion: 2005

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 61.18 (inkl. MwSt.)

Film: Orlando - Florida

Eine der größeren Städte Zentralfloridas ist Orlando. Dies ist aber noch nicht lange so. Der Boom begann in den siebziger Jahren, als Walt Disney sein Disney World gründete. Seitdem zieht der Vergnügungs- und Freizeitpark jedes Jahr mehr Besucher an. Aber auch weitere Parks entstehen im Sog des großen Erfolgs der Disney-Einrichtungen. Der Film beginnt mit dem Airport, ausgelegt für den riesigen Besucheransturm. An Beispielen wird der viele Quadratkilometer umfassende Siedlungsbrei aus Hotels, Restaurants, Souvenirshops und Vergnügungseinrichtungen gezeigt. Dann folgt ein Streifzug durch die Freizeitparks Magic Kingdom, Epcot Center, Downtown Disne...hier weiterlesen

Produktion: 2007

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 61.18 (inkl. MwSt.)

Film: Fünftausend Jahre Wohlstand - Das Haupt des großen Drachen

Zahlreiche archäologische Zeugnisse belegen den Wohlstand, den die hohen landwirtschaftlichen Erträge schon immer der Region am Unterlauf des Yangtse gewährten. Der Umbruch in der heutigen Boomregion führt dazu, dass selbst die Stadtviertel der 60er und 70er Jahre verschwinden. Nur wenige werden als Freilandmuseen hergerichtet. Diese, sowie die erhaltenen chinesischen Gärten und Tempel sind Ziel eines stark wachsenden Inlandstourismus. Das rege Interesse an der Geschichte des eigenen Landes sowie wachsende Einkommen führen das Kunstgewerbe zu einer neuen Blüte. Der Wohlstand vergangener Zeiten ermöglichte, dass sich Nanjing, die "Hauptstadt des S&uu...hier weiterlesen

Produktion: 2003

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 61.18 (inkl. MwSt.)

Film: Krakow - Polska - Städte Europas

Der Film stellt eine polnische Stadt mit tausendjähriger Geschichte vor, einst Hauptstadt und Residenz polnischer Könige. Am Ufer der Weichsel gelegen, erhebt sich auf dem Schlossberg der ehemalige Königssitz, der Wawel, in dem die Insignien früherer Könige aufbewahrt werden und der mit seinen vielen Kunstschätzen Anziehungspunkt für Touristen aus aller Welt ist. In der Sigismundkapelle auf dem Wawel sind Sarkophage von Königen und Geistlichen sowie polnischen Dichtern und Militärs aufbewahrt. Ein berühmter Geistlicher der Stadt, der ehemalige Krakauer Bischof Karol Wojtyla, ist seit 1978 Papst in Rom. Der Film führt zu den schön...hier weiterlesen

Produktion: 2004

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 61.18 (inkl. MwSt.)

Film: Warszawa - Polska - Städte Europas

Weithin sichtbar überragt der Kulturpalast, Wahrzeichen der Hauptstadt Polens und einst Geschenk der Sowjetunion, die pulsierende Metropole. Doch nicht mehr der Baustil der Stalin-Ära prägt heute das Antlitz des modernen Warschaus. Wolkenkratzer ragen in die Höhe, vielspurige Straßen durchziehen die Stadt und die Immobilienpreise erzielen Rekordmarken. Warschau ist boomende Großstadt, gefragter Standort für ausländische Investoren, Treffpunkt für Geschäftsleute aus aller Welt, ist Drehscheibe zwischen Ost und West und östlicher Vorposten der Europäischen Union. Der Film zeigt Warschau als pulsierende Hauptstadt eines Landes, de...hier weiterlesen

Produktion: 2004

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 61.18 (inkl. MwSt.)

Film: Budapest - Magyarország - Städte Europas

Der Film stellt die Hauptstadt der Ungarischen Republik vor. Man blickt zunächst auf die Donau, die die Stadt in das hügelige Buda und das flache Pest teilt. Wir erleben die Stadt, deren Siedlungsgeschichte bis auf die Zeit der Kelten und Römer zurückgeht, als pulsierende europäische Metropole, als Zentrum von Politik und Wirtschaft, als Anziehungspunkt für Touristen und Geschäftsleute aus aller Welt, als eine Stadt, die in stetigem Wandel begriffen ist. Ausländische Investoren bestimmen zunehmend das Stadtbild. Die Kamera zeigt eine schöne und an kulturellen Attraktionen reiche Stadt und führt uns zu ihren bekanntesten Sehenswürdigke...hier weiterlesen

Produktion: 2004

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 61.18 (inkl. MwSt.)

Film: Riga - Latvija Republika - Städte Europas

Riga, die Hauptstadt Lettlands, ist Zeuge der sieben Jahrhunderte währenden Fremdherrschaft über Lettland. Alte Architekturdenkmäler, aber auch die kulturelle Entwicklung und der Stand der Umwelt erinnern an die deutschen Anfänge, die schwedische Herrschaft und an die wirtschaftliche und politische Dominanz der Russen. Die lettische Kultur und die Traditionen, die bis auf die Zeit der ersten Siedler die Balten zurückgehen, bilden einen wichtigen Teil der eigenen Identität. Dies wird insbesondere am Mittsommerfest deutlich, an dem die Stadt von Musik und Tanz beherrscht wird. Der Film zeigt Riga als eine pulsierende, moderne Stadt, die das kulturelle Zentrum e...hier weiterlesen

Produktion: 2005

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 61.18 (inkl. MwSt.)

Film: Das globale Wettergeschehen im Satellitenbild - Geografie

Die Satelliten METEOSAT 7, METEOSAT 5, GMS, GOES-E und GOES-W sind entlang des Äquators im Weltraum installiert. Zu jeweils einem bestimmten Zeitpunkt werden ihre Bilder zu einem Weltkompositbild (infraroter Spektralbereich, als Plattkarte bzw. in HAMMER-Projektion) zusammengefügt. Seit April 2000 wird vom Deutschen Wetterdienst täglich ein Bild archiviert, seit 2001 vier bis sieben Bilder pro Tag. Der Deutsche Wetterdienst hat uns freundlicherweise diese Satellitenbilder (1.4.2000-11.4.2001) zur Verfügung gestellt. Erstmalig hat nun Praxis Unterrichtsfilm mehr als 1000 Kompositbilder optisch aufbereitet, mit einer farbigen Weltkarte unterlegt und so zu einem Film mont...hier weiterlesen

Produktion: 2001

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 61.18 (inkl. MwSt.)

Film: Mediterraner Karst (Die Höhle von Postojna, Plitwitzer Seen, Kroatien) - Die Welt des Karstes

Die Höhle von Postojna (4 Min): Die Höhle von Postojna im Südwesten Sloweniens gehört zu den größten Karsthöhlen der Welt. Das 20 Kilometer lange Höhlensystem wurde vom Wasser des Flusses Plivka im klüftigen Kalkgestein ausgehöhlt. Wegen ihrer unglaublichen Ausdehnung, ihres beeindruckenden Stockwerkbaus und ihrer riesigen Säle ist die Höhle seit mehr als 150 Jahre ein beliebtes Touristenziel. Die geheimnisvolle Welt der Tropfsteine ist die Heimat des Grottenolms. Diese im Wasser lebende Amphibie hat sich hervorragend an die ewige Dunkelheit angepasst. Plitwitzer Seen (3 Min): Der bekannteste kroatische Nationalpark Plitwitzer S...hier weiterlesen

Produktion: 2006

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 61.18 (inkl. MwSt.)

Film: Naher Osten

Der Begriff "Naher Osten" wird häufig in geopolitischen Zusammenhängen verwendet. Der didaktische Film geht auf die zahlreichen Krisenherde nach Ende des Zweiten Weltkriegs bis heute ein und stellt die geografische Region vor. Zum Nahen Osten werden die Staaten Israel, die Palästinensischen Autonomiegebiete, der Libanon, Jordanien und Ägypten sowie Syrien, Irak, die kurdischen Autonomiegebiete und häufig auch der Iran gezählt. Zudem umfasst die Region die Arabische Halbinsel mit den Staaten Saudi-Arabien, Kuwait, Bahrain, Katar, Oman, die Vereinigten Arabischen Emirate und den Jemen. Mit zahlreichen Karten und Animationen vermittelt der Film geografische Orie...hier weiterlesen

Produktion: 2016

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 45.78 (inkl. MwSt.)

Film: Kontinente im Überblick - Afrika

Der didaktische Film "Kontinente im Überblick - Afrika" stellt den Kontinent in den Kapiteln Nordafrika, Westafrika, Zentralafrika, Ostafrika und Südliches Afrika dar. Zu Beginn jedes Kapitels werden alle Staaten und die wichtigsten Städte im Überblick vorgestellt. Oberflächen wie der Große Afrikanische Grabenbruch, die zentralen Gebirgsschwellen und Hochgebirge werden gezeigt. Der Film erläutert klimatische Besonderheiten, die zu Monsun, Trocken- und Regenzeiten sowie tropischem Regenwaldklima führen, und zeigt, in welchen Gebieten Afrikas diese auftreten und Wasserhaushalt und Trockenheit bestimmen. Schwerpunktthemen sind beispielsweise...hier weiterlesen

Produktion: 2017

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 45.78 (inkl. MwSt.)

Film: Hibos Lied

"Sie kann nicht sitzen, sie kann nicht laufen, sie muss immer zur Toilette, sie hat so viel Schmerzen", so versucht die 19jährige Nevin das Leiden ihrer Mutter zu beschreiben. Samnia Tawadros, 49, Mutter von vier Kindern, wurde als Kleinkind an ihren Genitalien rituell verstümmelt und zugenäht. Sie hat sie nur einen Wunsch: ihren Töchtern diese Torturen zu ersparen. Seit vielen Jahren betreut die Berliner Gynäkologin Dr. Sabine Müller beschnittene Frauen. Sie weiß: Samnia kann nur noch eine lebenslange Schmerztherapie helfen. Bei der jungen Sudanesin Gihad Gibreil aber sieht sie Chancen, ihr durch eine Öffnungsoperation wenigstens zu normaler ...hier weiterlesen

Produktion: 2007

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 61.18 (inkl. MwSt.)

Film: Auch ich bin Deutschland

Auf der Theaterbühne zeigen sie ein Feuerwerk an Lebensfreude, Kreativität und Optimismus - im Privatleben müssen sie ständig um ihre Existenz fürchten. Die jugendlichen Ensemble-Mitglieder der Hamburger Theatergruppe HAJUSOM sind als Kinder oder Jugendliche nach Deutschland gekommen, viele mit europäischen Zwischenstationen. Sie stammen aus den Krisen- und Kriegsregionen Afrikas, aus Afghanistan oder auch dem Iran. Sie sind ohne Eltern oder Verwandte bei uns gestrandet, geflohen vor Hunger, Krieg und Gewalt: Ehemalige Kindersoldaten, Bürgerkriegsflüchtlinge, Kinder, die verstoßen oder auch in die Welt geschickt worden sind, um Geld zu verdien...hier weiterlesen

Produktion: 2008

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.43 (inkl. MwSt.)

Film: Jenseits des Krieges

Arman, Mitte 20, Flüchtling aus Afghanistan, macht eine Lehre als Orthopädietechniker in einem Hamburger Sanitätshaus. Mit seinen Fachkenntnissen und alten, ausgedienten Beinprothesen, die er von Patienten sammelt, will er in ein paar Jahren den Menschen in seinem von über 30 Jahren Krieg und Gewalt verwüsteten Heimatland helfen. Sein anderer Traum: Als Bolliwood-Superstar zurück zu kehren und seine Familie zu unterstützen. Hierfür entwickelt Arman, der im afghanischen Bürgerkrieg schwer am Bein verletzt wurde, mit Leidenschaft Schauspielrollen in einer Migrantentheatergruppe. Afghanen bilden die größte Gruppe unter den jugendli...hier weiterlesen

Produktion: 2012

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 99.88 (inkl. MwSt.)

Film: Heimat ist, wo?

Aktuelle Erhebungen zeigen, dass die überwiegende Mehrheit der deutschen Jugendlichen sich (wieder) positiv zur eigenen Nation bekennt. Eine Mehrheit unter den Deutschen mit Migrationshintergrund fühlt sich "deutsch", viele Jugendliche sind stolz auf Deutschland als Heimatland. Die Grenzen zum übersteigerten Nationalismus sind dabei fließend. Heimat und Nationalgefühl spielen eine identitätsstiftende Rolle in einer globalisierten und heterogenen Welt, die für viele Jugendliche zunehmend unüberschaubar und unsicher wirkt. Individuell biografisch besitzen junge Menschen höchst unterschiedliche Bezüge zum Begriff Heimat. Diese Vielschichtigk...hier weiterlesen

Produktion: 2017

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 39.94 (inkl. MwSt.)

Film: Elpida - Hoffnung

Die Hoffnung (griech. Elpida) ist für viele geflüchtete Menschen in Griechenland alles, was sie besitzen. Der Film begleitet zwei Familien, die durch die Flucht getrennt wurden. Im Fokus stehen Menschen, die in griechischen Camps gestrandet sind, und deren Familienmitglieder, die es über die damals offene Balkanroute bereits nach Deutschland geschafft haben. Die politische Lage ist undurchsichtig und Familienzusammenführungen sind erschwert. So leben sie für lange Zeit fernab voneinander. Der Film erzählt zudem vom Engagement einzelner Menschen in Griechenland: von den freiwilligen Helfern Khalid, Dimitra und Alina, die entgegen vieler Hindernisse den gefl&uu...hier weiterlesen

Produktion: 2017

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 39.94 (inkl. MwSt.)

Film: Power to the Children - Kinderparlamente in Indien

Kinder in Indien nehmen ihr Leben in die eigenen Hände. Sie sind nicht länger bereit soziale Missstände und Umweltverschmutzung zu ertragen. Sie gründen Kinderparlamente, wählen ihre eigenen Minister und kämpfen dafür, dass ihre Rechte respektiert werden. Sie ändern nicht nur ihr eigenens Leben zum Besseren, sondern auch das der ganzen Dorfgemeinschaft. Der Film erzählt aus der Perspektive der Kinder über ihre Herausforderungen und Aktionen in einer Gesellschaft, in der von Kindern erwartet wird, dass sie dem Beispiel der Erwachsenen folgen. Doch diese Kinder gehen einen neuen Weg - mit Entschlossenheit, Mut und KreativitätIm Kaufprei...hier weiterlesen

Produktion: 2018

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 86.15 (inkl. MwSt.)

Film: Aufbruch in die Utopie

Der Dokumentarfilm "Aufbruch in die Utopie" verfolgt die Spuren einer "deutschen Republik" in den USA, einem kühnen und einmaligen Projekt in der deutschen Demokratiegeschichte: Friedrich Münch und sein Freund Paul Follenius gründen hierfür die "Gießener Auswanderergesellschaft". Und 500 Menschen machen sich mit ihnen im Frühjahr 1834 auf den Weg. Wohin führt sie ihre Reise? Wie die Gesellschaft von 1834 nimmt ein Rechercheteam seinen Weg von Hessen nach Bremen und über ein Notbiwak auf der Weserinsel Harriersand schließlich nach Missouri, USA. Sie vereint die Suche nach Ursachen, Geschichte und Wirkung eines in Deutschland einzigartigen poli...hier weiterlesen

Produktion: 2015

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.30 (inkl. MwSt.)

Film: Bushfallers - A Journey of Chasing Dreams

Ein Team von vier Filmemachern - zwei aus Kamerun und zwei aus Deutschland - ist auf der Reise, um herauszufinden, warum so viele Afrikaner nach Europa migrieren wollen. Welche Bilder haben sie im Kopf, wenn sie an Europa denken? Was motiviert sie, ihre Heimat zu verlassen? Welche Pläne haben sie, wenn sie ihr Ziel erreichen? Und was passiert, wenn sich ihre Träume in einen Albtraum verwandeln? Neben diesen Hauptfragen verfolgt das Filmteam die Spur einer Frau, die unter falschen Versprechungen nach Kuwait migriert, wo sie unter traumatischen Bedingungen festgehalten wurde. Ist ihr Schicksal eine Ausnahme, oder spiegelt es die Grausamkeit des Alltags wider?Bushfallers beginnt se...hier weiterlesen

Produktion: 2018

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 86.15 (inkl. MwSt.)

Film: Unterwegs mit Plastikjägern

Berlins Müllschiffe haben immer mehr zu tun, um die vielen Flüsse und Seen der Bundeshauptstadt vom Unrat der Millionenmetropole zu befreien. Das meiste davon ist Plastikmüll. Was die "Plastikjäger" nicht heraus fischen können, landet letztlich in unseren Meeren und Ozeanen. Dort zerfällt der Müll durch Sonneneinstrahlung oder Wellenschlag in fast unsichtbare Miniaturplastik. Hinzu kommen Unmengen an winzigen Plastikteilchen, die aus Kunstfaserkleidung oder Autoreifenabrieb stammen und über die Kanalisation in die Gewässer gelangen. Kann diese Plastikflut in unser Trinkwasser oder unsere Nahrung gelangen und gefährlich werden? Und wie k&ou...hier weiterlesen

Produktion: 2017

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.43 (inkl. MwSt.)

Film: Biking Boom 3: Protestkultur auf Rädern

Das Fahrrad ist nicht nur ein anerkanntes alltägliches Verkehrsmittel, es lässt sich auch für Widerstand und Protest nutzen. So mobilisiert die 1992 von Fahrradkurieren in San Francisco gegründete "Critical Mass"-Bewegung inzwischen Fahrradfahrer auf der ganzen Welt. Gemeinsam demonstrieren sie für ihre Rechte im Straßenverkehr. Auch der Londoner Fahrradkurier Nick Swindon kämpft für das Recht des Schwächeren auf der Straße. Seit Jahren protestiert er gegen gefährliche Verkehrsplanung, sinkende Gehälter und gnadenlose Arbeitszeiten in der Messenger-Branche. Andi Xoch kommt aus der Eastside von Los Angeles, einem rauen Stadtteil...hier weiterlesen

Produktion: 2018

Einzellizenz oder
Klassenlizenz:
US$ 62.43 (inkl. MwSt.)

Lehrfilme für den Heimunterricht:

In unserem Webshop können Sie Lehrfilme und Dokumentationen für den Einsatz im Unterricht herunterladen und streamen. Sie können zwischen der Einzellizenz oder der Klassenlizenz wählen. Die Einzellizenz ermöglicht Lehrkräften die öffentliche Vorführung des Films in jedem schulischen Kontext. Die Klassenlizenz ermöglicht außerdem das Teilen des Films mit den Schülern im Distanzunterricht. Die Einzellizenz ist zeitlich nicht begrenzt. Die Nutzung der Klassenlizenz ist auf zwölf Monate limitiert.

Die Filme können pro Nutzer auf drei beliebigen Endgeräten wiedergegeben werden (z.B. 1 x PC, 1 x Tablet, 1 x Smartphone). Das Abspielen ist nur mit dem Fluxplayer (App) möglich, der Ihnen im Bestellprozess kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Ein Einbetten der Filme in Lernplattformen (z.B. Moodle) ist nicht möglich.

Sie bestellen professionelle Unterrichtsmedien, die den strengen Vorschriften des Datenschutzes und des Urheberrechts entsprechen.

Sie haben weitere Fragen?

Unter "FAQ" beantworten wir Ihnen die häufigsten Fragen zu unserem Filmportal. Wenn Sie dort nicht fündig werden, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Für den Unterricht empfohlen:

Filme mit diesem Symbol werden explizit für den Schulunterricht empfohlen.

Logo des LMZ-BW für Unterrichtsfilme
Wer empfiehlt?

Filme mit Prädikat:

Hier erhalten Sie Filme mit dem Prädikat "wertvoll" und "besonders wertvoll".

Logo Prädikat besonders wertvoll
Wer vergibt die Prädikate?
Schulfilme-online.de website reputation

Mögliche Zahlungsmittel

Visa Card Master Card PayPal Standard Sofortüberweisung

Sie können wahlweise per Bankeinzug, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Paypal bezahlen.