Zurück

Lehrfilm: Elementary English: My Family

Mit dieser DVD wird die Serie für den Elementarunterricht in englischer Sprache - nach 'Halloween - The Custom and the Legend' - fortgesetzt. Die inhaltlichen Schwerpunkte liegen auf der Landeskunde. Deshalb wurde jeweils für die Themen 'My Family' und 'How do Connor and Sally live?' mindestens ein Film in England gedreht. Die SchülerInnen lernen dadurch Land und Leute und nebenbei auch deren Sprache kennen. Über den Vergleich mit ihrem eigenen Leben können sie Unterschiede, aber auch Ähnlichkeiten feststellen. Hauptdarsteller sind der 12-jährige 'real-existierende' Connor und die 10-jährige Sally, eine sehr lebendige Trickfigur. Connor lebt in der Nähe von London mit seinen Eltern, seinem Bruder Shay und dem Hund Star in einem eigenen Haus, Sally lebt in einer Londoner Etagenwohnung mit ihrer Mutter Velda, ihrer Schwester Lizzy sowie den beiden Meerschweinchen Pit und Pot. Das Hauptmenü unterscheidet zwischen Inhalten für das erste und das zweite Lernjahr Englisch.
Ausdruckbare Filmkommentare, einzelne Bilder und zusammenhängende Bildserien, Arbeitsmaterialien - darunter mit dem mitgeliefertem Smart-Notebook-Interactive-Viewer anwendbare Aufgaben - sowie zahlreiche Vorschläge für die Unterrichtsgestaltung im Booklet und im ROM-Teil vervollständigen die DVD. Die Themen: The first year English, - My Family, -The second year English, - How do Connor and Sally live?, - Children in other countries,
Für das erste Lernjahr Englisch stehen drei kurze Filme zur Auswahl: In einem Realfilmmodul stellt Connor sich und seine Familie vor: Vater, Mutter, Bruder, Großvater und den Hund. In dem Zeichentrickmodul 'Sally and her family' präsentiert Sally ihre Mutter Velda, ihre Schwester Lizzy und die Meerschweinchen Pit und Pot. Das Modul 'The enourmous turnip' illustriert die englische Kindergeschichte von einer riesigen Rübe, die eine ganze Familie - nach und nach mit immer mehr Beteiligung - mit vereinten Kräften versucht, aus der Erde zu ziehen.

Für das zweite Jahr Englisch bietet die DVD zwei Themen an: Für 'How do Sally and Connor live?' startet das Filmmenü mit 'Sally presents the rooms and the furniture in her flat'. Sally zeigt, was sich alles in Küche, Kinderzimmer, dem Zimmer der Mutter, Wohnzimmer und Badezimmer befindet. In 'What's missing in the rooms?' wird's tricky, denn jetzt müssen die Schüler einige fehlende Gegenstände in einer vorgegebenen Zeit entdecken, sich merken und mit ihrem englischen Namen benennen. Bei der folgenden Auflösung wird deutlich, dass Kinder bei dem Spiel meistens besser abschneiden als Erwachsene. In dem 9-minütigen Modul 'A day in Connor's life' steht wieder Landeskunde im Vordergrund, diesmal der englische Schulalltag. Was Sally kann, kann Connor schon lange: 'Connor presents the rooms and the furniture' heißt das vierte Modul zum Thema 'How do Sally and Connor live?' Auch dieser Film vermittelt Landeskunde: Wie richtet sich die englische middle class ihr Heim ein? Abgerundet wird das Thema 'My Family' durch einen Blick weit über den Tellerrand: Für den Aspekt 'Children in other countries' stellt ein Inuit-Mädchen seine Familie vor und zeigt, wie sie wohnen.

Im Kaufpreis dieses Films ist pädagogisches Begleitmaterial enthalten. Nach dem Kauf erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link, über den Sie das Material herunterladen können.

Jahr: 2010
Studio(s): focus-multimedia
Laufzeit: 9 Minuten
Zielgruppe: Grundschule
FSK: Lehrprogramm
Empfehlung: Schulempfehlung
Sprachfassung: Englisch

Verfügbare Lizenzen

license-info
license-info

Kunden die dieses Produkt gekauft haben kauften auch:


Aktuell liegen keine Kundenrezension vor.

Lehrfilme für den Heimunterricht:

In unserem Webshop können Sie Lehrfilme und Dokumentationen für den Einsatz im Unterricht herunterladen und streamen. Sie können zwischen der Einzellizenz oder der Klassenlizenz wählen. Die Einzellizenz ermöglicht Lehrkräften die öffentliche Vorführung des Films in jedem schulischen Kontext. Die Klassenlizenz ermöglicht außerdem das Teilen des Films mit den Schülern im Distanzunterricht. Die Einzellizenz ist zeitlich nicht begrenzt. Die Nutzung der Klassenlizenz ist auf zwölf Monate limitiert.

Die Filme können pro Nutzer auf drei beliebigen Endgeräten wiedergegeben werden (z.B. 1 x PC, 1 x Tablet, 1 x Smartphone). Das Abspielen ist nur mit dem Fluxplayer (App) möglich, der Ihnen im Bestellprozess kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Ein Einbetten der Filme in Lernplattformen (z.B. Moodle) ist nicht möglich.

Sie bestellen professionelle Unterrichtsmedien, die den strengen Vorschriften des Datenschutzes und des Urheberrechts entsprechen.

Sie haben weitere Fragen?

Unter "FAQ" beantworten wir Ihnen die häufigsten Fragen zu unserem Filmportal. Wenn Sie dort nicht fündig werden, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Für den Unterricht empfohlen:

Filme mit diesem Symbol werden explizit für den Schulunterricht empfohlen.

Logo des LMZ-BW für Unterrichtsfilme
Wer empfiehlt?

Filme mit Prädikat:

Hier erhalten Sie Filme mit dem Prädikat "wertvoll" und "besonders wertvoll".

Logo Prädikat besonders wertvoll
Wer vergibt die Prädikate?
Schulfilme-online.de website reputation

Mögliche Zahlungsmittel

Visa Card Master Card PayPal Standard Sofortüberweisung

Sie können wahlweise per Bankeinzug, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Paypal bezahlen.