Zurück

Lehrfilm: Richtig autistisch - Ein Film über eine Familie im Autismus-Spektrum

Die Crimmanns sind eine facettenreiche Familie. Hier leben sechs Menschen zusammen, von denen vier die Diagnose aus dem Autismus Spektrum haben.

Tina, die Mutter ist Asperger Autistin. Parallel zu den eigenen Herausforderungen organisiert sie, zusammen mit ihrem Mann, den Alltag mit ihren vier Kindern.

Als Begründerin und Mitarbeiterin des Vereins LunA - Leipzig und Autismus e.V. arbeitet sie zusammen mit und für autistische Menschen und deren Angehörige. Hierbei setzt sie sich für ein barrierefreies Umfeld, Akzeptanz und der Inklusion autistischer Menschen ein.

Konstantin (7) ist der jüngste Sohn und frühkindlicher Autist und lebt mit zusätzlichen Mehrfachbehinderungen. Er verständigt sich über Gebärden, Bildkarten und einen »Talker«, denn er spricht nur einzelne Wörter und kurze Sätze und benötigt zur Artikulation umfangreiche visuelle Unterstützung. Magdalena (11) wurde, wie viele autistische Mädchen, vergleichsweise spät im Wechsel zwischen zweiter und dritter Klasse mit Frühkindlichen Autismus diagnostiziert. Durch die verzögerte Diagnose entwickelten sich bei ihr zusätzliche Begleiterkrankungen, wodurch sie heute oft sehr schüchtern und zurückgezogen wirkt. Dadurch besucht sie seit dieser Zeit eine Förderschule, so wie ihr jüngerer Bruder auch.

Leonard (13) ist, wie sein Vater ohne Autismus-Diagnose. Er beschäftigt sich viel mit seiner Schwester, die nur selten von seiner Seite weicht.

Der älteste Sohn Jonathan (15) hat, wie seine Mutter die Diagnose Asperger Autismus. Am liebsten kommuniziert er, wie viele AutistInnen über das Internet, da ihm das leichter fällt.

Neben dem Alltag, der sich um die einzelnen Bedürfnisse der Familienmitglieder aufbaut, müssen sich die Eltern zudem um die individuellen schulischen Belange und sozialgesetzlichen Leistungen der Kinder kümmern. Dies bedeutet nicht nur ein ständiges Aufbringen von Kraft und Energie, es verlangt zudem klare Absprachen und Struktur innerhalb der Familienbande.

Im Film geht es um das Erleben dieser besonderen Konstellation und deren Familienleben. In den Interviews sprechen Tina und ihr Mann über Autismus, von Förder- und Unterstützungsmaßnahmen für ihre autistischen Kinder sowie die Hürden in Gesellschaft und Schule.

Jahr: 2016
Studio(s): Medienprojekt Wuppertal e.V.
Laufzeit: 51 Minuten
Zielgruppe: Weiterbildung
FSK: Lehrprogramm
Sprachfassung: Deutsch

Verfügbare Lizenzen

license-info
Diesen Film lieber als DVD bei FILMSORTIMENT.de bestellen? Klicken Sie für den DVD-Shop hier

Kunden die dieses Produkt gekauft haben kauften auch:


Aktuell liegen keine Kundenrezension vor.

Lehrfilme für den Heimunterricht:

In unserem Webshop können Sie Lehrfilme für den Heimunterricht Ihrer Kinder und Schüler herunterladen. Wir bieten professionelle Medien für jedes Schulfach und jede Schulart. Sie können Downloads mit unbegrenzter Nutzungsdauer kaufen. Sparen können Sie, wenn Sie sich für die preislich reduzierten Downloads mit zeitlich begrenzter Nutzung von 48 Stunden entscheiden. Die Filme können auf bis zu drei Endgeräten abgespielt werden (Smartphone, Tablet, Laptop oder Computer). Alle Lehrfilme, Dokus und Spielfilme beinhalten zudem ein "nicht gewerbliches öffentliches Vorführrecht" (Ö-Recht). Damit können Sie die Filme neben dem Heimunterricht auch in sämtlichen nicht gewerblichen Bildungsveranstaltungen öffentlich vorführen.

Flatrate:

Eine Flatrate für unsere Filme ist derzeit im Aufbau (monatliche Bezahlung und Nutzung aller Inhalte). Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, dann informieren wir Sie gerne, wenn die Flatrate gebucht werden kann.

Sie haben weitere Fragen?

Unter "FAQ" beantworten wir Ihnen die häufigsten Fragen zu unserem Filmportal. Wenn Sie dort nicht fündig werden, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Für den Unterricht empfohlen:

Filme mit diesem Symbol werden explizit für den Schulunterricht empfohlen.

Logo des LMZ-BW für Unterrichtsfilme
Wer empfiehlt?

Filme mit Prädikat:

Hier erhalten Sie Filme mit dem Prädikat "wertvoll" und "besonders wertvoll".

Logo Prädikat besonders wertvoll
Wer vergibt die Prädikate?


DVDs mit Verleih- und Vorführrecht erhalten Sie in unserem DVD-Shop unter www.filmsortiment.de oder bei Ihrer Bildstelle, Medienzentrum oder Medienzentrale.

Schulfilme-online.de website reputation

Mögliche Zahlungsmittel

Visa Card Master Card PayPal Standard Sofortüberweisung

Sie können wahlweise per Bankeinzug, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Paypal bezahlen.