Zurück

Lehrfilm: Computer mahlen Mehl

Der Film beschreibt den Produktionsablauf einer voll automatisierten Industriemühle -
600 bis 900 Tonnen Weizen und Roggen, werden täglich geliefert und rund um die Uhr gesteuert und kontrolliert in der Computerzentrale zu etwa 300 Tonnen Mehl zermahlen - Computer wiegen das Getreide, steuern die Reinigungsanlagen, Computer steuern die Mahlaggregate, steuern die Verpackung - Computer steuern sogar das Beladen der Mehlcontainer.

Vom LKW bereits entnimmt ein computergesteuerter Greifarm die erste Probe, damit der Silomeister prüfen kann, ob das gelieferte Korn nicht faulig ist oder gar durch Insekten verunreinigt ist. Danach wird im Labor die Qualität des Korns getestet, ob daraus auch gutes Mehl gemahlen werden kann. Das Korn wird in verschiedene Qualitätsstufen eingeordnet - u.a. nach dem Gehalt an Mineralien, Proteinen, Ballaststoffen und ob es gut "klebt" also leicht verarbeitet werden kann. In mehreren Arbeitsgängen wird das Korn nun zuerst äußerst sorgfältig gereinigt - das giftige Mutterkorn wird aus dem Roggen sortiert - Blätter und andere grobe Verunreinigungen werden durch verschiedene feine und grobe Siebe heraus gelesen, zuletzt wird Schmutz und Staub auch noch aus dem Mehlspalt heraus gebürstet. Danach in großen Container für die Großbäckereien oder in Tüten für die Supermärkte verpackt, damit Ihr Euer täglich Brot und manchmal ein Stück Kuchen essen könnt. 

Computer mahlen Mehl - in dieser großen modernen Industrie-Mühle arbeiten nur sehr wenige Menschen, denn von der Steuerzentrale aus kann Müllermeister Alfred Thurmaier den gesamten Ablauf der Produktion, beobachten und bei Störungen sofort eingreifen.Sauberkeit in der Mühle ist besonders wichtig, um gutes Mehl herzustellen. Durch luftdichte Roh-re, aus denen kein Stäubchen nach außen dringt, wird das Korn von einer Station zur anderen ge-blasen. Um die Umwelt nicht zu belasten, werden Mehl und staubhaltige Luft aus Maschinen und Rohrsystemen in einer aufwändigen Filteranlage nahezu vollständig gereinigt.

Im Kaufpreis dieses Films ist pädagogisches Begleitmaterial enthalten. Nach dem Kauf erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link, über den Sie das Material herunterladen können.

Jahr: 2001
Studio(s): Arbeitsgemeinschaft Medien
Laufzeit: 15 Minuten
Zielgruppe: Grundschule
Sprachfassung: Deutsch
FSK: Lehrprogramm

Verfügbare Lizenzen

license-info

Kunden die dieses Produkt gekauft haben kauften auch:


Aktuell liegen keine Kundenrezension vor.

Lehrfilme für den Heimunterricht:

In unserem Webshop können Sie Lehrfilme und Dokumentationen für den Einsatz im Unterricht herunterladen und streamen. Sie können zwischen der Einzellizenz oder der Klassenlizenz wählen. Die Einzellizenz ermöglicht Lehrkräften die öffentliche Vorführung des Films in jedem schulischen Kontext. Die Klassenlizenz ermöglicht außerdem das Teilen des Films mit den Schülern im Distanzunterricht. Die Einzellizenz ist zeitlich nicht begrenzt. Die Nutzung der Klassenlizenz ist auf zwölf Monate limitiert.

Die Filme können pro Nutzer auf drei beliebigen Endgeräten wiedergegeben werden (z.B. 1 x PC, 1 x Tablet, 1 x Smartphone). Das Abspielen ist nur mit dem Fluxplayer (App) möglich, der Ihnen im Bestellprozess kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Ein Einbetten der Filme in Lernplattformen (z.B. Moodle) ist nicht möglich.

Sie bestellen professionelle Unterrichtsmedien, die den strengen Vorschriften des Datenschutzes und des Urheberrechts entsprechen.

Sie haben weitere Fragen?

Unter "FAQ" beantworten wir Ihnen die häufigsten Fragen zu unserem Filmportal. Wenn Sie dort nicht fündig werden, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Für den Unterricht empfohlen:

Filme mit diesem Symbol werden explizit für den Schulunterricht empfohlen.

Logo des LMZ-BW für Unterrichtsfilme
Wer empfiehlt?

Filme mit Prädikat:

Hier erhalten Sie Filme mit dem Prädikat "wertvoll" und "besonders wertvoll".

Logo Prädikat besonders wertvoll
Wer vergibt die Prädikate?
Schulfilme-online.de website reputation

Mögliche Zahlungsmittel

Visa Card Master Card PayPal Standard Sofortüberweisung

Sie können wahlweise per Bankeinzug, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Paypal bezahlen.