Zurück

Lehrfilm: Salzbildung

Vorkenntnisse: Metalle und Nichtmetalle, Säuren und Basen/Laugen, chemische Gleichungen, ggf. Ionenreaktionen, Säure-Base-Reaktionen

-Einführung
-Kristalle verschiedener Salze -Kochsalzkristall mit Ionengitter
-Mikroskopische Aufnahmen der Bildung und Auflösung von Kochsalzkristallen
-Salzbildung aus Metall und Nichtmetall (Versuch 1) (Natrium u. Chlor)
-Reaktion von metallischem Natrium mit Chlorgas
-Salzbildung aus Metall und Säure (Versuch 2) (Natrium und Salzsäure)
-Reaktion von metallischem Natrium mit konzentrierter Salzsäure
-unter spontaner Bildung von Kochsalzkristallen
-Nachweisreaktion für Wasserstoff (Knallgasprobe),
-Mikroskopaufnahmen der gebildeten Kristalle
-Salzbildung aus Metalloxid und Säure (Versuch 3) (Natriumoxid und Salzsäure)
-Reaktion von Natriumoxid mit konzentrierter Salzsäure unter spontaner Bildung von Kochsalzkristallen,
-Salzbildung aus Metallhydroxid und Säure (Versuch 4) (Natronlauge und Salzsäure)
-Konzentrierte Natronlauge wird mit konzentrierter Salzsäure überschichtet.
-An der Grenzfläche beider Flüssigkeiten entstehen Kochsalzkristalle.
-Salzbildung aus Lauge und Säure (Versuch 5) (Natronlauge und Schwefelsäure, Modellversuch zur großtechnischen Herstellung einiger Salze)
-Konzentrierte Schwefelsäure tropft zu konzentrierter Natronlauge.
-Die Entstehung des Salzes und die Wärmetönung der Neutralisationsreaktion werden anschaulich dargestellt.

Verwendung: - Einführung der Stoffgruppe Salze - Arten der Salzbildung - Beispiele für Säure-Base- bzw. Redoxreaktionen - Zusammenfassung und Wiederholung des Themas ,Salze'

Jahr: 1988
Studio(s): WKVideo Filmproduktion
Regie: Norbert Günther
Autor(en):
Laufzeit: 5 Minuten
Zielgruppe: Mittelstufe
Sprachfassung: Deutsch
FSK: Lehrprogramm
Empfehlung: Schulempfehlung

Verfügbare Lizenzen

license-info
license-info

Kunden die dieses Produkt gekauft haben kauften auch:


Aktuell liegen keine Kundenrezension vor.

Lehrfilme für den Heimunterricht:

In unserem Webshop können Sie Lehrfilme und Dokumentationen für den Einsatz im Unterricht herunterladen und streamen. Sie können zwischen der Einzellizenz oder der Klassenlizenz wählen. Die Einzellizenz ermöglicht Lehrkräften die öffentliche Vorführung des Films in jedem schulischen Kontext. Die Klassenlizenz ermöglicht außerdem das Teilen des Films mit den Schülern im Distanzunterricht. Die Einzellizenz ist zeitlich nicht begrenzt. Die Nutzung der Klassenlizenz ist auf zwölf Monate limitiert.

Die Filme können pro Nutzer auf drei beliebigen Endgeräten wiedergegeben werden (z.B. 1 x PC, 1 x Tablet, 1 x Smartphone). Das Abspielen ist nur mit dem Fluxplayer (App) möglich, der Ihnen im Bestellprozess kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Ein Einbetten der Filme in Lernplattformen (z.B. Moodle) ist nicht möglich.

Sie bestellen professionelle Unterrichtsmedien, die den strengen Vorschriften des Datenschutzes und des Urheberrechts entsprechen.

Sie haben weitere Fragen?

Unter "FAQ" beantworten wir Ihnen die häufigsten Fragen zu unserem Filmportal. Wenn Sie dort nicht fündig werden, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Für den Unterricht empfohlen:

Filme mit diesem Symbol werden explizit für den Schulunterricht empfohlen.

Logo des LMZ-BW für Unterrichtsfilme
Wer empfiehlt?

Filme mit Prädikat:

Hier erhalten Sie Filme mit dem Prädikat "wertvoll" und "besonders wertvoll".

Logo Prädikat besonders wertvoll
Wer vergibt die Prädikate?
Schulfilme-online.de website reputation

Mögliche Zahlungsmittel

Visa Card Master Card PayPal Standard Sofortüberweisung

Sie können wahlweise per Bankeinzug, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Paypal bezahlen.